Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 112 Antworten
und wurde 8.516 mal aufgerufen
 Filme: 1990 bis 2009
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

25.02.2008 16:04
#106 RE: Sweeney Todd Zitat · antworten
Zitat von VanToby
Was mich bei sowas aber immer viel mehr stört - gerade dann, wenn so übertrieben viel Wert auf O-Ton-Nähe gelegt wird - ist, dass die Klangatmosphäre des Originals deutlich anders ist, halt doch mehr "drin" als "drauf", was in meinen Ohren ein viel hässlicherer, ständiger Bruch ist.


Das stimmt! Vor allem bei, vom Original abweichend, (5.1-)nachpolierten Fassungen nervt das wunderbar.
Fierstein


Beiträge: 655

25.02.2008 16:11
#107 RE: Sweeney Todd Zitat · antworten

Sweeney Todd (Johnny Depp) David Nathan

Mrs.Lovett (Helena Bonham Carter) Melanie Pukaß

Turpin (Alan Rickman) Bernd Rumpf

Bamford (Timothy Spall) Gudo Hoegel

Pirelli (Sacha Baron Cohen) Tobias Meister

Anthony (Jamie Campbell Bower) Konrad Bösherz

Toby (Ed Sanders) David Wittmann *

Johanna (Jayne Wisener) Millie Forsberg

Bettlerin (Laura Michelle Kelly) Viktoria Sturm

Fogg (Michael N. Harbour) Olaf Reichmann





Buch und Regie: Jan Odle
Despina


Beiträge: 20

25.02.2008 16:54
#108 RE: Sweeney Todd Zitat · antworten

Ich habe den Film zwar noch nicht gesehen, aber an der Besetzung von David Nathan für Johnny Depp ist meiner Meinung nach nicht zu rütteln. Passt einfach perfekt!

Buscemi


Beiträge: 170

25.02.2008 21:11
#109 RE: Sweeney Todd Zitat · antworten

@Fierstein

In Antwort auf:
Bettlerin/Lucy (Laura Michelle Kelly) Viktoria Sturm


SPOILER!

Fee



Beiträge: 10

27.02.2008 12:47
#110 RE: Sweeney Todd Zitat · antworten
Ich bin ja auch ganz klar ein David Nathan auf Depp Verfechter und vielleicht ist mein Blick deswegen etwas getrübt, aber ich bin der Meinung, dass der Bruch hier garnicht so groß war, wie von vielen behauptet wird. Von da her bleibe ich bei meiner Meinug, dass David Nathan hier die bessere Wahl war, weil er a) der Stammsprecher ist und dem Publikum als die Stimme JDs im Ohr ist (mal abgesehen von den Nur-FdK-Schauern), b) weil er die Stimmung und den Charakter von Sweeney so rüberbringen konnte, wie er sich auch in den Liedern von JD präsentiert und c) weil es ebenfalls auch bei Marcus Off zum Bruch gekommen wäre, weil er ebenfalls nicht klingt, wie Depps Originalstimme.
Und wenn wir gerade beim Bruch sind. Der größte Bruch war für mich Melanie Pukaß auf Helena Bonham Carter. Denn diese Stimmen klingen wirklich sehr verschieden. Trotzdem bin ich der Meinung, dass es gut war, auch hier die Stammsprecherin zu wählen, denn auch hier ist es eben die gewohnte Stimme, die man bei ihrem Gesicht im Ohr hat und auch mit ihr - neben ihrer Originalstimme natürlich - verbindet.
Was die Synchro allgemein betrifft, bin ich ziemlich zufrieden, außer der Tatsache, dass eingeworfene, vermeintlich gesprochene Wörter in den Liedern ebenfalls übersetzt wurden. Das verstärkte zum einen den Buch zwischen den Stimmen und zum andren den Fluss des Liedes. Außerdem ist hier die Gradwanderung, was ist noch gesungen, was gesprochen sehr dünn, sodass es vielleicht besser gewesen wäre, das ganze Lied im Original zu belassen.
Die Lieduntertitel sind übrigens nicht ganz gelungen wie ich finde. Manchmal zu poetisch und zu frei und stellenweise einfach nicht richtig (Mom wird zu Ma'am (Nothing's gonna harm you)).
Allgemein fand ich die deutsche Version ziemlich gelungen, wobei ich die Chance, das Original im Kino zu sehen, mir jedoch nicht nehen lassen werde.
DubberDuckDuck


Beiträge: 952

17.03.2008 12:50
#111 RE: Sweeney Todd Zitat · antworten

"Mom" als "Ma'am" wiederzugeben, geht schon. Wenngleich "Mütterchen" schöner gewesen wäre, falls es sich um die verniedlichende Anrede einer älteren Fremden handelt.

Slartibartfast



Beiträge: 6.708

21.03.2008 19:25
#112 RE: Sweeney Todd Zitat · antworten

Zitat von DubberDuckDuck
"Mom" als "Ma'am" wiederzugeben, geht schon. Wenngleich "Mütterchen" schöner gewesen wäre, falls es sich um die verniedlichende Anrede einer älteren Fremden handelt.

Genau so ist es. Vor allem in einem Film, der in der Vergangenheit spielt.

Franky-El



Beiträge: 1.658

21.08.2008 14:43
#113 Sweeney Todd - Der Teuflische Barbier aus der Fleet Street (2008) Zitat · antworten
Ich habe mir den Film vor kurzem auf DVD geholt, und muss zunächst mal sagen: Johnny Depp kann wirklich gut singen! Deswegen hat man die Gesangspart wahrscheinlich auch unsynchronisiert gelassen, eben um das zu zeigen! Zudem bin ein kleines bisschen froh bin das Sacha Baron Cohen (alias Ali G. & Borat) als erstes gekillt wurde, weil ich den Schauspieler überhaupt nicht mag, (auch wenn er hier nicht schlecht gespielt hat). Er hat es IMO nicht verdient an der Seite von Johnny Depp (der übrigens mein Lieblingsschauspieler ist) zu spielen! Der Film an sich hatte ein durchaus überraschendes Ende, und die anderen Rollen waren auch gut gespielt. Ist euch übrigens schon aufgefallen das in Sweeney Todd 3 Schauspieler aus den Harry Potter-Filmen mit gespielt haben? Da wären Helena Bonham Carter (alias Bellatrix Lestrange) die ja mit Johnny Depp auch schon in "Charlie und die Schokoladenfabrik" und "Corpse Bride - Hochzeit mit einer Leiche" gespielt b.z.w. Synchronisiert hat, Alan Rickmann (alias Prof. Severus Snape) und Timothy Spall (alias Peter Pettigrew / Wurmschwanz). Natürlich war auch wieder eindeutig Tim Burton's "Handschrift" im Film zu erkennen (wie es sich auch gehört ).

FAZIT: Klasse Film, obwohl ich mir normalerweise keine Musical-Filme angucke, aber da Johnny Depp mitgespielt hat, habe ich mal ne Ausnahme gemacht!
Seiten 1 | ... 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz