Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 177 Antworten
und wurde 12.382 mal aufgerufen
 Serien: Archiv
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 12
Mew Mew
Moderator

Beiträge: 14.065

07.07.2007 23:11
Californication (USA 2007) Zitat · antworten
Californication



In der Serie „Californication“ geht es um den Schriftsteller Hank Moody (David Duchovny), der versucht seine 13-jährige Tochter (Madeleine Martin) richtig zu erziehen, während er in einem Sumpf aus Sex und Drogen steckt. Außerdem hängt er immer noch an seiner Ex-Freundin Karen (Natascha McElhone).



David Duchovny | Hank Moody | Benjamin Völz
Madeleine Martin | Becca Moody | Jodie Blank
Natascha McElhone | Karen | Claudia Lehmann
Madeline Zima | Mia Lewis | Luise Helm
Evan Handler | Charlie Runkle | Oliver Mink
Pamela Segall | Marcy Runkle | Vera Teltz
Rachel Miner | Dani | Anja Stadlober


Deutsche Bearbeitung: Interopa Film
Dialogbuch: Marius Clarén
Synchronregie:?


Der US-Sender Showtime hat 12 Folgen bestellt mit einer Laufzeit von jeweils 30 Minuten.
Die Serie war bei den "LA Screenings" der große Hit und die TeleMünchen Gruppe hat sich die
Deutschlandrechte gesichert. Die Serie wird außerdem im Herbst 2008 bei RTL2 laufen.

--------------------------------------------------

Jane



Beiträge: 510

11.07.2007 11:25
#2 RE: Californication (USA 2007) [Spekulation] Zitat · antworten
Laut Blickpunkt: Film wird die Serie entweder auf RTL oder RTL2 ausgestrahlt werden. Ich tippe ja mal eher auf RTL2.

------------------------------------------------
http://www.franziska-pigulla.de.vu

"You are either living or dying. Living is doing whatever you wanna do. Dying is everything else."
Millennium, 2MLM17 "Siren"

Pete


Beiträge: 2.799

11.07.2007 12:22
#3 RE: Californication (USA 2007) [Spekulation] Zitat · antworten
Falsch, Jane! Erst neulich las ich im Videotext, dass sich Tele 5 die Rechte gesichert hat (und noch an ein paar anderen neuen US-Serien)! Gruß, Pete!
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 30.668

11.07.2007 12:29
#4 RE: Californication (USA 2007) [Spekulation] Zitat · antworten
Beides ist so formuliert falsch.

Wie Serienjunkies vor ein paar Tagen berichtete, hat die Tele München Gruppe (TMG) sich die Rechte an der Serie gesichert. Sie besitzt zwar zu 100% Tele 5, trotzdem ist nicht ausgeschlossen, dass die Serie doch auf RTL II läuft.

Gruß,
Tobias

--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

scoob


Beiträge: 643

11.07.2007 12:58
#5 RE: Californication (USA 2007) [Spekulation] Zitat · antworten

Zitat von Jane
Laut Blickpunkt: Film wird die Serie entweder auf RTL oder RTL2 ausgestrahlt werden. Ich tippe ja mal eher auf RTL2.


Wo steht das denn genau? Ich habe auf Blickpunkt:Film nichts lesen können, dass "Californication" auf RTL oder RTL II laufen soll. Erst letzte Woche hat sich ja die Tele München Gruppe, die mit 31,5 Prozent an RTL II beteiligt ist, die Rechte an der Serie gesichert.


Jane



Beiträge: 510

12.07.2007 10:04
#6 RE: Californication (USA 2007) [Spekulation] Zitat · antworten

Ich gebe zu das ist etwas unglücklich formuliert. In B:F steht das natürlich nciht genauso, das RTL die ausstrahlen wird. (vgl. B:F 28/07 S.6) TMG hat die Free-TV und Pay-TV Rechte gekauft. Irgendwo (DWDL/ARD text?) hatte ich gelesen, das TMG lizensierte Produkte bei Erstaustrahlung fast immer bei RTL oder RTL II laufen. Und ich denke von der Thematik her ist Californication etwas für den kleinen RTL Bruder.

Sorry, für den Gedankensprung den ihr natürlich so nicht nachvollziehen konntet.


------------------------------------------------
http://www.franziska-pigulla.de.vu

"You are either living or dying. Living is doing whatever you wanna do. Dying is everything else."
Millennium, 2MLM17 "Siren"

Pete


Beiträge: 2.799

12.07.2007 11:39
#7 RE: Californication (USA 2007) [Spekulation] Zitat · antworten

Schon recht. Einer hübschen Frau verzeiht man doch alles! Hihi! Gruß, Pete!

Jane



Beiträge: 510

16.10.2007 16:55
#8 RE: Californication (USA 2007) [Spekulation] Zitat · antworten

Ha! Ich hatte Recht: Californication geht (höchstwahrscheinlich) an RTL2, sagen zu mindestens meine freundlichen Anarchisten aus der Nachbarschaft bei x-files-mania.

In Antwort auf:

Stuttgart - Vor einigen Wochen berichteten wir bereits darüber, das die Tele München Gruppe die Rechte an der Serie 'Californication' erworben hat.

Zwar besitzt die Tele München Gruppe Anteile am TV-Sender RTL2, jedoch war es bisher nicht 100 prozentig sicher, ob man die Rechte auch an den Sender verkaufen würde. Doch wie nun RTL2 per Pressemitteilung bekannt gab, wird 'Californication' nun definitiv auf dem Sender in Deutschland laufen. Insgesamt wird RTL2 in den nächsten Monaten gleich 5 neue US-Serien zeigen. Darunter befinden sich Dexter, Sleeper Cell, Bionic Woman und Flash Gordon.
(...)



http://www.xfiles-mania.de/aktuelles/art...1191674092.html


------------------------------------------------
http://www.franziska-pigulla.de.vu

"You are either living or dying. Living is doing whatever you wanna do. Dying is everything else."
Millennium, 2MLM17 "Siren"

Commander



Beiträge: 2.300

16.10.2007 17:27
#9 RE: Californication (USA 2007) [Spekulation] Zitat · antworten
Etwas OT:

In Antwort auf:
Insgesamt wird RTL2 in den nächsten Monaten gleich 5 neue US-Serien zeigen. Darunter befinden sich Dexter, Sleeper Cell, Bionic Woman und Flash Gordon.



Dexter, da spielt AFAIK doch Julie Benz eine größere Rolle. Hoffentlich wird sie da wieder von Ursula Hugo gesprochen.


@Mew: Wieso spielt denn Natascha McElhone die Tochter und gleichzeitig Freundin von David Duchovny?
PeeWee


Beiträge: 1.614

16.10.2007 18:21
#10 RE: Californication (USA 2007) [Spekulation] Zitat · antworten

Sie spielt die Ex-Freundin von Duchovny(s Charakter) und ist (gleichzeitig) die Mutter seiner Tochter - aber nicht SELBST seine Tochter.

E.v.G.



Beiträge: 2.211

16.10.2007 18:22
#11 RE: Californication (USA 2007) [Spekulation] Zitat · antworten
Natascha McElhorne ist die Ex-Freundin, die er wieder haben will und die auch die Mutter seiner Tochter ist. Ob eine Bettgeschichte nach der anderen da hilfreich ist, werden wir sehen
Witzig sind dabei Visionen, die er immer wieder hat.

Gruß
Elisabeth

da war jemand schneller
Bruce Wayne


Beiträge: 146

16.10.2007 18:37
#12 RE: Californication (USA 2007) [Spekulation] Zitat · antworten

Die Serie wird übrigens von der Interopa bearbeitet.




derDivisor47



Beiträge: 2.087

16.10.2007 23:36
#13 RE: Californication (USA 2007) [Spekulation] Zitat · antworten

Interopa und Tele München...
... das wars dann wohl mit der Kontinüität.


Daniel

Jane



Beiträge: 510

08.01.2008 10:20
#14 RE: Californication (USA 2007) [Spekulation] Zitat · antworten

Gute Nachrichten. laut xfiles-mania.de synchronisiert Ben Völz David Duchovny und die Serie soll im April 2008 auf RTL2 laufen

http://www.xfiles-mania.de/aktuelles/art...1198677760.html


------------------------------------------------
http://www.franziska-pigulla.de.vu

"You are either living or dying. Living is doing whatever you wanna do. Dying is everything else."
Millennium, 2MLM17 "Siren"

E.v.G.



Beiträge: 2.211

08.01.2008 15:03
#15 RE: Californication (USA 2007) [Spekulation] Zitat · antworten

Schön, dass Völz Duchovny spricht, da warte ich dann bis es die deutsche Fassung auf DVD gibt.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 12
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor