Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 102 Antworten
und wurde 4.612 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
JokerImpostor



Beiträge: 230

22.07.2018 11:35
#31 RE: Aquaman (USA, 2018) Zitat · antworten

Wenn man Aquaman mit einem Marvel Helden vergleicht, dann ja wohl eindeutig mit Thor (Thronanwärter mit bösem Halbbruder, die sich um die Herrschaft ihres Königreiches streiten).

Maria Koschny ist doch bestimmt nur für den Trailer eingesprungen, Mera hatte in Justice League doch noch Julia Kaufmann.
Berenz für Wilson finde ich gut, besser als Lubowski.

smeagol



Beiträge: 3.420

22.07.2018 11:36
#32 RE: Aquaman (USA, 2018) Zitat · antworten

Mir gefällt der Trailer richtig gut! Nach dem bisherigen Schrott, den DC abgeliefert hat (sorry, aber sowohl BvS als auch Justice League waren von der Story her ein Totalausfall ... genau wie die so geniale Suicide Squad), stimmt dieser Trailer wirklich hoffnungsvoll!


--
"Ich würde nach Hause gehen und mich richtig ausschlafen"
Curt Ackermann für Cary Grant in "Über den Dächern von Nizza"

Maestro1


Beiträge: 540

22.07.2018 11:49
#33 RE: Aquaman (USA, 2018) Zitat · antworten

@smeagol, hoffnungsvoll waren wir alle während wir auch den ersten und zweiten Trailer von Suicide Squad gesehen haben. Da schrieb jeder:" Boah, endlich mal ein Trailer, der nicht viel verrät." Da ging man davon aus, dass man endlich Drehbuchautoren angestellt hat, die sich nicht immer demselben Muster bedienen. Und was ist passiert? Wir wurden alle zutiefst enttäuscht.

Zitat von WB2017 im Beitrag #30
Du schriebst zuerst von Black Panther = Marvel

Auf was willst du eig. hinaus? Sags doch einfach wenn dir der Trailer nicht zusagt...


Ich schrieb davon, aber ich verglich es nicht mit BP. Und leider sagt mir der Trailer ungewollt zu. Die Musik, die manipuliert, und die CGI, die beeindruckt.


WB2017



Beiträge: 2.785

22.07.2018 12:28
#34 RE: Aquaman (USA, 2018) Zitat · antworten

Zitat von Maestro1 im Beitrag #33
Und leider sagt mir der Trailer ungewollt zu. Die Musik, die manipuliert, und die CGI, die beeindruckt.

Dir sagt der Trailer zu obwohl du eig. dagegen bist. Lol.

WB2017



Beiträge: 2.785

22.07.2018 12:34
#35 RE: Aquaman (USA, 2018) Zitat · antworten

Zitat von Maestro1 im Beitrag #27
EDIT: Sehe gerade, dass der Drehbuchautor auch für die Filme "Green Lantern" & Suicide Squad verantwortlich war.

Woher hast du diese Info??

Weder Will Beall noch David Leslie Johnson habe an den beiden Filmen gearbeitet.

Maestro1


Beiträge: 540

22.07.2018 12:40
#36 RE: Aquaman (USA, 2018) Zitat · antworten

Die Rede ist von Geoff Johns - writer of the story and producer.

Krugmann96


Beiträge: 3

22.07.2018 12:58
#37 RE: Aquaman (USA, 2018) Zitat · antworten

Was hat es eigentlich für einen Grund, dass im Ausgangspost für Willem Dafoe nicht Reiner Schöne vermutet wird?

WB2017



Beiträge: 2.785

22.07.2018 13:00
#38 RE: Aquaman (USA, 2018) Zitat · antworten

Zitat von Maestro1 im Beitrag #36
Die Rede ist von Geoff Johns - writer of the story and producer.

Ja er war ja auch bis dieses Jahr der COO von DC Entertainment. Er war fast überall dabei.
Danach gründeter er den Ein-Mann-Betrieb Mad Ghost Productions.

Maestro1


Beiträge: 540

22.07.2018 13:07
#39 RE: Aquaman (USA, 2018) Zitat · antworten

Kein Wunder, dass ich bis auf Man of Steel [Christopher Nolan as Writer] keinen einzigen gut fand.

Batman v Superman [hier war er ja auch nicht dabei] und Wonder Woman waren "in Ordnung".


Dukemon


Beiträge: 345

23.07.2018 12:28
#40 RE: Aquaman (USA, 2018) Zitat · antworten

Ist es schlimm, dass mir Maria Koschny zu oft besetzt wird? Sie ist natürlich gut. Aber sie in so gut wie jedem Film und oft in Serien zu hören, macht es etwas eintönig.

Sünkro


Beiträge: 784

27.07.2018 13:50
#41 RE: Aquaman (USA, 2018) Zitat · antworten

Also für Pat Wilson dann Johannes Berenz... Hatte mich schon gefragt, wer da in Frage kommmt, denn Alexander Doering war ja so gut wie ausgeschlossen.
Für Jason Momoa hat sich Matti Klemm dann - auch dank DC - hoffentlich durchgesetzt, passt z.B. in der Serie Frontiers ebenfalls ganz hervorragend.

Zitat von Dukemon im Beitrag #40
Ist es schlimm, dass mir Maria Koschny zu oft besetzt wird? Sie ist natürlich gut. Aber sie in so gut wie jedem Film und oft in Serien zu hören, macht es etwas eintönig.

Nö find ich nicht schlimm. Hab ja selber meine Spezialisten* bei denen ich genervt mit den Augen rolle, wenn sie von mir wieder einmal in nem Trailer oder in der Kartei entdeckt werden. Maria Koschny gehört nicht dazu, auch wenn sie im Forum mal als "weiblicher Tobi Kluckert" bezeichnet wurde.

*Habe ich hier bestimmt schon mehr wie einmal erwähnt


Commander



Beiträge: 2.297

27.07.2018 14:19
#42 RE: Aquaman (USA, 2018) Zitat · antworten

Zitat von Dukemon im Beitrag #40
Ist es schlimm, dass mir Maria Koschny zu oft besetzt wird? Sie ist natürlich gut. Aber sie in so gut wie jedem Film und oft in Serien zu hören, macht es etwas eintönig.


Ich hoffe auch, dass es sich hier nur um eine Trailer-Besetzung handelt, da Amber Heard in "Justice league" ja noch von Julia Kaufmann gesprochen wurde.


Gemäßigter Kontinuitäts-Freund

Dubber der Weiße


Beiträge: 3.403

02.08.2018 18:50
#43 RE: Aquaman (USA, 2018) Zitat · antworten

Ich hoffe, es bleibt bei Johannes Berenz! Kommt richtig gut im Trailer, passt exzellent zu Patrick Wilson und passt stimmlich irgendwie klasse als Gegenstück zu Klemm.

Herr Fredrich, bitte so lassen.

Und ich hoffe, es gibt die Möglichkeit für den Satz "Ich habe vielleicht keine Wahl - aber ich habe einen Wal!".


WB2017



Beiträge: 2.785

05.10.2018 17:49
#44 RE: Aquaman (USA, 2018) Zitat · antworten

HypeIsReal

Trailer 2 - DE: Extended 5 Minutes Trailer


Jason Momoa - Arthur Curry / Aquaman - Matti Klemm
Nicole Kidman - Königin Atlanna - Petra Barthel
Temuera Morrison - Thomas Curry - Hans Bayer
Amber Heard - Mera - Julia Kaufmann
Graham McTavish - König Atlan - Tilo Schmitz
Patrick Wilson - Orm / Ocean Master - Johannes Berenz


hudemx


Beiträge: 6.012

05.10.2018 18:27
#45 RE: Aquaman (USA, 2018) Zitat · antworten

Mann #1 ist Hans Bayer :D

Auch wenn der Trailer viel zu lange ist - er macht mächtig Lust auf mehr - freue mich auf den Kinobesuch im Dezember :)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor