Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 59 Antworten
und wurde 4.013 mal aufgerufen

An Aus

 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Chat Noir


Beiträge: 6.970

14.09.2015 19:37
Serienführer: Mr. Robot (USA, 2015–2019) Zitat · antworten

Mr. Robot

"Im Mittelpunkt von 'Mr. Robot' steht der junge Computerprogrammierer Elliot (Rami Malek), der unter stark ausgesprägten sozialen Ängsten leidet und deshalb kaum normale Beziehungen eingehen kann. Stattdessen hackt er sich in das Leben von Leuten, um so an deren Alltag teilzuhaben – und wird dabei auch zu einer Art Schutzengel für sie. Auf Grund seiner ausgeprägten Fähigkeiten hat er einen Job bei der Computer-Sicherheitsfirma AllSafe Cyber Security erhalten, wird jedoch von dem geheimnisvollen Anarchisten Mr. Robot (Christian Slater) für dessen Hacker-Gruppe angeworben" (Quelle: Fernsehserien.de)


Rolle (Darsteller) deutscher Sprecher

Elliot Alderson (Rami Malek) Bastian Sierich
Mr. Robot (Christian Slater) Sven Hasper
Darlene (Carly Chaikin) Henrike von Kuick
Angela Moss (Portia Doubleday) Ilona Brokowski
Tyrell Wellick (Martin Wallström) Nico Sablik
Gideon Goddard (Michel Gill) Frank Röth
Krista Gordon (Gloria Reuben) Marion Musiol
Shayla Nico (Frankie Shaw) Nicole Hannak


Synchronfirma: Berliner Synchron AG
Dialogbuch & -regie: Frank Preissler


"Man macht Pläne. Setzt sich Ziele. [...] Denn wir leben jetzt. Morgen könnte alles vorbei sein."

mooniz



Beiträge: 7.091

14.09.2015 19:52
#2 RE: Mr. Robot (USA, seit 2015) Zitat · antworten

oh! kommt die serie doch zu uns? hätte ich nicht gedacht.


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber..., ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

ronnymiller


Beiträge: 3.501

14.09.2015 20:08
#3 RE: Mr. Robot (USA, seit 2015) Zitat · antworten

wann und wo?

The-night-fighter



Beiträge: 560

14.09.2015 20:08
#4 RE: Mr. Robot (USA, seit 2015) Zitat · antworten

Geil, freue mich.

Nico Sablik für Rami Malek wie in Until Dawn wäre cool. Wer weiss...


Liebe Grüsse

8149



Beiträge: 6.087

14.09.2015 20:30
#5 RE: Mr. Robot (USA, seit 2015) Zitat · antworten

Zum Interesse aller die die Serie noch nicht kennen wäre es besser, wenn du [xChris] bei Darlene etwas wegeditierst.
Sven Hasper für Christian Slater? Ich hoffe, dass du dich da mit den Namen vertan hast und eigentlich Kim meinst.


Chat Noir


Beiträge: 6.970

14.09.2015 20:35
#6 RE: Mr. Robot (USA, seit 2015) Zitat · antworten

Zitat von 8149 im Beitrag #5
Sven Hasper für Christian Slater? Ich hoffe, dass du dich da mit den Namen vertan hast und eigentlich Kim meinst.


Und ich hoffe, dass du weißt, dass Sven Hasper schon seit Jahren die Feststimme von Slater ist.

8149



Beiträge: 6.087

15.09.2015 06:47
#7 RE: Mr. Robot (USA, seit 2015) Zitat · antworten

Ich kann mir Hasper ohne Charge schwer vorstellen, denn anders kenne ich ihn nicht. Wrsl klingt er normal wie eine komplett andere Person.
Wie auch immer, lösche den Nachnamen von Darlene. ;)

Chat Noir


Beiträge: 6.970

13.11.2015 16:21
#8 RE: Mr. Robot (USA, seit 2015) Zitat · antworten
8149



Beiträge: 6.087

18.11.2015 01:33
#9 RE: Mr. Robot (USA, seit 2015) Zitat · antworten

Also Sierich scheint eine gute Wahl zu sein. Kommt dem Original nahe, Betonungen sind aber sehr nüchtern und nicht so psychisch labil wie er sich verhält.
Wellick ist Nico Sablik.
Hasper klingt zu jung für Slaters ältere Aussehen.

Edit: Jetzt weiß ich auch, dass ich Sven Hasper mit Sven Plate assoziiert habe. Deshalb mein kritischer erster Kommentar.


SFC



Beiträge: 1.363

18.11.2015 01:52
#10 RE: Mr. Robot (USA, seit 2015) Zitat · antworten

Zitat von 8149 im Beitrag #9
Hasper klingt zu jung für Slaters ältere Aussehen.



Dann klingt er aber auch zu jung für sein eigenes Aussehen ;) Ist doch gar nicht so ungewöhnlich, dass jemand vom Gesicht älter kommt, als er klingt. Ob das im Original auch so ist, finde ich unwichtig, wenn es um eine feste Kombi geht.

Apropos jünger wirken: Rami Malek ist ja schon 34, hätte den eher auf 24 geschätzt.


ronnymiller


Beiträge: 3.501

18.11.2015 11:58
#11 RE: Mr. Robot (USA, seit 2015) Zitat · antworten

Ich fand Sven Hasper noch nie sonderlich passend für Christian Slater. Is ok, aber keine "geht nicht anders" Besetzung.


Chat Noir


Beiträge: 6.970

20.11.2015 13:34
#12 RE: Mr. Robot (USA, seit 2015) Zitat · antworten

Portia Doubleday: Ilona Brokowski
Martin Wallström: Nico Sablik
Michel Gill: Frank Röth
Frankie Shaw: Nicole Hannak
Ben Rappaport: Felix Spieß
Ron Cephas Jones: Erich Räuker

Annika Pergament (NY1-Reporterin, 1x03): Anja Nestler

Heavy
Gesperrt

Beiträge: 294

20.11.2015 17:38
#13 RE: Mr. Robot (USA, seit 2015) Zitat · antworten

Ich finde Hasper auf Slater SEHR UNPASSEND.... tut mir leid wenn ich mir hiermit Feinde mache, aber er passt nicht.


Heavy
Gesperrt

Beiträge: 294

20.11.2015 17:39
#14 RE: Mr. Robot (USA, seit 2015) Zitat · antworten

DIALOGBUCH: Frank Preissler


Chat Noir


Beiträge: 6.970

20.11.2015 18:19
#15 RE: Mr. Robot (USA, seit 2015) Zitat · antworten

Anbei ein Sample zu Gloria Reuben.

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
MR 1x02 Krista Gordon.mp3
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz