Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 110 Antworten
und wurde 9.611 mal aufgerufen
 Forumsschatztruhe
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

25.12.2008 18:27
#46 RE: Könnt ihr hellsehen? Zitat · antworten

Robert Klupp für Sig Ruman in "Weiße Weihnachten"


Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Mein Kommando ist verstreuter als die Haare auf einem Babyarsch."
Helmo Kindermann für Burt Lancaster in "Das tödliche Kommando"

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

07.01.2009 01:58
#47 RE: Könnt ihr hellsehen? Zitat · antworten

Ne andere Art von Hellsehen:

Als ich "Die Trampler" sah und den Sprecher von James Mitchum hörte, rückfolgerte ich u.a. anhand der Beschreibung, die John Connor hier mal gab, dass das bestimmt Lutz Moik ist, obwohl ich den bisher nicht draufhatte und nur selten bis fast gar nicht gehört habe. (Vor Ewigkeiten mal nen Film, wo ich im Nachhinein rausbekam, dass er dabei war, aber ansonsten...)
Und nun lese ich, dass er es tatsächlich war.


Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Die Entfernung von hier bis zur Straße ist die Strecke, die einen Mann von einem Feigling trennt."
Arnold Marquis für Joel McCrea in "Duell in Dodge City"

JanBing


Beiträge: 1.002

09.01.2009 22:28
#48 RE: Könnt ihr hellsehen? Zitat · antworten

Einmal habe ich das mit der Hellseherei auch hinbekommen, sogar hier im Forum:

Als "Harry Potter und der Orden des Phönix" in den Startlöchern stand, war noch nicht klar, wer den verstorbenen Klaus Höhne auf Michael Gambons Albus Dumbledore ersetzen würde. Die Spekulationen häuften sich, und ich war der einzige, der sich plötzlich auf Wolfgang Hess einschoss... und keiner stimmte mir zu. Tja, und wer ist es dann geworden?

murphy


Beiträge: 2.363

10.01.2009 01:23
#49 RE: Könnt ihr hellsehen? Zitat · antworten

... wobei ja Tobias' Vorgabe eigentlich lautete, weniger bekannte Schauspieler und "auch nichts, worüber ihe euch vorher schon ausgiebig Gedanken gemacht habt" (sic!), aber sei's drum
Lammers


Beiträge: 3.619

16.02.2009 17:34
#50 RE: Könnt ihr hellsehen? Zitat · antworten

Am Sonntag habe ich den Captain-Future-Dreiteiler "Das Geheimnis der sieben Steine" gesehen, wo neben Joachim Kerzel als Gegenspieler von Captain Future auch noch jemand anderes zu hören war. Dieser jemand sprach einen kleinen grünen Gnom mit abstehenden Ohren, ähnlich wie bei Mr. Spock, nur noch größer. Bei diesem Gnom hatte ich sehr schnell Gerd Duwner im Kopf, was sich dann auch bewahrheitete.

Grammaton Cleric



Beiträge: 2.087

16.02.2009 17:38
#51 RE: Könnt ihr hellsehen? Zitat · antworten

Vor ein paar Wochen in Psych gings mir so. Das Team war auf der Suche nach einem großen starken Typen und vermuteten den Hausmeister (wenn ich das richtig in Erinnerung habe). Ich habe den Witz, dass der gefundene Hausmeister ein "kleines Würstchen" sein würde, vorausgeahnt und auch den Sprecher richtig erahnt: Santiago Ziesmer.

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

15.03.2009 13:25
#52 RE: Könnt ihr hellsehen? Zitat · antworten
Siegfried Schürenberg für Stephen Chase in "Blob - Schrecken ohne Namen".
Und zwar allein anhand eines Standbildes, während ich den Film auf dem Recorder bearbeitet habe.
Selbst, dass die Rolle einen Dr. oder Professor hat, habe ich erahnt...obwohl er keinen weißen Kittel trug ...

Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Das Schnaufen kann ich den Menschen verbieten, aber nicht den Pferden..."
Alfred Balthoff für Richard Carlson in "Seminola"

Evana



Beiträge: 40

15.03.2009 17:47
#53 RE: Könnt ihr hellsehen? Zitat · antworten

Bei mir war's nichts besonderes. Ein Zeichentrickfilm namens "Danny, der Kater". Da kam eine hübsche weiße Katze drin vor und ich dachte mir:
"Wie toll wäre das, wenn Franziska Pigulla sie sprechen würde."
Und bumm! Sie war's.
Also eher Wunscherfüllung als Hellsehen. ;)




Dagmar Dempe: "Eine Ameise, das wär ich gern. Aaah, die glänzen so!"
Jan Spitzer: "Du glänzt mehr als jede Ameise."
D.D.: "Das ist das Liebste was mir jemals jemand gesagt hat." (Adaption)

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

19.05.2009 21:08
#54 RE: Könnt ihr hellsehen? Zitat · antworten

Fred Klaus für Franco Ressel in "Die linke Hand des Gesetzes"

Klaus hatte am Anfang des Films schon eine andere Rolle. Hielt ich aufgrund der Mehrfachbesetzungen da erstmal für am wahrscheinlichsten und liegt in München eigentlich auch sehr nahe. Wenn nicht gerade Paul Bürks, aber da finde ich Fred Klaus besser...


Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
"Es is' jemand hinter dir her..."
"Wer?"
"Ich."
Arnold Marquis für Darren McGavin und Christian Rode für Brian Kelly in "Affäre in Berlin"

berti


Beiträge: 14.727

09.06.2009 19:05
#55 RE: Könnt ihr hellsehen? Zitat · antworten

Vor einiger Zeit habe ich mir "Die Glücksritter" auf DVD im O-Ton angesehen. Genauere Erinnerungen an die Besetzung hatte ich nicht mehr, ich wußte nur noch, dass die Synchro aus München war.
In einer Restaurant-Szene in der Mitte des Films sah ich einen korpulenten Herrn in mittleren Jahren mit Vollbart (Rollen- oder Darstellernamen weiß ich leider nicht mehr.).
Vom Aussehen und Auftreten her tippte ich auf Donald Arthur, was sich beim Wechseln der Audiospur auch bestätigte.

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

09.07.2009 20:30
#56 RE: Könnt ihr hellsehen? Zitat · antworten

Eckart Dux für Frank Sinatra in "Doppeltes Dynamit"

Kurz vorher tritt sein Widersacher auf, für den Dux auch zu erwarten gewesen wäre. Da der aber Klaus Kindler hatte, erhöhte sich die Wahrscheinlichkeit für Sinatra vehement...
Ist im übrigen kurios, dass Herbert Stass in einem Film mit Sinatra und Groucho Marx nicht zu hören ist. Für Sinatra wird er ja von den meisten als Ideal empfunden, war vor allem aber die Stammkraft (ich bevorzuge da Gerd Martienzen) und für Marx war er meiner Ansicht am besten.
Da Stass immer relativ jung klang ist das Alter kein Argument. Zumindest für Marx hätte er ohne jeden Zweifel gepasst. Horst Sachtleben war hier aber auch OK, passt gut zu Grouchos gekonnter Spielerei mit dem Töten der Nerven des Zuschauers......wobei die hier im Vergleich zu den Filmen der Brüder relativ wenig zutage tritt.


Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
http://www.petitiononline.com/dubbing/petition.html
--> Petition gegen die reihenweise Zerstörung deutscher Synchros durch unsachgemäße Nachbearbeitung (verursacht von der ARD, KOCH Media und einigen anderen)

TheHutt


Beiträge: 107

13.07.2009 22:08
#57 RE: Könnt ihr hellsehen? Zitat · antworten

In Antwort auf:
Immer, wenn in einer Berliner Synchro ein unter 50 Jahre alter Schwarzer ins Bild kommt, weiß ich: Der wird von Charles Rettinghaus gesprochen.

Wenn der Schwarze über 50 Jahre alt ist, dann ist es allerdings Tilo Schmitz.


Einspruch! Tilo Schmitz spricht auch unter-50-jährige Schwarze, nur groß müssen sie sein.
Außerdem muss Charles Rettinghaus die unter-50-jährige Schwarze mit Torsten Michaelis teilen. ;)

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

18.07.2009 23:37
#58 RE: Könnt ihr hellsehen? Zitat · antworten

Paul Wagner für Willis Bouchey in "Auf der Kugel stand kein Name"


Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
http://www.petitiononline.com/dubbing/petition.html
--> Petition gegen die reihenweise Zerstörung deutscher Synchros durch unsachgemäße Nachbearbeitung (verursacht von der ARD, KOCH Media und einigen anderen)

dlh


Beiträge: 10.803

19.07.2009 00:04
#59 RE: Könnt ihr hellsehen? Zitat · antworten

Lutz Schnell für Tate Donovan in "Love Potion No. 9"


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

01.08.2009 18:46
#60 RE: Könnt ihr hellsehen? Zitat · antworten

Norbert Langer für James Brolin in "Der Teufel auf Rädern"


Kürzelerklärung:
[In Reihe] : Der Schauspieler wirkte in einer Reihe von Folgen innerhalb einer Serie oder eines Mehrteilers mit relativ langer Laufzeit und unbekannter Folgenanzahl mit. Der Schauspieler trat auffallend wiederkehrend in Erscheinung, also besonders, wenn er mehrmals in derselben Rolle auftrat oder ausgesprochen oft in verschiedenen Rollen.
[Serie]: Der Schauspieler wirkte in einer oder wenigen Folgen einer Serie mit.
----------------------------
http://www.petitiononline.com/dubbing/petition.html
--> Petition gegen die reihenweise Zerstörung deutscher Synchros durch unsachgemäße Nachbearbeitung (verursacht von der ARD, KOCH Media und einigen anderen)

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor