Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 50 Antworten
und wurde 6.041 mal aufgerufen
 Computer- & Videospiele
Seiten 1 | 2 | 3 | 4
Topper Harley


Beiträge: 818

28.11.2008 22:15
Phoenix Wright - Ace Attorney Trilogie Zitat · antworten
Dachte eigentlich bisher dass die beiden Sachen die im Spiel gesprochen werden "Einspruch" "Nimm Das!" und "Moment Mal" jeweils von einem männlich und weiblichen Sprecher gesprochen wurden und diese dann für andere Charaktere gepitcht wurden.

Der Abspann von Trials & Tribulations überzeugte mich von was anderem.

Ich setzt drei Chars mal in nen Spoiler. Keine Ahnung ob das angebracht ist.

Phoenix Wright - Stefan Müller
Miles Edgeworth - Fabian Wada
Mia Fey - Bettina Ortmann (Ihr Nachname ist nicht ganz richtig. Es war irgendwas mit ortmann oder so ähnlich.)
Godot - Karsten Wurzinger
Franziska von Karma - Juliane Ameringer
Winston Payne - Ulli Albrecht

Ja. Mehr hab ich nicht. Bin mir nicht sicher ob bei den Vorgängerspielen die Sprecher auch erwähnt wurden. Einige Chars fehlen für die Trilogie ja noch.

Ansonsten is Phoenix Wright die einzige Serie die von Capcom deutsch synchronisiert wurde.
derDivisor47



Beiträge: 2.087

01.12.2008 18:47
#2 RE: Phoenix Wright - Ace Attorney Trilogie Zitat · antworten

Was war Dein Eindruck beim 1. Teil?

Als ich damals in der DS Version vom 1. Teil (Ace Attorney) herumalberte hatte ich auch immer den Eindruck, dass die komplette Sprachausgabe von einer Person ist.
Für mich klangen alle 3 Sprachversionen (deutsch, italienisch, spanisch) nach dem gleichem Sprecher, weshalb ich immer dachte, dass es einen weltweiten Sprecher gab.

Heißen die Fälle in den späteren spielen immer noch "Der Wandel des ... ?"


"Wenn der dreigliedrige Paolowurm ausstirbt ist es ihre Schuld"
Higgie-Baby

(Bitte überprüfen Sie meine Rechtschreibung!)

Topper Harley


Beiträge: 818

01.12.2008 22:04
#3 RE: Phoenix Wright - Ace Attorney Trilogie Zitat · antworten
Ja, ist alles "Wandel" ^^

Also Teil 1 ist schon ne Ewigkeit her. Hab das damals gezockt als er hier rauskam selbes bei Teil 2. Deshalb bin ich mir auch nicht sicher ob bei den Vorgängern die Sprecher im Abspann stehen weil zu der Zeit war mir die Sprachausgabe noch nicht wichtig.

Ein Weltweiter Sprecher kann ich nicht beurteilen weil ich das Spiel nicht in anderen Sprachen spielten. Ich hatte bisher halt den Eindruck das die gesamte deutsche Sprachausgabe von jeweils einem männlich und weiblichen Sprecher gesprochen wurde weil sich eigentlich nur Phoenix "normal" anhört. Der Rest klingt einfach nach "Technik"

Hier der letzte Manfred von Karma. Hört sich für mich gepitcht oder verlangsamt an. Ich mein wenn das da auch ein seperater Sprecher war dann hätte man doch ne entsprechende Stimme nehmen können ohne sie zu verfälschen.

http://de.youtube.com/watch?v=t7cNO5oB5MI
Brian Drummond


Beiträge: 2.843

01.12.2008 22:30
#4 RE: Phoenix Wright - Ace Attorney Trilogie Zitat · antworten

Himmel, Arsch und Wolkenbruch! Klingt das pervers billig! Dann lieber gar keine deutsche Sprachausgabe.

Kazmatrix


Beiträge: 2

11.01.2009 11:00
#5 RE: Phoenix Wright - Ace Attorney Trilogie Zitat · antworten

Find ich toll.
Ich suche meinen namen auf google und finde diese seite.

Ich bin der Karsten, und ich wunder mich wie meine stimme sich im spiel anhoert.
Selber noch nie gespielt. Glaub auch nicht das ich die DE version hier (in Japan) kaufen kann.

Lasst mal hoeren, bitte :)

Topper Harley


Beiträge: 818

11.01.2009 11:38
#6 RE: Phoenix Wright - Ace Attorney Trilogie Zitat · antworten
Haha, hallöle!

Krass, also dann wurde die Synchro tatsächlich in Japan aufgenommen? Kannste bisschen was dazu erzählen?


Ich kann leider keine Samples von DS-Spielen aufnehmen und hochladen. Von Godot hab ich leider auch nix auf YouTube gefunden.

Edit: Ah, hier gibt es doch was! Das is wohl neu.

http://de.youtube.com/watch?v=yUO_MASJKbY

Lass einfach mal laufen irgenwann hört man Godot.
f.v.karma


Beiträge: 3

14.01.2009 16:45
#7 RE: Phoenix Wright - Ace Attorney Trilogie Zitat · antworten

sehr schön, hab gerade ebenfalls die aufnahmen gesucht und bin hier gelandet
- unsere stimmen wurden auf jeden fall verzerrt (warum auch immer...)

hier anzuhören (ganz unten):

http://www.court-records.net/audio.htm

und ja, es wurde in japan synchronisiert (italienisch ebenso, soweit ich mich erinnere)

Topper Harley


Beiträge: 818

14.01.2009 20:16
#8 RE: Phoenix Wright - Ace Attorney Trilogie Zitat · antworten
Wow. Bist du Juliane Ameringer?

Seid ihr richtige Synchronsprecher die in Japan leben?

Du hast die Aufnahmen gesucht? Darf man fragen wofür? Gibt es in Japan neue Stellenangebote für deutsche Synchronsprecher und du wolltest was von deiner Arbeit bei Phoenix Wright vorzeigen? Ich frag nur weil dass ja dann heißen würde irgendeiner der faulen japanischen Publisher die sonst nie für Europa synchronisieren lassen kam jetzt endlich in die Gänge!
f.v.karma


Beiträge: 3

22.01.2009 10:17
#9 RE: Phoenix Wright - Ace Attorney Trilogie Zitat · antworten

Hallo,

entschuldige die verspätete Antwort.

Nein, ich und ein paar andere Austauschstudenten haben das als Aushilfsjob über einen Kommilitonen bekommen. Ich weiß nicht, ob da irgendwer professionelles dabei war - glaube aber eher nicht (ohne dabei jemandem zu nahe treten zu wollen). Ich glaube, ein paar Namen sind auch gar nicht in der Liste aufgetaucht, also haben sie da wohl nochmal jemand anderen für geholt...

Ich wurde später noch einmal angerufen, ob ich nochmal Zeit für was ähnliches hätte, aber da ging es nicht - und dann bin ich wieder nach Deutschland zurück.

War lustig, aber ich mache nichts in der Richtung... Daher auch auf deine Frage, warum: Hab mich einfach daran erinnert und wollte nochmal meinen 'grandiosen Auftritt' (mit einem einzigen Wort... ;) ) anhören, da ich das Spiel nicht habe. Also nur so :)

Wie es mit der generellen Synchronisationsbereitschaft für Europa steht, kann ich dir daher leider auch nicht sagen.

Schönen Gruß, Juliane

Topper Harley


Beiträge: 818

22.01.2009 15:49
#10 RE: Phoenix Wright - Ace Attorney Trilogie Zitat · antworten

Wenn es also irgendwann mal einen Anime geben sollte, der es auch nach Deutschland schafft, dann werdet wohl nicht ihr Videospielsprecher dafür gebucht. Wirklich schade.

Aber krass wie Capcom das gemacht hat, holen sich einfach Austauschstudenten^^ Sowas hab ich bisher noch nie gehört. Würde mich aber tierisch interessieren was die noch von dir wollten. Vielleicht hättest du die deutsche Stimme vom Resident Evil 5 Mädchen werden können!

Kennst oder kanntest du auch den Phoenix Wright Sprecher Stefan Müller? Sein "Einspruch" find ich immer noch am besten!

Brian Drummond


Beiträge: 2.843

22.01.2009 16:37
#11 RE: Phoenix Wright - Ace Attorney Trilogie Zitat · antworten

Hammer! Da macht Capcom mal eine deutsche Sprachausgabe und nimmt dann Austauschstudenten in Japan. Billiger geht's eigentlich nicht mehr. Wie weit wird das Niveau bei Videospiel-Vertonungen noch sinken (nicht dass es je sehr hoch war)?

Aber nichts gegen euch, ihr könnt da ja nichts für.

Topper Harley


Beiträge: 818

22.01.2009 20:01
#12 RE: Phoenix Wright - Ace Attorney Trilogie Zitat · antworten
Ist eh seltsam warum das Spiel überhaupt für Europa vertont wurde. Capcom produzieren ihre Spiele wie Resident Evil, Devil May Cry, einfach alles nur mit englischer Synchro. Also sogar in Japan gibt es keine japanische Sprachausgabe.

Und da bei Phoenix Wright kein komplexes Englisch gebraucht wird um die mittlerweile vier verschiedenen, naja Wörter zu verstehen total komisch.

Objection, Hold it, Take that und Gotcha mehr gibt es nicht^^

Vielleicht spielen die mit dem Gedanken in Zukunft alles zu lokalisieren und haben mit euch Studenten erste Erfahrungen gesammelt^^

Darf man fragen wieviel Geld du für dein "Einspruch" bekommen hast und wielang du dafür im Studios warst? Haben die dir dort irgendwas interessantes erzählt? Wusstest du genau für was du und für wen du "Einspruch" sagen solltest?
Kazmatrix


Beiträge: 2

22.01.2009 23:56
#13 RE: Phoenix Wright - Ace Attorney Trilogie Zitat · antworten

Hi

Ich selber habe den job durch einen job-markler gekriegt - bin aber kein austauschstudent.
Meine Frau und ich sind vor 3 jahren hier nach Japan gezogen fuer ihren job als Mitprofessor an einer Uni, ich arbeite nur als teilzeit English lehrer.

Erklaert wurde mir nur was das spiel (in etwa) beinhaltet, aber mehr nicht. Zuerst war da eine vorlesung und dann ne woche spaeter ne halbe stunde im tonstudio.
Wieviel ich dafuer bekommen habe weiss ich nicht mehr (vieleicht 10/20K Yen).

War alles zu schnell und ein bischen verwirrend :)

Herr Frodo


Beiträge: 400

23.01.2009 16:57
#14 RE: Phoenix Wright - Ace Attorney Trilogie Zitat · antworten

Wenn wir von 20.000Y ausgehen, handelt es sich um ca. 170€ für ein einziges Wort (oder wie du sagst ne halbe Stunde).
Solche Preise müssten mal nach Deutschland kommen.

Metro


Beiträge: 1.437

23.01.2009 17:33
#15 RE: Phoenix Wright - Ace Attorney Trilogie Zitat · antworten

Zitat von Brian Drummond
Hammer! Da macht Capcom mal eine deutsche Sprachausgabe und nimmt dann Austauschstudenten in Japan.


Ich habe gerade schlimme Ahnungen im Bezug auf "Street Fighter 4" und "Resident Evil 5"...

Seiten 1 | 2 | 3 | 4
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor