Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 298 Antworten
und wurde 30.477 mal aufgerufen
 Serien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 20
Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

20.01.2005 22:12
#16 RE:"Lost" Synchrospekulationen Zitat · antworten

Naja, dann kann man wohl von der Arena ausgehen. Telesynchron und Co. machen ja ab und an für Pro7 auch noch was, doch der Großteil halt immer noch von der Arena, daher wird es wohl Arena sein. Zumindest stimmt dieser Blindtipp bei Pro7/SAT1-Synchros ja fast immer.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


rote Blume
Beiträge:

21.01.2005 23:07
#17 RE:"Lost" Synchrospekulationen Zitat · antworten

In Großbritannien läuft Alias neuerdings Sonntagnacht, besser gesagt Montagmorgen um 0:30. 2003 war es noch Samstagabend um 20:05. So sägt man eine Serie ab. Der neue Film "Electra" mit Jennifer Garner hat so miese Kritiken, dass ich da nicht mal eine Freikarte darauf verschwendet habe.

Gruß
Elisabeth


http://hometown.aol.co.uk/drecmvg/myhomepage/aboutme.html


Schlitzi


Beiträge: 1.477

22.01.2005 09:59
#18 RE:"Lost" Synchrospekulationen Zitat · antworten

Habe gestern zum ersten Mal Terry O´Quinn mit Lothar Hinze gehört und muss sagen, der gefällt mir besser als Meincke.

Also bitte Hinze in LOST.


Siquerto


Beiträge: 1.063

29.01.2005 17:07
#19 RE:"Lost" Synchrospekulationen Zitat · antworten

Also Ian Somerhalder hat in "Smallville" definitiv nicht Kim Hasper. Klingt eher nach Johannes Raspe, aber der ist doch normalerweise nur in München tätig.


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

29.01.2005 17:49
#20 RE:"Lost" Synchrospekulationen Zitat · antworten

Auch auf die Gefahr hin, dass ich mich hier wiederhole, aber SMALLVILLE läuft halt bei RTL, fällt also in den Bearbeitungsbereich vom vorbildlichen Redakteur Nick Hainzl. Raspe synchronisiert TATSÄCHLICH Ian Somerhalder, und zwar weil Johannes Raspe diesen schon in der Serie RAWLEY HIGH synchronisiert hat. Deswegen wurde er nach Berlin geholt.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Siquerto


Beiträge: 1.063

29.01.2005 18:29
#21 RE:"Lost" Synchrospekulationen Zitat · antworten

Dann wäre es also möglich, dass P7 ihn auch für "Lost" nach Berlin holt, denn "Rawley High" war ja auch eine P7-Serie. Aber Kim Hasper würde auch zu ihm passen.

Ich hab mal die Liste ergänzt.


Darsteller Rolle Sprecher
Matthew Fox Jack Nicolas Böll
Evangeline Lilly Kate Ulrike Stürzbecher
Dominic Monaghan Charlie Alexander Doering
Maggie Grace Shannon Manja Doering
Harold Perrineau Jr. Michael Charles Rettinghaus
Jorge Garcia Hurley ???
Josh Holloway Sawyer Björn Schalla [CSI Las Vegas]
Malcolm David Kelley Walt ???
Daniel Dae Kim Jin Viktor Neumann
Ian Somerhalder Boone Johannes Raspe / Kim Hasper
Naveen Andrews Sayid Tayfun Bademsoy
Terry O'Quinn Locke Lothar Hinze
Yunjin Kim Sun ???
Emilie de Ravin Claire ???

Ich glaube nicht, dass man Matthias Klie für Matthew Fox nach Berlin holen wird. Ich wäre für Nicolas Böll. Und zu Evangeline Lilly würde meiner Meinung nach Ulrike Stürzbecher gut passen. P7 wird wahrscheinlich Diana Borgwardt für Emilie de Ravin nehmen. Ich mag sie nicht besonders und wäre daher für eine neue Stimme.


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

30.01.2005 00:47
#22 RE:"Lost" Synchrospekulationen Zitat · antworten

Dann wäre es also möglich, dass P7 ihn auch für "Lost" nach Berlin holt, denn "Rawley High" war ja auch eine P7-Serie.

-> Ganz ehrlich? Wohl eher nicht, denn die Pro7-Redakteure scheren sich ja meist einen Dreck um sendergruppeninterne Synchronkontinuität, vor allem, wenn es nur "irgendeine" Serie wie RAWLEY HIGH war, die nicht gerade einen sehr hohen Bekanntheitsgrad erzielt hat. Man hätte ja z.B. in EARTHSEA auch Christian Rode für Alan Scarfe wie in SEVEN DAYS oder Boris Tessmann für Sebastian Roché wie in ODYSEEY 5 besetzen können, da die ebenfalls diese Schauspieler in Serienhauptrollen der Sendergruppe sprachen, dennoch wurde es nicht gemacht. Bei Pro7 achtet man auf sowas wirklich nur gaaaanz selten, daher tippe ich, dass Raspe ihn nicht synchronisieren wird, außer wenn die Synchronfirma von selbst drauf achtet und das Geld ausgeben will, ihn nach Berlin zu holen, was ich aber halt bei einer eher unbekannten Serie nicht glaube. Dass ist in SMALLVILLE tatsächlich einzig und allein dem Kontinuitäts-Fan Nick Hainzl zu verdanken, solch vorbildlichen Redakteure gibt es sonst nur sehr selten.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Siquerto


Beiträge: 1.063

30.01.2005 12:01
#23 RE:"Lost" Synchrospekulationen Zitat · antworten

Dafür hat man bei "Earthsea" für Kristin Kreuk wie schon in "Smallville" und "Snow White" (beide RTL Synchros) Marie Bierstedt genommen, was mich schon sehr gewundert hat. In einigen Wochen wissen wir ja, wer wen bei "Lost" spricht.


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

30.01.2005 12:18
#24 RE:"Lost" Synchrospekulationen Zitat · antworten

Dafür hat man bei "Earthsea" für Kristin Kreuk wie schon in "Smallville" und "Snow White" (beide RTL Synchros) Marie Bierstedt genommen, was mich schon sehr gewundert hat.

-> Mich nicht, denn Kristin Kreuk ist ja vor allem durch SMALLVILLE inzwischen recht bekannt bzw. SMALLVILLE und SNOW WHITE stehen ja sicher auch in Arnes DB, sonst hätte Tom Welling in diesem Film mit Steve Martin ja sicher auch nicht wieder Timmo Niesner gehabt.

In einigen Wochen wissen wir ja, wer wen bei "Lost" spricht.

-> In einigen Wochen schon? Wann soll es denn bei Pro7 starten? Bisher hatte ich nur gelesen, dass DESPERATE HOUSEWIVES an meinem Geburtstag (12. April) beginnt. Und LOST solle auch "irgendwann" 2005 kommen, nur wann genau sei noch nicht klar, oder steht inzwischen auch dafür ein Termin fest?

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Siquerto


Beiträge: 1.063

30.01.2005 12:27
#25 RE:"Lost" Synchrospekulationen Zitat · antworten

Es steht noch kein Termin für "Lost" fest, aber jetzt beginnen die Synchrofirmen mit der Bearbeitung der neuen Staffeln. Daher denke ich mal, dass die Sprecher für "Lost" auch demnächst feststehen werden.


derDivisor47



Beiträge: 2.087

07.02.2005 08:11
#26 RE:"Lost" Synchrospekulationen Zitat · antworten

habe flgendes aufgeschnappt.
"Lost" startet am Dienstag, 5.April 2005 um 20.00 Uhr auf SF2 mit einem 90-minütigen Pilotfilm.
ist SF2 ein deutschsprachiger sender ?


Siquerto


Beiträge: 1.063

07.02.2005 10:25
#27 RE:"Lost" Synchrospekulationen Zitat · antworten

Ja, deutschsprachige Schweiz. Auf SF2 startet am 12.04. auch "Desperate Housewives" mit einem 130-minütigen Pilotfilm (Folge 1 bis 3).

Ich werde mich heute mal schlau machen was die Synchro von "Lost" betrifft.


Siquerto


Beiträge: 1.063

25.02.2005 16:14
#28 RE:"Lost" Synchrospekulationen Zitat · antworten

Die endgültige Synchronbesetzung


Darsteller Rolle Sprecher
Matthew Fox Jack Peter Flechtner
Evangeline Lilly Kate Ranja Bonalana
Dominic Monaghan Charlie Tommy Morgenstern
Maggie Grace Shannon Magdalena Turba
Harold Perrineau Jr. Michael Charles Rettinghaus
Jorge Garcia Hurley Gerrit Schmidt-Foß
Josh Holloway Sawyer Johannes Baasner
Malcolm David Kelley Walt Aljoscha Fritzsche
Daniel Dae Kim Jin ???
Ian Somerhalder Boone Ozan Ünal
Naveen Andrews Sayid Tayfun Bademsoy
Terry O'Quinn Locke Lothar Hinze
Yunjin Kim Sun Moonsuk Kang
Emilie de Ravin Claire Ilona Otto

Eine gemischte Sychron was Kontinuität anbelangt. Kein Alexander Doering für Dominic Monaghan was ich sehr schade finde. Leider auch kein Kim Hasper für Ian Somerhalder. Erfreulich dagegen, dass man nicht Diana Borgwardt für Emilie de Ravin genommen hat. Wobei Ilona Otto auch nicht gerade der Hit ist. Peter Flechtner für Matthew Fox und Johannes Baasner für Josh Holloway sind eine gute Wahl. Bei Ranja Bonalana bin ich mir noch nicht ganz sicher. Daniel Dae Kim wurde in der Liste nicht aufgeführt, aber ich hoffe auf Viktor Neumann.


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

25.02.2005 16:23
#29 RE:"Lost" Synchrospekulationen Zitat · antworten

Also wird LOST wohl auch bei der Cinephon bearbeitet? Oder wo? Vor allem Tommy Morgenstern klingt nach Cinephon und auch die Kontinuität von Lothar Hinze bei Terry O'Quinn, was mich übrigens sehr freut. Ian Somerhalder mit Johannes Raspe wie in RAWLEY HIGH und SMALLVILLE wäre natürlich das höchste der Gefühle gewesen, aber wegen der Überregionalität halt nicht selbstverständlich, doch Ozan Ünal stelle ich mir auch passend vor, außerdem entwickelt er sich zu einem meiner Lieblingsnachwuchssprecher, weil seine Stimme - zumindest noch - so herrlich erfrischend und unverbraucht ist.
Auch sonst klingt die Synchronbesetzung wirklich gut, auch Tayfun Bademsoy für Naveen Andrews (wie ich ja auch bei meiner "Wunschliste" im ersten Beitrag des Threads geschrieben hatte). Nur: Wieso ist noch nichts über Daniel Dae Kims Sprecher bekannt? Gerade bei ihm sollte doch die Kontinuität mit Viktor Neumann angestrebt werden und wäre wegen Berliner Synchro ja auch möglich, wenn terminlich nichts dazwischen kam.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Siquerto


Beiträge: 1.063

25.02.2005 16:28
#30 RE:"Lost" Synchrospekulationen Zitat · antworten

Nee, "Lost" ist Arena.

Ozan Ünal sagt mir gar nichts. Wo spricht der denn noch?


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 20
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor