Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 87 Antworten
und wurde 3.985 mal aufgerufen
 Allgemeines
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
berti


Beiträge: 14.823

15.11.2017 16:19
#61 RE: Stimm- "Vorstellung" Zitat · antworten

Zitat von Dubber der Weiße im Beitrag #60
John Connor (Gerd Duwner)

berti


Beiträge: 14.823

15.11.2017 16:23
#62 RE: Stimm- "Vorstellung" Zitat · antworten

Zitat von Dubber der Weiße im Beitrag #60
Irgendwie schon. Wobei nur wenige hier wohl tatsächlich über 60 sein dürften. (...) Slartibartfast (Herbert Weicker)

Nachdem du ihm erst vor ein paar Wochen eine andere Spock-Stimme zugeordnet hattest, und diese auch noch in ihrer "mittelalten" Phase?

Koboldsky


Beiträge: 1.613

15.11.2017 16:54
#63 RE: Stimm- "Vorstellung" Zitat · antworten

Auf Slartibartfast würde ich eher Randolf Kronberg (Dr. McCoy) besetzen. Wobei Kronberg Gescher gar nicht mal so unähnlich klang und dieser daher auch eine gute Wahl wäre. Weicker kann ich mir allerdings nicht so gut vorstellen. Tut mir leid...

Dubber der Weiße


Beiträge: 3.360

15.11.2017 17:35
#64 RE: Stimm- "Vorstellung" Zitat · antworten

Slarti altert einfach stark. Die Spock-Stimmen passen tatsächlich irgendwie alle zum mentalen Bild - recht kurios. Hat ihm mal jemand verraten, dass er den falschen Sci-Fi-Namen verwendet?


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 29.315

16.11.2017 03:16
#65 RE: Stimm- "Vorstellung" Zitat · antworten

Zitat von berti im Beitrag #61
Zitat von Dubber der Weiße im Beitrag #60
John Connor (Gerd Duwner)




Das ist immerhin sehr nah an seiner selbstgewählten Besetzung Uwe Paulsen, dessen Newman-Lachen immer verdammt was vom Duwner-Lachen hatte. Dabei klingt er doch viel mehr wie Thomas Kästner.

Desweiteren dann:

Andi K. - Klaus-Dieter Klebsch
Hendrik - Detlef Bierstedt
Schokohelen - Traudel Haas
und ich - Oliver Feld

Alles schon lange her.

Slartis Originalsprecher ist oder war zumindest früher mal Frank Schaff.


"Uninteressant ist auch Folgendes"
(Olli Dittrich)


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

berti


Beiträge: 14.823

17.11.2017 10:12
#66 RE: Stimm- "Vorstellung" Zitat · antworten

Was ist eigentlich mit dem Begründer dieses Threads? Hat jemand bei dessen eigenen Beiträgen (beim Blick auf das Profilbild) Curt Ackermann im Ohr? Oder eher Norbert Langer? Angesichts des Namens kämen natürlich noch Andreas Fröhlich oder Horst Sachtleben in Frage.

iron


Beiträge: 2.509

25.11.2017 17:18
#67 RE: Stimm- "Vorstellung" Zitat · antworten

Zitat von Dubber der Weiße im Beitrag #17
Nee. Van Toby stelle ich mir wie so 'nen Altnerd um die 40 vor.



Insofern würde ich seine seriösen, "trockenen" mit schwierigen Fremdwortern formulierten Beiträge von GSF im "Sheldon Cooper-Modus sprechen lassen; habe ich schon versucht, aber ich habe ihn noch nicht so drauf, es klingt dabei noch immer ein bisschen zu viel von einem jüngeren Michael Pan durch...
Seine Blödel-Beiträge (als andere versucht hatten, diverse Themen ernst zu nehmen) nehme ich ALF (Tommy Piper) als imaginären Sprecher.

Für "Dubber der Weiße" (der/die sehr direkt ist und sich gerne unverblümt ausdrückt) perfekt passen würden imho. je nach Art des Kommentars Gisela Fritsch (Judi Dench als "M"), oder Regina Lemnitz wie für Whoophie Goldberg


"SIE DENKEN DOCH NICHT, WAS ICH DENKE, DASS SIE DENKEN?!"
(Eberhard Haar in "Knight Rider 2000")

Dubber der Weiße


Beiträge: 3.360

25.11.2017 20:33
#68 RE: Stimm- "Vorstellung" Zitat · antworten

Gisela Fritsch - sofort genommen! Grob geschätzt 1000 Mal cooler, als ich je klingen werde. Besten Dank, Iron.

iron


Beiträge: 2.509

25.11.2017 23:24
#69 RE: Stimm- "Vorstellung" Zitat · antworten

Danke für dein Lob!:) Und wäs hältst du von meiner Idee, in Gedanken Regina Lemnitz im Whoopie Goldberg-Modus andere deiner Beiträge sprechen zu lassen?


"SIE DENKEN DOCH NICHT, WAS ICH DENKE, DASS SIE DENKEN?!"
(Eberhard Haar in "Knight Rider 2000")

Dubber der Weiße


Beiträge: 3.360

26.11.2017 01:41
#70 RE: Stimm- "Vorstellung" Zitat · antworten

Da sie auf taffen Vollweibern brilliert, müsste das extrem gut passen. Fritsch wäre vom Alter her aber näher dran...

Du solltest in der Szene anfangen, scheint mir.

Lammers


Beiträge: 3.625

27.11.2017 00:36
#71 RE: Stimm- "Vorstellung" Zitat · antworten

Jetzt bin ich auch neugierig geworden. Hat jemand bei mir auch jemand eine Stimm-Vorstellung ?

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 15.808

27.11.2017 00:39
#72 RE: Stimm- "Vorstellung" Zitat · antworten

Erik Ode.

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 29.315

27.11.2017 00:44
#73 RE: Stimm- "Vorstellung" Zitat · antworten

Wir hatten hier doch mal einen User namens "Roger Thornhill". Bei dessen Beiträgen musste ich immer an Erik Ode denken. Jemand anderes hätte ich mir niemals vorstellen können!


"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

smeagol



Beiträge: 3.420

27.11.2017 08:49
#74 RE: Stimm- "Vorstellung" Zitat · antworten

Zitat von VanToby im Beitrag #73
Wir hatten hier doch mal einen User namens "Roger Thornhill". Bei dessen Beiträgen musste ich immer an Erik Ode denken. Jemand anderes hätte ich mir niemals vorstellen können!

Den würde ich dann prinzipientreu natürlich umbesetzen


--
"Ich würde nach Hause gehen und mich richtig ausschlafen"
Curt Ackermann für Cary Grant in "Über den Dächern von Nizza"

Stefan der DEFA-Fan


Beiträge: 10.646

27.11.2017 09:23
#75 RE: Stimm- "Vorstellung" Zitat · antworten

Zitat von Dubber der Weiße im Beitrag #60
Irgendwie schon. Wobei nur wenige hier wohl tatsächlich über 60 sein dürften. DEFA-Stefan (Otto Mellies).
Kann aber auch danebenliegen.

Kräftig daneben, wobei ich die Stimmvorstellung Mellies natürlich als sehr positiv empfinde (obwohl der Altersabstand hier noch erheblich größer ist).

Gruß
Stefan

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor