Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 114 Antworten
und wurde 12.461 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Frank Brenner



Beiträge: 8.009

13.09.2009 14:21
#91 RE: Fünf Freunde Zitat · antworten

Hallo,

In Antwort auf:
Yula: Jürgen Thormann
Jad: Renate Danz
--------------------------------------------------------------------------------

In der Sprecherliste auf Edigriegs Seite heißt es allerdings, dass diese Angabe im Abspann falsch sei. In Wirklichkeit wären in diesen Rollen Madeleine Stolze und Philine Peters-Arnolds zu hören.



Hab die Originalquelle jetzt nicht gefunden, aber eine Frau anstelle von Thormann?


Gruß,

Frank

berti


Beiträge: 14.346

13.09.2009 14:58
#92 RE: Fünf Freunde Zitat · antworten

Der Artikel befindet sich bei Edigrieg in der Kategorie der Trickfilme, die nicht von Disney sind.

Edigrieg



Beiträge: 2.370

14.09.2009 22:06
#93 RE: Fünf Freunde Zitat · antworten

Ich HAB den Film und es sind definitiv Madeleine und Philine. Wollt ich nur sagen, damit hier keine Off-Topic Diskussion entsteht. Weiter mit den 5 Freunden


Synchronfan


Beiträge: 685

19.09.2009 15:58
#94 RE: Fünf Freunde Zitat · antworten

19. 5 Freunde und ein Zigeuenermädchen
Terry Kane (Leon Eagles) - Hermann Wagner

Bodo


Beiträge: 1.329

22.09.2009 15:46
#95 RE: Fünf Freunde Zitat · antworten

#12
Toby Thomas: Alexander Rosenberg
Mrs. Janes: Alice Treff

#14 / #17
Rooky: Ingolf Gorges

#15
Inspector: Lothar Köster

#16
Mrs. Thomas: Tina Eilers
Inspector: Hermann Wagner

#17 / #18
Bahnhofswärter: Toni Herbert
Mr. Wooh: Lothar Köster
Jenny: Erna Haffner

Viele Grüße,
B o d o

berti


Beiträge: 14.346

26.09.2009 21:07
#96 RE: Fünf Freunde Zitat · antworten

Zitat von Griz
26. Fünf verfolgen die Strandräuber 2
>Five go down to the sea 2<
Erstausstrahlung GB: 08.08.1979 (ITV) - (Season # 2.13)
© 1978 by Southern Television Ltd.
(Episode in der Produktionsreihenfolge: 23/26)
Regie: Mike Connor
Erstausstrahlung D: SA, 13.10.1979 (ZDF) - [Staffel # 2.3 - Folge 24]
Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin?
Buch und Dialogregie: ???
Episodenlänge: 20'14'' (S-RTL-Fassung)
Inhalt:
Die Fünf Freunde sind hinter einer Gangsterbande her, die Diamanten schmuggelt. Ihre Neugier bringt sie in brenzliche Situationen...


George (Michelle Gallagher) Maud Ackermann
Julian (Marcus Harris) Oliver Rohrbeck
Anne (Jenny Thanisch) Ute Rohrbeck
Dick (Gary Russell) Oliver Mink
Timmy (Toddy, the dog) -

Quentin Kirrin           (Michael Hinz)             Michael Hinz
Yan (Rupert Graves) ?
Mr. Penruthlan (Dan Meaden) Wolfgang Pampel
Binks (Michael Anthony) Heinz-Theo Branding
the guy (John Sharp) ?




Der Zirkusdirektor war definitiv Arnold Marquis. An seinen Namen kann ich mich nicht mehr erinnern. Hieß er vielleicht Binks? Heinz-Theo-Branding habe ich in dieser Folge jedenfalls nicht gehört, dafür aber Klaus Sonnenschein als einen der Zirkusleute (Namen weiß ich leider nicht mehr).

berti


Beiträge: 14.346

01.11.2009 18:29
#97 RE: Fünf Freunde Zitat · antworten

Zitat von berti
Interessant wäre dann natürlich, wie das mit Friedrich von Thun war.



Unter den Kommentaren zu einem englischen Clip aus einer der Folgen bei Youtube befindet sich die Aussage, dass von Thun (im Unterschied zu Hinze) von einem englischsprachgen Darsteller nachsynchronisiert wurde. Hintergrund für diese Aussage war, dass jemand bei "Onkel Quentin" heraushörte, dass der Darsteller kein Muttersprachler war.


Griz


Beiträge: 21.123

08.03.2010 16:44
#98 RE: Fünf Freunde Zitat · antworten

Ein dreifaches "Ich-fall-gleich-um-und-mach-vorher-noch-1000-Luftsprünge"!


MovieMax wird die 26-teilige dt./engl. Serie auf DVD mit umfangreichem Bonusmaterial veröffentlichen!!!

Gruß,
Griz

http://forum.cinefacts.de/211234-enid-bl...-1978-79-a.html


berti


Beiträge: 14.346

19.03.2010 13:39
#99 RE: Fünf Freunde Zitat · antworten

Wird die Veröffentlichung dann wohl mit getrenntem Master erfolgen? Also die (teilweise gekürzten) deutschen Folgen mit dem ZDF-Vor und Abspann einerseits und der ungekürzten englischen Fassung andererseits?

Markus


Beiträge: 2.120

19.03.2010 18:55
#100 RE: Fünf Freunde Zitat · antworten

Soweit ich am Rande mitbekommen habe, gibt es synchronisierte Stellen, die erst bei späteren Ausstrahlungen gekürzt wurden. Falls jemand diese ungekürzten Folgen auf Video hat, kann er sich ja ggf. beim Label melden. Damit nicht erst hinterher gemeckert wird, dass man selber eine viel längere Fassung als auf DVD hat .

Gruß
Markus

berti


Beiträge: 14.346

13.04.2010 19:36
#101 RE: Fünf Freunde Zitat · antworten

Kann jemand definitiv bestätigen, dass bei den früheren Ausstrahlungen auch Szenen enthalten waren, die synchronisiert waren, aber heute fehlen?
Oder handelt es sich dabei um ein Gerücht?


kogenta



Beiträge: 1.521

29.08.2010 23:41
#102 RE: Fünf Freunde Zitat · antworten

Zitat
Hier kann man nachlesen, daß der Filmregisseur Harald Philipp offensichtlich die Dialogregie der ersten Folgen hatte, später dann aber ausgetauscht wurde. Philipp war mir als reiner Dialogregisseur bisher nicht geläufig. Kennt jemand weitere "Nur-Synchron"-Arbeiten von Harald Philipp?


@c.n.-tonfilm

Harald Philipp wird im Film GIDEONS SCHWERT (1986) im Nachspann für Buch und Dialog-Regie genannt.
Ich war auch erstaunt, da mir seine Tätigkeit im Synchron-Bereich bis dahin unbekannt war.

Gruß, kogenta


berti


Beiträge: 14.346

21.10.2010 13:50
#103 RE: Fünf Freunde Zitat · antworten

Laut einigen Postings im Wunschliste-Forum wurden die geschnittenen Szenen untertitelt eingefügt:http://www.wunschliste.de/0221/forum
Falls jemand bereits im Besitz der DVDs ist: Wurde der deutsche Vor- und Abspann verwendet?


Griz


Beiträge: 21.123

21.10.2010 18:04
#104 RE: Fünf Freunde Zitat · antworten

Es gibt nur die Möglichkeit, die komplette deutsche Fassung (inkl. dt. Vor- und Abspann) sich anzugucken oder die komplette englische Fassung (inkl. engl. Vor- und Abspann). Allerdings hat die englische Fassung wohl dt. Untertitel, die aber nur auf die deutsch-synchronisierte Folge passen - also nicht die Originalübersetzung wiedergeben (das wurde bereits bemängelt).

Auch habe ich den Spleen, mir eine Folge mit Originalmusik (Vorspann und Abspann) anzusehen und dazwischen die deutsch-synchronisierte Folge. Scheint aber nicht zu funktionieren oder ich hab die Möglichkeit dazu noch nicht gefunden.
Da es ja vor allem zwei Versionen jeweils sind (man kann zwischen dt. und engl. Folge wählen, s. o.), scheint dieses "Multi Angle" nicht zu funktionieren.

Gruß,
Griz

Slartibartfast



Beiträge: 5.728

23.10.2010 21:05
#105 RE: Fünf Freunde Zitat · antworten

Multi-Angle soll bei allen Playern während des Vor- und Nachspanns funktionieren. Bei meinem Sony lässt sich auch der Ton beim laufenden Film umschalten. Wird leider nicht mehr gebaut:-(


Gruß
Martin
___________________________________
Visit http://www.synchronkartei.de/
„Ich danke für jeden konstruktiven Beitrag zur Lösung des Problems. Das war keiner.“ (Herbert Weicker in "Raumschiff Enterprise")

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor