Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 327 Antworten
und wurde 23.695 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 22
Pete


Beiträge: 2.797

24.06.2007 19:45
#16 RE: RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten

Ah, hat dann Christa Häussler auch in Berlin gesprochen? Ob diese Folgen wohl auch bei RTL 2 liefen, würde mich wírklich mal interessieren. Insgesamt waren es ja über 100 Folgen! Danke für deine Info! Gruß, Pete!

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.924

24.06.2007 20:12
#17 RE: RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten

Ah, hat dann Christa Häussler auch in Berlin gesprochen? Ob diese Folgen wohl auch bei RTL 2 liefen, würde mich wírklich mal interessieren. Insgesamt waren es ja über 100 Folgen! Danke für deine Info! Gruß, Pete!

Also das weiß ich nicht. Ich meine mich nur bei RTL2 an alte Folgen zu erinnern
wo Priscilla von Daniela Reidis gesprochen wurde.
Schade, dass auf den DVDs keine alten Foen drauf sind, sondern nur die "neuen" Folgen,
wo die als Reporter gearbeitet haben.

Wo wir gerade bei Calimero sind. Weiß jemandwer die Sprecherin von Pierro
in der neuen Fassng war? Das war auch die Sprecherin der Hexe von den "Drillingen".


--------------------------------------------------

Synchron-King


Beiträge: 510

29.06.2007 08:27
#18 RE: RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten

In Antwort auf:
Wo wir gerade bei Calimero sind. Weiß jemandwer die Sprecherin von Pierro in der neuen Fassng war? Das war auch die Sprecherin der Hexe von den "Drillingen".


Ahso, ich hatte gar nicht gewusst, dass die Sprecher da gewechselt haben. Dass Pierro die Hexe war, fiel mir schon als Kind auf als Nickelodeon die beiden Serien direkt hintereinander ausstrahlte. :)

Pete


Beiträge: 2.797

29.06.2007 18:25
#19 RE: RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten
Möglich, wenn die Folgen durchgehend neu synchronisiert wurden und du die ZDF-Version sowieso nicht kennst.

Mew Mew Boy, welche Folgen hast du auf Kassette? Habe auf jeden Fall inzwischen festgestellt, dass die Titel des ZDF anders waren als die im Kabel 1 Serienlexikon oder halt dem Inhaltsverzeichnis bei Fernsehserien.de. Könnte ja auch sein, dass nur diese ausgetauscht wurden und der Sprechwechsel bei den späteren Folgen euch ganz einfach nicht sofort auffiel. Könnte mir aber schon gut vorstellten, dass RTL 2 eine komplette Neubearbeitung machen ließ, genauso wie bei "Hong Kong Pfui", wo ja ebenfalls vorher noch Folgen fehlten.

Ach, übrigens komisch! Dascha Lehmann auf der Hörspielkassette? Die Serie startete doch schon 1972 im ZDF und Dascha wurde erst 1974 geboren! Waren das etwa später gesendete Folgen oder eine spezielle Kassettenfassung? Gruß, Pete!
Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.924

29.06.2007 18:51
#20 RE: RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten

Mew Mew Boy, welche Folgen hast du auf Kassette.

Keine Ahnung welche auf dem Hörspiel drauf sind. Auf dem Cover steht nur
"3 Geschichten aus der TV-Serie".
Aber ich nehme an das es sich hier um die erste Synchro handelt,
da hier in den Geschichten Pierro plötzlich Peter heißt.
Ich denke aber das bei der Neusynchro der großteil der alten Sprecher beibehalten wurde.
Und nachdem ich hinein gehört habe, denke ich auch das Edith Hancke auch später den Pierro
sprach und somit die Sprecherin der Hexe aus der Serie "Die Drillinge" ist *freu*


Ach, übrigens komisch! Dascha Lehmann auf der Hörspielkassette? Die Serie startete doch schon 1972 im ZDF und Dascha wurde erst 1974 geboren! Waren das etwa später gesendete Folgen oder eine spezielle Kassettenfassung? Gruß, Pete!

Ich versteh jetzt nicht ganz worauf sich diese Aussage bezieht.


--------------------------------------------------

Pete


Beiträge: 2.797

29.06.2007 19:30
#21 RE: RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten
Ach so, sprach Dascha nur in der "Drillinge"-Serie und zumindest die Synchro da ist neuer? Ich dachte, sie war bei "Calimero" auf der Kassette zu hören. Dann wäre ja alles logisch! Unten hast du doch mal geschrieben, sie hätte die Drillinge synchronisiert. Das hat mich irritiert!

Die ZDF-Fassung ist es auf jeden Fall, wenn die Kassette von Poly ist und "Geschichten aus der Original-TV-Aufnahme" auf der Hülle steht!

Ja, im ZDF waren auch meist 2 Geschichten hintereinander bei "Calimero". Nur waren da eben jeweils 2 andere Geschichten miteinander verbunden, die bei RTL 2 in einer anderen "Paarung" auftauchten. Außerdem hatten diese ja jeweils andere Titel als beim ZDF. Sorry, wenn ich jetzt für Verwirrung stifte, aber ich weiß nicht, wie ich das sonst erklären kann. Gruß, Pete!
Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.924

29.06.2007 20:03
#22 RE: RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten

Ach so, sprach Dascha nur in der "Drillinge"-Serie und zumindest die Synchro da ist neuer? Ich dachte, sie war bei "Calimero" auf der Kassette zu hören. Dann wäre ja alles logisch! Unten hast du doch mal geschrieben, sie hätte die Drillinge synchronisiert. Das hat mich irritiert!

Stimmt, mente damit nur "Die Drillinge" und die Synchro davon ist aus dem 90ern.

Die ZDF-Fassung ist es auf jeden Fall, wenn die Kassette von Poly ist und "Geschichten aus der Original-TV-Aufnahme" auf der Hülle steht!

Japp meine Kassette ist von Poly. Also ist es die erste Fassung!
Dann kann man also mit Sicherheit sagen, dass RTL2 von allen alten Folgen
eine Neusynchro gemacht hat.


--------------------------------------------------

Pete


Beiträge: 2.797

29.06.2007 20:08
#23 RE: RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten

Ja, wenn du oder die anderen sicher sind, dass bei RTL 2 wirklich ausschließlich Daniela Reidis statt Christina Häussler sprach und keine Ausnahme bei den ersten Folgen dann schon. Gruß, Pete!

Masanori


Beiträge: 62

30.06.2007 16:01
#24 RE: RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten

Bei Hong Kong Pfui gabs doch auch noch die: "Hallo hallo, hier ist Rosemarie die freundliche Telefonistin" oder so ähnlich ging das doch xD
An die Bluffers hab ich auch vor kurzem mal wieder gedacht, hab glaub ich noch was auf Kassette aufgenommen, da muss ich mal wieder reinhören. Aber die Stimmen die ich jetzt so im Gedächtnis habe kann ich irgendwie niemandem zuordnen.
Und von den Racoons hab ich mir kurzlich ne alte Folge angesehen, die ich noch auf Video habe:

Bert Racoon - Thomas Schüler
Ralph - könnte Sven Dahlem sein, bin mir nich sicher
Melissa - ein Name wurde weiter oben mal erwähnt aber ich kenn die Frau gar nicht
Cyril Sneer - Klaus Dittmann
Cedric Sneer - Sven Dahlem
der große Hund, Schaeffer oder wie der hieß...kein Plan
Förster Dan - Sven Dahlem, bin mir aber auch nich sicher
Thommy - Thomas SChüler
Erzähler - Klaus Dittmann
dan gabs ja noch Mr. Knox das stinkreiche Krokodil, wer den gevoiced hat weiß ich jetzt aber auch nich
und seine Angetraute, die fette Henne Lady Badenbaden, hate wohl die Selbe Sprecherin wie Melissa

kann ja mal bei Gelegenheit was aufnehmen und posten^^

Pete


Beiträge: 2.797

18.07.2007 20:11
#25 RE: RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten

Falls "Calimero" mal auf Premiere Junior oder so läuft, wäre es nett, wenn mal einer von euch kontrollieren könnte, ob wirklich alles von Anfang an mit Daniela R. neusynchroniert wurde, wenn er die Serie schaut (habe nämlich selbst kein Premiere!). Unter Fernsehserien.de kann man rechts unten unter der Rubrik "TV-Programm gestern und heute" wenn man unter Suche bei "Calimero" geht Episodentitel bei ZDF-Ausstrahlungen finden (welche definitiv andere als nachher bei RTL 2 waren) oder hier mal nennen, wie diverse Folgen mit Reidis´Stimme bei "Junior" genannt wurden.

Ich weiß nur, dass sich bei RTL 2 mal das Titellied geändert hat. Nun wäre ich halt gespannt, ob wirklich beide Synchro- Versionen dann auch von RTL 2 stammten, oder doch zumindest die erste Fassung der ersten Folgen mit Christina Häussler noch vom ZDF übernommen wurde (mit einer Abänderung der Titel) und später halt nur zu Reidis gewechselt wurde! Vielen Dank! Gruß, Pete!

Pete


Beiträge: 2.797

30.11.2007 21:09
#26 RE: RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten

Zurzeit läuft "Calimero" wieder frisch auf dem ORF! Wäre sehr dankbar, wenn ich von denjen sind oder Christina Häussler! Ich vermute stark, dass die ersten Folgen, Episoden sind, die auch vom ZDF gesendet wurden. Falls Daniela spricht, wurde wohl wirklich eindeutig alles komplett mit ihr neusynchronisiert! Gruß, Pete! igen unter euch die das österreichische Fernsehen empfangen, Infos erhalten könnte ob sie mit Daniela Reidies sind oder noch mit Christina Häussler. Falls Daniela sprach, wurde tatsächlich wohl komplett neusynchronisiert! Gruß, Pete!

Norbert


Beiträge: 1.469

30.11.2007 22:09
#27 RE: RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten

Zunächst einmal sollte man wissen, dass es mehrere CALIMERO-Serien gibt. Die erste stammt noch aus den frühen 70ern und lief zusammen mit anderen Trickfilmen donnerstags um 17.10 im ZDF innerhalb der Reihe KALLE WOBBEL PRÄSENTIERT. Markenzeichen dieser Folgen war Calimeros Spruch "Das ist eine ganz große Ungerechtigkeit!", den er in jeder Folge brachte, sich unter seiner Eierschale verkroch und davoneilte. Calimero hatte damals glücklicherweise noch nicht Wolfgang Ziffer als Sprecher, sondern eine passende Kinderstimme (wahrscheinlich eine Frau). Wie man auf die merkwürdige Idee kam, in den 80ern bei der neuen Serie das Küken von einem erwachsenen Mann sprechen zu lassen, ist mir bis zum heutigen Tage unbegreiflich.

Synchron-King


Beiträge: 510

01.12.2007 10:28
#28 RE: RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten

Das mit den Racoons ist ja verrückt, ich hatte nicht gedacht, dass es so oft vorgekommen ist, dass man eine Serie unter wenigen Sprechern aufgeteilt hat.... Schade, dass ich das erst jetzt gesehen hab, da hätte ich sehr gerne mal ein paar Samples gehört...

Bei Calimero fand ich Ziffer immer absolut klasse - aber ich kenne es auch nicht anders.

Pete


Beiträge: 2.797

01.12.2007 13:03
#29 RE: RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten
Ach so ist das! Dann gab es also tatsächlich noch eine andere Synchro, in der NICHT Ziffer sprach! Ja, aber wie war das dann bitte genau: Hat diese Erstfassung mit der Frau oder dem Mädchen auf Calimero dann ausschließlich das ZDF und nur Anfang der 70er gezeigt? Ich habe herausgefunden, dass bereits die ZDF-Titel in den 70ern oft ähnlich mit denen von RTL 2 waren. Hat bereits das ZDF oder erst RTL 2, nicht doch genau diese Folgen mit Ziffer neusynchronisiert, zudem außerdem mit Christina Häussler und RTL 2 später mit Daniela Reidies nur neue Folgen? Denn es gab ja (wie ja auch hier erwähnt) auch Hörspielkassetten, die noch aus der ZDF-Zeit stammen müssen mit Wolfgang Ziffer und Christina Häussler (mit dem Vermerk "Original-TV-Aufnahme; hat ja unser Mew Mew Boy 16 ). Ich hielt das im übrigen immmer für Aufnahmen schon aus den 70ern, da damals ja auch solche Schallplatten und Kassetten von "Biene Maja" usw. erschienen sind!

P. S.: Der Kalle hieß übrigens Schwobbel; nicht Wobbel, Norbert! Gruß, Pete!
Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.924

01.12.2007 13:11
#30 RE: RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten
(mit dem Vermerk "Original-TV-Aufnahme; hat ja unser Synchrofreak81).

Also eigentlich war ich das.

Aber dann muss es wirklich 3 Fassungen der alten Serie geben.
1.Fassung: Unbekannte Mädchenstimme mit Christina Häussler (ZDF)
2.Fassung: Wolfgang Ziffer mit Christina Häussler
3.Fassung: Wolfgang Ziffer mit Daniela Reidies

Manno was für ein Chaos.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 22
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor