Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 103 Antworten
und wurde 16.419 mal aufgerufen
 Serien: Zeichentrick
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Karl Klammer


Beiträge: 403

03.08.2006 22:17
#31 RE: Naruto Zitat · antworten

Viele der "teuren" Anime-Serien wurden bei der dumpenden MME gemacht. Lassen wir ihnen den Spaß, aber teuer kann man das nicht nennen.


LG,

Karl K.


Sakura-Chan-J


Beiträge: 45

03.08.2006 22:24
#32 RE: Naruto Zitat · antworten

nein ich meine es so:
manche animes gibt es ja nicht im Deutschen TV deswegen kommen sie ja auf DVD raus.
Und wenn die auf Deutsch ist die DVD und gute Sprecher hat, kostet die DVD auch schon mal über 20 Euro!
Mit schlechten Sprechern halt weniger!


Avenger


Beiträge: 1.435

04.08.2006 01:33
#33 RE: Naruto Zitat · antworten
Viele der "teuren" Anime-Serien wurden bei der dumpenden MME gemacht. Lassen wir ihnen den Spaß, aber teuer kann man das nicht nennen.

Du glaubst aber auch nicht wirklich daran, dass zum Beispiel Rtl2 allzu viel mehr für die Synchros ausgeben würde, extra damit man den Auftrag dann an ein weniger "dumpendes" Studio übergeben könnte. MME synchronisierte wohl darum bisher fast nur von Rtl2 in Auftrag gegebene Animeserien. Alles andere wäre dann wohl nur noch "billiger", da Animeserien allgemein kein allzu hoher Stellenwert beschieden ist. Bei der Gelegenheit könntest du doch auch mal ein Studio für entsprechende Animesynchronisationen nennen, welches deiner Meinung nach nicht dieser "Dumpingspirale" anheim fällt ?

Mit schlechten Sprechern halt weniger!

Das halte ich für ein Gerücht!


Never seen a bluer sky / Yeah I can feel it reaching out / and moving closer / There's something 'bout blue / Asked myself what it's all for / You know the funny thing about it / I couldn't answer / No, I couldn't answer


ElEf



Beiträge: 1.818

08.08.2006 18:59
#34 RE: Naruto Zitat · antworten
Mit eingefleischten Anime-Fans kann man sich sowieso nicht streiten, da sie sich mit der Materie kaum auskennen und total stur sind. Man kann eine Synchronisation nicht 100%ig Beurteilen wenn man die Sprache nicht beherrscht. Vielleicht den klang der Stimme. Das ist aber auch alles.

Operndiva


Beiträge: 1

05.10.2007 20:53
#35 RE: Naruto Zitat · antworten
Ich hoffe nicht das es Katharina Duda ist. Sie hat eine furchtbare Stimme und sie versaut mir schon Desperate Housewives ... Ich kenne sie persönlich, eine furchtbare Person und leider singt sie auch noch. Denkt sie wird mal Opernsängerin! Furchtbar ... mit ihrer Jaulstimme! Echt ...
Laureus


Beiträge: 1.846

05.10.2007 21:13
#36 RE: Naruto Zitat · antworten
Hey Operndiva. Solche Aussagen über andere Personen, die es auch hier im Forum es lesen können, sind wohl fehl am Platz. Danke.
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 26.124

05.10.2007 21:19
#37 RE: Naruto Zitat · antworten

Ja, ist doch schön, wenn man Persönliches und Künstlerisches auseinanderhalten kann.

Gruß,
Tobias


--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

kizuna-chan


Beiträge: 3

05.02.2009 20:27
#38 RE: Naruto Zitat · antworten

Die deutsch synchro is schrecklich. mal ganz ehrlich es gibt Sachen die nicht übersetzt werden sollten, wie zum Beispiel die kampftechniken und Namen der Dörfer. Zudem passen die Stimmen nicht. u.u Naja typisch RTL 2 muss ich da leider sagen. Da habe ich bis jetzt keine ordentliche synchro erlebt. Animes auf zum Beispiel früher MTV waren sehr viel besser synchronisiert mit viel mehr gefühl und die stimmen passten auch viel besser. Bei Naruto is das original doch am besten, da die japanischen synchro sprecher auch viel mehr gefühl in die sache legen.

pewiha


Beiträge: 3.302

05.02.2009 20:54
#39 RE: Naruto Zitat · antworten
Zitat von kizuna-chan
Da habe ich bis jetzt keine ordentliche synchro erlebt. Animes auf zum Beispiel früher MTV waren sehr viel besser synchronisiert mit viel mehr gefühl und die stimmen passten auch viel besser. Bei Naruto is das original doch am besten, da die japanischen synchro sprecher auch viel mehr gefühl in die sache legen.


Ähm, dir ist wohl nicht bewusst, dass weder Escaflowne noch Cowboy Bebop auf dem jap. Skript basieren, sondern auf dem frz. Das merkt man besonders bei Escaflowne, da sind quasi fast alle Namen falsch gegenüber der Originalfassung. Darüber schreit heute kein Hahn mehr.
Nach heutigen Maßstäben müsstest du ergo die Synchros der beiden genannten Serien auch verreißen, aber das tust du anscheinend ja nicht. Bei Death Note ist das bei dir ja nen K.O-Kriterium. Das klingt mir alles zu sehr nach RTL2 ist Mist, die Synchro ist Mist = RTL2 verzapft nur totalen Mist.
Zumal RTL2 selber gar keine Sprachfassungen selber erstellt, sondern ein Synchronstudio beauftragt. Das einzige was man RTL2 bei Anime-Synchros der heutigen Zeit vorwerfen kann, sind die nicht ganz nachvollziehbaren Dialogzensuren.
Insomnio


Beiträge: 383

06.02.2009 14:02
#40 RE: Naruto Zitat · antworten

In Antwort auf:
Naja typisch RTL 2 muss ich da leider sagen. Da habe ich bis jetzt keine ordentliche synchro erlebt.


Was ist mit One Piece?!?

Die Synchro ist meiner (subjektiven) Meinung nach sogar BESSER als die japanische. Was sagst du jetzt?

Edigrieg



Beiträge: 2.355

15.03.2009 19:54
#41 Kiddy Grade Zitat · antworten

Ein Beitrag aus einem anderen Forum (von PatrickH25, erstellt am 13.03.09 11:05)

"Habe gerade ne Antwort von der Animax-Zuschauerredaktion bekommen, weil ich mich gewundert habe, dass die Serie Kiddy Grade dort nur auf Englisch ausgestrahlt wird. Darauf wurde mir geantwortet, dass die Synchro beim Lieferanten vernichtet wurde. Das Wort "vernichtet" ist echt ein Brüller. Da sieht man mal was das digitale Zeitalter auch für Nachteile hat. Da muss nur einer auf nen Knopf drücken und schon ist alles weg. Ja der Vorschritt ist ja echt was feines."

pewiha


Beiträge: 3.302

15.03.2009 21:08
#42 RE: Kiddy Grade Zitat · antworten

Das Problem ist aber mittlerweile wieder behoben. Ab Morgen wird die Serie auf dt. ausgestrahlt.
Aber was hatte das jetzt mit Naruto zu tun?
Außer, dass es bei beiden Serien das gleiche Synchronstudio war.

FerusKaito


Beiträge: 13

21.04.2009 16:57
#43 RE: Naruto Zitat · antworten

Heute lief auf RTL2 ein Preview Special zu Shippuuden. Dort wurden kleine Ausschnitte gezeigt, auch zu Deidara. Seine Stimme kommt mir bekannt vor, doch ich komm irgendwie nicht drauf. Ich dachte erst an Matthias Klie, doch das wird er wohl nicht sein. Ich hab mal einen kleines Sprachsample hochgeladen, vielleicht weiß einer von euch wer es ist.

Dateianlage:
Aufgrund eingeschränkter Benutzerrechte werden nur die Namen der Dateianhänge angezeigt Jetzt anmelden!
Deidara.mp3
pewiha


Beiträge: 3.302

21.04.2009 18:54
#44 RE: Naruto Zitat · antworten

Das ist Martin Lohmann.

hudemx


Beiträge: 5.397

02.06.2009 17:15
#45 RE: Naruto Zitat · antworten

Auch wenn ich das Thema jetzt ausgrabe, aber als ich mir letzte Woche mal ne FOlge angesehn habe bin ich auf einen Hamburger Sprecher gestoßen dessen Namen ich schon sehr lange suche!

Die Figur heißt Sasori und ist ein Marionettenspieler. Kennt vielleicht jemand dessen deutschen Sprecher?


- "Jetzt bekommen Sie keinen Shrek, ich bring Sie nicht für Eine Hand voll Dolar um! Ich bin doch nur scharf auf Das Geld anderer Leute. Ich will hier keinen Krieg der Sterne anzetteln, aber wenn Sie nicht zahlen dann trifft Sie mein Fluch der Karibik!"
- "W...W...Was?!"
Christoph Jablonka & Jan Odle in Family Guy: Brian singt und swingt

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor