Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 508 Antworten
und wurde 89.956 mal aufgerufen
 Serien
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 34
smeagol



Beiträge: 3.141

21.10.2008 14:13
#61 RE: Serienführer Zitat · antworten
Update - 58 bearbeitete Folgen sind nun gepostet
Magnum (USA, 1980-1988) - 58/154 Folgen
Griz


Beiträge: 20.270

23.10.2008 01:00
#62 Griz' Serienführer > bitte auf Beitrag 473/474 klicken Zitat · antworten

Updates/Übersicht:

Stand bisher: 191 Serienführer

Überblick über die Listung der nächsten 4 Wochen - kurzfristige Änderungen möglich...

Update: 30.11.2014

Hier erfolgt kein Update mehr. Bitte weiter auf # 473/474 lesen! Danke!


zum Serienführer-Thread (32)


Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

23.10.2008 19:51
#63 RE: Serienführer Zitat · antworten

Danke Griz, jetzt war es mal wieder Zeit für ein etwas umfangreicheres Update. Auch den anderen vielen Dank! Der gilt immer, ich will nur nicht jedes mal extra einen Post machen nur um danke zu sagen.
Ich habe deine Daten übernommen Griz, bei "Harry Fox" hatte ich wohl auch falsch gezählt.
Dein Vorschlag gefällt mir sehr gut, ich weiß allerdings noch nicht, wie ich das am besten umsetzen könnte. Es könnte also sein, dass die Liste in den kommenden Tagen etwas "wüst" aussieht, weil ich gerade neue Layouts probiere.
Mal so nebenbei: Du hast ja zig Serienführer am laufen, willst du die nicht lieber erstmal fertig stellen, bevor du wieder neue anfängst?

Griz


Beiträge: 20.270

23.10.2008 22:54
#64 RE: Serienführer Zitat · antworten
Zitat von Isch
Mal so nebenbei: Du hast ja zig Serienführer am laufen, willst du die nicht lieber erstmal fertig stellen, bevor du wieder neue anfängst?

Ich denke mal, die Auswahl macht's.
So ist bestimmt für jeden eine Serie dabei, die er oder sie schon länger mal gelistet haben wollte.
Und für die meisten Serienepisodenlistungen habe ich ja bestimmte Tage der Woche - ähnlich einem TV-Programm, wo jeweils eine weitere Episode einer Serie ausgestrahlt wird.
"Knots Landing" z. B. war jetzt nur schon mal ein Appetizer für Januar 2009, wenn "Hulk" zu Ende ist.

Ach ja, ALLE Serien, die ich angefangen habe, werden früher oder später auch bis zum Ende gelistet. (Es sei denn, mich trifft morgen der Blitz...)

Gruß,
Griz
Griz


Beiträge: 20.270

27.10.2008 16:30
#65 RE: Serienführer Zitat · antworten
Update:

A-Team, Das
da müsste evtl. (USA, 1982-1986) stehen, 1987 wurden keine Folgen mehr produziert, erste Folgen wurden 1982 produziert

Auf der Flucht (USA, 2000-2001) - jetzt 15/22 Folgen

DuckTales - Neues aus Entenhausen (USA, 1987-1990) - 100/100 Folgen - vollständig
da müsste 101 Folgen stehen (der Spielfilm sollte irgendwie bei den synchronisierten "Folgen" auftauchen! Ist schließlich auch eine Episode, die im TV lief und zur Serie gehört -> ähnlich wie bei "Hulk", wo die 3 Spielfilme auch mitgezählt werden/wurden)

Engel auf Erden, Ein/Engel kehrt zurück, Der (USA, 1984-1989) - 41/106 synchronisierten Folgen
46 Folgen (= 37 Folgen + dazu 9 wenige Anmerkungen zu den RTL-synchronisierten Folgen) Ändert sich vllt. ab 11.12.08, wenn DVD-Serienbox auf dem Markt ist... (Nachtrag)

Falcon Crest (USA, 1981-1990) - 59/227 Folgen
jetzt 60 Folgen

Fall für Professor Chase, Ein (USA, 1983) - 8/8 Folgen
jetzt vollständig

Fury (USA, 1955-1960) - jetzt 43/114 synchronisierten Folgen
"Fury" wurde bis 1960 ausgestrahlt, aber nur bis 1959 produziert = (USA, 1955-1959) ?!

Hart aber herzlich (USA, 1979-1985) - 42/110 synchronisierten Folgen
Serie wurde nur bis 1984 produziert

MacGyver (USA, 1985-1992) - 139/139 synchronisierten Folgen - vollständig
die Spielfilme wurden 1993 produziert, von daher: (USA, 1985-1993) wie in meinem Posting angegeben

Nachtfalke, Der (USA, 1988-1991) - 2/61 Folgen
jetzt 7/61 synchronisierte Folgen

Nero Wolfe (USA, 1977+1981) - 14/14 synchronisierten Folgen
14 von 15 (!) synchronisierten Folgen! Der Pilotfilm lief 1982 im ZDF, seitdem ist er aber nie wieder gesendet worden.

Schnüffler, Die (USA, 1980) - 9/13 Folgen
9 von 9 deutsch synchronisierten Episoden (13 US-Folgen, 4 wurden in D nicht gesendet) = vollständig

Spenser (USA, 1985-1988) - 29/59 synchronisierten Folgen
z. Zt. liegen 34 Folgen synchronisiert vor

unglaubliche Hulk, Der (USA, 1978-1982) - 56/82 synchronisierten Folgen
Serie wurde produziert von (USA, 1977-1981). Die ersten 2 Folgen liefen auch schon 1977
z. Zt. liegen 64 Folgen synchronisiert vor

Unter der Sonne Kaliforniens (USA, 1979-1993) - 1/257 synchronisierten Folgen
die Serie hatte 344 Folgen, wovon 332 in dt. synchronisierter Sprache vorliegen - ich (!) habe aber leider "nur" 257 Episoden aufnehmen können

Gruß,
Griz

PS. Es fehlt noch die Listung von "Serienführer: Don Quixotte"
Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.586

27.10.2008 17:20
#66 RE: Serienführer Zitat · antworten

Von mir gibt es auch ein Update.

One Tree Hill (USA, seit 2003) - 67 Folgen von bisher 106 synchronisierten Folgen

und eine neue Zahl:

Samatha Who? (USA, seit 2007) - 8 Folgen von bisher 15 synchronisierten Folgen




Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

27.10.2008 21:50
#67 RE: Serienführer Zitat · antworten
Danke euch für die umfangreichen Ergänzungen.
In Antwort auf:
A-Team, Das
da müsste (USA, 1982-1986) stehen, 1987 wurden keine Folgen mehr produziert, erste Folgen wurden 1982 produziert

Es hat sich aber im Internet so durchgesetzt, bzw. ich habe es noch nie anders gesehen, dass immer der Zeitraum der Welterstausstrahlung angeben wird, auch bei tv.com und im "Fernsehlexikon" (Buch). Ich finde das auch nicht verkehrt, oftmals werden Serienfolgen ja auch FÜR einen bestimmten Tag produziert. Jedenfalls sehe ich keinen Grund, mit der Tradition zu brechen.

In Antwort auf:
DuckTales - Neues aus Entenhausen (USA, 1987-1990) - 100/100 Folgen - vollständig
da müsste 101 Folgen stehen (der Spielfilm sollte irgendwie bei den synchronisierten "Folgen" auftauchen! Ist schließlich auch eine Episode, die im TV lief und zur Serie gehört -> ähnlich wie bei "Hulk", wo die 3 Spielfilme auch mitgezählt werden/wurden)

Du wiedersprichst dir! Der Spielfilm ist wie du schreibst ein Spielfilm, sogar ein Kinofilm und keine Episode (da besteht ein deutlicher Unterschied) und gehört daher in das Forum "Spielfilme aktuell - Spielfilme von 1990 bis heute". Ich finde es ja toll wenn du/ihr Kinofilme oder Fernseh-Specials mitlistet, diese sind jedoch keine Folgen! Ein Pilotfilm zählt als Folge, sonstige Langfolgen auch, aber wenn zig Jahre nach dem Ende der Serie noch mal irgendwelche spielfilmlangen Fernseh- oder Kinofilme produziert werden, sind das keine Folgen. Diese wurden und werden auch nie von den Sendern oder TV-Zeitschriften so gehandhabt. Schreib(t) auf wie viele Fernseh-, Kinofilme oder sonstige Specials es gab, dann füge ich das noch hinzu. Aber nicht als Folge, das führt nur zu Missverständnissen.
In Antwort auf:
PS. Es fehlt noch die Listung von "Serienführer: Don Quixotte"

Auch im zweiten Versuch konnte ich keinen Serieführer zu dieser Serie finden, ich konnte noch nichtmal eine Serie selbigen names auf wunschliste.de ausmachen.
Avenger


Beiträge: 1.435

27.10.2008 22:00
#68 RE: Serienführer Zitat · antworten

Zitat von Isch

Auch im zweiten Versuch konnte ich keinen Serieführer zu dieser Serie finden, ich konnte noch nichtmal eine Serie selbigen names auf wunschliste.de ausmachen.


Don Quixote Thread + Serie


Never seen a bluer sky / Yeah I can feel it reaching out / and moving closer / There's something 'bout blue / Asked myself what it's all for / You know the funny thing about it / I couldn't answer / No, I couldn't answer

Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

27.10.2008 22:32
#69 RE: Serienführer Zitat · antworten

Aha, also mit nur einem 't'.

Griz


Beiträge: 20.270

27.10.2008 22:47
#70 RE: Serienführer Zitat · antworten
Zitat von Isch
Danke euch für die umfangreichen Ergänzungen.
In Antwort auf:
A-Team, Das
da müsste (USA, 1982-1986) stehen, 1987 wurden keine Folgen mehr produziert, erste Folgen wurden 1982 produziert

Es hat sich aber im Internet so durchgesetzt, bzw. ich habe es noch nie anders gesehen, dass immer der Zeitraum der Welterstausstrahlung angeben wird, auch bei tv.com und im "Fernsehlexikon" (Buch). Ich finde das auch nicht verkehrt, oftmals werden Serienfolgen ja auch FÜR einen bestimmten Tag produziert. Jedenfalls sehe ich keinen Grund, mit der Tradition zu brechen.

"Never change a winning opinion"?
Wo steht's, dass man's nicht ändern sollte?

Naja, im Fall der englischen Serie "UFO" würde man aber im Irrglauben sein, wenn man angeben würde (GB, 1970-1973), da die Serie mitnichten 3 (!) Jahre lang produziert wurde, sondern nur 2 Jahre, sprich 1969 und 1970!
DAS "(GB, 1970-1973)" würde wiederum zu Missverständnissen führen, da man annehmen müsste, die Serie wäre noch 1973 mit neuen Folgen produziert worden (obwohl sie bereits vor 3 Jahren eingestellt wurde) und die letzten Folgen nur noch "hinterhergeschoben" wurden!

Oder (auf dt. Verhältnisse bezogen), müsste man ja dann eigentlich von der dt. Krimiserie "Der Fahnder" schreiben "D, 1984-2005" was ziemlicher Unfug ist. Denn die letzten 13 Folgen wurden bereits 2001 produziert und dann 4 Jahre lang "im Archiv verwahrt". Auch hier müsste man annehmen, die letzten Folgen wären noch 2005 entstanden, was aber falsch ist.

Daher werde ich's in Zukunft auch so halten, das Produktionsjahr der Serie anzugeben und nicht die Ausstrahlungsjahre.

Gruß,
Griz
Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

27.10.2008 23:57
#71 RE: Serienführer Zitat · antworten
Zitat von Griz

Daher werde ich's in Zukunft auch so halten, das Produktionsjahr der Serie anzugeben und nicht die Ausstrahlungsjahre.


Zitat von Griz
"Never change a winning opinion"?
Wo steht's, dass man's nicht ändern sollte?


PS: Schreib mal Produktionsfirma und Synchronstudio nicht in Großbuchstaben, dann reden wir weiter
Griz


Beiträge: 20.270

28.10.2008 23:53
#72 RE: Serienführer Zitat · antworten
Zitat von Isch
PS: Schreib mal Produktionsfirma und Synchronstudio nicht in Großbuchstaben, dann reden wir weiter

Diese Aussage verstehe ich nicht. Im Abspann, den ANIXE HD sendet, wird die Produktionsfirma und das Synchronstudio in großen Lettern geschrieben.
So habe ich's zumindest von der Texttafel übernommen - und ebenso die Jahres-Copyrights, die in jeder Serie am Ende der jeweiligen Episode eingeblendet werden. Daraus lässt sich ableiten, von wann bis wann die Serie gedreht wurde.
Was haben Groß- und Kleinschreibung mit dem Jahr der Produktion oder der Ausstrahlung zu tun? +

Gruß,
Griz
Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

29.10.2008 14:20
#73 RE: Serienführer Zitat · antworten

An Griz:
Im Vor- und Abspann werden aber auch die Namen von den Produzenten, Darstellern, etc. groß geschrieben, und trotzdem schreibst du sie nicht groß. Die Schreibweise hängt doch einfach mit dem Schriftlayout zusammen, was bei vielen Serien nunmal so ist, dass die "Funktion" normal geschrieben wird und der Namen (auch Firmennamen) darunter in groß. Deswegen übernimmt man das doch nicht, es sei denn, wenn will wirklich die Originalschschrift imitieren/kopieren oder man verwendet es als Überschrift. Aber mitten in 'nem flüssigen Text oder einer Datenangabe plötzlich Großbuchstaben, die keine Abkürzung sind (z.B. USA) - das ist doch Käse!

Bei den einzelnen Folgenbeschreibungen finde ich die Angabe des Produktionsjahres übrigens sehr gut und passend. Da kann man dann auch nachschauen, wie lange es gedauert hat, bis eine produzierte Serie im TV lief. Mach das ruhig weiter so, ich finde das gut! Dass ich es nicht in die Übersicht übernehme, liegt halt wirklich einfach an der Gewohnheit. Ich und viele Andere (denke ich mal) haben bei einzelnen Serien einfach, gewisse Jahreszahlen im Kopf und wenn dann irgendwo plötzlich andere Angaben sind als überall sonst im Netz und in TV-Zeitschriften, dann würde das bestimmt zu Verwirrung führen. Wie gesagt, Produktionsjahr bei der Episodenbeschreibung reicht doch, ist doch prima!

An Alle:
In seinem früheren Post hat Griz ein neues Layout für die Listung auf Seite 1 vorgeschlagen. Mir gefällt es sehr gut, bis auf die Tatsache, dass sich so die Titel nicht mehr verlinken lassen, und somit die Links extra hingepflanzt werden müssen. Daher Frage an Alle: Neues Layout übernehmen oder altes beibehalten?

An Laureus:
Wenn sich die Herrschaften für eine Neuordnung entscheiden, wäre ich froh, wenn du mir wieder zur Seite stehen würdest.

smeagol



Beiträge: 3.141

13.11.2008 12:37
#74 RE: Serienführer Zitat · antworten

Hi!

Hier ein Update: Magnum (USA, 1980-1988) - 70/154 Folgen

Ich finde die Auflistung von Griz ganz gut. Warum können die Titel nicht verlinkt werden?

Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

13.11.2008 20:02
#75 RE: Serienführer Zitat · antworten

Danke. Ist 1980 jetzt Beginn der Produktion oder der Ausstrahlung?

Ich habe gerade herausgefunden, dass das ja doch funktioniert. Also werde ich wohl demnächst mal Griz Layoutvorschlag übernehmen, aber die Titel wie gehabt verlinken.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 34
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron!
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu -- forum.serien-synchron.de


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor