Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 78 Antworten
und wurde 12.533 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Archer


Beiträge: 531

01.01.2023 13:43
#31 RE: Monster (J, 2004–2005) Zitat · antworten

Wurde für andere Länder der Soundtrack nicht sogar in der japanischen Tonspur ausgetauscht und war somit außerhalb Japans gar nicht zu hören? Netflix soll da jedenfalls wieder den originalen Soundtrack haben, könnte also auf eine geänderte Lizenzsituation hindeuten. Für die frz. Synchro dürfte dann eh nur die Tonspur mit dem falschen Soundtrack existieren, da kann Netflix also auch nichts anderes anbieten.

UFKA8149



Beiträge: 9.538

01.01.2023 13:49
#32 RE: Monster (J, 2004–2005) Zitat · antworten

Die Originalsprache könnte hierzulande auf Disc auch den Synth score haben. Soundtrack soll in den USA bei beiden Tonspuren ausgetauscht worden sein. Überall außerhalb Asiens.

Auf Netflix hört man beim Telefonat von Folge 1 (19. Minute) auf Japanisch leise Musik, in der frz. Synchro nur das Gespräch ohne Musik (davor ist mir abweichende Musik aufgefallen). Beim Ending fehlt in der Synchro der Gesang.
Eine genaue Stelle mit synth Musik hab ich auf die schnelle nicht finden können.

Ob die Württembergische Philharmonie Reutlingen die Rechte nicht für außerhalb Asiens abgetreten hat? KSM könnte da mal nachfragen.^^

UFKA8149



Beiträge: 9.538

02.01.2023 14:37
#33 RE: Monster (J, 2004–2005) Zitat · antworten

KSM hat anscheinend auch erst heute erfahren, dass es 2 scores gibt. Laut Fans werden sie das nachprüfen.

Chat Noir


Beiträge: 8.392

27.01.2023 17:40
#34 RE: Monster (J, 2004–2005) Zitat · antworten

Hauptrollen-Sprecher laut Verleihseite PLAION PICTURES: Sven Gerhardt, Carlos Fanselow, Janin Stenzel, Peter Flechtner

Psilocybin


Beiträge: 1.161

27.01.2023 18:16
#35 RE: Monster (J, 2004–2005) Zitat · antworten

Peter Flechtner wird dann wohl Tenma sprechen. Sven Gerhardt vielleicht Runge? Und Carlos Fanselow Johann.

Jaden


Beiträge: 2.778

27.01.2023 18:28
#36 RE: Monster (J, 2004–2005) Zitat · antworten

Kenzo Tenma: Peter Flechtner
Johan Liebert: Carlos Fanselow
Nina Fortner: Janin Stenzel
Heinrich Runge: Sven Gerhardt

... wobei ich etwas verwundert bin, dass Gerhardt zuerst genannt wird. Nach bekanntem Schema würde das für Tenma sprechen.

UFKA8149



Beiträge: 9.538

05.02.2023 18:24
#37 RE: Monster (J, 2004–2005) Zitat · antworten

^ So ist es zumindest jetzt in der SK eingetragen. (Mit potenziellem Spoiler, idk.)

Duszky



Beiträge: 27

06.02.2023 04:51
#38 RE: Monster (J, 2004–2005) Zitat · antworten

Peter Flechtner würde auch sehr gut auf Lunge passen, wie ich finde.

Chrono



Beiträge: 1.944

06.02.2023 10:05
#39 RE: Monster (J, 2004–2005) Zitat · antworten

Mh... Tenma hätte ich lieber einen Tick jugendlicher besetzt gesehen, während Johan dagegen einen Tick reifer.

Psilocybin


Beiträge: 1.161

06.02.2023 10:17
#40 RE: Monster (J, 2004–2005) Zitat · antworten

Dennis Hermann wäre ein toller Tenma und Uve Teschner ein prima Runge. Flechtner find ich viel zu reif.

Koya-san



Beiträge: 814

06.02.2023 10:19
#41 RE: Monster (J, 2004–2005) Zitat · antworten

Ich sehe Flechtner auch eher auf Runge und nicht auf Tenma......

Hattori Hanzo


Beiträge: 10

23.02.2023 13:22
#42 RE: Monster (J, 2004–2005) Zitat · antworten

Sven Gerhart ist Kenzo und Peter Flechtner Heinrich Runge

Psilocybin


Beiträge: 1.161

23.02.2023 15:09
#43 RE: Monster (J, 2004–2005) Zitat · antworten

Was? Umgekehrt würde mehr Sinn ergeben.

Hattori Hanzo


Beiträge: 10

23.02.2023 23:01
#44 RE: Monster (J, 2004–2005) Zitat · antworten

Peter sieht doch schon fast wie Runge. Ne, ganz ehrlich Sven kann die weichen Töne besser. Peter als der coole Runge passt bestimmt. Aber mal abwarten…

Duszky



Beiträge: 27

24.02.2023 02:42
#45 RE: Monster (J, 2004–2005) Zitat · antworten

Zitat von Hattori Hanzo im Beitrag #42
Sven Gerhart ist Kenzo und Peter Flechtner Heinrich Runge


Das denke ich auch, Peter Flechtner würde sehr gut auf Runge passen.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz