Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1.481 Antworten
und wurde 141.537 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 99
Martin


Beiträge: 275

14.09.2004 13:41
#16 RE:TV-Tip: Einige Sprecher zu sehen (& Frage) Zitat · antworten

Hallo,

@synchrofreak81: Hat sich, denke ich, gelohnt, oder? War zumindest ja eine etwas größere Rolle für Monika Barth - zuvor kannte ich sie als Schauspielerin lediglich aus einem Mini-Auftritt in der K3-Folge "Kurz nach Mitternacht" als Ehefrau von Ludger Burmann...

Auch in nächster Zeit - schon mal zum vormerken - ein paar interessante TV-Tips: Der RBB wiederholt am 22. und 29.9. zwei Tatorte mit Günther Lamprecht als Markowitz. Diese Ära zählt m.E. zu den Glanzlichtern der Tatort-Geschichte, nicht zuletzt sind in den Folgen auch immer mal wieder recht bekannte SynchronsprecherInnen zu sehen - mit Günther Lamprecht und Hans Nitschke ja sogar schon zwei in der Stammbesetzung. Ansonsten:

Mittwoch, 22.9., RBB: Berlin - beste Lage

mit u.a. Klaus SONNENSCHEIN als "Kutte" (Wirt in Kurtchens Ballstube) und Karl-Ulrich MEVES, der Markowitz über das Doppelgängerphänomen aufklärt, auch Thomas Vogt ist wohl mit dabei.
In größeren Rollen sind außerdem Peter AUST und Günther JUNGHANS mit dabei, die ja m.W. auch als Synchronsprecher aktiv waren bzw. im Falle Junghans vielleicht noch sind?


Mittwoch, 29.9., RBB Die Sache Baryschna

u.a. mit Manfred LEHMANN. Hier habe ich keinen Überblick, wer sonst noch alles mit dabei ist, da ich die Folge bislang noch nicht gesehen habe.

Anbei noch eine Frage: Parallel zum Markowitz-Tatort wird am 22.9. in SW3 der Ehrlicher-Tatort Laura, mein Engel wiederholt, die Titelrolle spielt Davia Dannenberg. Handelt es sich hierbei um die Tochter von Thomas Dannenberg?

Gruß
Martin


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.221

14.09.2004 14:09
#17 RE:TV-Tip: Einige Sprecher zu sehen (& Frage) Zitat · antworten

In Antwort auf:
Hat sich, denke ich, gelohnt, oder?

Ja, auf jeden Fall... Ich fand´s klasse, Monika Barth mal als Schauspielerin zu Gesicht zu bekommen. Die von Dir genannte K3-Folge mit ihr kenne ich noch gar nicht. Mmh, muß ich mal darauf achten, wann die mal wiederholt wird...

In Antwort auf:
Mittwoch, 22.9., RBB: Berlin - beste Lage

mit u.a. Klaus SONNENSCHEIN als "Kutte" (Wirt in Kurtchens Ballstube) und Karl-Ulrich MEVES, der Markowitz über das Doppelgängerphänomen aufklärt, auch Thomas Vogt ist wohl mit dabei.
In größeren Rollen sind außerdem Peter AUST und Günther JUNGHANS mit dabei, die ja m.W. auch als Synchronsprecher aktiv waren bzw. im Falle Junghans vielleicht noch sind?


Und auch Renate Küster ist in diesem Tatort mit dabei, soweit ich weiß. Werde ich auf jeden Fall mal aufnehmen...

In Antwort auf:
Anbei noch eine Frage: Parallel zum Markowitz-Tatort wird am 22.9. in SW3 der Ehrlicher-Tatort Laura, mein Engel wiederholt, die Titelrolle spielt Davia Dannenberg. Handelt es sich hierbei um die Tochter von Thomas Dannenberg?

Nein, Davia Dannenberg ist absolut nicht verwandt mit Thomas Danneberg, allein schon wegen der leicht anderen Schreibweise des Nachnamens .
Davia Dannenberg hat allerdings einen Bruder, der witzigerweise Thomas Dannenberg heißt.

Liebe Grüße!



Martin


Beiträge: 275

14.09.2004 14:30
#18 RE:TV-Tip: Einige Sprecher zu sehen (& Frage) Zitat · antworten

In Antwort auf:
Und auch Renate Küster ist in diesem Tatort mit dabei, soweit ich weiß. Werde ich auf jeden Fall mal aufnehmen...

Stimmt! War sogar ne größere Rolle. Habe ich ganz übersehen

In Antwort auf:
Nein, Davia Dannenberg ist absolut nicht verwandt mit Thomas Danneberg, allein schon wegen der leicht anderen Schreibweise des Nachnamens

Ups, ist ja wahr. Da war ich dann wohl ein bißchen arg voreilig. *Hüstel* .

Umhüllt diesen Fauxpas lieber mit dem Mantel des Schweigens
Martin


Aristeides


Beiträge: 1.515

14.09.2004 14:33
#19 RE:TV-Tip: Einige Sprecher zu sehen (& Frage) Zitat · antworten

Mittwoch, 22.9., RBB: Berlin - beste Lage

Gerry Wolff (Yoda - Episode 1, etc.), Reinhard Scheunemann und Jörg Hengstler (Highlander, MASH) spielen auch noch mit!

VG,
Aristeides


Martin


Beiträge: 275

02.10.2004 14:04
#20 RE:TV-Tip: Einige Sprecher zu sehen (& Frage) Zitat · antworten

Heute abend läuft in N3 im 20.15 Uhr der Stoever-Tatort Tod eines Polizisten, in dem u.a. Horst Frank sowie Peter Heinrich mitwirken - speziell letzterer war ja vermutlich wesentlich öfter zu hören als zu sehen?!


tinitron


Beiträge: 393

29.10.2004 10:17
#21 Irina von Bentheim "Bei Stöckl" Zitat · antworten

Irina von Bentheim ist heute in der Sendung "Bei Stöckl" zu Gast, 23:10 auf ORF2.

Sie war Kinderfilmstar, Moderatorin und Schauspielerin, aber richtig bekannt wurde sie als deutsche Synchronstimme der Sarah Jessica Parker aus "Sex and the City".

Jeden Dienstag Abend ertönt ihre sinnliche Stimme auf ORF 1, um den Glamour der New Yorker Kolumnistin in Wohn- und Schlafzimmer zu bringen.

Momentan tourt Bentheim, sehr erfolgreich, mit ihrer Leseperformance "Sex and the City" durch den deutschsprachigen Raum.

"Bei Stöckl" erzählt sie von ihren Gemeinsamkeiten mit Carrie, wie alles begonnen hat, und verrät, wo sie ihre Schuhe kauft. Doch vor allem spricht sie über eines: Sex. "Da sind Carrie und ich uns wirklich ähnlich: Ich rede genau so gern und offen über Sex wie sie."
http://tv.orf.at/program/orf2/20041029/324208101/206670

Gruss Michael


AMK


Beiträge: 1.027

29.10.2004 17:54
#22 Noch ein paar Sprecher im TV Zitat · antworten

Nur ein paar "Synchronsprecher-Sachen", die mir beim Durchgucken der TV-Zeitschrift ("Gong") ins Auge gesprungen sind:

Fr., 29.10.2004 (heute), 22.00-0.00, NDR + HR
(Wh.: 30.10., 10.00-12.00, HR; 30.10., 12.00-14.00, RBB; 1.11., 1.10-3.10, NDR):
"NDR Talk Show" unter anderem mit Thomas Fritsch und Judy Winter (und Dieter Hildebrandt -> Nö, der war dann doch nicht da. [Einer Zeitungsmeldung zufolge ist er mit Lungenentzündung im Krankenhaus. Gute Besserung!])

Sa., 30.10.2004, 20.15-21.45, ZDF: "Kommissarin Lucas" mit Michael Roll als "Boris Noethen"

..., 20.15-22.00, NDR: "Lachen macht Spaß (2)" mit Brigitte Mira und Fabian Harloff

..., 22.00-23.00, ZDF: "Der Ermittler" mit dem im alten Forum mal erwähnten Rainer Luxem (von dem keiner wusste, ob er schon mal synchronisiert hat ...) als "Peters"

Mo., 1.11.2004, 10.30-11.15, ZDF: "Unsere Hagenbecks" (Serie) mit Tilly Lauenstein und Giulia Follina

..., 21.15-21.45, Pro7: "Frech wie Janine" (Serie) mit Manou Lubowski als "Volker"

Gruß
Andreas


Martin


Beiträge: 275

30.10.2004 15:34
#23 Der Engel von St. Pauli Zitat · antworten

Dann noch ein ganz spontaner Tip:

Heute, kurz nach Mitternacht (0.15 Uhr oder so) läuft auf dem NDR Der Engel von St. Pauli - in diesem Film wimmelt es nur so von Sprechern, z.B. wirkte dort Jochen Sehrndt mit, der sonst wohl eher selten im TV zu sehen war. Außerdem fallen mir auf Anhieb ein: Horst Frank, Karl Lieffen und Karl-Ulrich Meves - es sind aber m.W. noch eine ganze Reihe mehr.

Und schon mal vormerken: (Ich werde zu gegeber Zeit aber nochmals kurz daran erinnern): Am Donnerstag, dem 11.11., wiederholt der WDR den Haferkamp-Tatort "Der Feinkosthändler" aus dem Jahre 1978, wo u.a. KAI TASCHNER mitwirkte.


AMK


Beiträge: 1.027

08.11.2004 20:41
#24 Philipp Brammer in der "Lindenstraße" Zitat · antworten

Es ist schon längst nichts Neues mehr, aber da es hier im Forum scheinbar noch nicht "verkündet" wurde und es vielleicht Leute gibt, die es noch nicht wissen: Philipp Brammer ist seit einiger Zeit in der "Lindenstraße" (sonntags, 18.40-19.10 Uhr, ARD) zu sehen - nicht immer, aber immer wieder ... Er spielt den Lehrer "Jan Günzel", war auch in der Folge gestern dabei - und wird somit auch in den Wiederholungen dieser Folge am nächsten Samstag und Sonntag in diversen Dritten Programmen zu sehen sein, falls es jemanden interessieren sollte ...
(Einiges an Fotos von und Infos über Philipp Brammer findet sich unter: http://www.lindenstrasse.de - kaum was zum Thema Synchronisation, aber immerhin ist´s erwähnt.)

Gruß
Andreas


Martin


Beiträge: 275

13.12.2004 00:35
#25 Manfred Schermutzki & co Zitat · antworten

Noch ein kleiner Tip zum Vormerken:

Am Dienstag, 21.12. läuft im NDR unter dem Stichwort "Weihnachten im Großstadtrevier" u.a. die zweite Folge überhaupt. Mit dabei ist u.a. Manfred Schermutzki als Vater der Titelfigur "Speedy" (taucht erst ziemlich gegen Ende auf.) Ebenfalls mit dabei ist Peter LAKENMACHER, der ja sicherlich auch schon als Synchronsprecher in Erscheinung getreten ist, korrekt? (Gibt es eigentlich aktuelle Infos über seinen Verbleib?) Ferner können sich TATORT-Fans über Klaus J. Behrendt in einer frühen Rolle freuen.

Gruß
Martin


luna2000



Beiträge: 334

22.12.2004 16:42
#26 RE:Manfred Schermutzki & co Zitat · antworten

Engelbert von Nordhausen war in dieser Woche als Leiter einer Gruppe der Anonymen Alkoholiker bei GZSZ zu sehen (und hieß da passenderweise auch noch Engelbert). Könnte sein, dass er in der nächsten Zeit nochmal auftreten wird...


Martin


Beiträge: 275

09.02.2005 13:46
#27 Holger Mahlich Zitat · antworten

Sodele, dann mal wieder ein kleiner Tip, der vermutlich besonders Hendrik interessieren wird (wobei ich mal vermute, Hendrik, Du kennst den Film schon?!)

Morgen (Donnerstag) um 23.30 Uhr wiederholt der NDR den Polizeiruf 110: Schranken, in der u.a. Holger Mahlich zu sehen ist in wohl einer seiner letzten (wenn nicht der letzten?!) Rolle(n) zu DDR-Zeiten.

Gruß
Martin


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.221

19.02.2005 02:06
#28 RE:Holger Mahlich Zitat · antworten

Auch am kommenden Montag (21.02.) ist Holger Mahlich wieder zu sehen, in einer recht aktuellen Produktion von 2004. Das ZDF zeigt um 20:15 Uhr dann nämlich "Der letzte Zeuge", in dem - wie ich im Programm-Trailer sah - u.a. Holger Mahlich spielt.

Liebe Grüße!



Martin


Beiträge: 275

19.02.2005 08:38
#29 RE:Holger Mahlich Zitat · antworten

... und nach meinem Kenntnisstand wirkt Mahlich auch in einem der drei diesjährigen Odenthal-Tatorte mit; das schon mal zum Vormerken.

Vielleicht ebenfalls interessant: Heute (Samstag) abend, 21.45 Uhr, sendet der NDR eine sehr frühe Folge von Schwarz-Rot-Gold (die Zollfahnderserie mit Uwe Friedrichsen, Edgar Bessen und Siegfried W. Kernen). Leider kenne ich vorab nicht die komplette Besetzungsliste, ich vermute jedoch, dass speziell in kleinen / kleineren Rollen mit dem ein oder anderen Vertreter der Hamburger Hörspiel- und Synchronszene zu rechnen sein wird. Das aber wie gesagt nur eine Spekulation.

Schöne Grüße
Martin


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.221

19.02.2005 13:26
#30 RE:Holger Mahlich Zitat · antworten

In Antwort auf:
Vielleicht ebenfalls interessant: Heute (Samstag) abend, 21.45 Uhr, sendet der NDR eine sehr frühe Folge von Schwarz-Rot-Gold (die Zollfahnderserie mit Uwe Friedrichsen, Edgar Bessen und Siegfried W. Kernen). Leider kenne ich vorab nicht die komplette Besetzungsliste, ich vermute jedoch, dass speziell in kleinen / kleineren Rollen mit dem ein oder anderen Vertreter der Hamburger Hörspiel- und Synchronszene zu rechnen sein wird. Das aber wie gesagt nur eine Spekulation.

Unter anderem ist in dieser besagten Episode heute Abend Jochen Striebeck zu sehen.

Liebe Grüße!



Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 99
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor