Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 371 Antworten
und wurde 63.956 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 25
Griz


Beiträge: 30.725

27.06.2011 17:23
#46 Little House on the Prairie: 1. Pioniere der Prärie {Little House on the Prairie - Pilot Movie} Zitat · antworten

Habe mir heute die 1. Season gekauft - wenn Ihr alle mithelfen könnt, wär's Klasse! Hast Du auch noch einige Aufzeichnungen zur Serie, Simone? Oder wurde damals auch schon ge-x-t (also einzeln die Stimmen aufgenommen) ?


1. Pioniere der Prärie
>Little House on the Prairie - Pilot<

Erstausstrahlung US:
Sat, 30.03.1974 (NBC, 21:00 Uhr als "NBC Saturday Night Movie")
© 1974 by National Broadcasting Company, Inc.
Produktionscode: S 11000
Drehbuch: Blanche Hanalis
Regie: Michael Landon

Erstausstrahlung DE:
So., 30.05.1976 (ARD, 15:30 Uhr) - [Staffel # 01x01 - Episode 1] > Start von 14 Folgen!
Deutsche Fassung: Bavaria Atelier GmbH, München
Dialoge & Dialogregie: Hans-Peter Kaufmann
Deutsche Episodenlänge: 84:41 Minuten (gekürzt)

Inhalt:
Amerika, 1878. Charles Ingalls zieht mit seiner Familie in einem Planwagen nach Kansas, um neues Land zu erschließen und dort sesshaft zu werden. Der Weg wird recht beschwerlich: Die Ingalls müssen sich gegen Indianer und eine Feuersbrunst wehren. Doch sie schaffen es, stellen sich erfolgreich den Herausforderungen.


Charles Phillip Ingalls (Michael Landon) Fred Maire
Caroline Ingalls (Karen Grassle) Gardy Granass
Laura Elizabeth Ingalls (Melissa Gilbert) Christa Häussler
Mary Amelia Ingalls (Melissa Sue Anderson) Sabine Plessner
Carrie Ingalls (Lindsay & Sidney Greenbush) ?
Isaiah Edwards                (Victor French)               Benno Hoffmann
Brave                         (Cal Bellini)                 -
1. Indianer (Sam Vlahos) -hat keinen Text-
2. Indianer (Richard Alarian) Wolf Ackva
Großmutter (Marian Beeler) -hat keinen Text-
Großvater (John Steadman) -hat keinen Text-
Soldat Du Chene (Vic Mohica) ?

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 42.046

27.06.2011 17:27
#47 RE: Little House on the Prairie: 1. Pioniere der Prärie Zitat · antworten

Wie war das nochmal mit Schluss nach 100 Serienführern? Ist das noch zu schaffen, ohne dass du alte Guides wieder heimlich löschst?

Griz


Beiträge: 30.725

27.06.2011 17:29
#48 RE: Little House on the Prairie: 1. Pioniere der Prärie Zitat · antworten

...dass ist so wie bei GOTTSCHALK - So ganz wech isser trotzdem nich...

GG

PS. Sind alle Folgen in den DVD-Serienboxen deutsche Sendebänder?

S.B.


Beiträge: 112

27.06.2011 18:00
#49 RE: Little House on the Prairie: 1. Pioniere der Prärie Zitat · antworten

Nein, ich habe keine Folgen hier und ich kann mich leider auch nur an die anderen Hauptrollen erinnern. Es ist wirklch lange her. Aber ab morgen höre ich rein. Klasse Puzzle was wir da aufbekommen haben..... Beastmaster darf ich z. B. auch noch rekonstruieren. Unterlagen auch im Müll, da man sie für die Steuer nur 10 Jahre aufheben muss, war ich leider flockig schnell mit dem entsorgen.

Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 8.098

27.06.2011 18:16
#50 RE: Little House on the Prairie: 1. Pioniere der Prärie Zitat · antworten

Einerseits ist dieses neue ARTSYS-Online-System der GVL ja eine tolle Sache. Allerdings kann es ja wirklich Ewigkeiten dauern, bis beispielsweise jemand wie Du, die den Beruf bereits seit Jahrzehnten ausübt, alle bisherigen Rollen recherchiert und ins System eingetragen hat. Hallelujah!

Heiko


Beiträge: 243

27.06.2011 20:25
#51 RE: Little House on the Prairie: 1. Pioniere der Prärie Zitat · antworten

Hallo Griz,

erst einmal Hut ab, dass Du Dir den Turn mit allen Ukf-Folgen antun möchtest!

Ich habe vor ein paar Jahren im Forum der Seite
www.unserekleinefarm.net
die wichtigsten Sprecherinnen und Sprecher zusammengetragen. Leider ist die Seite schon geraume Zeit off, aber es ist noch möglich, in die Foreninhalte zu schauen.

Mir liegen alle Folgen vor, werde also gerne helfen. Da ich mich mit den Hamburger Sprechern immer schon etwas schwer tat, hatte ich davon abgesehen, selber einen Serienführer zu erstellen.

Fakt ist, dass alle 130 Folgen, welche die ARD bis 1986 nicht ausstrahlte, später in Hamburg synchronsisiert wurden, also auch die komplette 9. Staffel. Daran zu hören, dass Claus Wilcke Michael Landon synchronisierte bzw. Michael Quiatkowsky den Almanzo. Ein weiterer Beweis für die Hamburger Synchronisation der 9. Staffel ist auch die Präsenz von Wolfgang Völz auf Victor French, der ihn auch schon in allen anderen "Hamburger" Folgen sprach.

Alle ARD-Folgen, welche ab 1982 ausgestrahlt wurden, sind aufgrund des geänderten Sendeschemass jeweils von 2 bis 3-minütigen Kürzungen betroffen. Diese Folgen kann man schnell ausmachen, denn hier sprach Randolf Kronberg Michael Landon, da Joachim Ansorge zwischenzeitlich verstorben war.

Interessant wäre es, analog wie bei den Waltons, die geschnittenen Szenen besonders aufzulisten, nur bräuchte man dafür die englischen oder niederländischen Fassungen, welche so gut wie vollständig, also uncut sind.

Auf gehts...

Zitat
Bzw. bis zu welcher Folge Sabine sie synchronisiert hat und ab welcher ich?



Hallo Simone,

Deine Vorgängerin Sabine Plessner hat im Pilot bzw. in den Folgen 1-8, 10, 17-19 und 24 die Mary gesprochen. Diese Folgen sind zwar ganz gut synchronisiert, nur werden einige Namen falsch ausgesprochen, so beispielsweise der Name "Oleson". Hier wurde fälschlich immer das "e" mit ausgesprochen. Zudem nervte Christa Häussler mit ihrer Piepsstimme auf "Laura" sehr. Irina Wanka war dagegen zwar anfangs etwas zu alt für Melissa Gilbert, aber das gab sich im Laufe der folgenden Staffeln. Auch Sabine Plessner fand ich eher unpassend. Sie bringe ich in erster Linie immer mit Megan Follows "Anne auf Green Gables" in Verbindung.

Du hattest Deinen ersten Einsatz in der Folge 12 "Der Preis" in 1977, welche innerhalb der 2. Ausstrahlungsperiode in 1977 erstmals in der ARD lief.

Du merkst, hier lief wirklich alles kreuz und quer in Sachen Ausstrahlung/Synchros, usw...

Heiko


Beiträge: 243

28.06.2011 09:10
#52 RE: Little House on the Prairie: 1. Pioniere der Prärie Zitat · antworten

Anbei die Episoden, welche erstmals von der ARD ausgestrahlt wurden und somit die beiden ARD-Synchros beinhalten. Die Jahreszahl(en) gibt (geben) das Jahr der Erstausstrahlung wider.
Die Episodenbezeichnungen orientieren sich an den Episodenguide der Serie von fernsehserien.de bzw. der Nummerierung der US-Ausstrahlung:

1976
Pilot
1.1 - 1.8, 1.10, 1.17 - 1.19 und 1.24

1977
1.12, 1.21,
2.2 - 2.3, 2.6 - 2.7, 2.9 - 2.10, 2.13, 2.16 - 2.19

1980
3.1 - 3.4, 3.8, 3.12, 3.16 - 3.17
4.1 - 4.2, 4.6, 4.11 (letzter Einsatz von Ansorge auf Michael Landon)

1982 (ab hier gekürzte Folgen mit den entsprechenden Synchronfassungen der ARD)
4.18, 4.20 - 4.22
5.1 - 5.2, 5.4 - 5.7, 5.10 - 5.11, 5.19

1983/84
5.9, 5.12 - 5.13, 5.17
6.1 - 6.2, 6.11 - 6.12, 6.14, 6.18 - 6.24

1985
7.1 (erster Einsatz von Kerstin de Ahna auf Karen Grassle) - 7.2, 7.5, 7.7, 7.9 - 7.11, 7.16. 7.19, 7.21 - 7.22
8.1 - 8.3, 8.12, 8.15

Griz


Beiträge: 30.725

28.06.2011 12:12
#53 Little House on the Prairie: 2. Das neue Land Zitat · antworten

2. Das neue Land
>Harvest of Friends<

Erstausstrahlung US:
Wed, 11.09.1974 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 01x01)
© 1974 by National Broadcasting Company, Inc.
Produktionscode: 1002
Drehbuch: John Hawkins, William Putman
Regie: Michael Landon

Erstausstrahlung DE:
So., 13.06.1976 (ARD, 16:55 Uhr) - [Staffel # 01x02 - Folge 2]
Deutsche Fassung: Bavaria Atelier GmbH, München
Dialoge & Dialogregie: Hans-Peter Kaufmann
Dt. Episodenlänge: 46'50''

Inhalt:
Die Ingalls finden ein neues Zuhause in Plum Creek, nahe der Stadt Walnut Grove. Um Geld zu verdienen, arbeitet Charles bei Liam O'Neil. Dann zwingt ihn jedoch ein Unfall zu einer Zwangspause. Doch was wären die Ingalls ohne ihre neugewonnenen Freunde?


Charles Phillip Ingalls (Michael Landon) Fred Maire
Caroline Ingalls (Karen Grassle) Gardy Granass
Laura Elizabeth Ingalls (Melissa Gilbert) Christa Häussler
Mary Amelia Ingalls (Melissa Sue Anderson) Sabine Plessner
Carrie Ingalls (Lindsay & Sidney Greenbush) ?
Nels Oleson                   (Richard Bull)                Rolf Castell
Dr. Hiram Baker (Kevin Hagen) Herbert Steinmetz
Harriet Oleson (Katherine MacGregor) Marianne Wischmann
Lars Hansen (Karl Swenson) Walter Reichelt
Reverend Robert Alden (Dabbs Greer) Wolf Ackva
Liam O'Neil                   (Ramon Bieri)                 Christian Marschall
Hans Dorfler (DT: Pete!)      (Jim Jeter)                   Mogens von Gadow
Fahrer, Salomon (Hal Burton) -hat keinen Text-

Griz


Beiträge: 30.725

28.06.2011 12:13
#54 Little House on the Prairie: 3. Der erste Schultag Zitat · antworten

3. Der erste Schultag
>Country Girls<

Erstausstrahlung US:
Wed, 18.09.1974 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 01x02)
© 1974 by National Broadcasting Company, Inc.
Produktionscode: 1001
Drehbuch: Juanita Bartlett
Regie: William F. Claxton

Erstausstrahlung DE:
So., 27.06.1976 (ARD, 16:55 Uhr) - [Staffel # 01x03 - Folge 3]
Deutsche Fassung: Bavaria Atelier GmbH, München
Dialoge & Dialogregie: Hans-Peter Kaufmann
Dt. Episodenlänge: 46'55''

Inhalt:
Laura und Mary sehen mit gemischten Gefühlen ihrem ersten Schultag entgegen. Den ersten Streit gibt es mit der hochnäsigen Nellie Oleson. Die erste Schulaufgabe wartet auch bereits auf die Töchter von Charles Ingalls: Sie sollen einen Aufsatz schreiben...


Charles Phillip Ingalls (Michael Landon) Fred Maire
Caroline Ingalls (Karen Grassle) Gardy Granass
Laura Elizabeth Ingalls (Melissa Gilbert) Christa Häussler
Mary Amelia Ingalls (Melissa Sue Anderson) Sabine Plessner
Carrie Ingalls (Lindsay & Sidney Greenbush) ?
Nels Oleson                   (Richard Bull)                Rolf Castell
Harriet Oleson (Katherine MacGregor) Marianne Wischmann
Miss Eva Beadle (Charlotte Stewart) Lis Verhoeven
Nellie Oleson                 (Alison Arngrim)              Caroline Ohrner?
Christy Kennedy (Tracie Savage) ?
Willie Oleson (Jonathan Gilbert) Florian Halm
Sandy Kennedy (Robert Hoffman) ?
Mrs. Grandy (Georgia Schmidt) ?

Griz


Beiträge: 30.725

28.06.2011 12:13
#55 Little House on the Prairie: 4. Weiter Weg Zitat · antworten

4. Weiter Weg
>100 Mile Walk<

Erstausstrahlung US:
Wed, 25.09.1974 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 01x03)
© 1974 by National Broadcasting Company, Inc.
Produktionscode: 1003
Drehbuch: Ward Hawkins
Regie: William F. Claxton

Erstausstrahlung DE:
So., 04.07.1976 (ARD, 16:55 Uhr) - [Staffel # 01x04 - Folge 4]
Deutsche Fassung: Bavaria Atelier GmbH, München
Dialoge & Dialogregie: Hans-Peter Kaufmann
Dt. Episodenlänge: 46'52''

Inhalt:
Die Ernte wird durch die plötzlichen Regenfälle sehr dürftig ausfallen. Daher macht sich Charles Ingalls auf den Weg, um Arbeit in einer anderen Stadt zu finden und das erhaltene Geld nach Hause zu schicken. Unterdessen versammelt Caroline die Frauen von Walnut Grove um sich. Sie hat einen Plan...


Charles Phillip Ingalls (Michael Landon) Fred Maire
Caroline Ingalls (Karen Grassle) Gardy Granass
Laura Elizabeth Ingalls (Melissa Gilbert) Christa Häussler
Mary Amelia Ingalls (Melissa Sue Anderson) Sabine Plessner
Carrie Ingalls (Lindsay & Sidney Greenbush) ?
Lars Hanson                   (Karl Swenson)                Walter Reichelt
Jack Peters                   (Don Knight)                  Fred Klaus
Jacob Jacobsen (Ricahrd O. Hurst) Gernot Duda
Willa Sweeney                 (Celia Kaye)                  ?
Elna Jacobsen (Eve Brent) Doris Jensen
Tom Cassidy (Bill Zuckert) Eric Jelde
Danny Peters (Lance Kerwin) ?
Peggy Peters (Dee Anne) ?
Connie Faraday (Terry Lumley) ?
Jim Williams (Joe Haworth) ?
Konig (Max Power) Werner Abrolat

Griz


Beiträge: 30.725

28.06.2011 12:13
#56 Little House on the Prairie: 5. Der Freund Zitat · antworten

5. Der Freund
>Mr. Edwards' Homecoming<

Erstausstrahlung US:
Wed, 02.10.1974 (NBC, 20:00 Uhr) - (Season # 01x04)
© 1974 by National Broadcasting Company, Inc.
Produktionscode: 1004
Drehbuch: Joel Murcott
Regie: Michael Landon

Erstausstrahlung DE:
So., 11.07.1976 (ARD, 16:55 Uhr) - [Staffel # 01x05 - Folge 5]
Deutsche Fassung: Bavaria Atelier GmbH, München
Dialoge & Dialogregie: Hans-Peter Kaufmann
Dt. Episodenlänge: 46'57''

Inhalt:
Charles Ingalls traut seinen Augen nicht: Isaiah Edwards betrunken in einer Kneipe in Mankato. Nur gut, dass Caroline das nicht gesehen hat. Charles lädt ihn zu sich nach Walnut Grove ein. Nach dem freudigen Wiedersehen macht Edwards die Bekanntschaft von Grace Snider...


Charles Phillip Ingalls (Michael Landon) Fred Maire
Caroline Ingalls (Karen Grassle) Gardy Granass
Laura Elizabeth Ingalls (Melissa Gilbert) Christa Häussler
Mary Amelia Ingalls (Melissa Sue Anderson) Sabine Plessner
Carrie Ingalls (Lindsay & Sidney Greenbush) ?
Reverend Robert Alden         (Dabbs Greer)                 Wolf Ackva
Dr. Hiram Baker (Kevin Hagen) Herbert Steinmetz
Lars Hanson (Karl Swenson) Walter Reichelt
Isaiah Edwards                (Victor French)               Benno Hoffmann
Grace Snider                  (Bonnie Bartlett)             ?
Barkeeper (Robert Swan) ?
Fahrer (Lloyd "Sunshine" Parker) ?

kogenta



Beiträge: 2.026

28.06.2011 16:03
#57 RE: Little House on the Prairie: 1. Pioniere der Prärie Zitat · antworten

Zitat
Interessant wäre es, analog wie bei den Waltons, die geschnittenen Szenen besonders aufzulisten, nur bräuchte man dafür die englischen oder niederländischen Fassungen, welche so gut wie vollständig, also uncut sind.


Die US-DVDs sind keineswegs ungekürzt! Bei einigen Folgen fehlen gar Szenen, die in den gekürzten dtsch. Fassungen enthalten sind ('Schummeleien' aus Season 5 fällt mir spontan ein). Zudem ist die Bildqualität bei den US-DVDs manchmal grausig schlecht.

Alles in allem sind die dtsch. DVD-Ausgaben, die ausnahmslos auf nahezu einwandfreien dtsch. Sendekopien beruhen, kleinerer Kürzungen zum Trotz gar nicht so schlecht.

Gruß, kogenta

Heiko


Beiträge: 243

28.06.2011 16:24
#58 RE: Little House on the Prairie: 1. Pioniere der Prärie Zitat · antworten

Zitat
Die US-DVDs sind keineswegs ungekürzt! Bei einigen Folgen fehlen gar Szenen, die in den gekürzten dtsch. Fassungen enthalten sind ('Schummeleien' aus Season 5 fällt mir spontan ein). Zudem ist die Bildqualität bei den US-DVDs manchmal grausig schlecht.



Ich meinte die englischen und nicht die amerikanischen DVD-Fassungen, welche in der Tat grottig sind.

Zitat
Alles in allem sind die dtsch. DVD-Ausgaben, die ausnahmslos auf nahezu einwandfreien dtsch. Sendekopien beruhen, kleinerer Kürzungen zum Trotz gar nicht so schlecht.



Kleinerer Kürzungen?
Zum Teil sind es zwei bis drei Minuten bei den ARD-Fassungen ab 1982 - andere Kürzungen sind bei einigen Folgen aus Gründen von "Gewalt" oder eines besonders sensiblen Themas vollzogen worden, was bei einer Familienserie im Gegensatz zu anderen Sachen, die so veröffentlich werden, in meinen Augen einer Lächerlichkeit gleichkommt.

kogenta



Beiträge: 2.026

28.06.2011 16:31
#59 RE: Little House on the Prairie: 1. Pioniere der Prärie Zitat · antworten

Folge 4

Bill Zuckert = Eric Jelde

Gruß, kogenta

S.B.


Beiträge: 112

28.06.2011 18:14
#60 RE: Little House on the Prairie: 1. Pioniere der Prärie Zitat · antworten

Ihr seid unglaublich!!!
Ganz toll, was ihr alles wisst!


Hallo Simone,

Deine Vorgängerin Sabine Plessner hat im Pilot bzw. in den Folgen 1-8, 10, 17-19 und 24 die Mary gesprochen. Diese Folgen sind zwar ganz gut synchronisiert, nur werden einige Namen falsch ausgesprochen, so beispielsweise der Name "Oleson". Hier wurde fälschlich immer das "e" mit ausgesprochen. Zudem nervte Christa Häussler mit ihrer Piepsstimme auf "Laura" sehr. Irina Wanka war dagegen zwar anfangs etwas zu alt für Melissa Gilbert, aber das gab sich im Laufe der folgenden Staffeln. Auch Sabine Plessner fand ich eher unpassend. Sie bringe ich in erster Linie immer mit Megan Follows "Anne auf Green Gables" in Verbindung.

Du hattest Deinen ersten Einsatz in der Folge 12 "Der Preis" in 1977, welche innerhalb der 2. Ausstrahlungsperiode in 1977 erstmals in der ARD lief.

Du merkst, hier lief wirklich alles kreuz und quer in Sachen Ausstrahlung/Synchros, usw...


D.h. Irina und ich waren in den Folgen 12-16, sowie 20 bis 23 und dann wieder ab der 25. Mir war nicht klar, was für ein Sendechaos das war. Wurde dem Zuschauer schonmal so ein Stimmensalat in einer Serie zugemutet?

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | ... 25
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz