Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 165 Antworten
und wurde 18.208 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 12
Firefly1981
Gesperrt

Beiträge: 281

30.12.2008 00:06
#31 RE: Steven Seagal Zitat · antworten

Ich gebe dir in fast allen Punkten recht. Es ist aber nunmal so, das Hamburg auch für wenig Geld viel Synchro macht. Als Beispiel für einen Klassenunterschied könnte man z.B. Die Synchro von Dune (1984) nehmen. Die TV-Fassung ist einfach nur peinlich schlecht Synchronisiert.(Hamburg) Wohingegen die Kinofassung(München) eine tolle Synchronbesetzung vorweisen kann.

Ich würde gerne mal Wissen, wer sich auf eine Hamburger,Kölner oder Frankfurter Synchro freuen würde, wenn es heißt, die Übernehmen einen Blockbuster!

Ich gehe aus Prinzip nur noch ins Kino(es herrscht in den Videotheken eine furchtbare billigsynchro-schwämme)dort bin ich mir sicher, das ich eine Berliner oder Münchner Synchro Serviert bekomme.

Hamburg hat mich einfach zu sehr enttäuscht (Ausser King of Queens), als das ich mich über eine Synchro freuen könnte.

Ich hätte gerne einmal bitte Beispiele für eine Berliner billig Synchro! :)

Ich denke mal, das es auch aus diesen von dir genannten Gründen auch dieses hohe Maßan billig Synchros im Videospielebereich gibt!

Aber genug Off-Topic...

Seagal gehört einfach nach München. Von dort kommen die besten Seagsl-Synchros. Leider geht die Tendenz immer mehr nach Hamburg.

Aber erstmal danke, für deinen sehr Informative Post.

Knew-King



Beiträge: 6.428

30.12.2008 00:33
#32 RE: Steven Seagal Zitat · antworten

Zitat von Firefly1981
Ich würde gerne mal Wissen, wer sich auf eine Hamburger,Kölner oder Frankfurter Synchro freuen würde, wenn es heißt, die Übernehmen einen Blockbuster!



Ich.
GANGS OF NEW YORK zB war doch auch Splendid Synchron. Und auch bei kleineren Produktion kriegt man oft sehr schöne Mischsynchros.
Also qualitativ gibt es keine Unterschiede, nur das mehr eingeflogen werden muss aufgrund eines kleineren Pools.

Firefly1981
Gesperrt

Beiträge: 281

31.12.2008 14:06
#33 RE: Steven Seagal Zitat · antworten

Zitat von Keng-Kwin

Zitat von Firefly1981
Ich würde gerne mal Wissen, wer sich auf eine Hamburger,Kölner oder Frankfurter Synchro freuen würde, wenn es heißt, die Übernehmen einen Blockbuster!



Ich.
GANGS OF NEW YORK zB war doch auch Splendid Synchron. Und auch bei kleineren Produktion kriegt man oft sehr schöne Mischsynchros.
Also qualitativ gibt es keine Unterschiede, nur das mehr eingeflogen werden muss aufgrund eines kleineren Pools.





Ich meinte keine Mischsynchros! Meine Aussage belief sich auf das eigene Repertoire auf das diese Studios zurückgreifen. Also 100% aus dem eigenen Studio und nicht eine "eingeflogene" Synchro.

Ich will auch nicht alles mies machen. Das PS3 Spiel "Uncharted" hat eine sehr gute Frankfurter Synchro. Aber für mich nicht gut genug für einen Blockbuster...

Bei Angelina Jolie haben sich mittlerweile auch die Berliner durchgesetzt, wohingegen die Spiele immer noch Hamburger Synchros haben.

Man stelle sich nur mal "The Dark Knight" mit einer nicht-Berliner Synchro vor!

In diesem Sinne allen einen guten Rutsch ins neue Jahr!

LG Firefly

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.819

18.01.2009 13:04
#34 RE: Steven Seagal Zitat · antworten
Weiß jemand, ob es in Kill Switch (2008) auch wieder Ekkehardt Belle ist?!
Oder gibt es eine Überraschung?!

schakal
ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

18.01.2009 14:30
#35 RE: Steven Seagal Zitat · antworten

Ekkehard Belle!

Aber der Film ist wirklich Mega-Scheiße. Der schlechteste Seagal Film ALLER ZEITEN. Wobei Seagal auch nur zur Hälfte selber spielt, den Rest macht ein ihm nicht ähnlich sehendes Stunt Double. Im Original wird Seagal sogar teilweise synchronisiert (von einer komplett anderen Stimme) und weil das Material wohl nicht für einen ganzen Film reichte, wird jede Einstellung in den Action Szenen mehrfach aus verschiedenen (oder auch gleichen) Kameraperspektiven wiederholt. Den Schluss lieh sich Seagal offenbar aus dem Schnittmüll eines anderen Films mit ihm, das Ende hat mit dem restlichen Inhalt des Films NICHTS zu tun und ist wohl nur drin, um noch etwas Länge rauszuholen und ein paar nackte Brüste drin zu habe. In gewisser Weise ist Kill Switch somit sehr unterhaltsam - aber anstrengend. Der Cutter nutzt nämlich auch noch die Methode des "Frame-Auslassens" - was manchmal aussieht, als wäre der Film "kaputt".
Aber - die Synchro ist ordentlich ;)

dlh


Beiträge: 14.544

18.01.2009 14:33
#36 RE: Steven Seagal Zitat · antworten

Ist die deutsche Fassung nicht sogar "kaputt"? Fehlen ja immerhin 3 1/2 Minuten.

ronnymiller ( gelöscht )
Beiträge:

18.01.2009 19:54
#37 RE: Steven Seagal Zitat · antworten

Mensch, da haben wir ja Glück. Noch 3 Minuten mehr erträgt ja keiner...

Firefly1981
Gesperrt

Beiträge: 281

24.01.2009 18:19
#38 RE: Steven Seagal Zitat · antworten
Zitat von dlh
Ist die deutsche Fassung nicht sogar "kaputt"? Fehlen ja immerhin 3 1/2 Minuten.


Ich habe Kill Switch gesehen und fand ihn um längen besser als einige andere Machwerke der Marke "Out of Reach" oder "Attack Force", die wirklich üble Machwerke waren.

Aber es gibt ja immer Leute die etwas zu Meckern haben. Steven Seagal ist Trash Pur! Und das Liebe ich! Und seit "Out for a kill" und "Belly of the beast" (Die ich ganz nett fand) weiß ich auch Ekkehardt Belle sehr zu Schätzen, der mittlerweile mit Seagal zu einer Untrennbaren Einheit verschmolzen ist!

Generell sind die letzten Seagal Synchros sehr gut gewesen und natürlich besser als die eigentlichen Filme. Kill Switch hat aber auch, im gegensatz zu einigen anderen Seagal Filmen, den rictigen Schauwert. Und das ist nunmal in einem Seagal Film die Gewalt...

...die wurde nun in Deutschland Zensiert! Kill Switch wurde leider für eine KJ stark gekürzt!(Vielen Dank an die FSK!!!) Bleiben mal wieder nur unsere Lieben Östereicher.


LG Firefly1981
Firefly1981
Gesperrt

Beiträge: 281

24.01.2009 18:24
#39 RE: Steven Seagal Zitat · antworten

Zitat von Keng-Kwin

Zitat von Firefly1981
Ich würde gerne mal Wissen, wer sich auf eine Hamburger,Kölner oder Frankfurter Synchro freuen würde, wenn es heißt, die Übernehmen einen Blockbuster!



Ich.
GANGS OF NEW YORK zB war doch auch Splendid Synchron. Und auch bei kleineren Produktion kriegt man oft sehr schöne Mischsynchros.
Also qualitativ gibt es keine Unterschiede, nur das mehr eingeflogen werden muss aufgrund eines kleineren Pools.




Vielen Dank fürs Antworten!

dlh


Beiträge: 14.544

26.04.2009 22:01
#40 RE: Steven Seagal Zitat · antworten

In "Against the Dark" (2009) ist es - Überraschung - auch wieder Ekkehardt Belle.

Bernd


Beiträge: 131

01.08.2009 20:38
#41 RE: Steven Seagal Zitat · antworten

AN EKKEHARDT BELLE


WIR LIEBEN DICH AUF STEVEN SEAGAL!!!!!!

Ekkehardt


Beiträge: 487

01.08.2009 21:14
#42 RE: Steven Seagal Zitat · antworten

..ich bin gerührt.

Ekkehardt

Martin007


Beiträge: 116

18.08.2009 22:04
#43 RE: Steven Seagal Zitat · antworten

In 2 Tagen kommt der Film "Driven to kill" (Ruslan) auf deutscher DVD. Weiss jemand schon, ob es hier wieder Ekkehardt Belle auf Seagal sein wird?

Obwohl Thomas Wolff meiner Meinung nach auch ganz gut passte, ist Ekkehardt inzwischen absolut unersetzlich für Seagal, wie ich finde.

schakal
Listenpfleger

Beiträge: 6.819

19.08.2009 22:21
#44 RE: Steven Seagal Zitat · antworten

Zitat von Martin007
In 2 Tagen kommt der Film "Driven to kill" (Ruslan) auf deutscher DVD.


Das kuriose oder auch interessante ist, dass der Film bei uns ab morgen zu einer Zeit sogar im Kino!!! läuft.
Wann gab es das denn mal wieder...ein Steven Seagal-Film im Kino...die '90er lassen grüßen.

schakal

Martin007


Beiträge: 116

20.08.2009 20:06
#45 RE: Steven Seagal Zitat · antworten

Ist nicht dein Ernst?? Wo ist denn das (Ort) und was ist denn das für ein Kino? Bringt das immer spezielle Filme?

Das ist jetzt das erste Mal, dass ich davon höre.

Ich finde eigentlich, dass der Film auf DVD ganz gut aufgehoben ist. Ist jetzt nicht negativ gemeint, ist ein solides B-Movie.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | ... 12
Brandon Lee »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz