Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 50 Antworten
und wurde 2.880 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Chrono


Beiträge: 758

05.08.2018 12:26
#46 RE: Made in Abyss (J, 2017-) Zitat · antworten

Death Parade war schon teuer in der Lizenz. An sich ist Scala in Sachen Synchro nochmal gut teurer als Neue Tonfilm, auch wenn man da hat Völz extra einfliegen lassen.
UA hat jetzt mit Violet schon mal genau gemacht, was alle anderen machen, und die Luft genutzt. Alles richtig gemacht, die Violet Discs waren schon gestern auf der AnimagiC alle weg.


Nyan-Kun


Beiträge: 1.217

07.08.2018 22:06
#47 RE: Made in Abyss (J, 2017-) Zitat · antworten

Mittlerweile hab ich mal in die ersten drei Folgen rein geschaut. Linda Fölster ist mir im Gegensatz zu ihrer Leistung in den Trailern nicht negativ aufgefallen. Sie klingt als Riko zumindest sympathisch und aufgeweckt genug ohne das es aufgesetzt wirkt.
Rubina Nath erinnerte mich in ihrer Charge etwas an einen jungen Hannes Maurer. Hätte mir auch durchaus vorstellen können, dass Maurer den Nat gesprochen hätte wäre "Made in Abyss" 15 Jahre früher raus gekommen.
Laurine Betz klang für mich als Junge am wenigsten überzeugend, stellenweise sogar recht mädchenhaft. Da machen Rubina Nath und Ilona Otto einen deutlich besseren Job.
Sebastian Schulz für Jiruo kam mir beim ersten hören auch etwas zu alt vor. Hätte stimmlich sicherlich besser gepasst wenn er 10 Jahre jünger gewesen wäre. Fand ich aber nicht so gravierend. Soweit erstmal die Dinge, die mir auf Anhieb aufgefallen sind.

Ein abschließendes Urteil werde ich dann noch machen, wenn ich mir die komplette erste Staffel angeschaut hab.


Chrono


Beiträge: 758

09.08.2018 14:12
#48 RE: Made in Abyss (J, 2017-) Zitat · antworten

Hab fünf Folgen durch und zwei Episoden gebraucht, um mit Linda Fölster warm zu werden. Bin allerdings nicht unbedingt Fan ihrer Sprechweise in MiA, wenn auch besser als in den Trailern. Für noch jüngere Figuren absolut in Ordnung und auch chargenfrei klingt sie gut, aber auf dieser Rolle und dann so chargiert... weiß nicht, da ist mir eher zu viel "Singsang" in der Stimme.
Laurine Betz gefällt mir eigentlich ganz gut und passt m.M.n. zum O-Ton (auch wenn ich hier lieber einen Hannes Maurer gehabt hätte), Ilona Otto gewohnt souverän (wie auch Sebastian Schulz), aber von Rubina Nath auf Nat bin ich richtig begeistert. Hätte nicht gedacht, dass das so toll harmoniert. Auch schauspielerisch sehr überzeugend.
Richtig schön finde ich das Dialogbuch, da hat Frank Schröder ganze Arbeit geleistet.
Mein Highlight folgt trotzdem erst im zweiten Volume mit Nanachi und Maxi Häcke.

Jaden


Beiträge: 183

09.08.2018 14:29
#49 RE: Made in Abyss (J, 2017-) Zitat · antworten

Ich habe jetzt noch keine Folge gesehen, aber ich fand Laurine Betz im Trailer eigentlich auch ganz gut. Wurden die Szenen aus dem Trailer vorher aufgenommen?


Chat Noir


Beiträge: 5.700

09.08.2018 14:46
#50 RE: Made in Abyss (J, 2017-) Zitat · antworten

Ja, anders kann ich mir den kurzen Einsatz von Rieke Werner aus dem Off nicht erklären.

Nyan-Kun


Beiträge: 1.217

09.08.2018 15:32
#51 RE: Made in Abyss (J, 2017-) Zitat · antworten

Glaube ebenfalls, dass das eine Trailer-Synchro war. Komischerweise fand ich Laurine Betz im Trailer etwas besser als in der Serie, wo sie für mich als richtigen Jungen nicht wirklich funktionieren will, vor allem wenn sie im Off spricht. Einen Tomboy hätte ich ihr vielleicht noch abgekauft.

Ach ja zum Dialogbuch: Wenn ich das Booklet nicht gelesen hätte hätte ich zu 100% darauf getippt, dass Marulk ein Mädchen ist. Im deutschen kommt die Nachfrage von Reg, ob er ein richtiges Mädchen ist ziemlich aus der Luft gegriffen. Erst im japanischen wird das etwas deutlicher, wo Marulk für sich männliche Personalpronomen benutzt. Mir selber wäre auch keine adäquate Lösung eingefallen das ganze natürlich im deutschen rüber zubringen. Insofern kann ich es verschmerzen, dass diese Anspielung im deutschen unter geht.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor