Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 111 Antworten
und wurde 9.787 mal aufgerufen
 Forumsschatztruhe
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 8
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 28.972

14.08.2007 20:45
Könnt ihr hellsehen? Zitat · antworten
Habt ihr das auch schon mal erlebt, dass ihr in einem Film oder einer Serie einen Schauspieler auftreten saht und noch eher er ein Wort sprach, hattet ihr sofort einen Sprecher im Kopf, der es dann auch tatsächlich war?
Ich meine jetzt nicht (euch) großartig bekannte Schauspieler mit mehr oder weniger festem Sprecher und auch nichts, worüber ihe euch vorher schon ausgiebig Gedanken gemacht habt: Einfach irgendein Typ, den ihr jetzt nicht näher einordnen könntet, in irgendeiner Produktion, und ihr hattet sofort den Sprecher im Kopf, der es dann auch tatsächlich war - habt ihr sowas schon mal erlebt?

Es ist vermutlich ein Phänomen übermäßigen TV-Konsums, aber ich finde es erstaunlich, wie man oft schon innerhalb weniger Sekunden, in denen man einen Schauspieler sieht, ehe er spricht, Assoziationen hat, die der jeweilig Verantwortlicher auf die ein oder andere Art offenbar tatsächlich auch hatte bzw. zumindest, obwohl er sich doch wohl ein wenig intensiver als man selbst mit der Produktion beschäftigt hat, auf die gleiche Sprecheridee kam.

So, das nur mal wieder aus der Reihe "Threads, die Welt nicht braucht".

Gruß,
Tobias

--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.919

14.08.2007 20:53
#2 RE: Könnt ihr hellsehen? Zitat · antworten

Japp das kenne ich sehr gut und zwar ist die Trefferquote nicht sehr hoch bei mir,
aber dennoch bin ich manchmal echt überrascht das ich richtig lag^^

Aber manchmal kann ich es in "Billig Produktionen" oder bei unbekannten Schauspielern
schon anhand des aussehens erahnen (sofern ich natürlich weiß,aus welcher Stadt die Synchro stammt).
Denn mal als Beispiel: Sobald eine rothaarige Schauspielerin in Nebenrolle oder auch Hauptrollen
auftaucht ahne ich das es in München Angela Wiederhut geworden ist (meistens ist es dann auch so),
denn in den letzten Jahren ist mir dies sehr oft aufgefallen, dass Angela Wiederhut sehr gerne
für rothaarige Frauen besetzt wird. Aber das nur mal so nebenbei^^

Oft ist ja manchmal auch das Gefühl da, dass einige Schauspieler auf eine Gewisse Art und Weise
bestimmten Sprechern ähnlich sehen und ich z.b. denke dann das wäre eine tolle Besetzug mit ...(wer auch immer)
und dan ist sie es auch^^

Jaja Dinge gibt es, die gibt es eigentlich gar nicht.


--------------------------------------------------

Chow Yun-Fat


Beiträge: 4.127

14.08.2007 21:02
#3 RE: Könnt ihr hellsehen? Zitat · antworten

Immer, wenn in einer Berliner Synchro ein unter 50 Jahre alter Schwarzer ins Bild kommt, weiß ich: Der wird von Charles Rettinghaus gesprochen.

Wenn der Schwarze über 50 Jahre alt ist, dann ist es allerdings Tilo Schmitz.









BB



__________________________________________________________________

"Du magst meinen Reis nicht?"


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.469

14.08.2007 21:18
#4 RE: Könnt ihr hellsehen? Zitat · antworten

Ja, das ist mir in den letzten Jahren auch schon öfter passiert, auch wenn ich zum Beispiel den Ton am Fernseher abgestellt habe. Jemand kommt ins Bild, ich sehe ihn und denke mir "Der wird sicher von XY gesprochen." - Tja, und dann war´s wirklich schon oft der Fall, dass es tatsächlich XY war... *lol*

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 28.972

14.08.2007 21:30
#5 RE: Könnt ihr hellsehen? Zitat · antworten
auch wenn ich zum Beispiel den Ton am Fernseher abgestellt habe.

Hihi, genau so ein Vorfall gestern hat mich zu diesem Thread gebracht. Ich hatte den Ton ausgeschaltet, als eine Folge der Serie "My Family" lief, von der ich noch nie mehr als ein paar Ausschnitte gesehen habe. Der Vater, gesprochen von Hans-Jürgen Wolf, ist Zahnarzt. Ich sehe, wie gesagt stummgeschaltet, wie ein Mann in die Praxis kommt, der auf irgendeine Weise auf mich einen vornehmen oder etwas bedeutenden Eindruck macht, und mir kommt sofort in den Sinn "Das wird jetzt mal Norbert Langer". Und da es mich dann doch interessiert hat, wer es nun war, schalte ich den Ton an, als er schon auf dem Behandlungsstuhl sitzt, höre Norbert Langer und denke im ersten Moment wie selbst verständlich "Alles klar, Norbert Langer, Ton wieder aus ...".
Ehe ich selbst kapiere - "... AUGENBLICK MAL, ist das gerade wirklich passiert?!" -, welch toller Zufall sich gerade ereignet hat.

Gruß,
Tobias

--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Knew-King



Beiträge: 5.534

14.08.2007 23:16
#6 RE: Könnt ihr hellsehen? Zitat · antworten

Ja, das Phänomen kenn ich auch sehr gut.
Ich stehe dem allerdings zwiegespalten gegenüber, denn eigentlich hängen mir Type-Casts zum Hals raus.
Klar ist es manchmal witzig wenn Phillip Moog oder Nicolas Böll einen Superschnösel sprechen, aber man wird ja nur so mit solchen Klischees bombadiert.
Es reicht ja nicht, das man immer und immer wieder die selben Nasen im Fernseher etc hört, nein, "jetzt" sprechen sie auch noch immer den gleichen Typ.
Ich bin kein O-Ton Fanatiker, im Gegenteil, aber ich hab was gegen Stereotypen.


---
"Wie mir scheint denkt Benjamin, es stimmt etwas nicht wenn man den eigenen Urin trinkt."
PEER AUGUSTINSKI in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 28.972

14.08.2007 23:29
#7 RE: Könnt ihr hellsehen? Zitat · antworten

Um solche Typen wie "Superschnösel" als solche einordnen zu können, muss man i.d.R. ja eigentlich schon die Produktion gesehen haben. Ich dachte jetzt aber mehr an spontane Assoziationen bei einer mehr oder weniger "normal" aussehenden Rolle, die sich diesem üblichen Type-Casting entziehen bzw. unabhängig davon laufen. Sozusagen Assoziationen, die sich, da unterbewusst, an sich nicht erklären lassen oder allenfalls auf einem "persönlichen Type-Casting" (in der Art "erinnert mich irgendwie an den Typen aus Serie XY") basieren.

Gruß,
Tobias


--
"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

PeeWee


Beiträge: 1.564

14.08.2007 23:56
#8 RE: Könnt ihr hellsehen? Zitat · antworten

Mir isses einmal passiert. Bei Outer Limits "wußte" ich, bevor es Wirklichkeit wurde, daß Klaus Sonnenschein Charlton Heston sprechen würde. Obwohl es dafür keine wirkliche Grundlage, d.h. vorherige Besetzungen gab.

Und ich hab aus der Beschreibung "farblos" und "langweilig" geschlossen, daß Bernd Rumpf im Parfum Alan Rickman spricht - ohne ihn selbst gehört zu haben. Aber, wie hier jemand so schön schreibt, Alan Rickman kann man einfach nicht adäquat synchronisieren...

Chow Yun-Fat


Beiträge: 4.127

15.08.2007 01:28
#9 RE: Könnt ihr hellsehen? Zitat · antworten

Bernd Rumpf finde ich spitze als Alan Rickman - kürzlich in ORDEN DES PHÖNIX fand ich, er war das beste an der ganzen Synchro.









BB



__________________________________________________________________

"Du magst meinen Reis nicht?"


PeeWee


Beiträge: 1.564

15.08.2007 09:47
#10 RE: Könnt ihr hellsehen? Zitat · antworten

Gut, das muß ich zugeben, bei den Harry Potter Filmen hat er es gut hingekriegt, daß man den Bruch nicht so wahrnimmt und er sehr dicht an Hallhuber dran klingt. Eine perfekte Besetzung für Rickman wüßte ich jetzt aber auch nicht. Gibt halt n paar Leute, die im Original besser klingen und sich dadurch schwer synchronisieren lassen, z.B. Jeff Bridges. Aaaaber wir weichen vom Thema ab...

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

15.08.2007 17:21
#11 RE: Könnt ihr hellsehen? Zitat · antworten
Hatt' ich, glaub ich, mal. Weiß aber nicht mehr welcher Film und welcher Schauspieler. Ein Schwarzen-Klischee war's aber nicht.
Was ich noch weiß:
Bei "Agent 3S3" hab ich im ersten Film gedacht, dass Niels Clausnitzer, der in Teil 1 einen Helfer von 3S3 sprach, für Frank Wolff auch sehr gut passen würde, den er in Teil 2 dann tatsächlich sprach.

----------------------------
Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Ich bring' den Typen um und rette meine Tochter. Oder ich rette meine Tochter und bring' den Typen um. Ich leg' sie alle um!"
Manfred Lehmann für Bruce Willis im Trailer zu "Stirb langsam 4.0"

ElEf



Beiträge: 1.910

15.08.2007 17:27
#12 RE: Könnt ihr hellsehen? Zitat · antworten

Als ich Dr.House zum ersten Mal sah dachte ich : Den würd ich mit Dieter Klebsch besetzen :D

TomSync


Beiträge: 200

17.08.2007 15:59
#13 RE: Könnt ihr hellsehen? Zitat · antworten
In Antwort auf:
Als ich Dr.House zum ersten Mal sah dachte ich : Den würd ich mit Dieter Klebsch besetzen :D

Hi, da bist du nicht allein mit deiner Ansicht (oder Vorahnung) :-))
Als RTL das 1. Mal den Werbetrailer vor der 1. Folge sendete, hatte ich den Dialog nicht so ganz mitgekriegt.
Man zeigte aber zumindest den Darsteller. Bruch - Herr Klebsch war sowohl einwenig vom Aussehen als auch
stimmlich der erste (bestätigte) Gedanke!

Ansonsten: bei vielen ältlichen Schreckschrauben-Rollen lag ich meistens mit Tilly Lauenstein oder
Barbara Ratthey [hoffe, sie wird so geschrieben) selten falsch. Sanfte und nette ältere Damen
meistens so Richtung Dagmar Altrichter oder Edith Schneider.
Relativ unterkühlte jungen Karriere-Damen: Ranja Bonalana. Und bei kleinen Mädels: Sabine Bohlmann.

Gelegentlich denke ich bei einigen US-Darstellerinnen spontan an Arianne Borbach oder "unsere" Simone :-)).

In der Männer-Richtung bei reiferen/älteren Herren Joachim Kerzel oder Friedrich Schoenfelder.
Und in der Action-Richtung vertut man sich eigentlich selten mit Manfred Lehmann oder Thomas Danneberg
als Vorahnung :-))
AMK


Beiträge: 1.027

19.08.2007 15:45
#14 RE: Könnt ihr hellsehen? Zitat · antworten

In Antwort auf:
Als ich Dr.House zum ersten Mal sah dachte ich : Den würd ich mit Dieter Klebsch besetzen
Hey, ich bin nicht allein ... Mein erster "Spontangedanke" war: K. Dieter Klebsch. (Platz bzw. Gedanke 2: Michael Christian.)

Öfter als die durchaus vorhandenen "Treffer" dürften allerdings die "Nichttreffer" sein: Ich sehe Foto oder bewegtes Bild eines Schauspielers, habe "spontan" oder "kurz bewusst überlegt" eine (bzw. "die") passende Stimm im Ohr - und die Synchronverantwortlichen haben mal wieder anders besetzt ... Mein vielleicht "klassischster" Fall: Ich sah erstmals (oder erstmals bewusst) ein Foto von Kyle MacLachlan - und hatte die "Sprecherassoziation" Udo Schenk. Und denke bis heute, dass dieser der richtige Sprecher für MacLachlan wäre, gerade in "Twin Peaks" und "Desperate Housewives"!

Was mir übrigens auch hin und wieder passiert: Ich sehe einen deutschen bzw. deutschsprachigen Schauspieler und hab´ auch für ihn den passenden, wenn auch überflüssigen Synchronsprecher im Ohr. "Das" Beispiel: Wenn ich Ulrich Mühe sehe, höre ich im Geist wiederum Udo Schenk!

Aber nicht, dass jetzt jemand denkt, ich höre bei allen und jeden nur Schenk ... Im Fall von MacLachlan mag eine gewisse optische Ähnlichkeit mit Schenk eine Rolle spielen, im Fall von Mühe eine gewisse optische Ähnlichkeit mit Kevin Spacey, der in "Die üblichen Verdächtigen" - sozusagen meinem ersten Spacey-Film - von Schenk gesprochen wurde.


Gruß - Andreas

Kenny McCorm.


Beiträge: 826

19.08.2007 22:37
#15 RE: Könnt ihr hellsehen? Zitat · antworten
Die beiden "Scrubs"-Rollen von Kim Hasper und Björn Schalla konnte ich schon 100 Meilen gegen den Wind riechen.
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 8
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor