Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 69 Antworten
und wurde 5.849 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
UFKA8149



Beiträge: 9.464

19.07.2019 19:37
#16 RE: Cats (USA, 2019) Zitat · antworten

Echt überrascht, dass wir so schnell einen "All-Furry-Cast"-Film bekommen haben.

iron


Beiträge: 5.105

20.07.2019 00:15
#17 RE: Cats (USA, 2019) Zitat · antworten

Ich habe jetzt erst den Trailer gesehen und gehört und muss mich korrigieren. In dieser neuen Verfilmung wird sehr wohl auch gesprochen...

Unterdessen sorgt der Trailer für Wirbel in den sozialen Netzwerken und sorgt für Katerstimmung

WB2017



Beiträge: 7.158

21.10.2019 17:24
#18 RE: Cats (USA, 2019) Zitat · antworten

Trailer 1 - DE:


James Corden - Bustopher Jones - Manuel Straube
Francesca Hayward - Victoria - Alice Bauer (?)

chris-85


Beiträge: 132

21.10.2019 17:30
#19 RE: Cats (USA, 2019) Zitat · antworten

Die Musik entstand in den Jamzone Studios in München unter der Leitung von Thomas Amper.

Maestro1


Beiträge: 1.114

21.10.2019 17:36
#20 RE: Cats (USA, 2019) Zitat · antworten

Herr Amper, falls Sie mitlesen sollten, würde ich gerne wissen, ob die Stellen 1:22-1:24, 1:26-1:29 und 1:30-1:32 so gewollt sind. Es klingt eher danach, dass sie das Vibrato nicht halten kann.

Begas


Beiträge: 2.571

21.10.2019 18:20
#21 RE: Cats (USA, 2019) Zitat · antworten

Obwohl nur wenige Wörter: Judi Dench - Kerstin de Ahna

thepiemaker


Beiträge: 3

22.10.2019 21:33
#22 RE: Cats (USA, 2019) Zitat · antworten

Grizabella wird von Patricia Meeden gesungen.

Maestro1


Beiträge: 1.114

22.10.2019 21:41
#23 RE: Cats (USA, 2019) Zitat · antworten

Leute, findet ihr, dass ab 1:28 ohne Unterbrechung aufgenommen worden ist? Oder versucht sie da dem Original gerecht zu werden? Entweder es klingt so, als ob ihr die Puste ausgeht oder sie versucht halt diese Stelle zu imitieren. Ich komm' nicht drauf.

OKGra


Beiträge: 24

25.10.2019 19:44
#24 RE: Cats (USA, 2019) Zitat · antworten

Wenn Taylor Swift wieder Jasmin Arnoldt bekommt, kotz ich..

WB2017



Beiträge: 7.158

25.10.2019 20:03
#25 RE: Cats (USA, 2019) Zitat · antworten

Zitat von OKGra im Beitrag #24
Wenn Taylor Swift wieder Jasmin Arnoldt bekommt, kotz ich..

Ich hoffe auf Yvonne Greitzke.

WasGehtSieDasAn


Beiträge: 3.283

19.11.2019 19:07
#26 RE: Cats (USA, 2019) Zitat · antworten

Trailer 2 - DE


Thomas Amper für Idris Elba.

weyn


Beiträge: 2.016

19.11.2019 21:12
#27 RE: Cats (USA, 2019) Zitat · antworten

Und Uschi Hugo für Rebel Wilson.

iron


Beiträge: 5.105

20.11.2019 21:27
#28 RE: Cats (USA, 2019) Zitat · antworten

Hochinteressant finde ich die sich im Trailer abzeichnende Neuadaption mit den gesprochenen Texten, also keine bloße neuauflage des bekannten Musicals, in dem wie geschrieben ausschlißlich gesungen wird (bis auf den rhytmisch gesprochene Nummer "The Naming of Catas" ). Wird spannend, wie die filmische Inszenierung insgesamt aussehen wird!

UFKA8149



Beiträge: 9.464

17.12.2019 21:58
#29 RE: Cats (USA, 2019) Zitat · antworten

FFS, Regie: Patrick Baehr.
Komischerweise wurde Manuel Straube auch von 1 Person genannt, macht er die Musikregie oder Fehlangabe?

Nyan-Kun


Beiträge: 4.895

17.12.2019 22:27
#30 RE: Cats (USA, 2019) Zitat · antworten

Wo wurde denn Straube für die Regie genannt? Was die Gesangsszenen würde ich eher vom üblichen ausgehen. Sprich: Jamzone Studios und Tommi Amper für die musikalische Leitung.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz