Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 103 Antworten
und wurde 9.076 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
Chow Yun-Fat


Beiträge: 6.313

03.07.2008 07:23
#46 RE: Get Smart (2008) Zitat · antworten
Was würdet ihr von Thomas Petruo halten?
VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 39.285

03.07.2008 10:22
#47 RE: Get Smart (2008) Zitat · antworten
Zitat von Mücke
Vielleicht hat er es selbst übernommen......wäre denkbar, denn auf Comedians kanner ja besonders gut.


Glaube ich eher nicht... Vielleicht aber hat er sich ja daran erinnert, dass er in SEINFELD mal wiederkehrend Patrick Warburton sprach, und sich für den besetzt.

Gruß,
Tobias
dlh


Beiträge: 14.037

03.07.2008 10:31
#48 RE: Get Smart (2008) Zitat · antworten

Ich fänd Sigmar Solbach mal wieder schön auf Bill Murray, aber ich denke da bin ich einer der Wenigen.

Howie


Beiträge: 166

03.07.2008 16:33
#49 RE: Get Smart (2008) Zitat · antworten
Ich hab mir kürzlich mal Wolfgang Pampel auf Bill Murray vorgestellt und das funktionierte in meinen Kopf ganz gut.
FAN


Beiträge: 92

03.07.2008 16:43
#50 RE: Get Smart (2008) Zitat · antworten

vielleicht etwas zu tief und voll, aber vom Typ her gut vorstellbar.

GeneralUnsichtbar



Beiträge: 225

03.07.2008 16:48
#51 RE: Get Smart (2008) Zitat · antworten

Das könnte man jetzt wieder kontrovers auffassen, aber es wurde hier schon mal im Forum behauptet: Thomas Gottschalk wär auch nicht schlecht für Bill Murray, auch wenn er im Vergleich zum Original etwas jünger klingt, trotzdem, wie ich finde, eine gute Alternative. Aber allein von der Kontinuität her könnte man auch auf Lehmann oder Heinrich zurückgreifen. Vorallem, da Lehmann ja der Erste war, der ihm seine Stimme lieh.

E.v.G.



Beiträge: 2.301

03.07.2008 17:08
#52 RE: Get Smart (2008) Zitat · antworten

Thomas Gottschalk - Entschuldigung, aber damit beleidigst Du jeden halbwegs begabten Schauspieler. Gottschalk ist ein mehr als schlechter Scherz und kann nur irgendwelchen Werbefuzzis einfallen, die keine Ahnung von Synchron haben und das Stadium solltest Du schon lange hinter DIr gelassen haben.

GeneralUnsichtbar



Beiträge: 225

03.07.2008 17:17
#53 RE: Get Smart (2008) Zitat · antworten

Am liebsten wär mir ja sowieso niemand ausser Arne Elsholtz. Eigentlich kann man nur darauf hoffen, dass er sich seinen Ersatz wie im Falle 'Krieg des Charlie Wilson' selbst aussucht, denn er muss es ja von allen am besten wissen.

E.v.G.



Beiträge: 2.301

03.07.2008 17:20
#54 RE: Get Smart (2008) Zitat · antworten
So wie er klingt, werden wir uns damit wohl abfinden müssen.

edit: Ich kenne ja nur den Trailer von Charlie Wilson´s War aber Tennstedt passte sehr gut und sollte es in Zukunft grundsätzlich übernehmen.
GeneralUnsichtbar



Beiträge: 225

03.07.2008 17:27
#55 RE: Get Smart (2008) Zitat · antworten

Tennstedt hat eine super Arbeit abgeliefert und der Rolle eine Eigenständigkeit verpasst, die ich so nicht erwartet hätte. Aber auf Bill Murray? Da bin ich etwas skeptisch, aber spätestens ab übernächster Woche werden wir sehen, wie die Lage ist.

E.v.G.



Beiträge: 2.301

03.07.2008 17:35
#56 RE: Get Smart (2008) Zitat · antworten
unterschätz Tennstedt nicht, erst vor ein paar Tagen, wurde mir wieder bewußt wie extrem vielseitig er ist, als ich ein Interview mit Malkovich sah, dessen Stimme er auch nur bedingt ähnelt und wie wunderbar er dennoch den Charakter seiner Sprechweise ins Deutsche transportiert. Da bei den älteren Herren außer den Stammschauspielern (einige fallen sowieso unter den Tisch) nicht mehr viel neue Schauspieler bedient werden, habe ich keine Probleme damit, wenn jemand wie Tennstedt noch ein paar mehr bekommt.
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

03.07.2008 17:39
#57 RE: Get Smart (2008) Zitat · antworten
...was alles nichts daran ändert, dass er nicht auf Bill Murray passt, weil Murray doch eine prinzipiell kräftigere, tiefere, "wärmere" Stimme haben sollte, finde ich. Heller/höher als Joachim Tennstedt geht ja eigentlich kaum... Der Spruch mit der "Engelsstimme" hier war ziemlich treffend...
PeeWee


Beiträge: 1.696

03.07.2008 17:44
#58 RE: Get Smart (2008) Zitat · antworten

"Thomas Gottschalk - Entschuldigung, aber damit beleidigst Du jeden halbwegs begabten Schauspieler. Gottschalk ist ein mehr als schlechter Scherz"

Ah, Gott sei Dank, ich dachte schon, ich wäre der einzige, der so denken würde. Wollte nur nicht wieder nur meckern, aber ja: Gottschalk hat bestenfalls sehr sehr wenig Talent und auch wenn ich bei Bill Murray das Gefühl habe, daß er sich seit Ghostbusters in unterschiedlichen (subtilen) Variationen nur immer wieder selbst spielt, so gebührt ihm als deutsche Stimme doch jemand, der mehr drauf hat als Herr Grottschalk (Tippfehler beabsichtigt).

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

03.07.2008 17:48
#59 RE: Get Smart (2008) Zitat · antworten

Das Problem bei Gottschalk ist vor allem auch, dass seine Stimme an sich auch nicht allzu markant ist, wodurch mit ihm im Grunde selbst eine Promisynchro relativ schlecht funktioniert...

GeneralUnsichtbar



Beiträge: 225

03.07.2008 17:56
#60 RE: Get Smart (2008) Zitat · antworten

Wenn schon Promisynchro, dann Christian Tramitz, moment mal habe ich das wirklich gesagt? Eigentlich meine ich ja Ekkehardt Belle oder Tommi Piper

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz