Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 311 Antworten
und wurde 45.079 mal aufgerufen
 Serien: Serienführer
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 21
Griz


Beiträge: 23.921

18.11.2007 16:04
#16 RE: The Love Boat (USA, 1976-1986) Zitat · antworten

10. Glückliche Unglücksboten
>Identical Problem/Julie's Old Flame/The Jinx<

Erstausstrahlung USA:
SA, 05.11.1977 (ABC, 22:00 Uhr) - (Season # 01x07)
© MCMLXXVII Aaron Spelling Productions, Inc.
Drehbuch: Sol Weinstein, David Ketchum, Tony DiMarco, Michael Norell, Howard Albrecht
Regie: Don Weis

Erstausstrahlung DE:
MI, 13.02.1985 (SAT 1, 20:30 Uhr) - [Staffel # 01x07 - Folge 7]
Deutsche Fassung:
DS - Deutsche Synchron Filmgesellschaft mbH
Karlheinz Brunnemann
Buch: ?
Dialogregie: Hannes Gromball?
dt. Episodenlänge: 47'30''

Inhalt:
Das Ehepaar McDonald tritt eine Kreuzfahrt an. Sie haben vor 65 Jahren an Bord der "Titanic" geheiratet. Die beiden verbreiten eine unglückselige Atmosphäre. Schnell stehen sie im Verdacht, Unglücksboten zu sein. Nun befürchtet man eine Schiffskatastrophe... (Text: Pre-SERIE)


Cpt. Merrill Stubing (Gavin MacLeod) Joachim Kerzel
Dr. Adam Bricker (Bernie Kopell) Friedrich Georg Beckhaus
Burl "Gopher" Smith (Fred Grandy) Wolfgang Ziffer
Isaac Washington (Ted Lange) Manfred Lehmann
Julie McCoy (Lauren Tewes) Karin Buchholz
Horris McDonald          (Ray Bolger)             Herbert Stass
Ellen Edwards (Diana Canova) ?
Helen Edwards (Diana Canova) Katja Nottke
Buddy Stanfield (David Hedison) Harald Leipnitz?
Henrietta McDonald (Harriet Nelson) Gudrun Genest
Mrs. Stanfield           (Alana Stewart)          Liane Rudolph

Anmerkung:
Die Episode lief zunächst unter den Titeln:
"Glückliche Unglücksboten/Wo ist die alte Flamme?/Ein Zwilling kommt selten allein"
Seit der Wiederholung der Serie (Mitte der 90er Jahre) hat SAT 1 jedoch die Einblendung zu Beginn der Episode auf einen (!) Titel reduziert.


Griz


Beiträge: 23.921

18.11.2007 16:11
#17 RE: The Love Boat (USA, 1976-1986) Zitat · antworten

11. Der Lehrling
>Lost and Found/The Understudy/Married Singles<

Erstausstrahlung USA:
SA, 19.11.1977 (ABC, 22:00 Uhr) - (Season # 01x08)
© MCMLXXVII Aaron Spelling Productions, Inc.
Drehbuch: Bruce Shelly, Ben Joelson, Art Baer, Ray Jessel
Regie: Stuart Margolin

Erstausstrahlung DE:
MI, 20.02.1985 (SAT 1, 20:30 Uhr) - [Staffel # 01x08 - Folge 8]
Deutsche Fassung:
DS - Deutsche Synchron Filmgesellschaft mbH
Karlheinz Brunnemann
Buch: ?
Dialogregie: Hannes Gromball?
dt. Episodenlänge: 47'46''

Inhalt:
Kreuzfahrtmanagerin Julie McCoy bekommt eine neue Assistentin. Doch die emsige Connie würde sich selbst gern an Julies Stelle sehen. Gekonnt spinnt sie ein Netz aus Lügen und Intrigen um ihre Chefin... (Text: Pre-SERIE)


Cpt. Merrill Stubing (Gavin MacLeod) Joachim Kerzel
Dr. Adam Bricker (Bernie Kopell) Friedrich Georg Beckhaus
Burl "Gopher" Smith (Fred Grandy) Wolfgang Ziffer
Isaac Washington (Ted Lange) Manfred Lehmann
Julie McCoy (Lauren Tewes) Karin Buchholz
Durwood Moss             (Steve Allen)            Peter Schiff
Maisie Nolan (Polly Bergen) Almut Eggert
Shannon Baker (Sandy Duncan) Renate Danz
Connie Evans (Jo Ann Harris) Marianne Lutz
Richard Baker (Jim Stafford) Norbert Gescher
Barbie                   (Loni Anderson)          Heike Schroetter
Theodore Dennison, jr. (James Bond, III.) Simon Jäger
Jack Simmons (Joshua Bryant) Lothar Blumhagen
Mrs. Dennison (Marilyn Coleman) Kerstin Sanders-Dornseif
Mr. Humbertson (Hayden Rorke) Gerd Holtenau
Mr. Dennison (J. Jay Saunders) Karl Schulz
Anmerkung:
Die Episode lief zunächst unter den Titeln:
"Der Lehrling/Das Findelkind/Die Versicherung"
Seit der Wiederholung der Serie (Mitte der 90er Jahre) hat SAT 1 jedoch die Einblendung zu Beginn der Episode auf einen (!) Titel reduziert.


Griz


Beiträge: 23.921

18.11.2007 16:20
#18 RE: The Love Boat (USA, 1976-1986) Zitat · antworten

12. Liebesroulette
>The Captain's Captain/A Dog's Life/Romance Roulette)

Erstausstrahlung USA:
SA, 26.11.1977 (ABC, 22:00 Uhr) - (Season # 01x09)
© MCMLXXVII Aaron Spelling Productions, Inc.
Drehbuch: Ann Gibbs, Joel Kimmel, Howard Albrecht, Sol Weinstein, David Ketchum, Tony DiMarco
Regie: Jack Arnold

Erstausstrahlung DE:
MI, 06.03.1985 (SAT 1, 20:30 Uhr) - [Staffel # 01x10 - Folge 10]
Deutsche Fassung:
DS - Deutsche Synchron Filmgesellschaft mbH
Karlheinz Brunnemann
Buch: ?
Dialogregie: Hannes Gromball?
Dt. Episodenlänge: 47'27''

Inhalt:
Drei Freundinnen sind an Bord des Love Boats. Sie spielen ein Spiel aus College-Tagen. Die Regeln sind einfach. Der Zufall wählt für jede der drei einen Mann aus. Dieser soll während der Reise rein dem Vergnügen dienen. Eine der drei verliebt sich jedoch ernsthaft... (Text: Pre-SERIE)


Cpt. Merrill Stubing (Gavin MacLeod) Joachim Kerzel
Dr. Adam Bricker (Bernie Kopell) Friedrich Georg Beckhaus
Burl "Gopher" Smith (Fred Grandy) Wolfgang Ziffer
Isaac Washington (Ted Lange) Manfred Lehmann
Julie McCoy (Lauren Tewes) Karin Buchholz
Donald M. Flanders       (Gary Burghoff)          Ronald Nitschke
P. J. Muldoon (Judy Canova) Gudrun Genest
Regina Parker (Jane Curtin) Brigitte Grothum *
Merrill Stubing, sen. (Phil Silvers) Friedrich Wilhelm Bauschulte
Frank Vallone            (Vince Baggetta)         Ulrich Gressieker
Toby Chapman (Susan Heldfond) Joseline Gassen
Beth Tuttle (Joanna Kerns) Eva Maria Miner
Morton (David Landsberg) Gerd Duwner
Ober (?) Jörg Döring
Bankchef am Captaintisch (?) Gerd Holtenau
Mann (blond, Locken) (Peter Mensah?) Mathias Einert
Mann (schwarzhaarig) (Markus Parilo?) Thomas Petruo
Mann (blond) (?) Rüdiger Joswig
Anmerkung:
* ähnelt etwas Julia Biedermann, aber tiefere Stimmlage

Die Episode lief zunächst unter den Titeln:
"Liebesroulette/Des Captains Captain/Ein Hund kommt selten allein"
Seit der Wiederholung der Serie (Mitte der 90er Jahre) hat SAT 1 jedoch die Einblendung zu Beginn der Episode auf einen (!) Titel reduziert.


Griz


Beiträge: 23.921

18.11.2007 16:30
#19 RE: The Love Boat (USA, 1976-1986) Zitat · antworten

13. Der Streik
>Dear Beverly/The Strike/Special Delivery<

Erstausstrahlung USA:
SA, 03.12.1977 (ABC, 22:00 Uhr) - (Season # 01x10)
© MCMLXXVII Aaron Spelling Productions, Inc.
Drehbuch: Ben Joelson, Art Baer, Mark Fink, Marion C. Freeman
Regie: Allen Baron

Erstausstrahlung DE:
MI, 13.03.1985 (SAT 1, 20:30 Uhr) - [Staffel # 01x11 - Folge 11]
Deutsche Fassung:
DS - Deutsche Synchron Filmgesellschaft mbH
Karlheinz Brunnemann
Buch: ?
Dialogregie: Hannes Gromball?
Dt. Episodenlänge: 47'45''

Inhalt:
Zwischen Captain Stubing und seinem Aushilfskoch Antonio Borga kommt es zum Streit. Der Konflikt geht soweit, dass Borga mitten auf See in Streik tritt. Nun muss Stubing selbst die Kombüse übernehmen... (Text: Pre-SERIE)


Cpt. Merrill Stubing (Gavin MacLeod) Joachim Kerzel
Dr. Adam Bricker (Bernie Kopell) Friedrich Georg Beckhaus
Burl "Gopher" Smith (Fred Grandy) Wolfgang Ziffer
Isaac Washington (Ted Lange) Manfred Lehmann
Julie McCoy (Lauren Tewes) Karin Buchholz
Gail Smith               (Pamela Franklin)        Cornelia Meinhardt
Beverly Blanchard (Eva Gabor) Anita Kupsch
Antonio Borga (Al Molinaro) Arnold Marquis
Russ Blanchard (Leslie Nielsen) Heinz Petruo
Jeff Purcell (Bob Urich) Frank Glaubrecht
Peggy                    (Stephanie Blackmore)    Almut Eggert
1. Schwester (Meg Wyllie) Edith Hancke
2. Schwester (Mary Treen) Sigrid Lagemann
junge Frau (Lila Kent) Heike Schroetter
Ober (?) Jörg Döring

Anmerkung:
Die Episode lief zunächst unter den Titeln:
"Der Streik/Trotzdem erkannt/Sonderkurier"
Seit der Wiederholung der Serie (Mitte der 90er Jahre) hat SAT 1 jedoch die Einblendung zu Beginn der Episode auf einen (!) Titel reduziert.


Griz


Beiträge: 23.921

18.11.2007 17:18
#20 RE: The Love Boat (USA, 1976-1986) Zitat · antworten

14. Ein ganz krummes Ding
>Lonely at the Top/Divorce Me, please/Silent Night<

Erstausstrahlung USA:
SA, 10.12.1977 (ABC, 22:00 Uhr) - (Season # 01x11)
© MCMLXXVII Aaron Spelling Productions, Inc.
Drehbuch: Ben Joelson, Art Baer
Regie: Allen Baron

Erstausstrahlung DE:
MI, 25.12.1985 (SAT 1, 20:30 Uhr) - [Staffel # 01x52 - Folge 52]
Deutsche Fassung:
DS - Deutsche Synchron Filmgesellschaft mbH
Karlheinz Brunnemann
Buch: ?
Dialogregie: Hannes Gromball?
Dt. Episodenlänge: 47'44''

Inhalt:
Der Rechtsanwalt Dan Barton unternimmt eine Reise auf dem Love Boat. Er saß drei Jahre unschuldig im Gefängnis. Nun sinnt er auf Rache. Auf dem Schiff ist sein früherer Partner, dem er die Schuld an seinem Unglück zuschreibt... (Text: Pre-SERIE)


Cpt. Merrill Stubing (Gavin MacLeod) Joachim Kerzel
Dr. Adam Bricker (Bernie Kopell) Friedrich Georg Beckhaus
Burl "Gopher" Smith (Fred Grandy) Wolfgang Ziffer
Isaac Washington (Ted Lange) Manfred Lehmann
Julie McCoy (Lauren Tewes) Karin Buchholz
Dan Barton               (John Gavin)             Berno von Cramm
Paul Baynes (Shecky Greene) ?
Audrey Baynes (Florence Henderson) ?
Lila Barton (Donna Mills) Susanna Bonaséwicz
Father Mike (Dick Sargent) Christian Rode
Vera                     (Beatrice Colen)         Hannelore Minkus
Claire (Chanin Hale) ?
Walter Perry (Dean Santoro) ?
Peanut (Philip Tanzini) ?
Tony (Tiger Williams) ?
Anmerkung:
Die Episode lief zunächst unter den Titeln:
"Ein ganz krummes Ding/Der edle Spender/Wer sagt zuerst Scheidung?"
Seit der Wiederholung der Serie (Mitte der 90er Jahre) hat SAT 1 jedoch die Einblendung zu Beginn der Episode auf einen (!) Titel reduziert.

Letzte Folge bei SAT 1, die an einem Mittwoch-Abend ausgestrahlt wird. Die weiteren Folgen werden ab 1986 jeweils am Dienstag-Abend zu sehen sein!


Griz


Beiträge: 23.921

18.11.2007 17:25
#21 RE: The Love Boat (USA, 1976-1986) Zitat · antworten

15. ---
>The Old Man and the Runaway/A Fine Romance/The Painters<

Erstausstrahlung USA:
SA, 24.12.1977 (ABC, 22:00 Uhr) - (Season # 01x12)
© MCMLXXVII Aaron Spelling Productions, Inc.
Drehbuch: Sol Weinstein, Ray Jessel, Don Sherman, Jack Hanrahan, Howard Albrecht
Regie: Stuart Margolin, James Sheldon

Erstausstrahlung DE: ---

Inhalt:
Julie ist frustriert, da ein alter Freund ihres Bruders nichts mehr von ihr wissen will. Zwei inkompetente Anstreicher richten in Captain Stubings Kabine mehr Schaden als sonst etwas an. Ein alter Mann und ein Teenager freunden sich unter merkwürdigen Umständen an...


Cpt. Merrill Stubing (Gavin MacLeod) -
Dr. Adam Bricker (Bernie Kopell) -
Burl "Gopher" Smith (Fred Grandy) -
Isaac Washington (Ted Lange) -
Julie McCoy (Lauren Tewes) -
Ronald                   (Arte Johnson)           -
Frank Botherstone (Will Geer) -
Vincent (Pat Morita) -
Sean McGlynn (Anson Williams) -
Mickey O'Day (Tom Poston) -
Nancy Brown (Bayn Johnson) -


Griz


Beiträge: 23.921

18.11.2007 17:31
#22 RE: The Love Boat (USA, 1976-1986) Zitat · antworten

16. ---
>Family Reunion/Too Hot to Handle/Cinderella Story<

Erstausstrahlung USA:
SA, 07.01.1978 (ABC, 22:00 Uhr) - (Season # 01x13)
© MCMLXXVII Aaron Spelling Productions, Inc.
Drehbuch: Bruce Shelly, Ben Joelson, Art Baer
Regie: James Sheldon, Richard Kinon

Erstausstrahlung DE: ---

Inhalt:
Ein frischverheiratetes Ehepaar kann seine Flitterwochen an Bord nicht genießen: Irgendetwas kommt immer dazwischen...


Cpt. Merrill Stubing (Gavin MacLeod) -
Dr. Adam Bricker (Bernie Kopell) -
Burl "Gopher" Smith (Fred Grandy) -
Isaac Washington (Ted Lange) -
Julie McCoy (Lauren Tewes) -
Teddy                    (Bob Crane)              -
George Allison (John Rubinstein) -
Bill Edwards (Bruce Solomon) -
Cynthia (Rosemary DeCamp) -
Mr. Loudon (Don DeFore) -
Beatty (David White) -
Ginger (Victoria Carroll) -
Wendy Bradley (Dori Brenner) -
Sam Bradley (Robert Hays) -
Doreen Allison (Kathy Bates) -


Griz


Beiträge: 23.921

18.11.2007 17:39
#23 RE: The Love Boat (USA, 1976-1986) Zitat · antworten

17. Immer die Zähne zeigen
>Isaac's Double Standard/One More Time/Chimpanzeeshines<

Erstausstrahlung USA:
SA, 14.01.1978 (ABC, 22:00 Uhr) - (Season # 01x14)
© MCMLXXVII Aaron Spelling Productions, Inc.
Drehbuch: Sue Masters, John Walsh, Ann Gibbs, Joel Kimmel, Bernie Kahn
Regie: James Sheldon, Richard Kinon

Erstausstrahlung DE:
MI, 27.02.1985 (SAT 1, 20:30 Uhr) - [Staffel # 01x09 - Folge 9]
Deutsche Fassung:
DS - Deutsche Synchron Filmgesellschaft mbH
Karlheinz Brunnemann
Buch: ?
Dialogregie: Hannes Gromball?
Dt. Episodenlänge: 47'48''

Inhalt:
Isaac freut sich, dass seine Mutter eine Reise auf dem Love Boat gebucht hat. Zu seiner Überraschung stellt sie ihm ihren zukünftigen Bräutigam vor. Gopher schlägt sich indessen an Bord mit einem Schimpansen herum... (Text: Pre-SERIE)


Cpt. Merrill Stubing (Gavin MacLeod) Joachim Kerzel
Dr. Adam Bricker (Bernie Kopell) Friedrich Georg Beckhaus
Burl "Gopher" Smith (Fred Grandy) Wolfgang Ziffer
Isaac Washington (Ted Lange) Manfred Lehmann
Julie McCoy (Lauren Tewes) Karin Buchholz
Lenny Camen              (Don Adams)              Horst Niendorf
Millie Washington (Pearl Bailey) Agi Prandhoff
Mitzie Monroe (Nanette Fabray) Inken Sommer
Cynthia Parker (Allyn Ann McLerie) Bettina Schön
Charlene (Tracey Reed) Monica Bielenstein
der Schimpanse (Introducing: Louise) -
Dr. Roy Harwood          (Arthur Adams)           Wolfgang Völz
Anne Parker (Kim Lankford) Beate Menner
Gast in der Bar (F. William Parker) Hans-Jürgen Wolf
Anmerkung:
Die Episode wurde zunächst angekündigt (!) unter den Titeln:
"Zweierlei/Einmal mehr/Affen und Brillanten".
Gesendet wurde sie erstmals aber unter den Titeln:
"Immer die Zähne zeigen/Bitte noch einmal/Wer hat hier einen Affen?"

Seit der Wiederholung der Serie (Mitte der 90er Jahre) hat SAT 1 jedoch die Einblendung zu Beginn der Episode auf einen (!) Titel reduziert.


Griz


Beiträge: 23.921

18.11.2007 18:21
#24 RE: The Love Boat (USA, 1976-1986) Zitat · antworten

18. Karneval an Bord
>Hollywood Royalty/The Caper/The Eyes of Love/Masquerade - Movie<

Erstausstrahlung USA:
SA, 21.01.1978 (ABC, 21:00 Uhr) - (Season # 01x15)
© MCMLXXVIII Aaron Spelling Productions, Inc.
Drehbuch: Ben Joelson, Art Baer
Regie: Allen Baron

Erstausstrahlung DE:
MI, 05.06.1985 (SAT 1, 20:30 Uhr) - [Staffel # 01x23 - Folge 23]
Deutsche Fassung:
DS - Deutsche Synchron Filmgesellschaft mbH
Karlheinz Brunnemann
Buch: ?
Dialogregie: Hannes Gromball?
Dt. Episodenlänge: 55'17'' (gekürzte Fassung des Spielfilms)

Inhalt:
Alan Denver macht mit seiner Frau Barbara eine Kreuzfahrt auf dem Love Boat. Doch auch seine Geliebte Kathy befindet sich auf dem Schiff. Sie will, dass er seiner Frau die Wahrheit sagt. Alan gerät von einer unangenehmen Situation in die nächste... (Text: Pre-SERIE)


Cpt. Merrill Stubing (Gavin MacLeod) Joachim Kerzel
Dr. Adam Bricker (Bernie Kopell) Friedrich Georg Beckhaus
Burl "Gopher" Smith (Fred Grandy) Wolfgang Ziffer
Isaac Washington (Ted Lange) Manfred Lehmann
Julie McCoy (Lauren Tewes) Karin Buchholz
Steve Hollis             (Desi Arnaz, jr.)        - (Szenen gestrichen)
Cathy Randall (Adrienne Barbeau) Marianne Lutz
"Colonel" Crowler (Harold Gould) Friedrich Schoenfelder
Bill Evans (Fernando Lamas) Joachim Pukaß
Miss Roz Rogers (Michele Lee) Rita Engelmann
Barbara Danver (Juliet Mills) ?
Alan Danver (Dan Rowan) Wolfgang Völz
Ox (John Schuck) ?
Elwood (Larry Storch) Jürgen Kluckert
Taffy Martino (Karen Valentine) Simone Brahmann
Jenny Lang (Stephanie Zimbalist) - (Szenen gestrichen)
Anmerkung:
Hier wurde vollkommen sinnlos ein Spielfilm auf eine überlange "55-Minuten-Folge" geschnitten. Das Erzähl-Segment (bzw. die Szenen), in der "Jenny Lang" und "Steve Hollis" eine Rolle spielen, wurde komplett herausgeschnitten.

Aufgrund der zahlreichen Gaststars dauert der Serienvorspann 25 Sekunden länger als sonst.

Die Episode lief zunächst unter den Titeln:
"Karneval an Bord/Die Königin von Saba/Kroller und seine Pfeifen"
Seit der Wiederholung der Serie (Mitte der 90er Jahre) hat SAT 1 jedoch die Einblendung zu Beginn der Episode auf einen (!) Titel reduziert.


Griz


Beiträge: 23.921

18.11.2007 18:23
#25 RE: The Love Boat (USA, 1976-1986) Zitat · antworten

delete!


Griz


Beiträge: 23.921

18.11.2007 18:30
#26 RE: The Love Boat (USA, 1976-1986) Zitat · antworten

19. ---
>The Congressman Was Indiscreet/Isaac's History/Winner Take Love<

Erstausstrahlung USA:
SA, 28.01.1978 (ABC, 21:00 Uhr) - (Season # 01x16)
© MCMLXXVIII Aaron Spelling Productions, Inc.
Drehbuch: ?
Regie: ?

Erstausstrahlung DE: ---

Inhalt:
Ein Kongressabgeordneter sucht Zuflucht auf der "Pacific Princess". Er sieht sich einem Skandal ausgesetzt und taucht zunächst unter. Eine Schönheitswahl wird durch den Freund einer Teilnehmerin gefährdet...


Cpt. Merrill Stubing (Gavin MacLeod) -
Dr. Adam Bricker (Bernie Kopell) -
Burl "Gopher" Smith (Fred Grandy) -
Isaac Washington (Ted Lange) -
Julie McCoy (Lauren Tewes) -
John Whiteout              (Dick van Patten)        -
Suzy Corbett (Maureen McCormick) -
Robin Brandt (Vicki Lawrence) -
Virgil "Scattergun" Gibson (Scatman Crothers) -
Rick (Bobby Sherman) -
Waldo Linden (Graham Jarvis) -
Stephanie Hayden (Vernee Watson-Johnson) -
Jeanette Arnold (Priscilla Barnes) -
Teresa Chen (Marianne Marks) -
Rita Almarez (Maria O'Brien) -
Anmerkung:
Das "Love Boat" nun auf dem neuen Sendeplatz: statt 22:00 Uhr schon um 21:00 Uhr. Den neuen Sendeplatz um 22:00 Uhr besetzt nun die neu-gestartete Serie "Fantasy Island" mit Ricardo Montalban.


Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.667

18.11.2007 18:36
#27 RE: The Love Boat (USA, 1976-1986) Zitat · antworten

Ich glaube (ohne Garantie), für die deutsche Fassung war damals die Deutsche Synchron von Karlheinz Brunnemann verantwortlich.


"Was Du selber wollen kannst, das darfst Du müssen!"
"... Das missfällt mir." - "Und mir missfällt, dass es Dir missfällt."

Pete


Beiträge: 2.799

18.11.2007 18:40
#28 RE: The Love Boat (USA, 1976-1986) Zitat · antworten
Zu Folge 19: Tja, so spart man sich schon die Kosten für zwei Sprecher bzw. man merkt schon wie sie sparen! Gruß, Pete!
Griz


Beiträge: 23.921

18.11.2007 18:42
#29 RE: The Love Boat (USA, 1976-1986) Zitat · antworten

20. Ballett mit zwei linken Füßen
>The Last of the Stubings/The Million Dollar Man/The Sisters)

Erstausstrahlung USA:
SA, 04.02.1978 (ABC, 21:00 Uhr) - (Season # 01x17)
© MCMLXXVII Aaron Spelling Productions, Inc.
Drehbuch: Ben Joelson, Art Baer
Regie: ?

Erstausstrahlung DE:
MI, 30.01.1985 (SAT 1, 20:30 Uhr) - [Staffel # 01x05 - Folge 5]
Deutsche Fassung:
DS - Deutsche Synchron Filmgesellschaft mbH
Karlheinz Brunnemann
Buch: ?
Dialogregie: Hannes Gromball?
Dt. Episodenlänge: 46'45''

Inhalt:
Captain Stubings Neffe Courtney begleitet das "Love Boat". Er soll auf seine künftige Tätigkeit in der zivilen Seefahrt vorbereitet werden. Doch Courtney zeigt keinerlei Ambitionen in dieser Hinsicht. Er fühlt sich zum klassischen Ballett hingezogen... (Text: Pre-SERIE)


Cpt. Merrill Stubing (Gavin MacLeod) Joachim Kerzel
Dr. Adam Bricker (Bernie Kopell) Friedrich Georg Beckhaus
Burl "Gopher" Smith (Fred Grandy) Wolfgang Ziffer
Isaac Washington (Ted Lange) Manfred Lehmann
Julie McCoy (Lauren Tewes) Karin Buchholz
Bill Thompson            (Frank Converse)         Hans-Jürgen Dittberner
Noreen Badger (Pat Crowley) ?
Clark Tyler (Brett Halsey) Lothar Hinze
Courtney Stubing (Peter Isacksen) Uwe Paulsen
Rose Hickbee (Marion Ross) Barbara Adolph
Stephanie Lewis (Marcia Strassman) Sonja Deutsch
Gast in der Bar          (Benny Baker)            Gerd Duwner
Passagier auf Sonnendeck (Sean Morgan) Herbert Stass
ältere Frau zu Beginn (?) Christel Merian
Anmerkung:
Die Episode lief zunächst unter den Titeln:
"Ballett mit zwei linken Füßen/Zuviel Geld schafft Probleme/Perfektes Happy-End"
Seit der Wiederholung der Serie (Mitte der 90er Jahre) hat SAT 1 jedoch die Einblendung zu Beginn der Episode auf einen (!) Titel reduziert.


Griz


Beiträge: 23.921

18.11.2007 19:22
#30 RE: The Love Boat (USA, 1976-1986) Zitat · antworten
Ja stimmt, Synchrofreak81.
Hab gerade nochmal in meine bereits damals aufgenommenen VHS-Folgen zu "Love Boat" reingeguckt.

"DS - Deutsche Synchron Filmgesellschaft mbH
Karlheinz Brunnemann"

Ab den 1982/83er Folgen (ab ca. 5./6. Season) werden diese deutschen Credits (Bearbeitung) mit in den Abspann "gepackt", dieser dafür künstlich verlängert.
Gruß, Griz
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | ... 21
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor