Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2.581 Antworten
und wurde 148.657 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 173
Dennis Hainke



Beiträge: 1.306

23.01.2005 13:37
#16 RE:Gastauftritte bekannter Darsteller (aka Der Kontinuitäts-Thread) Zitat · antworten

Hat einer von euch Heute MEINE WILDEN TÖCHTER gesehen?
War das Claus Biederstaedt der James Garner sprach?

------
"Selbst mit weit geöffneten Augen sehe ich nicht das geringste."
[Arthur Brauss in Zatoichi]


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 24.093

23.01.2005 13:44
#17 RE:Gastauftritte bekannter Darsteller (aka Der Kontinuitäts-Thread) Zitat · antworten

Ja, das war in der Tat Claus Biederstaedt.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

23.01.2005 13:51
#18 RE:Gastauftritte bekannter Darsteller (aka Der Kontinuitäts-Thread) Zitat · antworten


Billy Burke
2003 NICOLAS BÖLL als Gary Matheson in "24" (S2); Interopa [Berlin]
2003 VIKTOR NEUMANN in "Gilmore Girls"; Interopa [Berlin]
2004 NICOLAS BÖLL in "Monk"; Hermes Synchron [Berlin]

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Schlitzi


Beiträge: 1.507

23.01.2005 18:26
#19 RE:Gastauftritte bekannter Darsteller (aka Der Kontinuitäts-Thread) Zitat · antworten

Heute in JAG

Jameson Parker gesprochen von Joachim Tennstedt der es auch schon in SIMON & SIMON war.


Verwirrter



Beiträge: 302

23.01.2005 21:18
#20 RE:Gastauftritte bekannter Darsteller (aka Der Kontinuitäts-Thread) Zitat · antworten

Regina Lemnitz sprach Whoopie Goldberg, Dominik Auer sprach David Faustino und Ekkehardt Belle für Kevin Sorbo in Gastauftritten in MadTV

"Das Leben eines Individuums wiegt mehr als die gesamte Erde. Ja, ich weiß, an diesem klugen Satz ist sicher etwas dran, aber die Erde hat inzwischen teilweise ihr Limit überschritten, so dass sie nun sogar von einem Individuum Opfer verlangt." Chris aus Earth Girl Arjuna


Siquerto


Beiträge: 1.064

24.01.2005 22:39
#21 RE:Gastauftritte bekannter Darsteller (aka Der Kontinuitäts-Thread) Zitat · antworten

JENNIFER FINNIGAN

Bianca Krahl
"Largo Winch" (2001)

Maren Reiner
"Reich und Schön" (2000-2004)

Dascha Lehmann
"Crossing Jordan" (2004)


John Connor



Beiträge: 4.628

25.01.2005 17:52
#22 RE:Gastauftritte bekannter Darsteller (aka Der Kontinuitäts-Thread) Zitat · antworten

Eigentlich eine olle Kamelle, aber lief halt heute (womit Tobias’ überaus scharfen posting-Kriterien erfüllt sein dürften ;-)):

Lorne Greene hatte in der heute wiederholten Episode ‚Die Erscheinung’ aus EIN ENGEL AUF ERDEN –eigentlich EIN ENGEL KEHRT ZURÜCK, da es sich hierbei um eine der ‚Hamburger’-Synchro-Episoden handelte – einen Gastauftritt und wurde gesprochen von seinem langjährigen Stammsprecher Friedrich Schütter.

Grüße, Fehmi

„Joseph, nimm die Füße vom Tisch!!!“
(Friedrich Schütter in BONANZA)


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

25.01.2005 17:58
#23 RE:Gastauftritte bekannter Darsteller (aka Der Kontinuitäts-Thread) Zitat · antworten

Ja, ja, immer diese Hamburger Synchros, die null auf überregionale Kontinuität achten.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


John Connor



Beiträge: 4.628

25.01.2005 18:14
#24 RE:Gastauftritte bekannter Darsteller (aka Der Kontinuitäts-Thread) Zitat · antworten

Tja, das muss ich jetzt auch sagen: In den Münchner Synchros von EIN ENGEL AUF ERDEN hat man null auf Kontinuität geachtet, aber in den Hamburger Synchros fast immer!

So kann ich mich spontan an folgende zwei Gastaufrtitte erinnern, wobei entweder der Stammsprecher zum Einsatz kam (Ned Beatty -> Gerd Duwner in der Episode 'Späte Einsicht') oder ein Sprecher, der den betreffenden Schauspieler in mehreren Filmen sprach (Eli Wallach -> Klaus Miedel in der Episode 'Der vergessene Held').

Grüße, Fehmi

"Stimmt das, Douglas?... Dann ist es wohl so, dass dir mein Urlaub in Hamburg nichts bedeutet hat?!"
(Eckart Dux in KING OF QUEENS)


John Connor



Beiträge: 4.628

22.02.2005 22:54
#25 RE:Gastauftritte bekannter Darsteller (aka Der Kontinuitäts-Thread) Zitat · antworten

Jawoll, so muss es sein! Kathy Baker , bekannt und beliebt aus PICKET FENCES, hatte gerade einen Gastauftritt in MONK ('Mr. Monk landet im Gefängnis') und wurde hier wie in PICKET FENCES gesprochen von Karin Grüger . Die Synchronverwantwortlichen von BOSTON PUBLIC sollen sich ein Beispiel daran nehmen; wehe, sie vermasseln das!

Eine lustige Variante des Kontinuitäts-Spiels gab es in dieser Episode auch: 'Eine Rolle, zwei Darsteller, ein Sprecher': Tim Curry als 'Dale the Wale' wurde hier gesprochen von Jörg Hengstler ... weil die Rolle in der vierten Episode der ersten Staffel ('Mr. Monk gegen die Qualle') bereits von Hengstler gesprochen wurde - die Rolle wurde damals nämlich noch von Adam Arkin gespielt, und Hengstler war Arkins Sprecher in CHICAGO HOPE.

Grüße, Fehmi


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 24.093

22.02.2005 22:59
#26 RE:Gastauftritte bekannter Darsteller (aka Der Kontinuitäts-Thread) Zitat · antworten

In Antwort auf:
Jawoll, so muss es sein! Kathy Baker , bekannt und beliebt aus PICKET FENCES, hatte gerade einen Gastauftritt in MONK ('Mr. Monk landet im Gefängnis') und wurde hier wie in PICKET FENCES gesprochen von Karin Grüger.

Das ist interessant... Denn als ich die sah, dachte ich mir, die sieht irgendwie nach Karin Grüger aus und dann wurde sie tatsächlich von ihr gesprochen. Dabei habe ich PICKET FENCES praktisch nie gesehen, konnte sie also daher gar nicht kennen.

In Antwort auf:
Die Synchronverwantwortlichen von BOSTON PUBLIC sollen sich ein Beispiel daran nehmen; wehe, sie vermasseln das!

Hoffnung ist was Schönes...

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


John Connor



Beiträge: 4.628

22.02.2005 23:04
#27 RE:Gastauftritte bekannter Darsteller (aka Der Kontinuitäts-Thread) Zitat · antworten

Interessant ist auch, dass der Darsteller des Gefängnis-Direktors wie bei seinem Gastauftritt in PICKET FENCES auch in dieser MONK-Episode von Jürgen Kluckert gesprochen wurde. Ich denke aber, dass das eher ein Zufall ist, denn 'nicht einmal' ich kenne den Namen des Schauspielers (müsste ich erst mal recherchieren).

Grüße, Fehmi


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 24.093

22.02.2005 23:15
#28 RE:Gastauftritte bekannter Darsteller (aka Der Kontinuitäts-Thread) Zitat · antworten
Das ist John Cothran Jr., der in den letzten Jahren ein paarmal von Manfred Erdmann gesprochen wurde: THE CELL [2000], BECKER: "Nur nichts zugeben", FÜR ALLE FÄLLE AMY: "Mit Wort und Tat". Vor einiger Zeit war es in einer ENTERPRISE-Folge dann aber Rainer Basedow - passte für die Rolle jedoch klasse!

Überhaupt ist dies einer der wenigen "kleineren" Schauspieler, die mir immer wieder auffallen und von denen ich schon viele Sprecher zusammengetragen habe. Wäre ja eigentlich was für Serien-Gastauftritte...

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

derDivisor47



Beiträge: 2.087

23.02.2005 08:58
#29 RE:Gastauftritte bekannter Darsteller (aka Der Kontinuitäts-Thread) Zitat · antworten

also so langsam denke ich, man sollte Nickolas P. Heinzl einen Preis verleihen.


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

23.02.2005 15:58
#30 RE:Gastauftritte bekannter Darsteller (aka Der Kontinuitäts-Thread) Zitat · antworten

Vielleicht wäre das mal ein Vorschlag für eine neue Kategorie bei der GALA DER GROSSEN STIMMEN, also eine gute Synchronisation durch fundierte Vorarbeit des Redakteurs, egal ob nun im TV oder bei Kinofilmen. Eine gute Betreuung zahlt sich oftmals wirklich aus, gerade in Bezug auf Kontinuität. Traylor Howard, die neue Assistentin von Monk, wird übrigens von Bianca Krahl synchronisiert werden, die sie auch schon als eine der Hauptdarstellerinnen der Serie BOSTON COLLEGE (Cine Entertainment Hamburg) synchronisiert hat.


Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu
Achtung "24" S3: Vorsicht vor frei weglaufendem Kim Bauer-Gehirn!

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 173
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor