Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 143 Antworten
und wurde 15.108 mal aufgerufen
 Serien: Aktuelle Diskussionen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 10
Melchior


Beiträge: 1.733

14.07.2018 15:04
Chilling Adventures of Sabrina (USA, 2018–2020) Zitat · antworten

Chilling Adventures of Sabrina ist eine US-amerikanische Horrorserie von Roberto Aguirre-Sacasa. Die Serie basiert auf der gleichnamigen Comicbuchreihe, die durch Archie Horror, einen Imprint des Comicbuchverlags Archie Comics, seit 2014 veröffentlicht wurde. Die ersten zehn Episoden der ersten Staffel wurden am 26. Oktober 2018 auf Netflix veröffentlicht. Eine Spezialfolge wurde am 14. Dezember 2018 bereitgestellt, während die restlichen neun Episoden der ersten Staffel am 5. April 2019 veröffentlicht wurden. Die zweite Staffel wurde wie die erste in zwei Teile aufgeteilt. Der dritte Teil besteht aus acht Episoden und wurde am 24. Januar 2020 auf Netflix per Streaming veröffentlicht. Der vierte Teil besteht ebenso aus acht Episoden und wurde am 31. Dezember 2020 veröffentlicht.



Handlung: Die Serie erzählt die Geschichte der Halbhexe Sabrina Spellman, die ihre Identität als verwaiste Tochter eines Hexenmeisters und einer sterblichen Mutter finden muss. Dabei muss sie sich dunklen Kräften und Dämonen stellen, die ihr und ihrer Familie in der normalen Welt gefährlich werden. Sabrina lebt in Greendale mit ihren Tanten: der freundlichen Hilda, der strengen und stolzen Zelda und ihrem schelmischen Cousin Ambrose. Sie besucht die Baxter Highschool, zusammen mit ihrem Freund Harvey Kinkle und ihren Freundinnen Roz Walker und Susie Putnam. Dem Schulleiter George Hawthorne ist Sabrina ein Dorn im Auge. Nebenbei besucht Sabrina auch die Akademie der Unsichtbaren Künste, wo sie zur Hexe ausgebildet wird. Dort muss sie sich mit dem Hexentrio der Unheimlichen Schwestern herumschlagen: Prudence Night, die einen Groll gegen Sabrina hegt, die teuflische Agatha und die verträumte Dorcas schikanieren Sabrina, weil diese zur Hälfte sterblich ist. Zu Sabrinas größten Gegenspielern gehören der Hohepriester Pater Blackwood und der Dunkle Lord. Verbündete hat Sabrina in ihrem Mitschüler Nicholas Scratch und der Lehrerin Mary Wardwell. Sabrina weiß jedoch nicht, dass diese in Wahrheit Lilith, die Mutter der Dämonen ist, die Sabrina auf die Seite des Dunklen Lord ziehen will. (Text: Wikipedia.org)

Der Trailer zur Serie im englischen O-Ton:



Informationen zu den Darsteller-, Rollen- und Sprechernamen sowie zur Bearbeitung der Synchronisation:

Synchronfirma: TV+Synchron Berlin GmbH, Berlin [Auftragnehmer: BTI Studios]
Aufnahmeleitung: Bettina Reichel, Christiane Linde
Aufnahme: Lucas Kroll, Jörg Klaussner, Hannes Fritsch, Jens Adrian
Schnitt: Sandra Ziegenbalg, Steffi Wünschman
Mischung: Jürgen Schulz, Olaf Bretall, Samuel Schmidt
Produktionsleitung: Mandy Lindner
Produktionsmanager: Thomas Wolfert
Übersetzung: Erich Sooter
Dialogbuch: Tom Sander
Dialogregie: Antje von der Ahe, Peggy Sander, Karl Waldschütz, Michael Bauer, Dana Linkiewicz

Rolle                                                          Schauspieler*innen            Synchronschauspieler*innen 

Sabrina Edwina Diana Spellman / Sabrina Morgenstern Kiernan Shipka Rieke Werner
Harvey Kinkle Ross Lynch Marcel Mann
„Hilda“ Hildegard Antoinette Spellman Lucy Davis Antje von der Ahe
Zelda Fiona Spellman Miranda Otto Alexandra Wilcke
Ambrose Spellman Chance Perdomo Lasse Dreyer
Rosalind Walker Jaz Sinclair Friederike Walke
Prudence Blackwood (geb. Night) Tati Gabrielle Olivia Büschken (1x01–2x08), Lisa May-Mitsching (2x09–2x16)
Agatha Adeline Rudolph Marie-Isabel Walke
Faustus Blackwood Richard Coyle Michael Deffert
Lilith / Madame Satan / Mary Wardwell Michelle Gomez Peggy Sander
Theo Putnam (geb. Susie) Lachlan Watson Maria Hönig
Nicholas „Nick“ Scratch Gavin Leatherwood David Turba

Dorcas Abigail Cowen Jasmin Arnoldt
George Hawthorne Bronson Pinchot Bernd Vollbrecht
Billy Martin Ty Wood Ricardo Richter
Diana Regina Sawyer-Spellman Annette Reilly Nora Moltzen
Edward Spellman Georgie Daburas Sven Gerhardt
Mr. Kinkle Christopher Rosamond Rainer Doering
Thomas „Tommy“ Kinkle Justin Dobies Henning Nöhren
Lucas „Luke“ Chalfant Darren Mann Christian Zeiger
Constance Blackwood Alvina August Manja Doering
Dr. Cee Alessandro Juliani Wolfgang Wagner
Joe Putnam Adrian Hough Viktor Neumann
Dorothea Putnam Anastasia Bandey Silvia Mißbach
Ruth Walker L. Scott Caldwell Luise Lunow (1x07 & 1x10), Nina Herting (2x01 & 2x11)
Dorian Gray Jedidiah Goodacre Nicolás Artajo
Adam Marsters Alexis Denisof Michael Pan
Melvin Tyler Cotton Imme Aldag
Elspeth Emily Haine Josephine Schmidt
Lucifer Morgenstern / Dunkler Lord Luke Cook Jaron Löwenberg
Caliban Sam Corlett Bastian Sierich
Mambo Marie LaFleur Skye P. Marshall Jessica Walther-Gabory
Robin Goodfellow Jonathan Whitesell Fabian Kluckert
Carcosa / Pan Will Swenson Nicolas Böll
Circe Lucie Guest Claudia Gáldy
Nagaina Vanessa Rubio Daniela Hoffmann (2x03-2-07), Almut Zydra (2x08)
Zelda Spellman Beth Broderick Dagmar Dempe
Hilda Spellmann Caroline Rhea Christin Marquitan

Melchior


Beiträge: 1.733

14.07.2018 15:05
#2 RE: Chilling Adventures of Sabrina (USA, 2018-) Zitat · antworten

Ich bin dafür, dass die Serie bei der SDI landet, welche auch die im selben Serienuniversum angesiedelte Serie „Riverdale“ synchronisiert.

Sollte die Serie nach Berlin gehen, sollten auch hier ebenfalls Constantin von Jascheroff und Mario von Jascheroff übernehmen, da diese sich bereits in der Materie befinden, und auch Besetzungstechnisch aufpassen können (wenn es doch zu den ein oder anderen Crossover kommen sollte). In München könnte ich mir gut, das erfahrene Doppelgespann aus Julia Haacke und Madeleine Stolze vorstellen.

Bei meinen Besetzungsideen aus Berlin habe ich versucht, keine Sprecher zu besetzten, die bereits in „Riverdale“ eine größere bis mittlere Rolle gesprochen haben. Bei Salem bin ich mir noch nicht so sicher, da man noch nicht weiß, ob er auch in menschlicher Gestalt zu sehen sein wird. Ich habe mich vorerst für die jeweiligen Sprecher aus den alten Serien entschieden, welche ich mir noch gut für Salem vorstellen kann.

Hawkman



Beiträge: 669

15.07.2018 13:52
#3 RE: Chilling Adventures of Sabrina (USA, 2018-) Zitat · antworten

Hoffentlich wissen die Verantwortlichen hierzulande, dass die Serie im gleichen Universum spielt wie Riverdale. Warum auch immer. :)

WB2017



Beiträge: 7.158

29.07.2018 23:34
#4 RE: Chilling Adventures of Sabrina (USA, 2018-) Zitat · antworten

Alle 10 Episoden erscheinen am 26.10.2018.

Ihr 16. Geburtstag naht. Sabrina muss sich zwischen der Welt der Hexen ihrer Familie und der menschlichen Welt ihrer Freunde entscheiden. Nach dem Archie-Comic. (Text: Netflix)

Nebendarsteller:
Bronson Pinchot George Hawthorne ??
Adeline Rudolph Agatha ??
Abigail Cowen Dorcas ??

Chat Noir


Beiträge: 8.382

21.08.2018 19:47
#5 RE: Chilling Adventures of Sabrina (USA, 2018-) Zitat · antworten

Studio: TV+Synchron
Regie: Antje von der Ahe

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.478

21.08.2018 19:58
#6 RE: Chilling Adventures of Sabrina (USA, 2018-) Zitat · antworten

Oweia.... Da bleiben ja nicht viele Sprecher übrig, die für dieses Studio arbeiten... Dann vielleicht eher so?


Sabrina Spellman Kiernan Shipka Jodie Blank / Lydia Morgenstern / Maria Hönig
Rosalind Walker Jaz Sinclair Alice Bauer
Mary Wardell/Madam Satan Michelle Gomez Gundi Eberhard
Ambrose Spellman Chance Perdomo Christian Zeiger
Hilda Spellman Lucy Davis Ilka Teichmüller
Zelda Spellman Miranda Otto Antje von der Ahe
Father Blackwood Richard Coyle Sven Gerhardt
Harvey Kinkle Ross Lynch Patrick Keller
Prudence Tati Gabrielle Josephine Schmidt
Salem Saberhagen N.N. Sven Brieger / Armin Schlagwein / Matthias Klages

Hawkman



Beiträge: 669

21.08.2018 20:50
#7 RE: Chilling Adventures of Sabrina (USA, 2018-) Zitat · antworten

Und ich hatte mich schon darauf gefreut.

CrimeFan



Beiträge: 6.710

21.08.2018 21:51
#8 RE: Chilling Adventures of Sabrina (USA, 2018-) Zitat · antworten

Antje von der Ahe, ist doch eine recht beliebte Person. Vielleicht Schaft sie es, einige gute Sprecher ins Studio zu holen.

Hawkman



Beiträge: 669

21.08.2018 22:18
#9 RE: Chilling Adventures of Sabrina (USA, 2018-) Zitat · antworten

Bei Tote Mädchen lügen nicht wurden doch auch einige Sprecher ausgetauscht. Amadeus Strobl scheint das Studio genauso sehr zu meiden wie viele andere.

Melchior


Beiträge: 1.733

21.08.2018 22:33
#10 RE: Chilling Adventures of Sabrina (USA, 2018-) Zitat · antworten

Also mich würde wirklich interessieren, nach welchem Schema bei Netflix das Synchronstudio bestimmt wird. Die Serie "You" landet bei der SDI aber "Sabrina" nicht.

Auch frag ich mich, wie Netflix den möglichen Erfolg einer Produktion prognostiziert, nach welchem sich dann auch das Budget für die Synchronisation richtet. Bei "Everything Sucks!" und "On My Block" hat man sich anscheinend jeweils geirrt.

Durch diese Prognose wird vermutlich auch bestimmt, ob eine Synchronisation überhaupt angefertigt wird.

Hawkman



Beiträge: 669

21.08.2018 22:36
#11 RE: Chilling Adventures of Sabrina (USA, 2018-) Zitat · antworten

Man hätte eigentlich damit zu SDI gehen müssen. Wenn es jetzt irgendwann doch zu Crossovern mit Riverdale kommen sollte ist die Gefahr groß, dass die gleichen Charaktere andere Sprecher haben werden.

CrimeFan



Beiträge: 6.710

21.08.2018 22:42
#12 RE: Chilling Adventures of Sabrina (USA, 2018-) Zitat · antworten

Zitat von Hawkman im Beitrag #9
Bei Tote Mädchen lügen nicht wurden doch auch einige Sprecher ausgetauscht. Amadeus Strobl scheint das Studio genauso sehr zu meiden wie viele andere.

Will eigentlich irgendjemand in dieses Studio Es würde mich, brennend interessieren, was TV+ selber dazusagt, das sehr viele Sprecher, sie nicht mögen. Die Serie wäre bei der SDI, wirklich gut aufgehoben gewesen. Allerdings muss Netflix, wieder mal Geldsparen.

UFKA8149



Beiträge: 9.511

21.08.2018 22:48
#13 RE: Chilling Adventures of Sabrina (USA, 2018-) Zitat · antworten

@Melchior
Wer auch immer als erstes auf den Auftrag antwortet, darf sich an der Serie ranmachen. Ein anderes, kompliziertes Auswahlverfahren ist zu viel für den Netflix-Emoji-Chatbot. Prognose wird's keine geben, wäre die Überraschung des Jahres wenn doch.

CrimeFan



Beiträge: 6.710

21.08.2018 23:03
#14 RE: Chilling Adventures of Sabrina (USA, 2018-) Zitat · antworten

Ich gehe davon aus, das sie an einer Dartscheibe, einen Zettel befestigt haben. Auf diesen stehen verschiedene Synchronstudios drauf, von Schrott bis Top Studios. Dann wird der Name, der Produktion genannt und ein Praktikant darf den Pfeil werfen. Wo er hin Trift, da geht die Produktion hin.

WB2017



Beiträge: 7.158

13.09.2018 18:42
#15 RE: Chilling Adventures of Sabrina (USA, 2018-) Zitat · antworten

Staffel 1 - Teil 1 | Teaser 1 - DE: Happy Birthday


O-Ton

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 10
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz