Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 89 Antworten
und wurde 7.122 mal aufgerufen
 Serien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

14.09.2004 18:31
#46 RE:Allg. Serienstars Zitat · antworten

In Antwort auf:
Das war Manfred Erdmann.

Immerhin einer mit Star Trek-Bezug


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 25.553

14.09.2004 19:07
#47 RE:Allg. Serienstars Zitat · antworten

@Fehmi:
> Ja, ich wundere mich sowieso, wie du der Handlung folgen,

Wer hat behauptet, dass ich das kann? ;)

> die Sprecher notieren und dir gleichzeitig lustige Rollennamen ausdenken kannst.

Nach Sprecherlisten zu mehr als 400 Folgen Simpsons, Futurama und Family Guy - teils für zwei Sprachfassungen - mit Rollen am laufenden Band habe ich etwas Übung . Allerdings ist es nicht ganz grundlos, dass ich CrimInt lieber als Videorekorderaufzeichnung schaue...
Davon abgesehen schreien doch manche Rollen einfach nach lustigen Bezeichnungen. Wie z.B. "irgendso'n Osttyp mit Akzent", nicht wahr, Lut^wHendrik?

> In der aktuellen Folge hab ich immerhin Jerry Orbach erkannt, der wie in der
> Mutterserie Clausnitzer als Sprecher hatte (wenn ich mich nicht irre, waren
> Clausnitzer und Gastell jetzt in jeder Episode dabei, Panczak in fast allen).

Ich habe mir aufgeschrieben
Gastell in Folgen 1, 2, 4, 6, 7
Clausnitzer in 2, 6, 7
Panczak in 3, 4, 6. Wenn er in 7 dabei war, habe ich die Stelle nicht gesehen.

Gestern war auch wieder Ursula Traun dabei, war auch schon ihre dritte Rolle. Ich höre sie allerdings auch gern...

> Der Sprecher von Jesse L. Martin (heißt der so?) hat mir überhaupt nicht gefallen

Das war mmN Matthias Klie. Allerdings habe ich später beim "Öko-Freak" auch noch mal an Klie gedacht, beides war er aber wohl nicht.

> in AKTE X hatte er auch einen guten Sprecher, bin aber jetzt zu faul, um das zu recherchieren; du weißt es ja eh

<ivar_als_zapp>Nein.</ivar_als_zapp>
Ich weiß es wirklich nicht, habe die Folge nicht gesehen...

> Was die lustige Killerin angeht, hat mir alles gefallen: die Rolle, die Schauspielerin, die Sprecherin.

Letzteres ist auch verständlich, wie Hendrik sicherlich meinen würde, denn das war mal wieder Elisabeth Günther.


@ns.m.a.k.
> Immerhin einer mit Star Trek-Bezug

Ich verrate dir jetzt etwas, was dich vielleicht für alle Zeit schocken wird: Aber du wirst in München (und auch in Berlin) noch viele andere Sprecher finden, die irgendwie Star Trek - Bezug haben .

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

15.09.2004 10:56
#48 RE:Allg. Serienstars Zitat · antworten

Ich dachte deshalb, weil Erdmann beim ZDF (TNG) immer im Abspann genannt wurde. Wenn'd nur nach einer einzigen Sprechrolle ginge, gäb's wenige, die nicht für irgendeine Star Trek-Serie, nen Film oder ein Special gesprochen haben.


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 25.553

15.09.2004 11:39
#49 RE:Allg. Serienstars Zitat · antworten

Du verwechselt den Berliner Sprecher, Autor und Regisseur MICHAEL Erdmann (-> TNG beim ZDF) mit dem Münchner Sprecher MANFRED Erdmann.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

15.09.2004 19:59
#50 RE:Allg. Serienstars Zitat · antworten

Ups, stimmt...
Ich kenne aber noch einen Erdmann bzw. Erdmännchen: TIMON!


John Connor



Beiträge: 4.709

19.09.2004 20:02
#51 RE:Allg. Serienstars Zitat · antworten

Interessant in diesem Zusammenhang wäre auch die Garry Sandling-Show DIE LARRY SANDERS SHOW, wo viele bekannte Schauspieler in Cameo-Auftritten als Talk-Gäste auftraten. Ich hab davon zwar nicht viele Folgen gesehen, aber kann mich z.B. an eine Folge erinnern, wo Mandy Patinkin und Noah Wyle auftraten und ein Streitgespräch über die Konkurrenz-Serien CHICAGO HOPE und ER führten - gesprochen wurden sie von ihren Seriensprechern Michael Christian und Oliver Feld.

Ähnlich konzipiert ist, glaub ich, auch die neue SAT1-Serie ALLES DREHT SICH UM BONNIE (mit Bonnie Hunt) - ich davon allerdings nur die erste Folge gesehen, in der David Duchovny auftrat ... und gesprochen wurde, natürlich, von: Benjamin Völz.

Grüße, Fehmi

"Ich möchte das Kriegsbeil begraben ... mitten zwischen deinen Augen!"
(Michael Christian in CHICAGO HOPE)


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 25.553

19.09.2004 20:07
#52 RE:Allg. Serienstars Zitat · antworten

> DIE LARRY SANDERS SHOW

Oh ja, die würde ich zu gerne auch mal sehen. Regie führte damals Axel Malzacher, also für eine Serie mit bekannten Gaststars am laufenden Band ja genau der richtige...

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


John Connor



Beiträge: 4.709

26.10.2004 22:51
#53 RE:Allg. Serienstars Zitat · antworten

Und gerade in SCRUBS: Jochen Schröder spricht seinen Dick Van Dyke (im DIAGNOSE: MORD-Dress, aber ohne Schnauzer).
Dabei wollte ich mich gerade in einem anderen Thread erkundigen, was denn so sein ‚Letztes Lebenszeichen’ war.

Grüße, Fehmi

„Guten Tag, Jim-Boy!“
(Jochen Schröder [!] in PULVER UND BLEI)


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

26.10.2004 23:13
#54 RE:Allg. Serienstars Zitat · antworten

Ja, habs natürlich auch gesehen und bin froh, dass Axel Jochen Schröder besetzt hat, denn als DIAGNOSE MORD-Fan musste das bei dieser Rolle auch einfach sein. Auch gut war, dass er selbst singen durfte bei der kurzen Szene.
Vor dieser SCRUBS-Folge war sein letztes Lebenszeichen von ihm in meiner Datenbank in jeweils den 2. Staffeln von ED (dort spricht er relativ oft mal alte Leute, selbst wenn eine Rolle davon wiederkehrend ist) und SMALLVILLE (George Coe), was beides wohl ungefähr 2002/03 synchronisiert sein dürfte.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung
________________________________
"Die Vergessenen" mit Julianne Moore [Petra Barthel], Anthony Edwards [Hans Hohlbein] und Gary Sinise [Tobias Meister] - Start des Mystery-Thrillers: 28.10.2004!


John Connor



Beiträge: 4.709

26.10.2004 23:30
#55 RE:Allg. Serienstars Zitat · antworten

Danke für die Hinweise zu Schröder!

Seit man ED in die frühen Morgenstunden verlegt hat, hab ich leider keine einzige weitere Folge sehen können. Ich bin auch irgendwie zu faul, meinen Videorecorder zu programmieren. Ich warte auf Wiederholungen zu einer günstigeren Zeit.

Sat1 behandelt seine brandneuen Serien in letzter Zeit sowieso ziemlich stiefmütterlich; wenn ich recht sehe, hat man THE GUARDIAN sogar gänzlich abgesetzt – schade, nach meiner anfänglichen Skepsis hatte ich angefangen, Gefallen daran zu finden.

Grüße, Fehmi

„Pech gehabt, Meister!“
(Arnold Marquis in EIN KÖDER FÜR DIE BESTIE)


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

27.10.2004 00:20
#56 RE:Allg. Serienstars Zitat · antworten

Ja, da hast Du leider genau recht bzw. nicht nur SAT1, sondern generell halt die Pro7-SAT1-Media-AG. Für die neue Staffel SCRUBS gabs z.B. gar keine Trailer, genauso wenig wie für die neue Serie DIE HIMMLISCHE JOAN. Und dann wundert man sich über schlechte Quoten - Serien vermarkten sich halt nicht von selbst.
ED sollte ja ursprünglich schon 2001 kommen, wurde aber dann doch ins Archiv gepackt, aber bis einschließlich Anfang 2004 immer weiter synchronisiert. Gleiches ja auch lange Zeit mit JAG (ein Wunder, dass es jetzt mal neue Folgen gibt, die aber sicher schon vor 2 oder 3 Jahren, oder so, synchronisiert wurden - auch hierfür übrigens keinerlei Promotion!). Zu THE GUARDIAN: Da werden seit Anfang Oktober auch wieder neue Folgen synchronisiert, die dann ja auch direkt im SAT1-Archiv landen. Ja, ja, einfach nur blöde...
ED habe ich nie eine Folge verpasst. Die Serie hatte mich einfach zu sehr gecatcht, sodass ich immer den Rekorder programmierte. Zu den Gaststars in ED kann man auch einige interessante Sachen berichten, wie z.B. Klaus Sonnenschein für M. Emmet Walsh, Boris Tessmann für Steve Eigenberg (wie in SEX AND THE CITY), Lutz Mackensy für Kevin Pollak, Helmut Krauss für John Goodman, Julia Biedermann für Sarah Clarke, Marcus Off für Jamie Goodwin, Michael Iwannek für Mario Cantone (wie in SEX AND THE CITY), Oliver Mink für Evan Handler (wie in SEX AND THE CITY, FRIENDS und JOHN DOE), Claudia Urbschat-Mingues für Patricia Velasquez (wie in DIE MUMIE 2 und MINDHUNTERS) etc. - es wurde meistens also auch sehr vorbildlich auf Kontinuität geachtet. Und in SCRUBS wurde ja Thomas Cavanagh wie in ED auch von Uwe Büschken gesprochen.


Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung
________________________________
"Die Vergessenen" mit Julianne Moore [Petra Barthel], Anthony Edwards [Hans Hohlbein] und Gary Sinise [Tobias Meister] - Start des Mystery-Thrillers: 28.10.2004!


Manuel


Beiträge: 273

27.10.2004 11:46
#57 RE:Allg. Serienstars Zitat · antworten

Wenn Sat.1 so viele Serien synchronisieren lässt, aber erstmal zurückhält, besteht dann die Möglichkeit, dass die 4. Staffel von Farscape schon synchronisiert ist, aber irgendwo im Archiv vergammelt? Sat.1 weigert sich ja wehement, die 3. (bereits synchronisierte) und 4. Staffel auszustrahlen, warum auch immer. Die 4. lief bereits auf Sci-Fi im Original. Weiß da jemand mehr?


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

27.10.2004 12:33
#58 RE:Allg. Serienstars Zitat · antworten

Sie lassen natürlich nur Serien bzw. Staffeln synchronisieren, deren Rechte sie bereits eingekauft haben.
Was die 4. Staffel von FARSCAPE angeht, ist es wohl genauso wie mit der 3. Staffel von FIRST WAVE auf VOX: Die Rechte wurden einfach nicht eingekauft, weil halt die Quoten zu schlecht waren. Was nicht eingekauft wurde, kann auch nicht synchronisiert werden. Was mich allerdings verwundert, dass, wie Du schon schreibst, FARSCAPE im Original auf Premiere ausgestrahlt wurde. Gleiches demnächst nämlich auch mit der 3. Staffel von FIRST WAVE auf Premiere. Sprich: Premiere besitzt für diese Staffeln die Rechte, aber denen ist es wohl zu teuer, 'ne Synchro anzufertigen, da ja die "echten Fans", sowieso alles nur im Original gucken.
Schade eigentlich...
Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung
________________________________
"Die Vergessenen" mit Julianne Moore [Petra Barthel], Anthony Edwards [Hans Hohlbein] und Gary Sinise [Tobias Meister] - Start des Mystery-Thrillers: 28.10.2004!


Chow Yun-Fat


Beiträge: 3.893

27.10.2004 13:00
#59 RE:Allg. Serienstars Zitat · antworten

Jochen Schröder ist doch noch fließig am synchronisieren. Erst kürzlich sprach er doch wieder "seinen" James Cromwell in I, ROBOT.


BB


"Du magst meinen Reis nicht?"


Manuel


Beiträge: 273

27.10.2004 14:08
#60 RE:Allg. Serienstars Zitat · antworten

Ich find's echt schwierig, von Dennis Schmidt-Foß und Sandra Schwittau auf die echten Stimmen von Ben Browder und Claudia Black umzusteigen, weshalb ich mir die 4. Staffel auch nicht angesehen habe. Von der ersten Folge hab ich nur die Hälfte verstanden. Es wäre echt schade, die Staffel unsynchronisiert zu lassen, zumal es danach ja keine weitere gibt und das synchronisierte Farscape somit quasi auf den letzen Metern unfertig zurückgelassen wurde. Und wenn man zu lange wartet, stehen die bisherigen Sprecher vermutlich nicht mehr zur Verfügung. Es ist wirklich schade, zumal diese Serie eine der besten ist, die ich kenne, auch auf deutsch.

Gruß,
Manuel


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
«« Dallas
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor