Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 118 Antworten
und wurde 17.984 mal aufgerufen
 Spielfilmklassiker
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 8
Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.626

17.05.2006 15:43
#16 RE: Die Filme von Roger Corman Zitat · antworten

Hab ein paar Stimmen nachgetragen. Dank auch an "Andreas", siehe hier: http://215072.homepagemodules.de/t508410...oundsample.html


Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.626

20.08.2006 17:44
#17 RE: Die Filme von Roger Corman Zitat · antworten
Kleines Update beim PENDEL DES TODES. Mit Dank an Jürgen (RoTa).

peregrin


Beiträge: 12

25.08.2006 21:49
#18 RE: Die Filme von Roger Corman Zitat · antworten

Von NOT OF THIS EARTH (Gesandter des Grauens, 1957) existiert ebenfalls eine dF. vorIm "Illustrierte Film-Programm-Heft steht leider nur:

Verleih: Iltis-, City-, Has-Film


Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.626

25.08.2006 22:27
#19 RE: Die Filme von Roger Corman Zitat · antworten
Ja, ich weiß schon. Hier hatte ich schonmal die Filme/Synchros aufgeführt, zu denen mir leider keine Infos vorliegen:
http://215072.homepagemodules.de/topic-t...message=7068799

Immerhin bekomme ich demnächst eine alte TV-Aufzeichnung von GESANDTER DES GRAUENS, es soll sich dabei allerdings um eine Neusynchro aus den 70ern oder 80ern handeln. Bin schon gespannt!

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.626

28.08.2006 16:23
#20 RE: Die Filme von Roger Corman Zitat · antworten
Zitat von Stephen
PLANET DER TOTEN SEELEN: War wirklich mal eine tolle Gelegenheit, die Gesichter zu den bekannten Stimmen zu sehen! Neben Kindler, Herwig, Uschkurat und Mondry war noch ein weiterer (Synchron-)Schauspieler in den dt. Szenen dabei, der allerdings nicht namentlich genannt wurde und den ich auch nicht erkannt habe.


Horst Naumann war's! Dank an Peter!

Klaus



Beiträge: 713

30.08.2006 12:10
#21 RE: Die Filme von Roger Corman Zitat · antworten

Den Film GESANDTER DES GRAUENS hatte ich in den 80ern mal auf Video aufgenommen, habe die Aufnahme aber leider nicht mehr. Aus dem Gedächtnis kriege ich noch folgende Sprecher der (wahrscheinlichen) Münchener Synchro zusammen (teilweise nur mit ?):

Paul Johnson - PAUL BIRCH - Hans Korte
Police Officer Harry Sherbourne - MORGAN JONES - Elmar Wepper (?)
Dr. Frederick Rochelle - WILLIAM ROERICK - Hartmut Reck (?)
Jeremy Perrin - JONATHAN HAZE - Hans-Georg Panczak

Die Sprecherin der attraktiven Beverly Garland als Krankenschwester Nadine hatte ich schon damals nicht erkannt.

Gruß
Klaus


Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.626

06.09.2006 17:34
#22 RE: Die Filme von Roger Corman Zitat · antworten

Danke Klaus! Genau diese Fassung habe ich jetzt auch vorliegen. Hab Deine Infos im Gesamtüberblick ergänzt. Hartmut Reck würde ich bestätigen, bei Wepper bin ich auch nicht ganz sicher. Zu Beverly Garland werde ich mal ein Sample posten. Die Stimme ist mir schon vertaut, aber bei mir hat's noch nicht geklingelt.

Gruß, Stephen


Uwe Huber


Beiträge: 318

09.09.2006 20:12
#23 RE: Die Filme von Roger Corman Zitat · antworten

"The Terror - Schloss des Schreckens" [1963; DF: 1982 & 1991]:

Boris Karloff war in der 91er Fassung Eric Vaessen.


Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.626

16.10.2006 20:06
#24 RE: Die Filme von Roger Corman Zitat · antworten
Hallo Peter,

ich hab inzwischen ein Plakat von DIE LETZTEN SIEBEN aus den 50ern (alter FSK-Stempel) zu Gesicht bekommen und da steht Müller (mit Windmühlen-Logo) drauf. Auch das Logo auf dem Plakat zu FÜNF REVOLVER... dürfte wohl diese Windmühle sein. Also war Müller tatsächlich der Erstverleih dieser Filme. Bin auch erstaunt, dass die doch so lange aktiv waren.

Gruß
Stephan

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.626

19.10.2006 20:55
#25 RE: Die Filme von Roger Corman Zitat · antworten
Hab ein paar kleine Ergänzungen und Korrekturen gemacht. Soundsamples zu den fehlenden Stimmen in DIE LETZTEN SIEBEN gibt's hier: http://215072.homepagemodules.de/topic-t...message=7078764

Klaus



Beiträge: 713

12.01.2007 09:27
#26 RE: Die Filme von Roger Corman Zitat · antworten

Zitat von Klaus
Den Film GESANDTER DES GRAUENS hatte ich in den 80ern mal auf Video aufgenommen, habe die Aufnahme aber leider nicht mehr. Aus dem Gedächtnis kriege ich noch folgende Sprecher der (wahrscheinlichen) Münchener Synchro zusammen:

Paul Johnson - PAUL BIRCH - Hans Korte
Police Officer Harry Sherbourne - MORGAN JONES - Elmar Wepper
Dr. Frederick Rochelle - WILLIAM ROERICK - Hartmut Reck
Jeremy Perrin - JONATHAN HAZE - Hans-Georg Panczak

Die Sprecherin der attraktiven Beverly Garland als Krankenschwester Nadine hatte ich schon damals nicht erkannt.

Gruß
Klaus


Hallo Stephan,

die ursprünglichen Fragezeichen in meinem obigen Posting habe ich entfernt, da ich den Film GESANDTER DES GRAUENS nach langer Zeit mal wieder gesehen habe und die Sprecherangaben stimmen. Folgende Sprecher kann ich noch ergänzen:

Sgt. Walton - ROY ENGEL - Norbert Gastell
Pennbruder - HANK MANN - Erik Jelde
Davanna-Mann - NN - Horst Naumann

Die weiblichen Stimmen kenne ich leider nicht.

Gruß
Klaus


Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.626

12.01.2007 22:02
#27 RE: Die Filme von Roger Corman Zitat · antworten
Danke Klaus!

Du kannst nicht zufällig auch Jochen Striebeck für Dick Miller bestätigen?

Zitat von Klaus

Davanna-Mann - NN - Horst Naumann



Das könnte evtl. die Rolle von Harold Fong sein (wird in den Credits als "The Speciman" bezeichnet)!?

Zu Beverly Garland ist mir auch immer noch nichts eingefallen, obwohl ich die Stimme definitiv kenne...

Gruß
Stephan

Klaus



Beiträge: 713

13.01.2007 09:50
#28 RE: Die Filme von Roger Corman Zitat · antworten

Striebecks Stimme habe ich leider nicht im Ohr, es gibt von ihm in der Dt. Synchronkartei eine Hörprobe (allerdings von 1996), die bei mir jedoch nicht funktioniert. Vielleicht hast du ja mehr Glück...

Mit dem (nicht in den Credits aufgeführten) Davanna-Mann meinte ich den Alien aus dem Strahl, dessen Kopf nur zu sehen ist und der Johnson telepathische Anweisungen erteilt. Harold Fong spricht nur kurz was auf Chinesisch, das könnte sogar Originalton gewesen sein.

Gruß
Klaus


Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.626

10.03.2007 13:48
#29 RE: Die Filme von Roger Corman Zitat · antworten
So, ich hab jetzt in die Originalsynchro von GESANDTER DES GRAUENS reinsehen können. Laut Vorspann wurde die bei "Studio Film, Bendestorf" (ist mir als Synchronstudio bisher nicht untergekommen!) gemacht. Richtig erkannt hab ich leider niemanden (Hamburg 50er Jahre ist nun wirklich nicht meine Stärke). Bei Paul Birch würde ich auf Benno Gellenbeck tippen, aber ansonsten leider nix.
Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.626

29.05.2007 21:48
#30 RE: Die Filme von Roger Corman Zitat · antworten
Mal wieder ein kleines Update. Ich konnte inzwischen die ersten 15 Minuten von "Weißer Terror" sehen. Ist ein ganz ausgezeichnetes Rassismus-Drama von 1961 mit einer atemberaubenden Darstellung von William Shatner als besonders perfidem Rassisten (!). In einer gerechten Welt hätte der Film und Shatner damals den "Oscar" bekommen. Eine Meisterleistung vollbringt hier auch der junge Rainer Brandt, der sowohl das charismatische (und somit besonders gefährliche), als auch das hinterhältige in Shatners Darstellung zum Ausdruck bringt. Weitere Infos zur Synchro hab ich in der Übersicht ergänzt.
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 8
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor