Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 76 Antworten
und wurde 2.833 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
mary



Beiträge: 188

19.05.2018 12:37
#46 RE: Tote Mädchen lügen nicht [S2] (USA 2018) Zitat · antworten

Zitat von WB2017 im Beitrag #45
Zitat von mary im Beitrag #43
Zitat von WB2017 im Beitrag #42
Es wurde definitiv Konrad Bösherz für Justin Prentice.

Für Bryce nicht für Justin

Doch, der Schauspieler der Bryce spielt heisst Justin Prentice.


Ups, sorry mein Fehler. Dachte du sprichst von dem Serien Charakter


Dr. Synchro



Beiträge: 354

25.05.2018 00:04
#47 RE: Tote Mädchen lügen nicht [S2] (USA 2018) Zitat · antworten

Es kam also zur Umbesetzung da Amadeus Strobl nicht mehr für TV+Synchron dich spricht? Bösherz klingt einfach zu hell. Sehr schade. Bryce klingt mit ihm wie ein Lauch.

Hawkman



Beiträge: 415

25.05.2018 01:34
#48 RE: Tote Mädchen lügen nicht [S2] (USA 2018) Zitat · antworten

Die Tafeln lesen sich langweilig. Sind wohl noch die einzigen Sprecher, die dem Studio treu geblieben sind

Dr. Synchro



Beiträge: 354

25.05.2018 01:39
#49 RE: Tote Mädchen lügen nicht [S2] (USA 2018) Zitat · antworten

Ist das Studio so verrufen? Ich habe hier mal im Forum gelesen,das dass Studio sehr unpünktlich zahlt und deshalb Sprecher wie David Nathan und Co. Dieses Boykottieren.

Hawkman



Beiträge: 415

25.05.2018 01:49
#50 RE: Tote Mädchen lügen nicht [S2] (USA 2018) Zitat · antworten

Unpünktliche Zahlungen, minderwertige Qualität. So liest man es. Dass da immer noch ein oder andere Top Sprecher sprechen wundert mich wirklich.

Dr. Synchro



Beiträge: 354

25.05.2018 02:57
#51 RE: Tote Mädchen lügen nicht [S2] (USA 2018) Zitat · antworten

Würdest du denn einen Sprecherjob ablehnen, wenn er dir angeboten wird?

Psilocybin


Beiträge: 70

25.05.2018 05:24
#52 RE: Tote Mädchen lügen nicht [S2] (USA 2018) Zitat · antworten

Angebliche Internas haben hier nix verloren. Das ist nicht okay und geht keinem was an.

Hawkman



Beiträge: 415

25.05.2018 10:53
#53 RE: Tote Mädchen lügen nicht [S2] (USA 2018) Zitat · antworten

Die Infos stammen ja nicht von mir, sondern wurden hier schon 1000 mal geschrieben

WB2017



Beiträge: 2.432

25.05.2018 11:26
#54 RE: Tote Mädchen lügen nicht [S2] (USA 2018) Zitat · antworten

Zitat von Psilocybin im Beitrag #52
Angebliche Internas haben hier nix verloren. Das ist nicht okay und geht keinem was an.

Wenn eine Firma offene Rechnungsbeträge nicht zahlt, kann man sehr wohl drüber schreiben, denn dies ist eine Frechheit.
Und falls es stimmt ist dies zwar traurig für den Wechsel aber nachvollziehbar. Ich hätte auch keine Lust dem Geld nachzurennen nur weil Firmen für geleistete Arbeit nicht zahlen wollen.
Zitat von Hawkman im Beitrag #53
Die Infos stammen ja nicht von mir, sondern wurden hier schon 1000 mal geschrieben

Also stimmt es wirklich das die sich vor Zahlungen drücken. Sehr schade und ein grosses Armutszeugnis.


Zum wechsel von Amadeus Strobl zu Konrad Bösherz auf Justin Prentice.
Klar ist es ein störender Bruch im vergleich zur ersten Staffel.
Da ich aber generell Fan von Konrad Bösherz Stimme bin, fällt dieser Wechsel für mich nicht all zu schlimm aus.

Psilocybin


Beiträge: 70

25.05.2018 12:04
#55 RE: Tote Mädchen lügen nicht [S2] (USA 2018) Zitat · antworten

Ihr seid nicht dabeigewesen, also wisst ihr gar nichts. Eure Aussage beruht nur auf ein paar Posts aus dem Forum, also reine Spekulationen, welche ihr als Tatsache hinstellt. Lasst mal gut sein und konzentriert euch auf das wesentliche - nämlich Synchronisation. Alles was sonst passiert, ob jemand später Geld bekommt oder ob sich Sprecher X zu Ostern die Hoden bemalt, geht euch nichts an.

WB2017



Beiträge: 2.432

25.05.2018 12:14
#56 RE: Tote Mädchen lügen nicht [S2] (USA 2018) Zitat · antworten

Zitat von Psilocybin im Beitrag #55
Ihr seid nicht dabeigewesen, also wisst ihr gar nichts. Eure Aussage beruht nur auf ein paar Posts aus dem Forum, also reine Spekulationen, welche ihr als Tatsache hinstellt. Lasst mal gut sein und konzentriert euch auf das wesentliche - nämlich Synchronisation. Alles was sonst passiert, ob jemand später Geld bekommt oder ob sich Sprecher X zu Ostern die Hoden bemalt, geht euch nichts an.

Warst du dabei? Also bestätigst du das es nicht wahr ist?
Und ob er pünktlich oder gar kein Geld für seine Arbeit bekommt, hat sehr wohl Einfluss auf die Synchronisation.
Das Resultat solcher Ereignissen sieht man ja. U.a. Sprecherwechsel. Deshalb kann hier darüber geredet werden wir sind ja nicht in Nordkorea.


Und ob sich jemand die Hoden bemalt ist einfach nur verstörend

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 28.990

25.05.2018 12:21
#57 RE: Tote Mädchen lügen nicht [S2] (USA 2018) Zitat · antworten

Natürlich interessieren hier auch geschäftliche Gebaren, aber bitte nicht ohne Belege. Unbelegte geschäftsschädigende Behauptungen sind nämlich - genau wie gesetzeslose geschäftliche Gebaren - strafbar.

Und die Sache mit Ostern hat ich Psylöckchen eigentlich im Vertrauen erzählt.


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Hawkman



Beiträge: 415

25.05.2018 12:50
#58 RE: Tote Mädchen lügen nicht [S2] (USA 2018) Zitat · antworten

Man kann heutzutage halt keinem mehr trauen. Wie gesagt... Über Internas, über die ich selbst weiß schreibe ich nix. Ich beziehe mich nur auf das, was hier oft geschrieben wurde und angeblich stimmen soll.

dlh


Beiträge: 10.917

25.05.2018 14:51
#59 RE: Tote Mädchen lügen nicht [S2] (USA 2018) Zitat · antworten

Zitat von WB2017 im Beitrag #56
Und ob sich jemand die Hoden bemalt ist einfach nur verstörend

Also jetzt muss aber wirklich mal interveniert werden, Wiki-Style: Humor


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

WB2017



Beiträge: 2.432

25.05.2018 15:02
#60 RE: Tote Mädchen lügen nicht [S2] (USA 2018) Zitat · antworten

Zitat von dlh im Beitrag #59
Zitat von WB2017 im Beitrag #56
Und ob sich jemand die Hoden bemalt ist einfach nur verstörend

Also jetzt muss aber wirklich mal interveniert werden, Wiki-Style: Humor

Was willst du mir damit sagen?

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor