Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 298 Antworten
und wurde 30.485 mal aufgerufen
 Serien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 20
Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

25.02.2005 16:35
#31 RE:"Lost" Synchrospekulationen Zitat · antworten

Er sprach in "24" S 3 wie-hieß-er-noch (war aber nur eine Folge und taucht sicher nicht mehr auf), aber vor allem synchronisiert er Chris Marquette in der Serie "Die himmlische Joan" (Pro7) und außerdem glaube ich, dass er Marquette auch im Film "The Girl Next Door" (mit Elisha Cuthbert) synchronisiert hat - zumindest im Trailer war er es. Ah, Arena, okay, die sind natürlich auch immer für Kontinuität bekannt. Naja, die Synchronbesetzung ist zwar nicht perfekt, aber liest sich definitiv gut und auch erfrischend, da steckt Potential drin, bin auf alle Fälle auf das praktische Resultat davon gespannt.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Bjoern


Beiträge: 412

25.02.2005 19:09
#32 RE:"Lost" Synchrospekulationen Zitat · antworten

Özan Ünal hat auch Kieran Culkin in "Igby" gesprochen, ein sehr empfehlenswerter Film, wie ich finde (aber da wiederhole ich mich wohl).

Wer - bitte! - besetzt Tommy Morgenstern? Ist mir ein absolutes Rätsel. Selbst nach fünf oder sechs Folgen "O.C., California" schläfert der Mensch mich einfach nur ein... Völlig unakzentuiert, unbetont, gelangweilt. Vielleicht auch überfordert? Ich weiß es nicht...

Ansonsten finde ich die Besetzung ganz gut. Flechtner und Baasner hört man in letzter Zeit etwas zu oft, aber das heißt ja nicht, daß es schlecht werden muß.

Morgenstern, ts!

Viele Grüße, Bjoern


Siquerto


Beiträge: 1.063

26.02.2005 13:24
#33 RE:"Lost" Synchrospekulationen Zitat · antworten

Tommy Morgenstern finde ich auch total unpassend. Wieso nicht Alexander Doering?

Özan spricht also Adam in "Die himmlische Joan". Denke auch, dass er gut zu Ian passen wird. Schon gut, dass es nicht Kim Hasper geworden ist. Er ist ein guter Sprecher, aber auch ihn hört man in letzter Zeit schon zu oft.

Charles Rettinghaus ist die ideale Besetzung für Harold Perrineau Jr. Und mittlerweile glaube ich auch, dass Ranja Bonalana gut zu Evangeline Lilly passt.


MontyCora


Beiträge: 11

26.02.2005 21:14
#34 RE:"Lost" Synchrospekulationen Zitat · antworten

Sehr schade das Matthew Fox nicht von Matthias Klie (Party of Five; RTL2-Sprecher) gesprochen wird.


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

26.02.2005 23:58
#35 RE:"Lost" Synchrospekulationen Zitat · antworten

Ich hätte es auch gut gefunden (siehe erster Beitrag), aber überregionale Kontinuität ist ja leider oft nur schwer durchsetzbar, vor allem bei einem Sender von der Pro7/SAT1-Gruppe, die meistens keine gute Redakteursvorarbeit haben, was Vorgaben in Punkto (überregionaler) Kontinuität angeht. Die casten sich da meistens ihr Süppchen zusammen und Kontinuität entsteht höchstens durch die Besetzungsvorschläge beim Casting, die der Sender durch die jeweilige Synchronfirma wie Arena oder Cinephon erhält, aber kaum durch irgendeine Vorgabe vom Sender selbst - leider.
Da können die sich 'ne große Scheibe bei RTL abschneiden.


Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


derDivisor47



Beiträge: 2.087

27.02.2005 00:05
#36 RE:"Lost" Synchrospekulationen Zitat · antworten

zu dummm, dass so ein thema keine große aufmerksamkeit hat.


Siquerto


Beiträge: 1.063

27.02.2005 12:25
#37 RE:"Lost" Synchrospekulationen Zitat · antworten

Ich weiß jetzt wieso Daniel Dae Kim noch keine deutsche Stimme hat. Habe von "Lost" bisher 14 Folgen gesehen und er spricht wenn er dabei ist nur koreanisch und da nimmt man wohl den Originalton.


derDivisor47



Beiträge: 2.087

27.02.2005 14:31
#38 RE:"Lost" Synchrospekulationen Zitat · antworten

In Antwort auf:
Ich weiß jetzt wieso Daniel Dae Kim noch keine deutsche Stimme hat. Habe von "Lost" bisher 14 Folgen gesehen und er spricht wenn er dabei ist nur koreanisch und da nimmt man wohl den Originalton.


ich vermute, das bleibt auch erstmal so, aber irgendwann wird wohl aquch ne synchro für ihn nötig sien und dann sollte man in zukunft alle koreanischen sachen unsynchronisiert lassen.


Majandra


Beiträge: 26

27.02.2005 16:11
#39 RE:"Lost" Synchrospekulationen Zitat · antworten

In Antwort auf:
Jorge Garcia Hurley Gerrit Schmidt-Foß

Also, diese Kombination kann ich persönlich mir absolut nicht vorstellen.

Ich bin ein grosser Fan von Gerrit Schmidt-Foß, aber auf Jorge Garcia? Hmm...

Irgendwie gefiel mir Hendriks Liste viel besser. :)
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
It lies in all of us. Sleeping...waiting... And though unwanted... unbidden... it will stir... open its jaws, and howl. It speaks to us... guides us... Passion rules us all.


derDivisor47



Beiträge: 2.087

27.02.2005 16:25
#40 RE:"Lost" Synchrospekulationen Zitat · antworten

In Antwort auf:
Irgendwie gefiel mir Hendriks Liste viel besser. :)

wem nciht :)


Siquerto


Beiträge: 1.063

02.03.2005 17:13
#41 RE:"Lost" Synchrospekulationen Zitat · antworten

In "CSI Las Vegas" wurde Ian Somerhalder von Timmo Niesner gesprochen. Wäre auch eine gute Alternative gewesen.


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

02.03.2005 17:15
#42 RE:"Lost" Synchrospekulationen Zitat · antworten

Ähm, meinst Du nicht a) CSI:MIAMI und b) Marcel Collé? Zumindest spielte Somerhalder letztens in CSI:MIAMI mit und wurde dort von Marcel Collé synchronisiert.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Siquerto


Beiträge: 1.063

02.03.2005 17:25
#43 RE:"Lost" Synchrospekulationen Zitat · antworten

Er spielte auch in 3.01 von "CSI Las Vegas" mit. Hab die Info gerade von der FFS Berlin bekommen. Über seine Stimme bei "CSI Miami" konnte man mir noch nichts sagen, aber das hat sich ja jetzt auch erledigt. *g*


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

02.03.2005 17:28
#44 RE:"Lost" Synchrospekulationen Zitat · antworten

"Tolle" Sache, da hat er bei der FFS Berlin also einmal "Clark Kent" und einmal "Pete Ross" gehabt!
Naja, Niesner synchronisiert in CSI:M ja schon 'ne andere wiederkehrende Rolle. Was ich allerdings nicht verstehe, wieso konnte man dir noch (?!) nichts zu seiner CSI:M-Stimme sagen, wo die Folge ja sogar schon ausgestrahlt wurde, die Synchro also noch einmal entsprechend länger zurückliegen muss?
Naja, vielleicht wollte man sich nicht die Blöße geben, weil ihnen das mit Niesner/Collé peinlich war , oder so, könnte man zumindest daraus schließen.


Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Siquerto


Beiträge: 1.063

09.03.2005 22:35
#45 RE:"Lost" Synchrospekulationen Zitat · antworten

Eine kleine Kostprobe der deutschen Stimmen von Jack und Charlie gibt es unter http://www.lost-fans.de Dort kann man sich die kurzen P7 Teaser ansehen. Peter Flechtner passt richtig gut.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 20
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor