Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 80 Antworten
und wurde 20.470 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
nightcrawlerx


Beiträge: 190

21.04.2006 08:52
#31 RE: X-Man 3 [Spekulation] Zitat · antworten

Wenns danach geht, gabs von X-Men 3 aber trotzdem nur einen Teaser und einen Trailer. Die Info von noch nem anderen Trailer hab ich von x-menfilms.net und die haben die Info von 20th Century Fox...


derDivisor47



Beiträge: 2.087

21.04.2006 18:55
#32 RE: X-Man 3 [Spekulation] Zitat · antworten
Wer war denn Hank McCoy / Beast im 2. Film ?
Er ist in der Szene mit dem Wachmann und Mistique in der Bar im Fernseher zu sehen und zu hören.

nightcrawlerx


Beiträge: 190

22.04.2006 09:47
#33 RE: X-Man 3 [Spekulation] Zitat · antworten

Kann dir nur sagen, dass der Schauspieler Steve Bacic heißt (hat auch in Andromeda mitgespielt). Weiß nur seinen Sprecher nicht.


Detlef


Beiträge: 428

24.04.2006 16:06
#34 RE: X-Man 3 [Spekulation] Zitat · antworten

In Antwort auf:
Wenns danach geht, gabs von X-Men 3 aber trotzdem nur einen Teaser und einen Trailer. Die Info von noch nem anderen Trailer hab ich von x-menfilms.net und die haben die Info von 20th Century Fox...

...tja sag ich ja, wird ne deutsche Info von deutschen Mitarbeitern sein die das halt verwechseln. Es wird wohl einen zweiten Teaser geben, aber ich würde mich natürlich nicht gegen einen zweiten richtigen Trailer wehren! Wie auch immer, bei den letzten Filmen gab es immer nur ein Trailer.

Meine Homepages:
http://www.hoernews.de
http://www.gateguide.de


nightcrawlerx


Beiträge: 190

24.04.2006 19:13
#35 RE: X-Man 3 [Spekulation] Zitat · antworten

Es war die Rede von nem 2. Trailer, wobei das ja eigentlich auch egal ist. Wenn noch einer kommt, werden wir es schon merken. Die Info kam von der amerikanischen Fox, also nix mit deutschen Mitarbeitern, die was verwechselt haben


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

28.04.2006 01:04
#36 RE: X-Man 3 [Spekulation] Zitat · antworten

Nur mal so nebenbei, da der Thread ja mittlerweile sogar umbenannt wurde: Es handelt sich bei den X-Leuten um mehrere Personen und daher um "Men" und nicht "Man" .

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Früher oder später muss jeder Partei ergreifen...!"
Hans Hessling für Richard Loo in "Vier Pfeifen Opium"/^The Quiet American^


nightcrawlerx


Beiträge: 190

28.04.2006 10:28
#37 RE: X-Man 3 [Spekulation] Zitat · antworten

Es hat kurz nach Öffnen des Threads schon mal Jemand drauf hingewiesen, dass der Titel eigentlich falsch ist. Keine Ahnung, weshalb beim Ändern jetzt trotzdem noch das X-Man drin steckt...


Schweizer


Beiträge: 1.226

12.05.2006 09:15
#38 Gibts schon was neues Zitat · antworten

Hallo

Weiss schon jemand mehr was die definitive Besetzung angeht?

Wäre toll.

Grüsse


nightcrawlerx


Beiträge: 190

12.05.2006 11:55
#39 RE: Gibts schon was neues Zitat · antworten

Ist echt komisch, dass es noch nix Genaues über die endgültige Besetzung gibt. Von zig Filmen ist schon ewig vorher bekannt, wer wen spricht, und hier gibts nur Spekulationen, obwohl der Film übernächste Woche startet...

Gruß,
Nighty


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

13.05.2006 22:54
#40 RE: Gibts schon was neues Zitat · antworten
Dem Trailer nach zu urteilen, was sich ja beim "Da Vinci Code"-Trailer schon abzeichnete, kommen wir, glaube ich, langsam an den Punkt, dass wir vom "neuen Jürgen Thormann", ähnlich dem "neuen Arnold Marquis" (ab 1969/70) sprechen müssen. Ich befürchte, dass Thormann stimmlich aus McKellen rauswächst. Es war irgendwie was ganz anderes als noch im ersten Film und ich persönlich fand den Trailer überhaupt nicht ansprechend und u.a. auch stimmlich insgesamt sehr trocken. Kann anhand nur der Trailer natürlich täuschen, aber dass er mittlerweile "anders" klingt als "sonst" bestätigte man hier beim "Da Vinci Code"-Trailer ja mehrseitig. Ich hoffe, dass es trotzdem noch funktioniert, denn als Magneto ist Achim Höppner undenkbar und Lothar Blumhagen wäre es auch. Da bliebe dann wirklich wohl nur Niels Clausnitzer übrig und ehe man den holt wird man Thormann sicher selbst im schlimmsten Fall auf Teufel komm raus durchziehen. Ich hoffe nicht, dass sich die bisherigen, möglicherweise auch überbewerteten, Eindrücke bestätigen. Im Kern geht's vor allem darum, dass Magneto sein Tempo behält und nicht zu knarzig wirken sollte, sondern eher so schön aalglatt wie gerade im ersten Film. Wenn man Jürgen Thormann dann allerdings in "V wie Vendetta" hörte kommen da schon Zweifel, denn seine Stimme ist mittlerweile relativ rau. Nichts gegen all das, wenngleich ich ihn in "Vendetta" erstmals seit langem nicht sonderlich gut fand, aber gerade zu McKellen und noch mehr zu Magneto passt das Raue nun einfach mal gar nicht.
Meines Erachtens nahm Jürgen Thormann infolge dessen seine Stimme ziemlich zurück, im "X-Men"-Trailer, wohingegen er bei "Da Vinci" noch voller sprach, was aber auch nicht die Lösung sein kann, denn insgesamt wirkte Magneto im Trailer harmlos und liebenswert.
Es wäre vor allem besonders ärgerlich, wenn der Film "Magneto" synchrontechnisch in die Hose ginge, der aus der Richtung wohl nach "X-Men III" als nächster ansteht.

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Amen, Baby!"
Edgar Ott für Telly Savalas in 'Kojak - Einsatz in Manhattan', Episode: "Polizeischutz für Theo"; in Antwort auf die Frage eines Gangsterbosses, was mit seinem Sohn passiert, wenn Kojak ihn zu fassen kriegt...

Schweizer


Beiträge: 1.226

14.05.2006 13:55
#41 RE: Gibts schon was neues Zitat · antworten

@Mücke

Ich fand Thormann im ersten daVinci Code TRailer anders, er wirkte irgendwie gebrochen.

Im X3 Trailer hingegen fand ich ihn gut.

So unterschiedlich können Meinungen sein :)

Gerade für X3 ist aber Thormann Pflicht, da er Magnetos Charakter perfekt spricht. Das hinterlistige kommt perfekt raus.

Im DaVinci Code hat er sicher auch absichtlich anders gesprochen, da die Rolle komplett anders angelegt ist. Er passt meines erachtens auch gar nicht dort, weshalb er ja durch Joachim Höppner ersetzt wurde im finalen Trailer und der Synchronisation selbst. Das find ich gut, da Höppner viel besser zur Rolle passt.

Auf beide Filme bin ich sehr gespannt.

Aber eine Besetzungsliste für X3 würde mich jetzt wirklich brennend interessieren. Die deutschen Pressevorstellungen haben ja auch bereits begonnen.

Gruss


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

21.05.2006 01:28
#42 RE: Gibts schon was neues Zitat · antworten

Heute lief ein Trailer, in dem Patrick Stewart, meiner Meinung nach, Christian Schult hatte. Komisch, so kurz vor Ultimo...

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Da drüben is' ne Bar, geh'n wir ein' trinken!"
Arnold Marquis für John Wayne in "McQ schlägt zu"


Karl Klammer


Beiträge: 403

21.05.2006 12:37
#43 RE: Gibts schon was neues Zitat · antworten

Uh, das wäre interessant, zumal es im bisherigen Trailer noch Rolf Schult war.


LG,

Karl K.


Schweizer


Beiträge: 1.226

21.05.2006 20:08
#44 RE: Gibts schon was neues Zitat · antworten

@Mücke

Welcher TRailer war das denn?

Gibt meines wissens nur 2 deutsche Trailer.

Wann kommt endlich die offizielle Besetzungsliste? Deutsche Pressevorstellungen gab es schon zu Hauf!

Gruss


Svenni


Beiträge: 300

21.05.2006 20:35
#45 RE: Gibts schon was neues Zitat · antworten

In Antwort auf:
Heute lief ein Trailer, in dem Patrick Stewart, meiner Meinung nach, Christian Schult hatte. Komisch, so kurz vor Ultimo...

Nunja, auf den dürfte man sicherlich für kurzfristige Trailer etc. einfacher zurückgreifen können als auf seinen Vater.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz