Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 69 Antworten
und wurde 5.849 mal aufgerufen
 Filme: aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
WB2017



Beiträge: 7.158

24.12.2019 11:29
#46 RE: Cats (USA, 2019) Zitat · antworten

Dachte für Taylor Swift kommt doch noch Yvonne Greitzke zum Einsatz. Sie ist ja in beidem gut: sprechen & singen.

Maestro1


Beiträge: 1.114

24.12.2019 12:33
#47 RE: Cats (USA, 2019) Zitat · antworten

Ohne dass ich meine Erwartungen senken musste, wurde ich positiv überrascht. Pia Allgaier , Amper und Scheeser in Sprache und Gesang. Vor allem Allgaier gönne ich das. Sie steckt mit so viel Leidenschaft in der Materie drin. Göttlich.

@WB2017 Sie kann nicht singen bzw. nicht gut genug. Das hatten wir schon bei Frozen besprochen. Bei Einrichtungen, die Schauspiel & Gesang anbieten, steht eher das Schauspiel im Vordergrund. Jemand aus diesem Forum hat dann als Gegenbeweis ein Video von einer Zeichentrickserie reingestellt, in dem sie als Pony singt. Leute, sowas könnt ihr auch singen. Die Töne sind alle auf derselben Höhe. Keine Oktaven. Das ist so konzipiert, dass man mitsingen kann.

Chat Noir


Beiträge: 8.360

24.12.2019 12:40
#48 RE: Cats (USA, 2019) Zitat · antworten

Natürlich kann Yvonne Greitzke singen.

Maestro1


Beiträge: 1.114

24.12.2019 12:41
#49 RE: Cats (USA, 2019) Zitat · antworten

@Chat Noir Nicht gut genug. :D

EDIT: Die Besetzung ist zu 99,99 Prozent fabelhaft. Hätte man Thormann noch im Dialog besetzt, wäre es PERFEKT gewesen.

Nyan-Kun


Beiträge: 4.895

24.12.2019 13:11
#50 RE: Cats (USA, 2019) Zitat · antworten

Wenn dann wäre mir Dux lieber gewesen für McKellens Dialogszenen. Da wäre der Bruch zur Gesangsstimme wohl weniger groß gewesen.
Wobei. An sich hätte ich Dux auch gerne mal in dem Film singen gehört. Kann aber verstehen warum man sich da nicht ran getraut hat.

Maestro1


Beiträge: 1.114

24.12.2019 13:16
#51 RE: Cats (USA, 2019) Zitat · antworten

Wobei ich sagen muss, dass ich bei diesem Thema leicht geblendet bin, weil ich Thormann gerne höre. "Gehe nicht gelassen in die gute Nacht"

Nyan-Kun


Beiträge: 4.895

24.12.2019 13:20
#52 RE: Cats (USA, 2019) Zitat · antworten

Also für mich war Thormann schon immer eine Rollenbesetzung gewesen, die ich nicht unbedingt gerne als Dauerlösung gehört hätte. Joachim Höppner hätte das Zeug zum Stammsprecher gehabt. Da gefiel er mir sogar außerhalb von "Herr der Ringe".
Dux kommt da an zweiter Stelle.

Maestro1


Beiträge: 1.114

25.12.2019 13:53
#53 RE: Cats (USA, 2019) Zitat · antworten

McKellen verdient Herrn Thormann nicht mehr. Er repräsentiert mit seiner Stimmfarbe Standhaftigkeit. McKellen braucht jemanden, der nuschelt. Bis auf die Rolle des Magneto (&Gandalf) spielt er immer den Durschschnitts-Opa.

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

25.12.2019 18:40
#54 RE: Cats (USA, 2019) Zitat · antworten

Und? Thormann ist Schauspieler. Mir war nicht bekannt, dass z.B. Michael Caine nur, wie du es ausdrückst, "standhafte" Figuren spielt.

Deine charmant dargelegte Meinung zu Greitzke hast du exklusiv.

Maestro1


Beiträge: 1.114

25.12.2019 21:03
#55 RE: Cats (USA, 2019) Zitat · antworten

@Dubber der Weiße,

Ich sprach von seiner Stimmfarbe. Natürlich kann er das. (Interstellar: Krankenhaus-Szene) Ich war hin und weg. Wie kannst du mir sowas unterstellen :o

Greitzke kann natürlich singen. Sonst hätte sie ja nicht ab Frozen 2 und in Cats mitgesungen. Warte, da fehlt eine Verneinung, oder?

(Vielleicht bezwecke ich mit der Provokation, dass einer hier im Forum mal mit einem Musiksample rausrückt?!?)

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

26.12.2019 01:10
#56 RE: Cats (USA, 2019) Zitat · antworten

Du hast die Stimmfarbe als alleinige Contra-Argumentation vorgebracht. Was natürlich unzureichend ist. Ich mag Schubladen nicht. Tatsächlich hätte ich gern mal jemanden in der Regie gehabt, der Thormann auf McKellen warme Töne entlockt. Wären drin gewesen.

Wobei ich dir eh nicht ganz folgen kann. Erst schreibst du "Die Besetzung ist zu 99,99 Prozent fabelhaft. Hätte man Thormann noch im Dialog besetzt, wäre es PERFEKT gewesen." Später dann "McKellen verdient Herrn Thormann nicht mehr".

Satz 1 galt doch McKellen, oder?

Nyan-Kun


Beiträge: 4.895

26.12.2019 10:57
#57 RE: Cats (USA, 2019) Zitat · antworten

Der einzige im Film, wo man Thormann vom Alter her hätte besetzen können wäre McKellen gewesen. Von daher nahm ich auch an, dass er das alles auf McKellen bezog.

Maestro1


Beiträge: 1.114

26.12.2019 18:54
#58 RE: Cats (USA, 2019) Zitat · antworten

1. "Wobei ich sagen muss, dass ich bei diesem Thema leicht geblendet bin, weil ich Thormann gerne höre."

2. "[...] verdient ihn nicht mehr."

Letztendlich will ich nur meinen Zwiespalt bezüglich dieses Themas zum Ausdruck bringen.

Interstellar ist einfach ein schönes Beispiel. Da waren doch jede Menge "warme Töne" dabei. (Erneut die Krankenhaus-Szene)

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

27.12.2019 00:08
#59 RE: Cats (USA, 2019) Zitat · antworten

Zwiespalt ausdrücken - mm, okay. Ich empfehle dir, das künftig vorab mit dir zu klären. Es ist etwas schwierig, mit dir zu diskutieren, wenn du gleich zwei (sogar diametrale) Standpunkte einnimmst. Bestimmt amüsant, führt aber zu nichts.

Und ja, natürlich könnte Thormann McKellen, und natürlich hätte McKellen Thormann "verdient" (dass diese Polemik unter deinen Möglichkeiten bleibt, muss ich nicht erwähnen).

Ich persönlich kann mir Thomas Rauscher nicht so gut auf McKellen vorstellen. Bisschen zu schwer, bisschen zu viel Bumms in der Stimme. Checke ich dann später mal auf Netflix.

Maestro1


Beiträge: 1.114

27.12.2019 00:19
#60 RE: Cats (USA, 2019) Zitat · antworten

Verlief Weihnachten nicht wie geplant, Dubber der Weiße? (Ernsthafte Frage) Du „klingst“ etwas passiv aggressiv? 😅

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz