Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 87 Antworten
und wurde 3.985 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Dubber der Weiße


Beiträge: 3.360

14.10.2017 21:48
#46 RE: Stimm- "Vorstellung" Zitat · antworten

Eben, alles gut. Besser als im Späti an der Kasse:-).

Lars


Beiträge: 449

15.10.2017 22:58
#47 RE: Stimm- "Vorstellung" Zitat · antworten

Sehr interessanter Thread! 🤔

Gruß,

Lars

http://www.bluesmissiles.de


Lord Peter



Beiträge: 3.871

12.11.2017 13:56
#48 RE: Stimm- "Vorstellung" Zitat · antworten

Da ich berti kenne, kann ich konstatieren, daß Ziffer als Typecast sicher funktioniert, er im Original aber deutlich anders klingt. Einen treffenden Vergleich habe ich leider nicht, aber für Maire ist er zu jung (ich übrigens auch).


"Tantchen?"
"Tantchen ist nicht da. Du musst mit Onkelchen Vorlieb nehmen."

Christian Marschall und Hans Wilhelm Hamacher in "Kommissar Maigret" (Folge 1: Maigret und die Tänzerin Arlette)

Koboldsky


Beiträge: 1.613

12.11.2017 14:00
#49 RE: Stimm- "Vorstellung" Zitat · antworten

Auf Dubber könnte ich mir Tommi Piper ganz gut vorstellen.
Ich hoffe, das ist in Ordnung so, Dubber...


ElEf



Beiträge: 1.910

12.11.2017 14:58
#50 RE: Stimm- "Vorstellung" Zitat · antworten

Zitat von Dubber der Weiße im Beitrag #41
und ElEf sind 30-jährige Mangaka in Mutti-sans Keller,


Das ist für mich die schlimmste Vorstellung die man über mich haben kann. Ich geh mich jetzt erschießen.

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 15.808

12.11.2017 18:57
#51 RE: Stimm- "Vorstellung" Zitat · antworten

Zitat von Lord Peter im Beitrag #48
Da ich berti kenne, kann ich konstatieren, daß Ziffer als Typecast sicher funktioniert, er im Original aber deutlich anders klingt. Einen treffenden Vergleich habe ich leider nicht, aber für Maire ist er zu jung (ich übrigens auch).

Dubber der Weiße


Beiträge: 3.360

12.11.2017 22:02
#52 RE: Stimm- "Vorstellung" Zitat · antworten

Zitat von ElEf im Beitrag #50
Zitat von Dubber der Weiße im Beitrag #41
und ElEf sind 30-jährige Mangaka in Mutti-sans Keller,


Das ist für mich die schlimmste Vorstellung die man über mich haben kann. Ich geh mich jetzt erschießen.


Nee. Nehme alles zurück. Du bist so'n lässiger Anfang-30-Düsseldorfer. Nicht zu jovial, bisschen rockig, recht hip, bisschen wie Kaneda in "Akira" (ohne die Tentakel). Besser?

Und Koboldsky, Tommi Piper im Nick-Nolte-Modus ist morgens nach dem Aufwachen und eigentlich das ganze Wochenende über absolut zutreffend!


Koboldsky


Beiträge: 1.613

12.11.2017 22:05
#53 RE: Stimm- "Vorstellung" Zitat · antworten

Ah, dann habe ich das also gut eingeschätzt.
Danke.

Dubber der Weiße


Beiträge: 3.360

12.11.2017 22:06
#54 RE: Stimm- "Vorstellung" Zitat · antworten

Ich habe auch eine exorbitante Menge Muschi in meinem Leben vernascht, insofern gibt es da definitiv Schnittmengen.

Tagsüber aber eher Sascha Rotermund.


berti


Beiträge: 14.823

14.11.2017 15:39
#55 RE: Stimm- "Vorstellung" Zitat · antworten

Zitat von Lord Peter im Beitrag #48
für Maire ist er zu jung (ich übrigens auch).

Das dürfte wohl auf fast alle Mitglieder zutreffen. Aber wir wissen ja, dass Rollencasts und Klischeebesetzungen erlaubt sind.
Komisch, dass bisher noch nicht wirklichen "Schwergewichte" wie Arnold Marquis (bevor er "bullig" wurde), GGH, Joachim Tennstedt oder Thomas Danneberg genannt wurden! Oder Sprecher wie Holger Hagen, Eckart Dux oder Harald Leipnitz, die mit optisch und altersmäßig sehr verschiedenen Schauspielern harmonierten.


berti


Beiträge: 14.823

14.11.2017 19:06
#56 RE: Stimm- "Vorstellung" Zitat · antworten

Zitat von berti im Beitrag #55
Komisch, dass bisher noch nicht wirklichen "Schwergewichte" wie Arnold Marquis (bevor er "bullig" wurde), GGH, Joachim Tennstedt oder Thomas Danneberg genannt wurden!

Zumindest bei einem Mitglied käme GGH (natürlich nur der aus den 50ern/frühen 60ern!) in Frage, wenn man sich an seinem Profil orientiert. Vom Namen her wäre allerdings Marius Clarén näher.


berti


Beiträge: 14.823

15.11.2017 11:07
#57 RE: Stimm- "Vorstellung" Zitat · antworten

Zitat von Dubber der Weiße im Beitrag #17
Mücke habe ich mir immer wie Oliver Rohrbeck vorgestellt.

Weil du ihn altersmäßig so einstufst? Oder aus anderen Gründen?


Dubber der Weiße


Beiträge: 3.360

15.11.2017 13:42
#58 RE: Stimm- "Vorstellung" Zitat · antworten

Ich stellte ihn mir wie einen schnell redenden, leicht neurotischen Quasi-Ben-Stiller vor, vermute ich. Dass er ein eher kräftiger Ostdeutscher ist, war mir da noch nicht bekannt. Merkte ich dann erst, als ich ihn vor ein, zwei Jahren in einem Video sah.

Auch ihn habe ich zu alt eingeschätzt. Ihr klingt alle steinalt. Muss man mal festhalten.


berti


Beiträge: 14.823

15.11.2017 14:14
#59 RE: Stimm- "Vorstellung" Zitat · antworten

Danke!

Zitat von Dubber der Weiße im Beitrag #58
Auch ihn habe ich zu alt eingeschätzt. Ihr klingt alle steinalt. Muss man mal festhalten.

Also quasi das Gegenstück zu lange "jung" klingenden Sprechern wie Mackensy, Dux oder Jurichs?

Dubber der Weiße


Beiträge: 3.360

15.11.2017 15:51
#60 RE: Stimm- "Vorstellung" Zitat · antworten

Irgendwie schon. Wobei nur wenige hier wohl tatsächlich über 60 sein dürften. Tacco (Fred Maire), Slartibartfast (Herbert Weicker), DEFA-Stefan (Otto Mellies), John Connor (Gerd Duwner), wenn ich raten müsste.

Kann aber auch danebenliegen.


Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor