Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 70 Antworten
und wurde 9.161 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
UFKA8149



Beiträge: 8.446

07.10.2021 13:18
#31 RE: Redo of Healer (J, 2021) Zitat · antworten

"Sichere es dir, bevor es verboten wird!"
Vor dem Shop-Link in der RoH-Anzeige im Magazin geschrieben.


Chat Noir


Beiträge: 7.936

18.10.2021 12:48
#32 RE: Redo of Healer (J, 2021) Zitat · antworten

Es gibt erste Hinweise auf eine Synchro durch:

Studio: TNT Media
Regie: Martin Irnich

Ich hoffe mit der Produktion werden profilierte Anime-Sprecher nicht nachhaltig vergrault 😵‍💫

Dark_Blue


Beiträge: 906

18.10.2021 13:02
#33 RE: Redo of Healer (J, 2021) Zitat · antworten

Ach du scheiße... mal schauen, welche Sprecher für so einen Schrott sprechen.

Chrono


Beiträge: 1.650

18.10.2021 13:04
#34 RE: Redo of Healer (J, 2021) Zitat · antworten

Die Regie wundert mich hier gar nicht. :D

CrimeFan



Beiträge: 4.499

18.10.2021 13:13
#35 RE: Redo of Healer (J, 2021) Zitat · antworten

Ich hoffe nur man hat die beteiligen Personen auf das Projekt genügend vorbereitet. Und ich bitte auch darum, dass hier niemand verurteilt wird, der bei der Serie mitgewirkt hat. Am Ende muss es jeder für sich selbst entscheiden, ob er es macht oder nicht.


Koya-san



Beiträge: 238

18.10.2021 13:15
#36 RE: Redo of Healer (J, 2021) Zitat · antworten

Martin irnich Der macht doch gefühlt jeden Schrott mit

Brian Drummond


Beiträge: 3.342

18.10.2021 14:05
#37 RE: Redo of Healer (J, 2021) Zitat · antworten

Interessant. So macht eine Synchronfirma, die eine der besten und gefeiertsten Animeserien bearbeitet (JoJo's bizarre Adventure), auch eine der berüchtigsten. Bin gespannt, was dabei rauskommt.

Mastering


Beiträge: 148

18.10.2021 14:24
#38 RE: Redo of Healer (J, 2021) Zitat · antworten

Wenn keine fähige Regie am Werk ist, produziert TNT fast ausschließlich furchtbare Grütze, maximal langweiligen Einheitsbrei.
Passt also schon ins Portfolio. Vielleicht spricht Anime Youtuber Kurono die Hauptrolle, der hatte bereits großes Interesse verkündet...

Koya-san



Beiträge: 238

18.10.2021 14:30
#39 RE: Redo of Healer (J, 2021) Zitat · antworten

Wäre mir fast lieber wenn so ein Werk nur Youtube möchtegern Stars und Sprecher mitmachen.

Nyan-Kun


Beiträge: 4.575

18.10.2021 17:21
#40 RE: Redo of Healer (J, 2021) Zitat · antworten

Bin mal auch gespannt wie die Synchronbesetzungen so sein werden. Kann mir denken das man es als erstes mit den üblichen TNT-Media Sprechern versuchen wird.

UFKA8149



Beiträge: 8.446

18.10.2021 18:04
#41 RE: Redo of Healer (J, 2021) Zitat · antworten

Also das schlimmste an der Synchro ist ganz und gar nicht TNTs Mut, sondern die bereits stattfindende Verurteilung, derer die sich Bereitstellen als auch Nicht-Bereitstellen.
Bei Irnich kann man nur annehmen, dass sie keinen externen für die Regie finden konnten.

An Animoons Marketing werde ich mich noch ein Jahrzehnt amüsieren können.

Wenn man das richtig deuten kann, ist Animoon wohl bei der FSK durchgekommen.


Smart86



Beiträge: 225

18.10.2021 19:44
#42 RE: Redo of Healer (J, 2021) Zitat · antworten

Zitat
Wenn man das richtig deuten kann, ist Animoon wohl bei der FSK durchgekommen.



Nicht unbedingt. Ich erinnere mich da z.B. an "Okane Ga Nai - No Money" von Kazé, bei dem aufgrund der Freigabeverweigerung der FSK die beiden Volumes mit SPIO Rating und komplett ohne Werbung veröffentlicht wurden.

Außerdem ist die Methode von Anime House ebenfalls denkbar. Mit deren (mittlerweile lange nicht mehr genutztem) Sublabel "Pink Lemon" hatte man diverse (Soft-)Hentai im Programm und jedes Mal, wenn man an der FSK gescheitert ist, gab es 2 Versionen. Eine gekürzte FSK 18er für den Handel und eine ungeprüfte, die man nur mit Altersnachweis über deren Webshop (oder auf Conventions auf deren Messestand) kaufen konnte.

Das die FSK die Freigabe dennoch im 2. Anlauf erteilt hat, halte ich nicht für ausgeschlossen. Viele Urteile sind mMn recht willkürlich. Auf der einen Seite sind Titel wie M.D. Geist und Wicked City ab 16 und auch ein Urotsukidoji ist nicht länger auf dem Index (somit ist bei Neuprüfung eine FSK Freigabe garantiert), aber bei diversen Soft-Hentai von Pink Lemon (z.B. Pia Carrot 2) wird die Freigabe (der ungekürzten Fassung) verweigert. Letztendlich heißt es nun: abwarten.

Ich kenne den Titel nach wie vor nicht und kann absolut nicht nachvollziehen, wieso man sich wünscht, dass der Titel eine schlechte Synchro bekommt bzw. das professionelle Sprecher Rollen ablehnen. Wenn einem das Werk nicht zusagt, schön und gut. Einfach nicht ansehen und fertig. Aber warum muss man anderen, die an dem Titel Freude haben den Titel madig machen? Es ist immer noch fiktiv. Man sollte nicht immer zu viel in Dinge hineininterpretieren.

~ MfG Smart86 ~


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 15.084

18.10.2021 19:51
#43 RE: Redo of Healer (J, 2021) Zitat · antworten

Auch "Kreativität und Phantasie einer fiktiven Welt" sollten Grenzen haben. Und dieser abartige Schund gehört dazu. Das hat wahrlich nichts mit Spaßverderber zu tun. Für die Sprecher ist es vielleicht nur ein Job, i know, doch es ist trotzdem hochgradig peinlich.


Koya-san



Beiträge: 238

18.10.2021 19:53
#44 RE: Redo of Healer (J, 2021) Zitat · antworten

Selbstjustiz, frauenverachtend und sexuelle Gewalt glorifizierend =ja sehr peinlich das nach Deutschland zu holen und wie damit geworben wird.....
Denk auch man sollte echt differenzieren

Smart86



Beiträge: 225

18.10.2021 19:57
#45 RE: Redo of Healer (J, 2021) Zitat · antworten

Zitat von Mew Mew im Beitrag #43
Auch "Kreativität und Phantasie einer fiktiven Welt" sollten Grenzen haben. Und dieser abartige Schund gehört dazu. Für die Sprecher ist es vielkeicht nur ein Job, i know, doch es ist trotzdem hochgradig peinlich.


Wo zieht man die Grenze? Ich sehe auch gerne Folterhorror wie Hostel oder die Saw Filme. Das mag für viele ebenfalls Schund darstellen. Für mich sind es aber Unterhaltungsmedien, die ich gerne konsumiere. Auch ein "Redo of Healer" hat seine Fans da draußen. Ich finde es absolut nicht fair, nur weil man persönlich ein Problem mit dem dargestellten Inhalt hat, dem Titel eine schlechte Qualität bzw. Veröffentlichung zu wünschen. Zumal die Qualität von Animesynchros in den letzten Jahren (mit Ausnahmen) einen sehr hohen Qualitätsstand erreicht hat.

~ MfG Smart86 ~

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz