Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 118 Antworten
und wurde 17.984 mal aufgerufen
 Spielfilmklassiker
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 15.445

09.11.2015 00:13
#106 RE: Die Filme von Roger Corman Zitat · antworten

Zitat von Stephen im Beitrag #1

"Sonntag sollst du sterben" [1956; DF: 1960 & 1996]:

Cane Miro - JOHN IRELAND - Gerhard Geisler
- Hans Teuscher
Rose Hood - BEVERLY GARLAND - ?
- Almut Eggert
Scott Hood - WILLIAM SCHALLERT - ?
- Klaus-Dieter Klebsch


Buch: Ingo Hermes (1960) / ? (1996)
Regie: Ingo Hermes (1960) / ? (1996)
Synchronfirma: Schonger Film [Inning/München] (1960) / ? [Berlin] (1996)
Auftraggeber: Adria Filmverleih (1960) / Kirch (Erstausstrahlung 1997 in Sat 1)


In der Neusynchro hab ich noch ein paar erkannt:

Erica Page - ALLISON HAYES - Kerstin Sanders-Dornseif
Mayor Gideon Polk - MARTIN KINGSLEY - Manfred Richter
Jake Haynes - JONATHAN HAZE - Frank Ciazynski
Zebelon Tabb - BRUNO VESOTA - Dietmar Richter-Reinick
Deputy Joshua Tate - CHRIS ALCAIDE - Bernd Schramm
Fred - GEORGE OFFERMAN JR. - Hans Nitschke
Sam - PAUL MCGUIRE - Hermann Ebeling
Nate Signo - AARON SAXON - Hermann Ebeling
Tessie, Tänzerin - CHRIS SMITH - Ana Fonell

Almut Eggert für Beverly Garland ist okay, aber Hans Teuscher für John Ireland ist ziemlich übel. Bei der Firma würde ich mal auf Hermes Synchron tippen. Buch/Regie vielleicht sogar Almut Eggert wie bei "Mord ist ihr Hobby".


John Connor



Beiträge: 4.883

09.11.2015 00:23
#107 RE: Die Filme von Roger Corman Zitat · antworten

Silenzio, ich glaube, ich bin im ganzen Forum der Einzige, der deine generellen Vorbehalte gegenüber einem gewissen Sprecher vorbehaltlos teilt. Pssst, das bleibt aber bitte unter uns.


„Eastwood. Clint Eastwood.“
„Was für’n bescheuerter Name is‘n das!?“
(Sven Hasper und Thomas Petruo in ZURÜCK IN DIE ZUKUNFT III)

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 15.445

09.11.2015 00:53
#108 RE: Die Filme von Roger Corman Zitat · antworten

Hab ich was verpasst? Magst du denn Matthias Klages etwa nicht mehr?

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.626

13.11.2015 01:02
#109 RE: Die Filme von Roger Corman Zitat · antworten

Danke, Silenzio!

Teuscher war eine echt seltsame Besetzung, aber insgesamt fand ich die Synchro für eine Spätsynchro recht gelungen und schon erstaunlich wie gut die zum Zeitpunkt der Synchro wohl über 25 Jahre ältere Almut Eggert auf die junge Beverly Garland passte. Gute Idee sowas, denn oft klingen die altersmäßig passenden Stimmen in solchen Spätsynchros ja zu jung.

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.626

02.04.2016 13:44
#110 RE: Die Filme von Roger Corman Zitat · antworten

Hab auf Seite 1 einige Ergänzungen zu "Das Vermächtnis des Professor Bondi" gemacht. Samples zu einigen offenen Rolle liefere ich noch nach...

dlh


Beiträge: 10.760

19.05.2016 06:47
#111 RE: Die Filme von Roger Corman Zitat · antworten

Zitat von Stephen im Beitrag #104
Zitat von Mein Name ist Hase im Beitrag #99
Hallo,

an dieser Stelle erst mal herzlichen Dank an Stephen für die lange Corman-Liste! Die ist wirklich großartig.

Zu meinem eigentlichen Anliegen: Ich wollte gerade meine Liste zum Film "Der Rabe" im Archiv abspeichern, als mir beim Abgleich mit der Synchrondatenbank und der Liste in diesem Thread, die ich heute zufällig entdeckt habe, aufgefallen ist, dass eine Angabe bei Arne von der in Stephens Liste abweicht:

Zitat von Stephen im Beitrag #1
"Der Rabe" [1962; DF: 1980]:

Estelle - OLIVE STURGESS - Liane Rudolph


Zitat von synchrondatenbank.de
Der Rabe - Duell der Zauberer (1963)

Sturgess, Olivia - Voelz, Rebecca - Estelle Craven



Ich kenne weder Rudolphs noch Völz' Stimme und bin daher ziemlich ratlos. Kann mir jemand sagen, welche Angabe korrekt ist?



Hatte ich wohl letztes Mal übersehen. Deswegen sorry Mr. Hase, dass die Anwort so spät kommt!

Liane Rudolph steht in der Liste der BSG, die mir hier ausnahmsweise vorliegt, aber dort steht ja auch Hans-Georg Panczak für Jack Nicholson - also gut möglich, dass es auch hier eine Änderung gab. Müsste ich mal bei Gelegenheit überprüfen...


Liane Rudolph ist das m.E. nicht. Völz' Stimme habe ich nicht drauf, könnte - nach Vergleich mit der Synchronkartei - durchaus stimmen; vielleicht hilft das Sample zur Klärung?


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

hitchcock


Beiträge: 652

19.05.2016 08:58
#112 RE: Die Filme von Roger Corman Zitat · antworten

Ist Rebecca Völz!

Viele Grüße
hitch

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.626

21.05.2016 15:55
#113 RE: Die Filme von Roger Corman Zitat · antworten

Danke euch! Dann haben wir das auch endlich geklärt.

Gruß
Stephan

Wilkins


Beiträge: 2.322

11.07.2018 03:27
#114 RE: Die Filme von Roger Corman Zitat · antworten

Zur Münchner Fassung von "Kleiner Laden voller Schrecken":


Shirley - TAMMY WINDSOR - Katrin Fröhlich
Kellnerin - DODIE DRAKE - Inge Solbrig (?)

Bin mir bei beiden nur zu 90% sicher, daher Soundsamples anbei.


Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Shirley.mp3
Kellnerin.mp3
hitchcock


Beiträge: 652

11.07.2018 12:00
#115 RE: Die Filme von Roger Corman Zitat · antworten

Brrrrrr, sind die Samples von der Blu-ray, Wilkins? Die Stimmen klingen für mich zu tief. Shirley ist Katrin Fröhlich.

Viele Grüße
hitch

dlh


Beiträge: 10.760

11.07.2018 12:26
#116 RE: Die Filme von Roger Corman Zitat · antworten

Keine Ahnung, woher Wilkins' Samples stammen, allerdings stand ich bzgl. der Blu-ray damals mit dem zuständigen Label in Kontakt und habe auch die Tonhöhe angesprochen (Gegenseite war aber erfreulicherweise auch gut informiert diesbezüglich). Auf der Blu-ray sind beide Synchros und auch beide tonhöhenkorrigiert (ein BD-Sample von der Kellnerin ist eine Seite vorher noch abrufbar).

Die unzähligen Billig-DVDs von dem Streifen lagen allerdings alle als PAL-Wandlung in NTSC-Geschwindigkeit vor; würde mich nicht wundern, wenn diese Labels (u.a. MIB und Starlight) die Synchro einfach gestreckt haben. An der Starlight-Scheibe war auch "Das Ohr" beteiligt, der diesbezüglich (zumindest damals) sehr lernresistent war.


Vielen Dank für Ergänzungen, Korrekturen und sonstige Informationen.
"Alles, was Sie wissen müssen, finden Sie dort. Im Kopf dieses Mannes." (Michael Telloke in "MillenniuM")

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 10.396

11.07.2018 12:51
#117 RE: Die Filme von Roger Corman Zitat · antworten

Tonhöhenkorrigiert scheinen die Samples zwar zu sein, aber auf sehr dilettantische Weise, dadurch das Schnarren (das durch leichte Dopplung entsteht). Professionelle Studios kriegen heute eine digitale Streckung ohne diese Verzerrung und in der originalen Tonhöhe hin - das klingt nach einem alten Amateurschnittprogramm.
Zu tief sind sie allerdings nicht - kann auch kaum sein, da die Synchronfassung auf NTSC-gewandeltem Master angefertigt wurde.

Wem das zu unlogisch klingt:
1. 24 b/s auf DVD-Geschwindigkeit gebracht, dabei aber nur digital verknappt, ohne die Tonhöhe anzutasten.
2. Jahre später wieder auf BR-Geschwindigkeit gebracht, dabei aber nur digital gestreckt, ohne die Tonhöhe anzutasten.
Ergebnis: Ebenso viele fehlende wie gedoppelte Mikrosequenzen, was zu starkem Schnarren führt.

Gruß
Stefan


Wilkins


Beiträge: 2.322

11.07.2018 13:25
#118 RE: Die Filme von Roger Corman Zitat · antworten

Die Samples sind nicht von der Blu-Ray, keine Sorge. Hatte nur eine Sicherheitskopie (dürfte wohl mit den DVD-Vös identisch sein) zur Verfügung, deren Bild- und Tonqualität unter aller Kanone war.

Katrin Fröhlich also, wäre ich nicht drauf gekommen. (Vor allem weil ich die irgendwie nur in Berliner Synchros auf dem Zettel habe.) Möchte noch jemand die fehlenden 10% für Inge Solbrig draufgeben?

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.626

11.07.2018 14:22
#119 RE: Die Filme von Roger Corman Zitat · antworten

Danke. Ich übernehm sie erstmal mit Fragezeichen...


Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor