Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 78 Antworten
und wurde 8.533 mal aufgerufen
 Filme: Klassiker
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
schaumi


Beiträge: 8

19.11.2022 10:19
#76 RE: Die Spur des Falken (USA 1941/DF 1969) und eine zusätzliche Frage Zitat · antworten

Großartig!

Lammers


Beiträge: 3.934

19.11.2022 10:28
#77 RE: Die Spur des Falken (USA 1941/DF 1969) und eine zusätzliche Frage Zitat · antworten

In der Tat. Das klingt echt klasse. Man merkt zwar bei den Dialogen einen minimalen Unterschied, was aber nichts zur Sache tut und jammern auf hohem Niveau wäre. Ist dir wirklich prima gelungen.

smeagol



Beiträge: 3.789

19.11.2022 12:50
#78 RE: Die Spur des Falken (USA 1941/DF 1969) und eine zusätzliche Frage Zitat · antworten

Großartig!!! Mensch, da eine gescheite Abtastung des Filmmaterials und dann die Synchro so mit der "richtigen" Musik ... das wäre ein Knaller!

FRB


Beiträge: 52

19.11.2022 19:03
#79 RE: Die Spur des Falken (USA 1941/DF 1969) und eine zusätzliche Frage Zitat · antworten

Freut mich, dass Ihr so guter Stimmung seid, aber wie gesagt: Es ist nicht an jeder Stelle so. Was ich sehr, sehr gut finde, ist die geringe Verzerrung/Verglubschung der Ergebnisse. Nach allem, was ich so in den letzten Jahren durchversucht habe und hatte, ist dieser spezielle Ansatz dahingehend wirklich mit Abstand der beste. In puncto Trennung sagen wir mal ganz gut. Leider ist da auch nichts mit Paramtern, die man mal ein wenig angleichen könnte, alles basiert, wie bei A.I. üblich, auf Modellen. Um eigene Modelle zu trainieren, muss man sich in dem Bereich besser auskennen (ist für mich ziemliches Neuland), und anscheinend auch viel Geduld haben, weil so ein Training mehrere Tage dauert, und so weit ich das ahne, man erst am Ende hört, wie gut es wirklich geworden ist... (hier kann ich irren).
Meine Leistung dabei beschränkt sich bislang auf das Benutzen dieser Software und einige Arbeit beim Mischen plus die Feinarbeiten, die aber erst kommen.

Was ist denn gegen die Abtastung der BluRay zu sagen? Zwar nicht knallscharf, aber ich finde sie sogar ziemlich gut. Oder habe ich das missverstanden?

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz