Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 77 Antworten
und wurde 7.833 mal aufgerufen
 Spielfilme 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Chow Yun-Fat


Beiträge: 4.346

11.05.2006 16:37
#16 RE: Robin Hood -König der Diebe- 91' Zitat · antworten

In Antwort auf:
"mit einem Löffel. Weil er stumpf ist, es tut mehr weh!"

Was ist denn daran falsch?

BB

__________________________________________________________________

"Du magst meinen Reis nicht?"



Slartibartfast



Beiträge: 6.145

11.05.2006 19:33
#17 RE: Robin Hood -König der Diebe- 91' Zitat · antworten

Danke für die Frage :-)
"Es tut weh" würde meiner Meinung nach noch gehen, obwohl jede Konstruktion mit dem Hilsverbum "tun" umgangssprachlich und daher mit Vorsicht zu genießen ist.
"Es tut MEHR weh" klingt aber völlig holprig und ist eine anglizistische Steigerungsform.
Warum nicht "Es ist noch schmerzhafter" oder "Der Schmerz ist größer"? Das wäre hochdeutsch...


Gruß
Martin
___________________________________
Visit http://www.synchronkartei.de/

"Die Wolke ist mit Sicherheit ein bestimmtes Kraftfeld aus irgendeinem Stoff."


Chow Yun-Fat


Beiträge: 4.346

11.05.2006 20:41
#18 RE: Robin Hood -König der Diebe- 91' Zitat · antworten

Bitte, gern geschehen....

Aber "wehtun" ist IMO absolut in Ordnung, glaube nicht, daß das falsch ist. Und niemand - schon gar keine so böse Sau wie der Sheriff - würde sagen "Der Schmerz ist größer".

BB

__________________________________________________________________

"Du magst meinen Reis nicht?"



Slartibartfast



Beiträge: 6.145

11.05.2006 20:46
#19 RE: Robin Hood -König der Diebe- 91' Zitat · antworten

Doch, er ist zwar ne Sackratte, aber kein Prolet. Sonst spricht er ja auch nach der Schrift, drum sticht es ja so raus.

Gruß
Martin
___________________________________
Visit http://www.synchronkartei.de/

"Die Wolke ist mit Sicherheit ein bestimmtes Kraftfeld aus irgendeinem Stoff."


Chow Yun-Fat


Beiträge: 4.346

11.05.2006 20:48
#20 RE: Robin Hood -König der Diebe- 91' Zitat · antworten

In Antwort auf:
Doch, er ist zwar ne Sackratte, aber kein Prolet

Nicht mit der Stimme von Peter Fricke, das hatten wir doch schon geklärt.

OK, ich werd' mich mal schlau machen wg. "wehtun".

BB

__________________________________________________________________

"Du magst meinen Reis nicht?"



Slartibartfast



Beiträge: 6.145

12.05.2006 16:37
#21 RE: Robin Hood -König der Diebe- 91' Zitat · antworten

Es geht mir nur um die Steigerung
"mehr weh tun"

Die ist holprig, weil zwei Hilfskonstruktionen (mehr weh, tun) hintereinander stehen.

Gruß
Martin
___________________________________
Visit http://www.synchronkartei.de/

"Die Wolke ist mit Sicherheit ein bestimmtes Kraftfeld aus irgendeinem Stoff."


derDivisor47



Beiträge: 2.087

12.05.2006 20:28
#22 RE: Robin Hood -König der Diebe- 91' Zitat · antworten
geht denn "weh" überhaupt ohne "tun" ?

Ist "weh" überhaupt ein nichtumgangssprachliches Wort ?


Chow Yun-Fat


Beiträge: 4.346

13.05.2006 00:27
#23 RE: Robin Hood -König der Diebe- 91' Zitat · antworten
Wie wär's mit "Es tut weher!" oder "Es weht mehr!"?


BB

__________________________________________________________________

"Du magst meinen Reis nicht?"


DubberDuckDuck


Beiträge: 952

09.05.2007 11:56
#24 RE: Robin Hood -König der Diebe- 91' Zitat · antworten
Und die Grammatik in dem Satz "mit einem Löffel. Weil er stumpf ist, es tut mehr weh!" lässt mich jedes Mal frösteln...

"Es tut mehr weh" ist doch prima, schön kurzes, knurrbares Deutsch. "Es ist schmerzhafter" wäre doch total umständlich, gestelzt und beißt einfach nicht zu. Gut gemacht, Hr. Elsholtz.
berti


Beiträge: 15.132

05.04.2008 15:21
#25 RE: Robin Hood -König der Diebe- 91' Zitat · antworten

Ich glaube, die Ausstrahlung auf Pro7 im September 2004 war bisher die einzige der Neusynchro. Das ZDF hat dagegen die Kinofassung gezeigt. Weiß jemand, welche Fassung heute Abend auf Sat1 läuft?

woodstock



Beiträge: 273

05.04.2008 17:50
#26 RE: Robin Hood -König der Diebe- 91' Zitat · antworten

da sat1 und pro7 zusammen gehören wird es wohl auch die neusynchro sein tippe ich mal.



gruß,

woodstock

berti


Beiträge: 15.132

05.04.2008 21:40
#27 RE: Robin Hood -König der Diebe- 91' Zitat · antworten

Zitat von woodstock
da sat1 und pro7 zusammen gehören wird es wohl auch die neusynchro sein tippe ich mal.


Und damit hast du richtig getippt.

Lammers


Beiträge: 3.665

07.04.2008 12:26
#28 RE: Robin Hood -König der Diebe- 91' Zitat · antworten

In Antwort auf:
da sat1 und pro7 zusammen gehören wird es wohl auch die neusynchro sein tippe ich mal.


Apropos: Ich hab mal wieder was online gestellt:

Synchronvergleiche Peter Fricke - Lutz Riedel:
http://www.youtube.com/watch?v=5ZPERXrKag0
http://www.youtube.com/watch?v=bRWKTShdHig

Weitere Synchronvergleiche aus dem Film folgen !

Kenny McCorm.


Beiträge: 826

07.04.2008 13:10
#29 RE: Robin Hood -König der Diebe- 91' Zitat · antworten
Ich habe letztens zum ersten Mal den Director's Cut gesehen und war auch ziemlich schockiert. In der ersten Synchronfassung wurden die Sätze doch so schön einprägsam gesprochen. Es kam mir so vor als wollten sie sich in jeder Weise von der Kinofassung differenzieren. Die Dialoge waren schon die selben, nur wurde jedes einzelne Wort anders betont. (Beispiele: "Mein Sohn ist tot.. ist TOT!" - "Mein Sohn ist tot, ist tot." oder "Ja, er IST ein Lügner!" - "Ja, er ist ein LÜGNER!!")

Der einzige Grund sich diese Version anzusehen sind Frank Glaubrecht, Jürgen Kluckert (die eine genau so gute Performance wie damals hinlegen) und Gerald Paradies, der mich positiv überrascht hat.
Lammers


Beiträge: 3.665

07.04.2008 15:53
#30 RE: Robin Hood -König der Diebe- 91' Zitat · antworten
In Antwort auf:
(Beispiele: "Mein Sohn ist tot.. ist TOT!" - "Mein Sohn ist tot, ist tot." oder "Ja, er IST ein Lügner!" - "Ja, er ist ein LÜGNER!!")


Ich hätte auch noch ein paar Beispiele:

"Ich hoffe, ihr rechtfertigt euer Eindringen mit wahrhaft wichtigen Neuigkeiten".
"Ich hoffe, ihr rechtfertigt euer Eindringen mit wahrhaft wichtigen Neuigkeiten".

"JETZT... ist es genug !"
"Jetzt... ist es GENUG !"

"Und sagt... Weihnachten... ab".
"Und sagt... Weihnachten ab".

Besonders das zweite Beispiel empfinde ich als schlecht, da es bei der ersten Synchro besser zum Becher umstoßen passt. Wobei ich generell finde, dass Lutz Riedel einfach eine schlechte Figur als Alan Rickman abgegeben hat. Peter Fricke hat mir viel besser gefallen, da er ihn im Gegensatz zu Riedel härter spricht. Riedels Stimme klingt zu harmlos.
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor