Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 454 Antworten
und wurde 41.833 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 31
neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

11.02.2005 05:02
#31 RE:Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Sven Plate auf Bugs gefällt mir überhaupt nicht, er wäre eher was für Daffy.

Hat jemand ne Besetzungsliste der TINY TOONS? Ich fand die Münchener Synchro der ersten Staffeln übrigens wesentlich besser als die späteren in Berlin gemachten folgen.


Scooby Doo


Beiträge: 2.106

11.02.2005 15:07
#32 RE:Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Hi!

Also ich fang mal an ...:

Buster Bunny - Florian Halm
Bubs Bunny - Katrin Fröhlich
Elmira - Sabine Bohlmann
Plucky - Bernd Simon
Bugs Bunny - Gerd Vespermann
Duffy Duck - Dieter Kursawe

MfG

Nico
http://www.kai-taschner.de.vu
http://www.kaitaschner-forum.de.vu
http://www.domenico-online.de.vu

"Willst du mit mir Tod spielen, Nachbar?" Kai Taschner in Strangeland


Synchron-King


Beiträge: 510

11.02.2005 16:31
#33 RE:Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

In Antwort auf:
Buster Bunny - Florian Halm
Bubs Bunny - Katrin Fröhlich
Elmira - Sabine Bohlmann
Plucky - Bernd Simon
Bugs Bunny - Gerd Vespermann
Duffy Duck - Dieter Kursawe

Hauptrollen sind schon mal richtig. Bei Bugs und Daffy weiß ich nicht sicher, ich meine, da waren es schon die Berliner. Könnte aber auch sein, dass die Berliner erst in der Berliner Synchro der Tiny Toons die Rollen hatten. Besonders beeindruckend fand ich hier immer Katrin Fröhlich, die ich Ewigkeiten lang nicht erkannte - erst als sie in South Park eine Rolle so sprach dämmerte es mir. Diese Tatsache führt jedoch zu einem uralten Rätsel, das Kathrin Fröhlich und Inez Günther miteinander in Verbindung bringt, denn in einer frühen Simpsons Staffel klingt Martin wie Babs Bunny... Rätselhafte Ereignisse...

Jedenfalls gibt es noch:
Hampton - Michael Habeck
Montana Max - Dirk Meyer

Berlin führt zu einem weiteren Rätsel, denn IIRC sprach Sven Plate dort Plucky Duck, was aber zu schrägen Doppelbesetzungen führen würde, wenn Bugs einen Gastauftritt hätte.


Dennis Hainke



Beiträge: 1.311

11.02.2005 20:11
#34 RE:Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

In der Berliner Synchron war's so...

Buster Bunny - Wolfgang Ziffer
Babs Bunny - Janina Richter
Elmira - Dorette Hugo
Plucky - Sven Plate

------
Du willst dich mit mir anlegen?! DU MISTVIEH!
[Bernd Schramm(*1951 - +2005)]


"Eine Frage sind sie zufällig George Lucas oder Steven Spielberg?"
"Nein, Homer."
"Dann würde ich sie bitten nicht auf mein Drehbuch zustarren, Homer.
Und wenn ich eines Tages einen Film sehe, in dem
ausserirdische Roboter versuchen den Menschen ihren Willen auf zuzwingen,
dann haben sie mir meine Idee geklaut!"
[Thomas Albus und Norbert Gastell]


Scooby Doo


Beiträge: 2.106

12.02.2005 15:56
#35 RE:Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Hi!

Seltsamerweise wurde auch für die Münchner Folgen immer der Berliner Vorspann verwendet.


Schweinchen Dick müsste Michael Rüth gewesen sein ...!


MfG

Nico
http://www.kai-taschner.de.vu
http://www.kaitaschner-forum.de.vu
http://www.domenico-online.de.vu

"Willst du mit mir Tod spielen, Nachbar?" Kai Taschner in Strangeland


Dennis Hainke



Beiträge: 1.311

12.02.2005 16:30
#36 RE:Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

In Antwort auf:
Seltsamerweise wurde auch für die Münchner Folgen immer der Berliner Vorspann verwendet.

Nein, das stimmt nich ganz. Der Vorspann war in beiden Synchrons anders.


------
"Du willst dich mit mir anlegen?! DU MISTVIEH!"
[Bernd Schramm(*1951 - +2005)]

"Warum hat man dich ins Jugendgefängnis gesteckt?
Hast du 'ne Haarband geklaut?"
"Halt die Klappe. Ich hab Dornröschen im Disneyland über die Brüstung geschubst."
"Oh Mann... hat sie überlebt?"
"Ja - aber es ist kein gutes Leben."
[Sandra Schwittau und Caro Combrinck]


neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

12.02.2005 18:56
#37 RE:Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Genau, die Münchener Folgen liefen bei der Erstausstrahlung mit Originalvorspann: We're tiny, we're toony, we're all a little looney... With Tiny Toon Adventures we're invading your TV, at ACME Looneyversitity we make(?) our toonigry...

So hab ich es zumindest noch im Ohr, der dt. Gesang kam erst später - und Sven Plate als Plucky stimmt, deswegen passt er meiner Meinung auch zu Daffy!

Vespermann und Kursawe waren es am Anfang auf jeden Fall in den Münchener Folgen. Mit Hampton und Habeck hat es sogar eine gewisse Kontinuität, wenn man an o.g. Video-Synchro denkt.


Synchron-King


Beiträge: 510

12.02.2005 19:22
#38 RE:Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Wie ist es denn dann mit Plucky und Bugs? IIRC treffen die sich mal... Plate und Plate? Oder wie?!


Kenny McCorm.


Beiträge: 826

14.02.2005 13:46
#39 RE:Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten
janina richter legte auch eine exzellente babs im tiny toons-film hin.

neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

14.02.2005 20:49
#40 RE:Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Hab mir gerade WARNER CARTOONS 8: ELMER FUDD reingezogen.

Bugs Bunny - Gerd Vespermann
Daffy - Dieter Kursawe
Elmer Fudd - Kurt Zips...
außer in der Folge ERBSCHLEICHER, da ist Walter Bluhm!

In den Trailern auf die restliche Reihe hört man bekannte Schlümpfe- und Sesamstraße-Stimmen aus Hamburg, sowie Wolfgang Draeger als Pepe das Stinktier und als Hühnerhabicht.


neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

18.02.2005 13:02
#41 RE:Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Es wird immer konfuser, hab jetzt zwei PUBLIC DOMAIN-Videos mit
BUGS BUNNY - Ekkehard Belle (macht er echt gut, näher am O-Ton als alle anderen)
Off-Stimme und diverse Nebenrollen - Hartmut Neugebauer (vermutlich auch Regie)
ELMER FUDD - Michael Rüth (auch Ekkehard Belle)
diverse Nebenrollen - Willi Röbke

Und ein Warner-Tape mit
BUGS BUNNY - Wolfgang Draeger (imitiert gelungen Gerd Vespermann)
DAFFY DUCK - Andreas von der Meden (klingt wie CLUMSY-Schlumpf)

Außerdem noch zwei PD-Tapes mit Synchros, die zwar nicht ganz mies sind, aber sicherlich nicht teuer waren. Cool ist, dass auf einem "ONE FROGGY EVENING" drauf ist, da gab's nichts zu synchronisieren.

"Hello my baby, hello my honey, hello my ragtime gal..."


neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

19.02.2005 06:02
#42 RE:Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Hab mal in die dt. DVDs reingehört...
Off-Stimme/Erzähler/Tielansager: Norbert Langer (vermutlich auch Regie)
Bugs Bunny: Sven Plate (sein "Is' was, Doc?" passt lang nicht so gut wie "Was liegt an?")
Papa Bär: Ekkehard Belle
Aredale: Tom Deininger
Cecil Turtle: Detlef Bierstedt
Parfümist: Eberhard Prüter

Das sagen mir zumindest meine Ohren, manche Stimmen sind verstellt. Wenn jemand weitere oder bessere Infos hat, sind die gern willkommen. Wäre ich nicht so "old-fashioned", dann hätte ich bestimmt noch die eine oder andere Stimme erkannt, die z.B. in ER zu hören ist. Leider weiß ich nicht wie die zugehörigen Schauspieler heißen, so das das auch nicht viel bringt. Hamburg-Synchro ist auch nicht mein Ding, so dass ich bei den Warner-Videos ebenfalls passen muss...

Ne Besetzungsliste der Schlümpfe wäre hilfreich.


neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

22.02.2005 15:19
#43 RE:Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Jetzt hab ich auch noch:

Tasmanian Devil - Gottfried Kramer (Video-Synchro 1984)

und (Synchro von 1980):

Marvin the Marsian - Eberhard Storeck
Daffy Duck - Erich Ebert
Porky - Michael Habeck
Lampengeist - Michael Rüth (in "Ali Baba Bunny")
Pepe Le Pew - Wolfgang Hess

Mann, Mann, Mann, wo soll das enden?


neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

23.02.2005 16:47
#44 RE:Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Kann mir mal jemand sagen, warum Schweinchen Dick auf DVD zwei verschiedene Stimmen hat?

Ich muss sagen, die Episode DUCK DODGERS IN THE 24th 1/2 CENTURY ist echt gelungen.

Allgemein vergeb ich mal je ein Minus für

- Sven Plate (Bugs Bunny)
- Santiago Ziesmer (Porky)

Ich mag Santiagos Stimme und er ist der freundlichste und netteste Synchronsprecher, den ich je am Telefon hatte. Aber bei ihm stimmt weder die Tonlage noch Porkys Grunzen (laut Mel Blanc ist es ein Grunzen, kein Stottern).

Die Alternativstimme auf der DVD passt wesentlich besser.

Ein dickes Lob gibt's für DAFFY DUCK! Ein bekannter Berliner Sprecher/Schauspieler leistete hier erstklassige Arbeit.


neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

28.02.2005 07:11
#45 RE:Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Hat niemand ne Besetzungsliste für die LOONEY TUNES DVDs?
Elmer und Leghorn konnte ich absolut nicht identifizieren. Irgendwie scheint man sich aber Stimmen ausgesucht zu haben, die zwischen der alten Synchro (ZDF) und dem Original liegen, zumindest bei DAFFY und LEGHORN. Und was Santiago Ziesmer betrifft, gestern Nacht lief KAFKA mit Jeremie Irons im SWR, da sprach er eine kleine Nebenrolle in normalem Tonfall, absolut nicht nervig - leider kommt das seit FERRIS MACHT BLAU viel zu selten vor.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 31
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor