Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 90 Antworten
und wurde 7.697 mal aufgerufen
 Stars & Stimmen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
ronnymiller


Beiträge: 2.611

27.09.2013 17:02
#46 RE: George Clooney Zitat · antworten

Ich finde Clooney mit Martin Umbach auch männlicher - Bierstedt wirkt mir zu breit. Aber diese Diskussion hatten wir ja schon...ich finde die Trailer Umbesetzung von Matt Damon in Monuments Men viel diskussionswürdiger und fragwürdiger.

Moviefreak


Beiträge: 391

27.09.2013 18:14
#47 RE: George Clooney Zitat · antworten

Hoffentlich bleibt Umbach. Viel Besser!


www.cinequanon.de

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.746

27.09.2013 20:14
#48 RE: George Clooney Zitat · antworten

Das ist ja das "Problem" bei Umbach. Er ist einfach so gut, dass er immer passt. Für Brannagh, für Crowe, für Byrne, für Clooney. Nie unpassend.
Kommt gut im Trailer, absolut. Bin gespannt. Tendiere hier bei Bierstedt und Umbach bei 50/50.


dlh


Beiträge: 10.192

28.09.2013 09:20
#49 RE: George Clooney Zitat · antworten

Ich freue mich sehr auf den Film, aber wenn die Trailerbesetzung bleibt, gucke ich den im O-Ton. Da passt ja leider kein einziger Sprecher.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Schweizer


Beiträge: 1.150

06.10.2013 06:17
#50 RE: George Clooney Zitat · antworten

Die Synchro hört sich im Trailer einfach nur falsch an. Was zugegeben zu einem grossen Teil an der Matt Damon Umbesetzung liegt.
Aber mit Umbach bei Clooney werde ich wohl nie mehr warm werden. Mein Erstkontakt war halt auch Bierstedt in Emergency Room.
Umbach ist ein klasse Sprecher aber doch bitte nicht auf Clooney. Clooney fehlt fast das komplette Charisma ohne Bierstedt. Finde auch nicht, dass der zu breit klingt.

Würde mich interessieren wer diese Synchro verbrochen hat. Bei Matt Damon kann man wohl auf Umbesetzung hoffen beim Hauptfilm aber bei Clooney muss man wohl befürchten, dass es so bleiben wird :(
Das ist insbesondere enttäuschend weil es jetzt bis auf einen Animationsfilm seit 2008 durchgehend immer Bierstedt war und ich daher dachte das Wechelspiel sei nun endgültig beendet.
Selten dämliche Idee jetzt noch mal den Umbach aus der Kiste zu packen :(


Samedi



Beiträge: 3.196

11.10.2013 22:43
#51 RE: George Clooney Zitat · antworten

Freut mich, dass jetzt endlich wieder Umbach auf Clooney kommt! Und Rotermund auf Damon find ich jetzt auch nicht so schlimm. Für den Trailer passt es auf jeden Fall. Viele Sätze kommen ohnehin aus dem Off. Und an Matthias Hinze kommt leider keiner mehr ran...


__________________________________________________



"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Sternenmädchen🌟



Beiträge: 25

15.10.2013 19:05
#52 RE: George Clooney Zitat · antworten

Ich habe neulich "Safecrackers" geguckt, in dem George Clooney ja nur eine kleine Rolle hatte. Vorher habe ich mit ihm nur die Ocean-Filme gesehen. Bei diesem Film habe ich mich wirklich über seine Synchronstimme aufgeregt, weil ich die so unpassend und echt nicht schön fand. Ich wäre nie drauf gekommen, dass das seine eigentliche Feststimme ist. Ich finde auch, dass es öfter Martin Umbach machen sollte, in den Ocean-Filmen mochte ich seine Stimme eigentlich ganz gerne. Übermorgen gucke ich (aller Wahrscheinlichkeit nach) "Batman & Robin", bin gespannt, wie ich seine Stimme da finde bzw. mit ihr klar komme.

methos-dew


Beiträge: 31

21.10.2013 11:22
#53 RE: George Clooney Zitat · antworten

Puh, aufatmen....zumindest, wenn man dem Facebookeintrag von 20th Century Fox Deutschland glauben kann. Demnach werden es in Monuments Men Bierstedt und Jäger für Clooney und Damon. Gott sei Dank!

Buscemihatseinpwverloren


Beiträge: 59

21.10.2013 12:00
#54 RE: George Clooney Zitat · antworten

Zitat von Sternenmädchen🌟 im Beitrag #52
Ich habe neulich "Safecrackers" geguckt, in dem George Clooney ja nur eine kleine Rolle hatte. Vorher habe ich mit ihm nur die Ocean-Filme gesehen. Bei diesem Film habe ich mich wirklich über seine Synchronstimme aufgeregt, weil ich die so unpassend und echt nicht schön fand. Ich wäre nie drauf gekommen, dass das seine eigentliche Feststimme ist. Ich finde auch, dass es öfter Martin Umbach machen sollte, in den Ocean-Filmen mochte ich seine Stimme eigentlich ganz gerne. Übermorgen gucke ich (aller Wahrscheinlichkeit nach) "Batman & Robin", bin gespannt, wie ich seine Stimme da finde bzw. mit ihr klar komme.


"O Brother Where Art Thou?" sollte keine Zweifel bezüglich Bierstedts Talent hinterlassen. Nur so als Tipp.

Sternenmädchen🌟



Beiträge: 25

22.10.2013 20:32
#55 RE: George Clooney Zitat · antworten

Zitat von Buscemihatseinpwverloren im Beitrag #54
"O Brother Where Art Thou?" sollte keine Zweifel bezüglich Bierstedts Talent hinterlassen. Nur so als Tipp.

Versteh ich grad nicht, was du damit meinst.

Sternenmädchen🌟



Beiträge: 25

22.10.2013 20:43
#56 RE: George Clooney Zitat · antworten

Also, ich gucke gerade meinen dritten Film mit Detlef Bierstedt für George Clooney ("Ein (un)möglicher Härtefall") und muss sagen, dass ich mich immer mehr an ihn gewöhne, aber wenn ich mich wieder mehr darauf konzentriere, finde ich sie immer noch unpassend.

Moviefreak


Beiträge: 391

23.10.2013 12:07
#57 RE: George Clooney Zitat · antworten

Zitat von Buscemihatseinpwverloren im Beitrag #54
"O Brother Where Art Thou?" sollte keine Zweifel bezüglich Bierstedts Talent hinterlassen. Nur so als Tipp.

Es geht ja nicht nur um Bierstedts Talent. Das ist vollkommen unbestritten. Es geht um die passendere Stimme - und das ist mMn Umbach. Ich wäre etwas enttäuscht, wenn nach dem Trailer nun doch Bierstedt wieder besetzt wird. Rein vom Können sind beide Sprecher gleich gut, keine Diskussion, aber Umbach hat halt die Stimme, die auf Clooney perfekt sitzt UND dem Original sehr, sehr nahe kommt. Ein Glücksfall :-)


www.cinequanon.de

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.245

23.10.2013 12:53
#58 RE: George Clooney Zitat · antworten

Bierstedt passt besser - "Umbach muss weg"!


28:06:42:12

"Da is doch nichts da, Schätzchen!"
"Herr Flamme, wir nehmen auf."
"Öha!"
Donnies Thread zu Carolin van Bergen

Moviefreak


Beiträge: 391

23.10.2013 17:30
#59 RE: George Clooney Zitat · antworten

GRRRRRR!!


www.cinequanon.de

Sternenmädchen🌟



Beiträge: 25

24.10.2013 21:31
#60 RE: George Clooney Zitat · antworten

Zitat von Moviefreak im Beitrag #57
Zitat von Buscemihatseinpwverloren im Beitrag #54
"O Brother Where Art Thou?" sollte keine Zweifel bezüglich Bierstedts Talent hinterlassen. Nur so als Tipp.

Es geht ja nicht nur um Bierstedts Talent. Das ist vollkommen unbestritten. Es geht um die passendere Stimme - und das ist mMn Umbach. Ich wäre etwas enttäuscht, wenn nach dem Trailer nun doch Bierstedt wieder besetzt wird. Rein vom Können sind beide Sprecher gleich gut, keine Diskussion, aber Umbach hat halt die Stimme, die auf Clooney perfekt sitzt UND dem Original sehr, sehr nahe kommt. Ein Glücksfall :-)

Sehr schön geschrieben, dito kann ich da nur sagen Dass Detlef Bierstedt sich ganz schön von George Clooneys Originalstimme unterscheidet, hab ich auch schon gedacht, und ich finde es auch nicht ganz unwichtig, dass die Synchronstimme der Originalstimme wenigstens ähnelt.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
«« Vinessa Shaw
Kristen Wiig »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor