Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 99 Antworten
und wurde 6.695 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
WB2017



Beiträge: 2.794

01.07.2018 17:21
#46 RE: Christopher Robin (USA, 2018) Zitat · antworten

Torsten Münchow ist doch sehr wohl noch aktiv. Seit knapp 4 Monaten jeden Montag zu hören

Zitat
Seine letzte Synchronrolle war in der Serie "Mosaic" von diesem Jahr.


Nicht zu vergessen Chicago Fire an welcher ja aktuell noch daran gearbeitet wird.


funkeule



Beiträge: 707

01.07.2018 17:55
#47 RE: Christopher Robin (USA, 2018) Zitat · antworten

Bei den Serien habe ich leider nicht geschaut gehabt. Wie peinlich! Um so mehr freue ich mich dass er doch noch aktiv ist.

WitchDoctor


Beiträge: 247

05.07.2018 11:33
#48 RE: Christopher Robin (USA, 2018) Zitat · antworten

Finde den Puuh Sprecher ganz furchtbar. Es klingt einfach nicht geschauspielt. Mega unprofessionell. Sehr merkwürdig, wie man das so besetzen kann. Der Rest wie gewohnt fantastisch :-)

Berzelmayr



Beiträge: 109

07.07.2018 03:11
#49 RE: Christopher Robin (USA, 2018) Zitat · antworten

Zitat von WitchDoctor im Beitrag #48
Finde den Puuh Sprecher ganz furchtbar. Es klingt einfach nicht geschauspielt. Mega unprofessionell. Sehr merkwürdig, wie man das so besetzen kann. Der Rest wie gewohnt fantastisch :-)

Naja, bis auf jene Frau, die den jungen Christopher Robin synchronisiert hat.


Astronaut: "Bombe, mach dich scharf!"
Bombe: "Ich bin scharf!"
(aus "Dark Star")

WB2017



Beiträge: 2.794

13.07.2018 14:13
#50 RE: Christopher Robin (USA, 2018) Zitat · antworten

Trailer 2 - DE: Ein grosses Abenteuer


Ewan McGregor - Christopher Robin - Philipp Moog
Bronte Carmichael - Madeline Robin - ??
Hayley Atwell - Evelyn Robin - Berenice Weichert
(Jim Cummings) - Winnie Puuh / Winnie the Pooh - Toni Nirschl
(Jim Cummings) - Tigger - Joachim Kaps
(Toby Jones) - Eule / Owl - ??
(Nick Mohammed) - Ferkel / Piglet - Santiago Ziesmer
(Brad Garrett) - I-Aah / Eeyore - Tilo Schmitz

Off-Sprecher: Christoph Jablonka


Filmfan93


Beiträge: 136

13.07.2018 15:23
#51 RE: Christopher Robin (USA, 2018) Zitat · antworten

(Jim Cummings) - Tigger - Joachim Kaps

Maestro1


Beiträge: 541

13.07.2018 17:25
#52 RE: Christopher Robin (USA, 2018) Zitat · antworten

Bei 0:50 klingt Puuh wie ein Roboter / Navistimme


Nyan-Kun


Beiträge: 1.521

13.07.2018 17:43
#53 RE: Christopher Robin (USA, 2018) Zitat · antworten

Könnte Eule nicht Reinhard Kuhnert(?) sein?

Klingt für mich jedenfalls so, wobei man das in den wenigen Sekunden natürlich nicht zweifelsfrei beurteilen kann.

Der Puuh-Sprecher klingt im 2. Trailer schon mal etwas besser, wobei das für mich immer noch recht "kontrolliert" klingt. Würde nicht soweit gehen zu sagen, dass das bemüht klingt, aber man hört schon deutlich, dass er ziemliche Kraftanstrengungen in Kauf nehmen muss, um diese Puuh-Charge aufrecht erhalten zu können.

Kolibriman


Beiträge: 14

13.07.2018 18:40
#54 RE: Christopher Robin (USA, 2018) Zitat · antworten

Könnte der Puuh-Sprecher Robert Louis Griesbach sein?

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.968

14.07.2018 10:35
#55 RE: Christopher Robin (USA, 2018) Zitat · antworten

Also der neue Trailer ist genauso toll, wie im Original. Und hier Mal im Ton deutlich unbearbeitet. Total schön und tatsächlich gefällt mir der Puuh Sprecher sehr gut. Fängt das Original gut ein, ist aber gleichzeitig nah an Michael Rüth. Ich freue mich darauf! :)


Phönix


Beiträge: 197

15.07.2018 00:38
#56 RE: Christopher Robin (USA, 2018) Zitat · antworten

Also ich hör auf Eule Hans-Rainer Müller. Aber schwierig bei nur einem kurzen Satz das genau zu bestimmen.

Flaise


Beiträge: 427

16.07.2018 12:10
#57 RE: Christopher Robin (USA, 2018) Zitat · antworten

@Kolibriman, ich glaube fast, das ist des Rätsels Lösung: Robert Louis Griesbach !

WB2017



Beiträge: 2.794

16.07.2018 12:14
#58 RE: Christopher Robin (USA, 2018) Zitat · antworten

TV Spot 1 - DE: Ein Leben lang


Orton O'Brien - junger Christopher Robin - ??
(Jim Cummings) - Winnie Puuh / Winnie the Pooh - Toni Nirschl
Ewan McGregor - Christopher Robin - Philipp Moog
0:19 / ? - Mann #1 - ??
(Jim Cummings) - Tigger - Joachim Kaps

Off-Sprecher: Christoph Jablonka


WB2017



Beiträge: 2.794

16.07.2018 19:33
#59 RE: Christopher Robin (USA, 2018) Zitat · antworten

Puuh klingt (immernoch) wie ein Roboter

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 29.509

16.07.2018 20:02
#60 RE: Christopher Robin (USA, 2018) Zitat · antworten

Das Medium sagt mir: Winnie-Puh ist Toni Nirschl, der eigentlich sonst als Produzent und Regisseur im Hörbereich tätig ist. Er nahm wohl Michael Rüth früher immer separat in München in seinem Studio (Plan 1 Media) auf für die letzten großen Produktionen, aber auch diverse Kurzfilme. Nachdem Michael Rüth aufhörte, übernahm er die Rolle eigentlich nur als Übergangssprecher (vielleicht, weil er die Diktion so gut kannte), aber offenbar dachte man nicht daran, für einen großen Kinofilm(trailer) noch einmal ordentlich zu casten. Daher auch der etwas uneingefahrene Klang.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor