Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 305 Antworten
und wurde 21.598 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 21
Synchron-King


Beiträge: 510

21.02.2008 20:54
#46 RE: RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten

Die Tele5-Cartoons (He-Man, She-Ra, Marshall Bravestar, Raccoons) wurden alle auf diese Weise synchronisiert. Eine Folge der Raccoons steht auf Youtube. Man sieht und hört vier Sprecher, merkt die "typische" Machart der Cartoons aus dieser Zeit von Tele5. Und Tele5 wollte es offenbar günstig haben.

berti


Beiträge: 14.637

21.02.2008 22:25
#47 RE: RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten

Zitat von Synchron-King
Die Tele5-Cartoons (He-Man, She-Ra, Marshall Bravestar, Raccoons) wurden alle auf diese Weise synchronisiert. Eine Folge der Raccoons steht auf Youtube. Man sieht und hört vier Sprecher, merkt die "typische" Machart der Cartoons aus dieser Zeit von Tele5. Und Tele5 wollte es offenbar günstig haben.



Erstaunlich! Ich würde mich auch zur "Tele 5-Generation" rechnen, aber dass es bei den Synchronarbeiten für diesen Sender üblich war, dass relativ wenige Sprecher sich die Rollen "teilten", war mir bis jetzt neu.
Den Link zu Youtube hatte ich schon gesehen.


Masanori


Beiträge: 62

22.02.2008 18:53
#48 RE: RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten

Ich würde es nicht verallgemeinern, dass es bei ALLEN Tele5-Cartoons so war.Es gibt auch einige, bei denen viele Sprecher mitwirkten. Ich würde sagen, dass es auch darauf ankommt, wie viele Sprecher im Original dabei sind. Bei He-Man, She-Ra, und Bravestarr sind das ja im Original auch nur wenige. Und bei den Racoons sind es auch nicht viel mehr als in der deutschen Version.

berti


Beiträge: 14.637

22.02.2008 22:57
#49 RE: RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten
Zitat von Synchron-King
[quote]Auch hier war ich unsicher, ob Rüth oder Hardenberg, aber der Schrei "Honk Kong Fuuuuuuy" erklang in meiner Erinnerung so, als könne er von beiden stammen. Und beim Assistent meine ich irgendwie, Hoegel zu hören, zweifle aber auch daran. Es war aber IIRC auf jeden Fall eine Stimme, die irgendwie sowas nasales hatte...



Wie Pete in einem anderen Thread erwähnte, war Hong Kong Fuy in der alten Synchro Michael Rüth. 1995 ließ RTL II die Serie neu synchronisieren, und er meinte, dass in dieser Fassung Hardenberg die Titelrolle sprach.
Mit dem "Assistenten" meinst du wahrscheinlich den Revierkater (hab die Serie ewig nicht mehr gesehen)?
Kennt jemand noch andere Sprecher aus dieser Serie (egal, aus welcher Fassung)?
Synchron-King


Beiträge: 510

23.02.2008 02:39
#50 RE: RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten

Die Schlümpfe waren z.B. sehr umständlich, aufwendig und liebevoll synchronisiert. Na ja, "alle" ist ja sicher falsch. Aber es war dennoch nicht untypisch für den Sender. Und im Original waren es fast überall mehrere Sprecher. In der Tat erzählt Michael Grimm aber in einem Interview über die He-Man-Synchronisation, dass das ein Kriterium für die Entscheidung, das mit vier Sprechern zu machen, war. Er nennt aber ebenso Kosten und den Zeitaufwand. He-Man, wie im Intereview die beteiligten Sprecher erzählen, wurde in Großteilen in der Tat unter Anwesenheit aller beteiligter Sprecher gemacht, die sich auf diese Weise ihre Nächte um die Ohren schlugen. Ich kann mir gut vorstellen, dass diese Methode durchaus auch bei anderen Bearbeitungen Anwendung fand. Über die Sprecher (wie viele es waren) der Chipmunks mehr zu erfahren könnte in dem Zusammenhang auch noch interessant sein.

Das mit Hong Kong Fui ist sehr lustig, denn ursprünglich war ich ja genau unter den beiden Sprechern am Zweifeln. Wenn ich mich daran zu erinnern versuche, höre ich beide den "Hong Kong Fui" - Schrei loslassen.

berti


Beiträge: 14.637

29.02.2008 17:33
#51 RE: RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten

Tele 5 zeigte seinerzeit auch die Serie "Die Barkleys" aus den 70ern. Ich meine, dass das Familienoberhaupt Arnie Barkley von Heinz-Theo Branding gesprochen wurde. Andererseits sprach nach meiner Erinnerung Thomas Reiner eine andere Rolle in der Serie (den Nachbarn Beagle?). Branding in München erscheint mir bei einer festen Serienrolle allerdings genau so unwahrscheinlich wie umgekehrt Reiner in Berlin. Oder täuscht mich meine Erinnerung, und einer der beiden war gar nicht dabei?

Masanori


Beiträge: 62

29.02.2008 19:16
#52 RE: RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten
Arnie war Thomas Reiner, 100 pro! Aber die anderen würden mich mal interessieren, denn so richtig kann ich die Stimmen auch nicht zuordnen.
berti


Beiträge: 14.637

29.02.2008 21:13
#53 RE: RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten

Zitat von Masanori
Arnie war Thomas Reiner, 100 pro!


Bist du dir da sicher? Ich meine zwar auch, Reiner in der Serie gehört zu haben, aber nicht auf Arnie.

Masanori


Beiträge: 62

29.02.2008 21:50
#54 RE: RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten

Um dich zu überzeugen, werde ich mal eine Hörprobe reinstellen. *alte Kassette hervorkram*

berti


Beiträge: 14.637

15.05.2008 20:59
#55 RE: RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten
Da von Masanori nichts mehr gekommen ist, wollte ich mal fragen, ob sich noch jemand hier an die Serie erinnern kann. Sprach Thomas Reiner dort wirklich Arnie Barkley? Und wenn nicht, wer war es dann?
derDivisor47



Beiträge: 2.087

15.05.2008 21:23
#56 RE: RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten

Durch Querverglecih mit Herzog Igzorn bestätige ich Thomas Reiner in den Barkley's.

Die hatten übrigens ne coole Titelmusic, die für uns auch unübersetzt blieb.


"Warum sollte das tapfere Volk auf euch hören, hmm ?"
"Weil ich - im Gegensatz zu einem anderem Robin Hood - den Produzenten nicht 5 Millionen kostner!" Arne Elsholz und Axel Malzacher als Held in Strumpfhosen

berti


Beiträge: 14.637

15.05.2008 22:23
#57 RE: RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten

Zitat von derDivisor47
Durch Querverglecih mit Herzog Igzorn bestätige ich Thomas Reiner in den Barkley's.
Die hatten übrigens ne coole Titelmusic, die für uns auch unübersetzt blieb.


Dass Reiner dabei war, wusste ich auch noch aus eigener Erinnerung. Mir ging es nur darum, ob er tatsächlich Arnie sprach.

Zum Titelsong: Tele 5 hat ja bei den meisten Serien die Songs im Original gelassen, egal ob sie englisch, französisch oder japanisch waren.

derDivisor47



Beiträge: 2.087

15.05.2008 22:39
#58 RE: RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten
Entweder war er Arnie (zu 85%) oder sein Chef (zu 15%)
Im SInne von Tele 5 Synchrios könnte er auch Beide gesprcohen haben.

welche Serie ist denn ein Beispiel für einen französicshen Titelsong gewesen?

"Warum sollte das tapfere Volk auf euch hören, hmm ?"
"Weil ich - im Gegensatz zu einem anderem Robin Hood - den Produzenten nicht 5 Millionen kostner!" Arne Elsholz und Axel Malzacher als Held in Strumpfhosen

berti


Beiträge: 14.637

16.05.2008 08:50
#59 RE: RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten

Zitat von derDivisor47
welche Serie ist denn ein Beispiel für einen französicshen Titelsong gewesen?


"Cadichon" lief definitiv mit französischem Song.

derDivisor47



Beiträge: 2.087

16.05.2008 17:50
#60 RE: RE:Meine Jugend-Cartoons Zitat · antworten
Danke, die Serie hätte ich total vergessen, obwohl ich sie immer ziemlich cool fand.

Und für Japanisch file mir nur "Die Schweizer Familie Robinson" ein. Kennst Du ncoh mehr?

"Warum sollte das tapfere Volk auf euch hören, hmm ?"
"Weil ich - im Gegensatz zu einem anderem Robin Hood - den Produzenten nicht 5 Millionen kostner!" Arne Elsholz und Axel Malzacher als Held in Strumpfhosen

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 21
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor