Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 97 Antworten
und wurde 15.513 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
pewiha


Beiträge: 3.328

02.04.2009 13:03
#91 RE: Riptide (Trio mit vier Fäusten; USA, 1983-1986) Zitat · antworten

Ab Ende Mai soll die erste Staffel endlich auf DVD erscheinen. Aber bisher ist "nur" die dt. Fassung angekündigt worden.

Ich denke mal den einen oder anderen Nostalgiker wird das interessieren und vielleicht können ja auch einige Lücken geschlossen werden, falls welche vorhanden sind.

Milhouse



Beiträge: 23

22.04.2009 09:04
#92 RE: Riptide (Trio mit vier Fäusten; USA, 1983-1986) Zitat · antworten

Zitat von pewiha
Ab Ende Mai soll die erste Staffel endlich auf DVD erscheinen.

Und das wird sie, und zwar ab 29. Mai 2009. Sieht tatsächlich so aus, als würden hier nur die deutschen Fassungen draufgepresst werden. Aber wieso ändert man für den DVD-Release den Seriennamen in Ein Trio mit vier Fäusten?


100 % signaturfrei!

pewiha


Beiträge: 3.328

22.04.2009 10:55
#93 RE: Riptide (Trio mit vier Fäusten; USA, 1983-1986) Zitat · antworten

Das ist alles vorläufig, laut einem anderen Mitarbeiter, der den Newsletter von Universum bekommen hat, ist die englische Fassung wohl mit dabei. Das Cover wurde auch verändert.

Griz


Beiträge: 24.916

07.06.2009 23:59
#94 RE: Riptide (Trio mit vier Fäusten; USA, 1983-1986) Zitat · antworten

Ende Juli erscheint bereits Season 2 der Serie.
Habe damit begonnen, nochmals alle Folgen von Anfang zu hören und einige Daten bzgl. Episodenlänge auf DVD nachzulisten.

Gruß,
Griz

Edit: Bis Folge 35 alles nachgelistet! Season 3 kann kommen!


Norbert


Beiträge: 1.488

12.09.2010 00:20
#95 RE: Riptide (Trio mit vier Fäusten; USA, 1983-1986) Zitat · antworten

Zitat von Griz
41. Riskantes Spiel
>Still Goin' Steady<

"Mary Lou Henson":
39:02-39:26 (DVD): Beaman stellt eine weitere Frage, die Mary Lou beantwortet - wurde offenbar in der dt. Fassung geschnitten

Die Szene wurde definitiv synchronisiert und ist auch auf der deutschen DVD enthalten. Die Sprecherin habe ich jedoch nicht erkannt.

Dafür fehlen auf der kanadischen DVD in der nächsten Folge ROBIN UND MARIAN die Szenen mit Errol Flynn, die auf der deutschen drauf sind.


Norbert


Beiträge: 1.488

05.07.2012 00:14
#96 RE: Riptide (Trio mit vier Fäusten; USA, 1983-1986) Zitat · antworten

Zitat von Griz im Beitrag #69
44. Eine folgenschwere Verwechslung
>Home for Christmas<

Deutsche Fassung: ARENA Synchron, Berlin
Buch und Dialogregie: Jürgen Neu

Bei youtube hat jemand die deutschen Folgen - meist von TV-Mitschnitten - hochgeladen, und bei dieser ist auch der deutsche Abspann (bei einer Ausstrahlung von Pro7!!!) zu sehen. Das Dialogbuch stammt zwar von Jürgen Neu, aber Dialogregie führte laut Abspann Martin Schmitz.

smeagol



Beiträge: 3.576

20.08.2012 12:45
#97 RE: Riptide (Trio mit vier Fäusten; USA, 1983-1986) Zitat · antworten

Die Serie soll auf RTL Nitro wiederholt werden - UND eine neue, nie gezeigte Episode auch ausgestrahlt werden ("The Twisted Cross")! KLICK
Tolle Sache! Gibt ja durchaus noch Serien, die nicht vollständig sind. "Ein Colt für alle Fälle" zum Beispiel - auch ein Dauerbrenner der klassischen Serien, die bei RTL Nitro ja gut laufen.


Isch


Beiträge: 3.402

20.08.2012 18:57
#98 RE: Riptide (Trio mit vier Fäusten; USA, 1983-1986) Zitat · antworten

Freue mich auch darüber, dass sich nun die dritte Sendergeneration den verbliebenen Mini-Lücken der zweiten Generation annimmt und dass, nachdem Das Vierte ja inzwischen quasi inexistent ist, es wieder einen neuen Klassiker-Sender gibt - noch dazu von RTL, der jetzt alte Kirch-Lizenzen abkauft und somit ein verspätetes RTL-Pendant zum Kabelkanal darstellt. Da die Werbeblöcke ja im Moment minimal sind, Einblednungen kaum vorhanden und die Öffis mich mit ihren 16:9-Mastern vergraulen sind es inzwischen nur noch die Abspänne, die mich dafür hoffen lassen, doch noch mehr klassische Serien auf ZDFneo und einsfestival zu sehen, statt auf privaten Stationen. Allerdings sind ja inzwischen selbst ZDFneo diese 30 Sekunden zum Teil zu lang.

Was mich nur ärgert ist, dass Herr Schablitzki offenbar darauf aus ist, garantiert nur die üblichen Klassiker zu bringen, also die die in den letzen 20 Jahren sowieso fast ununterbrochen liefen. Mich interessieren aber zum Großteil eher Serien, die zuletzt kaum noch zu sehen waren. Wann gräbt z.B. endlich ein Sender wieder mal eine Westernserie aus? Von denen liefen in den letzen ca. 10 jahren schlicht gar keine.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz