Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 454 Antworten
und wurde 41.845 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 31
neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

13.09.2006 02:11
#61 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Angeblich waren BUGS und SPEEDY in den 70er Jahren im ZDF Teil von SCHWEINCHEN DICK...
Bugs soll da noch nicht von Gerd Vespermann gesprochen worden sein.

Wilfried Herbst als DAFFY ist furchtbar! Hab mir gestern mal wieder die VHS DAFFY DUCK 2 von Warner reingezogen. Ein Misch-Masch aus ZDF-Synchros. Ausgerechnet die Klassiker ROBIN HOOD DAFFY und THE SCARLET PUMPERNICKEL wurden unter der Regie von Eberhard Cronshagen gemacht. Selbst wenn das Dialogbuch gut sein sollte, die Stimmen sind wirklich unpassend...


neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

22.10.2006 21:43
#62 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Hab jetzt tief in die Portokasse gegriffen und beim ZDF je eine Folge SCHWEINCHEN DICK und MEIN NAME IST HASE geordert (und bereits erhalten). Leider kann mein Player nur DVD+ und nicht -, von daher lässt sich noch nichts sagen...


neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

26.10.2006 21:26
#63 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten
Geiles Zeug! Würde ja gerne mehr davon haben, aber 2 EUR pro Minute sind heftig...
Das Ganze ist halt eine runde Sache und trotz allem in sich stimmig. Schweinchen Dick präsentiert "Die Roadrunner Show" mit Off-Versen (Vorläufer von Paulchen Panther?), Gaststimmen in Nebenrollen der verschiedenen Nicht-Roadrunner-Cartoons u.a. Edgar Ott, Wilfried Herbst, Gert Martienzen und Michael Chevalier. Die Tweety/Sylvester-Folge in der Südsee ist auch zum Schießen. Bei Bugs Bunny hat Sylvester eine andere Stimme (nicht Tony Herbert). Barnyard Dog ist ein bekannter Münchener Sprecher, dessen Name mir nicht bekannt ist. Ms. Prissy will Foghorn Leghorn abschleppen, mit einem wunderbaren Herbert Weiker in der Hauptrolle. Arschgeil!!!

Hondo


Beiträge: 152

27.10.2006 19:24
#64 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Ich wollte mir auch schon einige Folgen beim ZDF bestellen,aber der Preis,und dann gibt es auch noch den sehr störenden mitlaufenden Timecode,der war doch dabei ?


neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

27.10.2006 21:11
#65 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Nix Timecode, nix Senderlogo. Dafür "neutrale" ZDF-DVD-Hülle mit Sendedatum und Sendung, auch auf der DVD abgedruckt. Richtiger Service für's viele Geld! Ich bin jedenfalls begeistert.

"Das Publikum... War heute wieder wundervoll..."


Hondo


Beiträge: 152

28.10.2006 13:00
#66 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten
Dann hattest du Glück,bei meiner Nachfrage vor einigen Monaten noch,wurde ich darauf hingewiesen das ein Timecode bei den Folgen zu sehen ist,was mich bis jetzt auch abgehalten hat,aber vielleicht hat sich auch was beim ZDF Service geändert was ich sehr begrüssen würde.

neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

28.10.2006 16:01
#67 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten
Hab mal gecheckt, Die Folge Schweinchen Dick besteht aus

"Scrambled Aches" (Road Runner/Coyote, 1957)
"Hawaiian Aye Aye" (Tweety/Sylvester, 1964)
"Dr. Jerkyl's Hide" (Sylvester, 1954)
"Porky's Hired Hand" (Porky, 1940)

Außerdem der Vorspann mit dem Bus, der zu Porkys Scheune fährt. Yosemite Sam, Foghorn Leghorn, Daffy und ein paar Hunde machen Musik, Kinder stürmen die Bude und Porky knippst den Fernseher an. Dazwischen ein paar Szenen aus Road Runner-Folgen mit Bill Lava-Musik und komplettem ZDF-Abspann.

neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

28.10.2006 16:17
#68 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten
Mein Name ist Hase:

"My Bunny Lies Over The Sea" (Bugs Bunny, 1948) 5:08 min
"The Hole Idea" (1955) 4:15 min
"Lovelorn Leghorn" (Ms. Prissy, Barnyard Dog, Foghorn Leghorn, 1951) 5:15 min
"Little Red Rodent Hood" (Sylvester) 4:58 min

neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

31.10.2006 18:44
#69 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Hier die Pro7-Variante, laut Kabel 1 Programminfo:

27.06.2004
10:55 Bugs Bunny 04
Auf zur Jagd!
(The Hole Idea/Lovelorn Leghorn/My Bunny Lies Over The
Sea/There Auto Be A Law)
Zeichentrick, USA, 1940


neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

31.10.2006 18:47
#70 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Die haben wohl anno 1991, als Pro7 erstmals Tiel vergab, dafür aber Vor- und Abspann verunstalte, die Einzelepisoden thematisch geordnet. Ebenfalls Kabel 1 Programminfo:

07:40 Bugs Bunny 44
Geisterstündchen
(Bugs Bunny / Feather Dusted/Show 13 I Was A Teenage
Thumb/A-lad-in His Lamp/Little Red Rodent Hood)
Zeichentrick, , USA, 1930


neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

30.11.2006 16:56
#71 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

In Antwort auf:
Pepe, das Stinktier - Rainer Brandt?

In der ZDF-Fassung von "LOUVRE COME BACK TO ME" war es Friedrich Schoenfelder (mit schönem Aggsoah).


neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

30.11.2006 17:04
#72 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten
"Die schnellste Maus von Mexiko" scheint mir eine Mischsynchro gewesen zu sein. Heckle & Jeckle aus München (Mogens von Gadow und Michael Habeck). Speedy, Daffy und Sylvester aus Berlin (J. Tennstedt, D. Kursawe, T. Herbert). Kommt mir fast so vor, als hätte man um bereits synchronisierte Episoden aus München Berliner Einspieler gemacht. In Speedy's allererster Episode ("Speedy Gonzales", als er noch den Goldzahn hatte) hört man z.B. J. Tennstedt als Speedy und Gernot Duda als dicken Kater...!?!

neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

02.12.2006 15:18
#73 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Jetzt wird's noch krasser: Kabel 1/Cartoon Network zeigte heute früh "BULLY FOR BUGS" in einer mir völlig unbekannten Synchro. Bugs Bunnys Stimme klang wie ein hochgepitchter Georg Thomalla. Die restlichen Episoden waren alle mit Sven Plate und stammten von den Warner DVDs und Videos ab 1997.


Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 9.795

02.12.2006 23:43
#74 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Zitat von neusynchrosmachenalleskaputt
In Speedy's allererster Episode ("Speedy Gonzales", als er noch den Goldzahn hatte) hört man z.B. J. Tennstedt als Speedy und Gernot Duda als dicken Kater...!?!

Gernot Duda war auch in der Erst-Synchro von "Micky und die Bohnenranke" als Riese Fi-Fei-Fo-Fan zu hören (schöne Gesangsszene übrigens) - der wurde um 1970 von der Simoton bearbeitet. Einige Warner-Cartoons wurden von der Simoton bearbeitet (v.a. mit Daffy Duck, aber auch einige Speedy-Filme) und erst später wurde Tennstedts Stimme dazugemixt (das ist an der Tonqualität deutlich zu hören) - ich glaube, Andreas Mannkopf war Speedys erste Stimme (dafür will ich mich nicht verbürgen). Dudas Stimme ist also wahrscheinlich aus der früheren Synchronisation "übriggeblieben".

Gruß
Stefan


neusynchrosmachenalleskaputt


Beiträge: 906

03.12.2006 09:53
#75 RE: Die Bugs Bunny Show Zitat · antworten

Aha! Danke. Das wird zwar immer konfuser, aber das macht die Sache auch interessant...


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 31
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor