Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 102 Antworten
und wurde 4.608 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
JokerImpostor



Beiträge: 230

05.10.2018 18:33
#46 RE: Aquaman (USA, 2018) Zitat · antworten

0:26 / ? - Mann #1 - ?? das ist Temuera Morrison - Thomas Curry.

2:13 / ? - ? - Tilo Schmitz das ist Graham McTavish - König Atlan.


Der Kampf gegen Black Manta über den Dächern sieht richtig "heftig" aus, wie Aquaman sagen würde.

Samedi



Beiträge: 5.385

06.10.2018 01:52
#47 RE: Aquaman (USA, 2018) Zitat · antworten

Meiner Meinung nach viel zu viel und viel zu schlechtes CGI.


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Maestro1


Beiträge: 540

06.10.2018 11:04
#48 RE: Aquaman (USA, 2018) Zitat · antworten

@Samedi, die nächste Enttäuschung seitens Warner Brothers.


WB2017



Beiträge: 2.785

06.10.2018 11:13
#49 RE: Aquaman (USA, 2018) Zitat · antworten

Zitat von Samedi im Beitrag #47
Meiner Meinung nach viel zu viel und viel zu schlechtes CGI.

Versuch mal Atlantis ohne CGI darzustellen. 🤦🏻‍♂️🤦🏻‍♂️ Nicht machbar.
Das ganze sieht sehr gut aus, auch das CGI.

Samedi



Beiträge: 5.385

06.10.2018 12:21
#50 RE: Aquaman (USA, 2018) Zitat · antworten

Hab ich irgendwo geschrieben, dass ich erwartet hätte, dass der Film ohne CGI auskommt? In den im Trailer gezeigten Szenen hat man es damit aber deutlich übertrieben.


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

8149



Beiträge: 3.564

06.10.2018 15:38
#51 RE: Aquaman (USA, 2018) Zitat · antworten

Atlantis kann man auch mit Sets und Miniaturen darstellen. Eine CG-Ejakulation ist nicht erforderlich, auch wenn's heutzutage Gang und Gebe sein soll.

WB2017



Beiträge: 2.785

06.10.2018 16:16
#52 RE: Aquaman (USA, 2018) Zitat · antworten

Zitat von 8149 im Beitrag #51
Atlantis kann man auch mit Sets und Miniaturen darstellen. Eine CG-Ejakulation ist nicht erforderlich, auch wenn's heutzutage Gang und Gebe sein soll.

Ist das dein Ernst?? Hast du den Trailer überhaupt gesehen? Wie willst du das alles als echte Sets bauen??

WasGehtSieDasAn



Beiträge: 2.057

06.10.2018 16:32
#53 RE: Aquaman (USA, 2018) Zitat · antworten

Ein Großteil wurde natürlich vorm Greenscreen gedreht, ist nur logisch. Aber zum Teil, scheint man ja auch echte Sets verwendet zu haben:

https://ew.com/movies/2018/07/16/aquaman...-trailer-photo/

8149



Beiträge: 3.564

06.10.2018 16:40
#54 RE: Aquaman (USA, 2018) Zitat · antworten

Ich hab nie gesagt, dass alles in CG gemacht werden soll, bloß Möglichkeiten für weniger Effekte aufgezählt. Es werden meist nur Set pieces erstellt, nicht ganze Stadt-Sets, und das meinte ich. Und ja da hab ich den Trailer nicht gesehen.
Jetzt hab ich ihn gesehen und muss gestehen, dass es wirklich zu viel ist. Der weiße Palast, die Kidman-Kampfszene und das Duell hätten auch praktisch besser gelöst werden können, dann sehe es nicht so platt aus.

Die Verfolgungsjagd erinnert mich an Valerian aus dem letzten Jahr, halt mit weniger Epik/Staunen.

Klemm klingt natürlicher und freier als ich ihn gewohnt bin. Gefällt mir.

Commander



Beiträge: 2.297

06.10.2018 16:49
#55 RE: Aquaman (USA, 2018) Zitat · antworten

Zitat von JokerImpostor im Beitrag #46

0:26 / ? - Mann #1 - ?? das ist Temuera Morrison - Thomas Curry.

2:13 / ? - ? - Tilo Schmitz das ist Graham McTavish - König Atlan.


Der Kampf gegen Black Manta über den Dächern sieht richtig "heftig" aus, wie Aquaman sagen würde.



Temuera Morrison klingt nach Hans Bayer.


Gemäßigter Kontinuitäts-Freund

WasGehtSieDasAn



Beiträge: 2.057

06.10.2018 17:06
#56 RE: Aquaman (USA, 2018) Zitat · antworten

Hans Bayer wurde schon eine Seite zuvor bestätigt.

Archer


Beiträge: 218

06.10.2018 18:56
#57 RE: Aquaman (USA, 2018) Zitat · antworten

Zitat von 8149 im Beitrag #51
Atlantis kann man auch mit Sets und Miniaturen darstellen. Eine CG-Ejakulation ist nicht erforderlich, auch wenn's heutzutage Gang und Gebe sein soll.

Beim hochgelobten Marvel werden sogar einfache Sprünge von schlechten CGI-Figuren übernommen, da sehen wir also wo wir mir praktischen Effekten stehen. Nur scheint es dort komischerweise keinen zu jucken...

8149



Beiträge: 3.564

06.10.2018 19:56
#58 RE: Aquaman (USA, 2018) Zitat · antworten

Na Marvel kann auch CGI und Sets in schlecht. Black Panther hat für die Stadt gerade mal ein Set piece gehabt, der Rest fühlte sich auch sehr klein an (ganz Wakanda, CIA-Verhörung). CGI sah fürchterlich billig aus, siehe dritten Akt.


WB2017



Beiträge: 2.785

06.10.2018 20:11
#59 RE: Aquaman (USA, 2018) Zitat · antworten

Woher kommt die Abneigung gegen CGI? CGI gehört zu einem Film wie das Logo am Anfang und der Abspann am Schluss.

Nyan-Kun


Beiträge: 1.514

06.10.2018 20:21
#60 RE: Aquaman (USA, 2018) Zitat · antworten

Kommt drauf an wie das CGI so ist. Das nahezu überall CGI benutzt führt hat dazu geführt, dass das menschliche Auge bei vielen mittlerweile darauf trainiert ist. Man erkennt am Ende doch recht schnell, dass es "nicht real" ist was man da zu sehen bekommt, was konträr zum Versuch der Filmemacher ist dem Zuschauer das gezeigte als "echt/real" zu verkaufen. Die Illusion funktioniert nicht mehr so gut wie früher, da man heutzutage sich an das ganze CGI gewöhnt hat.

Deshalb finde ich es immer noch am besten CGI nur dann zu benutzen, wenn es wirklich nicht anders geht und stattdessen wieder vermehrt mit realen Sets und Modellen zu arbeiten, um eine bessere Illusion zu erzeugen. Das kann man dann noch mit etwas CGI Animation anreichern und fertig.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor