Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 103 Antworten
und wurde 16.523 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
Knew-King



Beiträge: 5.334

18.07.2006 15:59
Naruto Zitat · antworten


Naruto Uzumaki | Junko Takeuchi | Tobias Pippig
Sakura Haruno | Chie Nakamura | Katharina von Keller
Sasuke Uchiha | Noriaki Sugiyama | Jannik Endemann
Dritter Hokage | Hidekatsu Shibata | Wolf Frass
Umino Iruka | Toshihiko Seki | Lennardt Krüger
Hatake Kakashi | Kazuhiko Inoue | Martin May


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.520

18.07.2006 16:05
#2 RE: Naruto Zitat · antworten

aus Hamburg kommen tolle Synchros, aber auch nicht immer.

Fantastisch! Eine einzigartige Beschreibung, die wohl auf keine einzige andere Synchronstadt zutrifft.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


Knew-King



Beiträge: 5.334

18.07.2006 16:07
#3 RE: Naruto Zitat · antworten

Ich hätte nur einfach nicht damit gerechnet, zumal PANINI die Serie gekauft hat und ich Mental schon auf G&G eingestellt war.


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.693

18.07.2006 16:42
#4 RE: Naruto Zitat · antworten
In Antwort auf:
Jetzt frag ich mich wer "Katharina" ist... der Nachname ist nicht gelistet.

Naja spontan würden mir was noch jüngere Sprecher angeht Katharina May, Katharina Duda oder Katharina Bertold einfallen, wobei diese ja nicht wirklich aus Hamburg kommen.

Sonst wüsst ich jetzt auch nicht. Aber ist ja komisch, dass kein Nachname dazu steht..

Und für die Dt. Fassung verantwortlich ist das "Studio Hamburg" :-)

In Antwort auf:
Zudem sehr ungewöhnlich: In Hamburg synchronisiert!

Das ist absolut nicht ungewöhnlich. Wenn man die Synchronserien, der letzten Jahre betrachtet, wurden von RTL2, besonders in dn 90zigern, viele Serien in Hamurg synchronisiert und ich halte es für eine gute Abwechslung, denn Hamburg ist für mich, was die Umsetzungen von Serien betrifft, ganz weit oben.


--------------------------------------------------


Knew-King



Beiträge: 5.334

18.07.2006 16:51
#5 RE: Naruto Zitat · antworten

Aber in letzter Zeit hat RTL2 kaum nach Hamburg gegeben, und vorallem nicht solche Giganten-Serien (Im Sinne von etlichen Folgen).
Ich bin der Überzeugung das es von Panini ausgeht das Hamburg gewählt wurde.


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.520

18.07.2006 16:56
#6 RE: Naruto Zitat · antworten

Katharina Duda oder Katharina Bertold

Geht es eigentlich nur mir so, oder klingen sich K. Duda und K. Berthold tatsächlich ziemlich ähnlich? Bei DespH habe ich immer das Gefühl, einen Münchner Einschlag zu hören.

In Hamburg haben wir dann mit dem Vornamen noch Katharina von Keller.

Gruß,
Tobias
--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."


Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.693

18.07.2006 16:57
#7 RE: Naruto Zitat · antworten

In Antwort auf:
Aber in letzter Zeit hat RTL2 kaum nach Hamburg gegeben, und vorallem nicht solche Giganten-Serien (Im Sinne von etlichen Folgen).
Ich bin der Überzeugung das es von Panini ausgeht das Hamburg gewählt wurde.

Naja evtl. ging es nach Hamburg, gerade weil esso ein "Mammut" Projekt ist, denn RTL2 kann sich zu teure
Einkäufe nicht mehr leisten, da es mit dem Sender ziemlich bergab geht, also muss irgendwo ja noch gespart werden.

Außerdem ist darum der Deal mit Panini sicherlich entstanden, damit der Einkauf nicht zu Teuer werden würde,
um wiedermal zu sparen.

--------------------------------------------------


Avenger


Beiträge: 1.436

18.07.2006 17:15
#8 RE: Naruto Zitat · antworten
Das ist absolut nicht ungewöhnlich. Wenn man die Synchronserien, der letzten Jahre betrachtet, wurden von RTL2, besonders in dn 90zigern, viele Serien in Hamurg synchronisiert und ich halte es für eine gute Abwechslung, denn Hamburg ist für mich, was die Umsetzungen von Serien betrifft, ganz weit oben.

Aber nicht in den letzten Jahren und schon gar keine Animeserien, die werden von Rtl2 eigentlich nur noch an vier "Stamm"Studios vergeben (MME, Bikini,Grupe (da hat sich jetzt aber auch etwas verändert) und PPA).

Aber in letzter Zeit hat RTL2 kaum nach Hamburg gegeben, und vorallem nicht solche Giganten-Serien (Im Sinne von etlichen Folgen). Ich bin der Überzeugung das es von Panini ausgeht das Hamburg gewählt wurde.

Bei Katharina wird es sich wohl wahrscheinlich entweder um Katharina von Keller oder Katharina Kaali handeln, also für Abwechslung ist in jedem Fall gesorgt, ne Berliner Synchro hätte ja in dieser Hinsicht wohl wieder Aufschreie verursacht (wenn man da an Sebastian Schulz + Rest denkt^^)

Damit liegst du vollkommen richtig, Panini hat die Synchro in Auftrag gegeben und nicht Rtl2, insofern kann man dann wenigstens annehmen, dass keine Dialogzensur vorliegt, wenn die wovon leider auszugehen ist, schon schneiden.


Never seen a bluer sky / Yeah I can feel it reaching out / and moving closer / There's something 'bout blue / Asked myself what it's all for / You know the funny thing about it / I couldn't answer / No, I couldn't answer


Herr Frodo


Beiträge: 400

18.07.2006 17:26
#9 RE: Naruto Zitat · antworten

@Avenger:
Was macht dich so sicher, dass Panini die Synchro in Auftrag gegeben hat?


Avenger


Beiträge: 1.436

18.07.2006 17:29
#10 RE: Naruto Zitat · antworten

Erstens weils das Label direkt bestätigt hat und weil Panini die Serie an Rtl2 lizensiert hat, Rtl2 hat also damit nichts zu tun. Btw gibts für die letzte Aussage auch nochmal eine Bestätigung in deren Forum. Studio Hamburg ist für die Synchronisation verantwortlich.


Never seen a bluer sky / Yeah I can feel it reaching out / and moving closer / There's something 'bout blue / Asked myself what it's all for / You know the funny thing about it / I couldn't answer / No, I couldn't answer


Brian Drummond


Beiträge: 2.630

19.07.2006 09:05
#11 RE: Naruto Zitat · antworten

Ich gehe auch stark davon aus, dass Panini das Studio gewählt hat. Schade dass G&G scheinbar keine große Serie zugetraut wird.

Sicherlich kann die Synchro durchaus gut werden. Man soll ja nicht vorher unken. ABER, hat jemand in letzter Zeit eine gute Anime-Synchro aus Hamburg gehört? Sicherlich sind die alten Synchros wie Mila, Tsubasa usw. mehr oder weniger gelungen. Aber heute? King of Queens etc. zählt nicht. Ist ja keine animierte Serie und hat sicherlich höheres Budget als "billig Kram aus Korea". Gundam Wing, Wedding Peach und den Kram von Toykopop fand ich weder von der Besetzung sonderlich gut und (äquivalent) originalgetreu, noch vom direkten Hören. Martin May für Kakashi ist ja schon eine eher..."gewagte" Besetzung, die man eher schlecht bezahlten Studios aus Berlin zutrauen würde. Was nichts über die Qualität des Studios ansich aussagen soll. Nicht falsch verstehen. Aber da z.B. Anime Virtual "ihre" Studios nicht sonderlich gut bezahlt, sind die meisten Synchros ziemlich durchwachsen. Allerdings gilt das selbe auch für den kram von Tokyopop. "Meine Liebe" hatte schon ziemliche Kracher drin, negativ gesehen. Also bin ich weiterhin skeptisch, freue mich aber etwas "unverbrauchtes" zu hören und lsaae mich gerne überzeugen.
____________

"Now he's un-armed..."


Avenger


Beiträge: 1.436

19.07.2006 10:06
#12 RE: Naruto Zitat · antworten
Sicherlich kann die Synchro durchaus gut werden. Man soll ja nicht vorher unken. ABER, hat jemand in letzter Zeit eine gute Anime-Synchro aus Hamburg gehört?

Es gab ja nun nicht allzu viele, also sind dann alle, diese Synchros nicht gut ? School Rumble, Kiddy Grade (soll ein paar üble Übersetzungsfehler enthalten, aber sonst gut sein), DearS , Heat Guy J und Submarine 7O7R.

Martin May für Kakashi ist ja schon eine eher..."gewagte" Besetzung, die man eher schlecht bezahlten Studios aus Berlin zutrauen würde.

Ich kenne den Sprecher nicht wirklich, insofern plädiere ich trotzdem ersteinmal dafür, das Ergebnis abzuwarten, ansonsten gehe ich da ganz unbelastet an die Sache ran, denn ich kenne bisher allenfalls eine Folge von Naruto.
Dein letzter (Teil)Satz soll was implizieren ?

Gundam Wing, Wedding Peach und den Kram von Toykopop fand ich weder von der Besetzung sonderlich gut und (äquivalent) originalgetreu, noch vom direkten Hören

Gundam Wing hat mir zumindest relativ gut gefallen, von Tokyopop kenne ich garnichts, nur die Besetzungslisten. Achja und ansonsten gab es ja noch Jeanne, die Kamikazediebin.


Allerdings gilt das selbe auch für den kram von Tokyopop. "Meine Liebe" hatte schon ziemliche Kracher drin, negativ gesehen. Also bin ich weiterhin skeptisch, freue mich aber etwas "unverbrauchtes" zu hören und lsaae mich gerne überzeugen.

Naja aber durchwachsen ist doch immer alles irgendwie, will heißen subjektiv finde ich auch einiges schlecht, was andere in höchsten Tönen loben und umgekehrt, Ergebnis abwarten und dann hinterher aufregen im Vorfeld eine Synchro allein aufgrund der Besetzung zu beurteilen macht keinen Sinn, nicht bei Animeserien und eigentlich auch nicht bei Realserien/filmen.


Never seen a bluer sky / Yeah I can feel it reaching out / and moving closer / There's something 'bout blue / Asked myself what it's all for / You know the funny thing about it / I couldn't answer / No, I couldn't answer


Brian Drummond


Beiträge: 2.630

19.07.2006 10:20
#13 RE: Naruto Zitat · antworten

Ich kenne den Sprecher nicht wirklich, insofern plädiere ich trotzdem ersteinmal dafür, das Ergebnis abzuwarten, ansonsten gehe ich da ganz unbelastet an die Sache ran, denn ich kenne bisher allenfalls eine Folge von Naruto.
Dein letzter (Teil)Satz soll was implizieren ?

Dass "manche Studios aus Berlin" (die nicht sonderlich gut bezahlt werden vom Auftraggeber in Sachen Anime) sich Besetzungen scheinbar aus den Fingern saugen. Hört sich gemein an, aber wenn ein deutscher Sprecher nun rein gar nichts mit dem Original, bzw. der Vorlage, zu tun hat und/oder auch nicht von der Optik her passt, kann ich es nicht anders nennen. ^.-

Ich stimme dir ja zu. Erst sehen/hören, dann meggern. Dennoch kann man vorher diskutieren. Dafür sind Foren ja da. ;D Und wenn ein Charakter wie Kakashi (der im Original eher tief ist und einen väterlichen Lehrer darstellen soll), einen etwas höheren Sprecher wie May bekommt , beschleicht mich eben das Gefühl, dass auch dort etwas im Argen liegt, was die Besetzung angeht (ganz davon losgelöst wie gut der Sprecher spielt und den Charakter im Deutschen umsetzt). Ich (vor)verurteile keine Synchro wenn mir eine (oder auch zwei, drei ;) ) Besetzungen nicht gefallen. Es trübt aber die gemischten Erwartungen.
____________

"Now he's un-armed..."


Avenger


Beiträge: 1.436

19.07.2006 10:42
#14 RE: Naruto Zitat · antworten

Was ist mit den anderen Hamburger Animesynchros der letzten Zeit, kennst du die, bezogen auf deinen ersten Satz ? Ansonsten erfasse ich primär eben die Besetzung und da ist man ja mit der Zeit zwangsläufig eh schon so einiges gewohnt, falls der Anime dann auch noch sehens/hörenswert ist, wäre das sozusagen der Bonus. Aber unter diesem Aspekt gehe ich an jede fast jede Animesynchro mit kaum bzw. keinerlei Erwartungen heran.


Never seen a bluer sky / Yeah I can feel it reaching out / and moving closer / There's something 'bout blue / Asked myself what it's all for / You know the funny thing about it / I couldn't answer / No, I couldn't answer


Brian Drummond


Beiträge: 2.630

19.07.2006 11:09
#15 RE: Naruto Zitat · antworten

Wirklich kennen (also im Sinne von "Ich habe davon was gehört/gesehen") tu ich nur Gundam Wing und Wedding Peach. Gundam Wing fand ich wirklich nicht berauschend. Manches war ganz gut, aber im Großen und Ganzen fand ich es eher mau. Wedding Peach war okay. Habe ich nicht soooviel gesehen, da es eigentlich nicht mein Genre ist. ;) Vielleicht fand ich die hamburger Synchro aber auch nur in Ordnung, weil ich vorher ein bisschen in die von Aaron Films reingeguckt habe. Dagegen ist natürlich nahezu alles andere eine Wohltat. ;D
Bei anderen hamburger Animesynchros habe ich die Besetzungen verglichen und da stellt sich bei mir das gleiche Gefühl ein wie bei den meisten Durchschnittssynchros aus Berlin.

Wahrscheinlich trübt einfach die Enttäuschung meine Sichtweise. Ich hatte eigentlich damit gerechnet, dass G&G den Auftrag erhält. Obwohl ich kein Naruto-Fan bin, habe ich mich auf eine große Serie mit NRW-Sprechern gefreut. Das gab es schon lange nicht mehr. Mit München wäre ich auch zufreiden gewesen, da dort die meisten Animesynchros gut sind, wenn die Studios die japanische Vorlage hatten (Ranma und One Piece finde ich sehr gut umgesetzt - Ausnahmen bestätigen die Regel).
Na ja, abwarten.
Vielleicht bekommt G&G ja Fullmetal Alchemist. Da habe ich schon einige NRW-Besetzungen für im Kopf. ;D
____________

"Now he's un-armed..."


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 7
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor