Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 305 Antworten
und wurde 21.582 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 21
Synchron-King


Beiträge: 510

18.06.2005 19:35
Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten

Ich bin, wie ja schon einmal erwähnt, immer auf der Suche der Sprecher meiner alten Kindheits-Cartoons. Spannend hierbei finde ich immer, inwieweit Sprecher, die ich noch heute mag, damals teils in Rollen waren, die mir als Kind sympathisch vorkamen. :-)

Also, um vielleicht etwas zielstrebiger diese Lücken zu füllen:

Cubitus (so ein weißer Bär, der bei einem Professor wohnt)

Professor: Michael Rüth (?)
Cubitus: Michael Rüth (?)
Katze: Michael Habeck
Nachbarin: Marianne Wischmann

(ich bin mir irgendwie so sicher, dass Michael Rüth da sprach, aber wen?)

Die Racoons
Tja...

Die Bluffers
Tja, tja...

Calimero
Calimero: Wolfgang Ziffer
Priscila: ?
Pierro, die Ente: [?1]
Rattenbande: ?

Die Drillinge
Drillinge: ? / ?,?,? (?)
Hexe: [?1]

Hong Kong Fuy
Hong Kong Fuy: Fritz von Hardenberg (?)
Assistent: Michael Rüth (?)

Also kurz gesagt, wie man sieht habe ich kaum noch eine Ahnung. Dennoch brenne ich vor Spannung, also gilt mal wieder: Jede Info ist Gold wert!


Dennis Hainke



Beiträge: 1.315

18.06.2005 20:27
#2 RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten

In Antwort auf:
Hong Kong Fuy
Hong Kong Fuy: Fritz von Hardenberg (?)
Assistent: Michael Rüth (?)

An die Serie erinnere ich mich noch aber Soweit ich weiß, wurde
Hong Kong Fuy von Michael Rüth gesprochen.

------
"Du wirst ein gutes Leben haben...und Sorry, wegen
der großen Nase."
[Joachim Kerzel als Jean Reno]

"Huh, das Internet gibts jetzt auch für Computer."
[Norbert Gastell in DIE SIMPSONS]

"Warum hat man dich ins Jugendgefängnis gesteckt? Hast du 'n Haarband geklaut?"
"Halt die Klappe. Ich hab Dornröschen im Disneyland über die Brüstung geschubst."
"Oh Mann... hat sie überlebt?"
"Ja - aber es ist kein gutes Leben."
[Sandra Schwittau und Caro Combrinck in DIE SIMPSONS]


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.396

18.06.2005 20:51
#3 RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten

In Antwort auf:
Die Racoons
Tja...

Die Serie hatte eine Hamburger Synchro. Was ich noch weiß, ist, dass die Hauptrolle (hieß doch, glaub´ ich, Bert Racoon, oder???) von Thomas Schüler gesprochen wurde. Dann wird´s allerdings schon schwierig...

L.G.


--------------------

"Ich bin Gottes einsamster Mann." (Taxi Driver)

"28 Tage, 6 Stunden, 42 Minuten, 12 Sekunden. Dann ist das Ende der Welt gekommen." (Donnie Darko)

"Und was wäre, wenn Du in die Vergangenheit reisen und alle schmerzhaften und dunklen Stunden durch etwas Besseres ersetzen könntest?" (Donnie Darko)

"Ich hoffe, dass ich, wenn die Welt untergeht, erleichtert aufatmen kann, weil es dann so viel gibt, auf das ich mich freuen kann." (Donnie Darko)


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 27.990

18.06.2005 21:09
#4 RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten

Mann...

Ich kenne doch tatsächlich keinen einzigen dieser Cartoons... Allerdings sah ich da damals auch nicht so viel. Ich kann mich allerdings noch an "Barbar, der Elefant" erinnern, was eine tolle Hamburger Besetzung hatte. Ich hatte die sogar alle gut im Ohr und erkannte die Sprecher, die ich durch eine Hörspielkassette auch namentlich kannte, auch anderswo wieder. Und besetzte sie sogar selbst bei Comics. ;-)
Aber das ist sehr lange her und heute ist von meinem damaligen Hamburger Sprecherschatz gar nichts mehr übrig geblieben...

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


Dennis Hainke



Beiträge: 1.315

18.06.2005 22:17
#5 RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten

In Antwort auf:
Die Serie hatte eine Hamburger Synchro. Was ich noch weiß, ist, dass die Hauptrolle (hieß doch, glaub´ ich, Bert Racoon, oder???) von Thomas Schüler gesprochen wurde.

Yupp, Stimmt genau, und Cyril Sneer war Klaus Dittmann.

------
"Du wirst ein gutes Leben haben...und Sorry, wegen
der großen Nase."
[Joachim Kerzel als Jean Reno]

"Huh, das Internet gibts jetzt auch für Computer."
[Norbert Gastell in DIE SIMPSONS]

"Warum hat man dich ins Jugendgefängnis gesteckt? Hast du 'n Haarband geklaut?"
"Halt die Klappe. Ich hab Dornröschen im Disneyland über die Brüstung geschubst."
"Oh Mann... hat sie überlebt?"
"Ja - aber es ist kein gutes Leben."
[Sandra Schwittau und Caro Combrinck in DIE SIMPSONS]


Svenni


Beiträge: 300

18.06.2005 22:50
#6 RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten

In Antwort auf:
Calimero
Pierro, die Ente: [?1]

War das bei der Ursynchro nicht Edith Hancke? Mir war irgendwie so ...


Hendrik Meyerhof


Beiträge: 6.341

19.06.2005 00:35
#7 RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten

Achja, die RACOONS waren klasse. Thomas Schüler und Klaus Dittmann kann ich bestätigen. Und Sven Dahlem sprach den Sohn, oder was das war, von Dittmanns Rolle. Und Angelika Wockert dürfte die Racoon-Frau gewesen sein.

Gruß,

Hendrik
---
http://www.synchronisation.de.vu

http://www.tru-calling-net.de.vu/

McLeod's Daughters:

... mit Christine Pappert, Kristina von Weltzien, Eva Michaelis, Christian Stark, Katja Brügger und Martin Lohmann.

Farb-Legende:
blau = Spekulation
orange = Trailer-Besetzung
grün = endgültige Besetzung
rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.815

19.06.2005 08:49
#8 RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten

In Antwort auf:
Calimero
Calimero: Wolfgang Ziffer
Priscila: ?

Also Priscila wurde von Daniela Reides gesprochen! ;)
«Melanie Pukass ist anders als die Anderen.»


Svenni


Beiträge: 300

19.06.2005 11:50
#9 RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten

In Antwort auf:
Also Priscila wurde von Daniela Reides gesprochen! ;)

Richtig - aber auch wieder nicht. Da er sicherlich nach der Besetzung der alten Calimero-Serie mit der Ursynchro sucht, ist das jedoch falsch. Daniela Reidies war es nur in der neuen Serie auf rtl2.

Für die Ursynchro hab' ich irgendwie Christa Häussler im Ohr - kann das jemand bestätigen?


Herr Frodo


Beiträge: 400

19.06.2005 13:38
#10 RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten

In Antwort auf:

Cubitus (so ein weißer Bär, der bei einem Professor wohnt)

Professor: Michael Rüth (?)
Cubitus: Michael Rüth (?)
Katze: Michael Habeck
Nachbarin: Marianne Wischmann


Das waren noch Zeiten! Cubitus lief damals bei Konfetti, einer Kindersendung, die jeden Samstag
auf RTL um 8 Uhr kam.

Zur Liste:
Der Sprecher vom Professor hat gewechselt. Einmal war es jedenfalls Thomas Reiner, den anderen kenne ich leider nicht.


Tamer_of_Astamon



Beiträge: 891

19.06.2005 16:08
#11 RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten

Cubitus ist ein Hund. Ich dachte auch immer, er ist ein Bär. Aber er ist einfach nur ein dicker Hund!
---
"Synchronsprecher sind für mich Halbgötter in der grossen Welt des Fernsehens!"


Kenny McCorm.


Beiträge: 826

20.06.2005 19:50
#12 RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten

Dank Duck Tales mag ich Engelbert von Nordhausen mehr.


Synchron-King


Beiträge: 510

21.06.2005 22:28
#13 RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten

In Antwort auf:
Das waren noch Zeiten! Cubitus lief damals bei Konfetti, einer Kindersendung, die jeden Samstag
auf RTL um 8 Uhr kam.

Oh ja? Ich erinnere mich nur noch an die RTL2 Ausstrahlung während der Woche, hab ich während der Grundschule immer nach der Schule geschaut. War glaube ich Teil des Vampy Programms. Jaja, früher... das waren noch Zeiten! ;-)


In Antwort auf:
Zur Liste:
Der Sprecher vom Professor hat gewechselt. Einmal war es jedenfalls Thomas Reiner, den anderen kenne ich leider nicht.

Thomas Reiner? Ach was, echt? Das kann ich mir jetzt absolut nicht vorstellen... Ich hab immer dieses rufende "Cubituuuus!" im Kopf, das klingt für mich, in Erinnerung, wie Rüth. Doch da ich mich genau an Dialoge Habeck - Rüth als Cubitus und Katze erinnere, fällt das weg. Rätselhaft.

Das selbe zu Hong Kong Fuy:
Auch hier war ich unsicher, ob Rüth oder Hardenberg, aber der Schrei "Honk Kong Fuuuuuuy" erklang in meiner Erinnerung so, als könne er von beiden stammen. Und beim Assistent meine ich irgendwie, Hoegel zu hören, zweifle aber auch daran. Es war aber IIRC auf jeden Fall eine Stimme, die irgendwie sowas nasales hatte...

In allen Fällen soweit schonmal besten Dank an alle Antworten und Unterstützer meiner Kindheits-Nostalgie! :-)


Pete


Beiträge: 2.795

24.06.2007 18:55
#14 RE: RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten

Wurde "Calimero" von RTL 2 tatsächlich komplett neu synchronisiert oder nur bestimmte Folgen? Habe mal gemerkt, dass da was an der Titelmelodie nicht stimmt. Wurde die alte Fassung dann tatsächlich zuletzt vom ZDF gesendet. Wer war beim ZDF der Sprecher von Calimero? Wenn Christa Häussler wirklich " mit von der Party" war, gehe ich davon aus, dass die erste Synchro im Gegensatz zur neuen (wäh, würde ich am liebsten gar nicht erst hören) aus München stammte. Gibt es eigentlich irgendwo im Internet noch eine Seite, wo man alte Hörspiele wie eine alte Kassette von "Calimero" erwerben oder danach suchen kann, außer im E-Bay? Kinderkrempel.de wurde leider geschlossen! Gruß, Pete!

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.815

24.06.2007 19:10
#15 RE: RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten

Also ich habe vor kurzem eine alte "Calimero" Hörspielkassette bekommen. Darauf sind 2 Folgen der TV-Serie
und es sind folgende Sprecher:

Calimero - Wolfgang Ziffer
Priscilla - Christa Hänsler
Pierro - Edith Hanke
Deppa - Renate Danz
Butta - Horst Gentzen
Eule - Frank-Otto Krüger
Bobby - Wolfgang Völz
Gia - Horst Schön
Calimero´s Papa - Eberhard Storeck
Calimero´s Mama - Inge Wolffberg
Pierro´s Mutter - Bettina Schön
Herr Pape - Gerd Duwner

Buch & Regie: Eberhard Storeck


Die Drillinge
Drillinge: ? / ?,?,? (?)
Hexe: [?1]


Die 3 Drillinge wurden von Dascha Lehmann gesprochen.
Die Stimme der Hexe habe ich noch im Ohr. Aber ich komme nicht drauf, woher ich die Stimme noch kenne.


--------------------------------------------------

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 21
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor