Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 87 Antworten
und wurde 9.563 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
mooniz



Beiträge: 7.091

11.11.2015 06:58
Findet Dorie (USA, 2016) Zitat · antworten

UFKA8149



Beiträge: 9.576

11.11.2015 17:56
#2 RE: Findet Dorie (USA, 2016) Zitat · antworten

Eine Frage die ich mir immer stelle:
WIESO VERDAMMT NOCHMAL SCHREIBEN ALLE DEN TITEL MIT -IE!? Sehe ich vor allem bei dt. Beiträgen. Hat das einen Grund oder ist das einfach Unwissenheit?

Samedi



Beiträge: 16.869

12.11.2015 00:10
#3 RE: Findet Dorie (USA, 2016) Zitat · antworten

Zitat von 8149 im Beitrag #2
Eine Frage die ich mir immer stelle:
WIESO VERDAMMT NOCHMAL SCHREIBEN ALLE DEN TITEL MIT -IE!?


Weil sie in der deutschen Fassung mit ie geschrieben wird.

UFKA8149



Beiträge: 9.576

12.11.2015 00:45
#4 RE: Findet Dorie (USA, 2016) Zitat · antworten

Von wo stammt denn überhaupt die Info, dass Dory in der dt. Fassung anders geschrieben wird? Im Film sieht man ihren Namen ja nicht, in der Synchro ist es auch nicht erkennbar.
Von dt. offizieller Seite kam noch nix.

hudemx


Beiträge: 7.246

12.11.2015 00:50
#5 RE: Findet Dorie (USA, 2016) Zitat · antworten

Ich vermute mal das sie damals in den Pressemitteilungen und in den Sprechertafeln mit ie geschrieben wurde. Und ein schneller Blick auf den Covertext der dt. Blu-Ray schreibt man sie ebenfalls mit ie.

Samedi



Beiträge: 16.869

12.11.2015 00:51
#6 RE: Findet Dorie (USA, 2016) Zitat · antworten

Die deutsche Schreibweise findest du auch auf der offiziellen Seite von "Findet Nemo":

http://filme.disney.de/findet-nemo

Schlitzi


Beiträge: 1.773

18.06.2016 17:36
#7 RE: Findet Dorie (USA, 2016) Zitat · antworten

Wann kommt der erste deutsche Trailer raus?

AZ3oS


Beiträge: 882

19.06.2016 08:32
#8 RE: Findet Dorie (USA, 2016) Zitat · antworten
Slartibartfast



Beiträge: 6.709

19.06.2016 13:18
#9 RE: Findet Dorie (USA, 2016) Zitat · antworten

Zitat von 8149 im Beitrag #2
Eine Frage die ich mir immer stelle:
WIESO VERDAMMT NOCHMAL SCHREIBEN ALLE DEN TITEL MIT -IE!? Sehe ich vor allem bei dt. Beiträgen. Hat das einen Grund oder ist das einfach Unwissenheit?

Endungen auf -y bzw. -ie bereiten den Deutschen seit jeher Probleme.
Ähnlich ist das Phänomen bei Pluralendungen. Sehr viele Deutsche schreiben "Parties" oder "Babies", obwohl im Deutschen einfach ein -s angehängt wird, also "Partys" und "Babys".

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

19.06.2016 20:18
#10 RE: Findet Dorie (USA, 2016) Zitat · antworten

Das ist dann aber der Rechtschreibdeformation geschuldet, die das Volk in seinen grammatischen Grundfesten erschüttert hat.

Verwirrter



Beiträge: 621

19.06.2016 20:37
#11 RE: Findet Dorie (USA, 2016) Zitat · antworten

Zitat von AZ3oS im Beitrag #8
http://m.bild.de/unterhaltung/kino/animationsfilm/ist-die-deutsche-dori-46367432.bildMobile.html
Anke Engelke ist wohl gesichert.

Freut mich sehr. Alles andere wäre auch enttäuschend gewesen.

AZ3oS


Beiträge: 882

19.06.2016 20:41
#12 RE: Findet Dorie (USA, 2016) Zitat · antworten

Nun hoffe ich, dass auch alle anderen Sprecher die gleichen bleiben (Nemo aufgrund des Alters mal außen vor) und man nicht wieder irgendwelche "Promis" hervorholt. Engelke und hoffentlich Tramitz sollten doch eigentlich reichen.

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

19.06.2016 21:29
#13 RE: Findet Dorie (USA, 2016) Zitat · antworten

Spannend ist, wer den eigentlichen Star des Films spricht - Krake Hank. Stiehlt angeblich den Film und wird im O von Ed O'Neill (Al Bundy) gesprochen.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 42.039

19.06.2016 21:58
#14 RE: Findet Dorie (USA, 2016) Zitat · antworten

Abzuwarten ist auch, ob bei allen anderen Rollen die ursprünglichen Rollen wieder reaktivierbar sind. Unsicher scheinen mir dabei Jean Pütz, Sibylle Nicolai und evtl. Frank Lenart. Definitiv umbesetzt werden muss Michael Gahr.

Samedi



Beiträge: 16.869

20.06.2016 00:15
#15 RE: Findet Dorie (USA, 2016) Zitat · antworten

Zitat von VanToby im Beitrag #14
Abzuwarten ist auch, ob bei allen anderen Rollen die ursprünglichen Rollen wieder reaktivierbar sind. Unsicher scheinen mir dabei Jean Pütz, Sibylle Nicolai und evtl. Frank Lenart. Definitiv umbesetzt werden muss Michael Gahr.


Nemo wird man wohl auch umbesetzen, genau wie in der OV.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz