Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 137 Antworten
und wurde 10.215 mal aufgerufen
 Spielfilme 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 10
Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

30.01.2009 19:30
Küss den Frosch (The Princess And The Frog; USA, 2009) Zitat · antworten

Für mich das größte filmische Highlight des Jahrzehnts! Die Wiederbelebung des klassischen Disney-Musicals!

Küss den Frosch (The Princess and the Frog, USA 2009)
US-Starttermin: 11. Dezember 2009
Produktion: Walt Disney Animation Studios
Autoren: Ron Clements, John Musker, Greg Erb, Jason Oremland
Musik: Randy Newman
Regie: John Musker und Ron Clements
Im Verleih von Walt Disney Studios Motion Pictures

Dt. Starttermin: 10. Dezember 2009
Dt. Fassung: FFS Film- und Fernseh-Synchron GmbH, München-Berlin (2009)
Dt. Dialogbuch: Marina Köhler
Musikal. Bearbeitung/Liedtexte: Tommy Amper, Peter Hoff, Ursula von Langen, Heike Kospach und Frank Ramond
Dialogregie: Marina Köhler
Im Verleih von Walt Disney Studios Motion Pictures, Germany

Anika Noni Rose             Tiana                   Cassandra Steen (Shandra Shadt)
Bruno Campos Prince Naveen Roger Cicero (Philipp Brammer)
Keith David Dr. Facilier Thomas Nero Wolff (Sprache)
Tommy Amper (Gesang)
Michael-Leon Wooley Louis Bill Ramsey (Donald Arthur)
Jennifer Cody Charlotte Farina Brock
Jim Cummings Ray Robert Missler (im Teaser: Reinhard Brock)
Peter Bartlett Lawrence Pierre Peters-Arnolds
Jenifer Lewis Mama Odie Marianne Rosenberg (Marion Hartmann)
Oprah Winfrey Eudora Madeleine Stolze (Sandra Schwittau)
Terrence Howard James Ole Pfennig
John Goodman 'Big Daddy' La Bouff Walter von Hauff
Elizabeth M. Dampier Young Tiana Valerie Ceraolo
Breanna Brooks Young Charlotte Sophia Kronenwett
Ritchie Montgomery Reggie Joachim Kaps
Don Hall Darnell ?
Paul Briggs Two Fingers ?
Jerry Kernion Mr. Henry Fenner Ulrich Frank
Corey Burton Mr. Harvey Fenner Hans-Rainer Müller
Michael Colyar Buford Thomas Karallus
Emeril Lagasse Marlon the Gator ?
Kevin Michael Richardson Ian the Gator Manfred Erdmann
Randy Newman Cousin Randy ?
Danielle Moné Truitt Georgia ?

Der Teaser war auf der "Dornrösschen"-Platinum-DVD.
1. Trailer
2. Trailer
1. Featurette: Das Erbe Disneys
2. Featurette: Eine Romanze mit Quak
3. Feturette: Disneys neueste Prinzessin
4. Featurette: Die Prinzessin und der Trickzeichner
5. Featurette: Eine hüpfende Liebesgeschichte


VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 28.221

30.01.2009 19:35
#2 RE: Küss den Frosch (The Princess And The Frog; USA, 2009) Zitat · antworten

Ray wird von Reinhard Brock gesprochen.

Im fertigen Film wird der Gesang hoffentlich synchronisiert werden, sonst kann von "klassischem" Disney-Musical gar keine Rede sein.

Gruß,
Tobias


Robin for Kirk!

"Diese Signale wurden gesendet, um auf sie aufmerksam zu machen."

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.840

30.01.2009 19:51
#3 RE: Küss den Frosch (The Princess And The Frog; USA, 2009) Zitat · antworten

In Antwort auf:
Im fertigen Film wird der Gesang hoffentlich synchronisiert werden, sonst kann von "klassischem" Disney-Musical gar keine Rede sein.


Ich glaube, dass der Song aus dem Trailer im Film gar nicht auftauchen wird. Ich freue mich jedenfalls
auf den Film und hoffe auf ein schönen klassischen Disneyfilm mit viel Gesang.


Alex Turrek ( gelöscht )
Beiträge:

30.01.2009 21:57
#4 RE: Küss den Frosch (The Princess And The Frog; USA, 2009) Zitat · antworten

Aber John Goodman bitte von Helmut Krauss!!


"Aber hören Sie....er fliegt umher und verbrennt Menschen!!!"

Scooby Doo


Beiträge: 2.140

31.01.2009 01:54
#5 RE: Küss den Frosch (The Princess And The Frog; USA, 2009) Zitat · antworten

In Antwort auf:
Wenn Ray der Frosch ist, dann wird er von Reinhard Brock gesprochen.


... den Text hat nicht der Frosch, sondern eher dieses komische fliegende Etwas ... die Libelle oder was das sein soll


http://www.kai-taschner.de
http://www.kaitaschner-forum.de.vu
http://www.nico-kiessling.de.vu



"Willst du mit mir Tod spielen, Nachbar?" Kai Taschner in Strangeland

Edigrieg



Beiträge: 2.449

31.01.2009 08:03
#6 RE: Küss den Frosch (The Princess And The Frog; USA, 2009) Zitat · antworten

Glühwürmchen!!

Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

31.01.2009 14:28
#7 RE: Küss den Frosch (The Princess And The Frog; USA, 2009) Zitat · antworten
Zitat von Alex Turrek
Aber John Goodman bitte von Helmut Krauss!!

Ja, ich wollte eigentlich auch alle drei Standardbesetzungen für John Goodman hinschreiben, war aber ich war gestern Abend in Eile.

Danke VanToby für's erkennen
Alex Turrek ( gelöscht )
Beiträge:

31.01.2009 16:43
#8 RE: Küss den Frosch (The Princess And The Frog; USA, 2009) Zitat · antworten

Okay, dir sei verziehen.....


"Aber hören Sie....er fliegt umher und verbrennt Menschen!!!"

Jean Coffey



Beiträge: 154

01.02.2009 16:51
#9 RE: Küss den Frosch (The Princess And The Frog; USA, 2009) Zitat · antworten

Also Shandra shadt hört sich als schwarze disney prinzessin ja gar nicht so schlecht an wie ich zunächst dachte hehe, aber hätte mir eigentlich ne andre gewünscht muss ich zugeben, aber nen konkreten andren vorschlag hab ich auch net^^

Mew Mew
Moderator

Beiträge: 13.840

01.02.2009 16:51
#10 RE: Küss den Frosch (The Princess And The Frog; USA, 2009) Zitat · antworten

Zitat von Jean Coffey
Also Shandra shadt hört sich als schwarze disney prinzessin ja gar nicht so schlecht an wie ich zunächst dachte hehe, aber hätte mir eigentlich ne andre gewünscht muss ich zugeben, aber nen konkreten andren vorschlag hab ich auch net^^


Ich aber. Wie wäre es denn mit Julia Kaufmann?


sucher


Beiträge: 133

06.03.2009 15:40
#11 RE: Küss den Frosch (The Princess And The Frog; USA, 2009) Zitat · antworten

Unbestritten ist "The Princess and the Frog" das Beste, was Disney seit den "Kühen"
herausbringen wird; hoffentlich werden gute, professionelle deutschsprachige
Sänger genommen - oder Schauspieler, die ihr Handwerk "von der Pike auf" gelernt
und also auch singen können!

SexyBack1402


Beiträge: 402

06.03.2009 15:50
#12 RE: Küss den Frosch (The Princess And The Frog; USA, 2009) Zitat · antworten

Zitat von Mew Mew Boy 16


Ich aber. Wie wäre es denn mit Julia Kaufmann?


Da bin ich absolut deiner Meinung. Und als Sängerin würde ich Jana Werner vorschlagen. Aus nostalgischen Gründen ^^

Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

06.03.2009 17:50
#13 RE: Küss den Frosch (The Princess And The Frog; USA, 2009) Zitat · antworten

Zitat von sucher
Unbestritten ist "The Princess and the Frog" das Beste, was Disney seit den "Kühen"
herausbringen wird; hoffentlich werden gute, professionelle deutschsprachige
Sänger genommen - oder Schauspieler, die ihr Handwerk "von der Pike auf" gelernt
und also auch singen können!


Ich sag mal so: Einen Gedanken den ich schon lange mit mir rumtrage: Der Beginn der goldenen Disney-Ära, nämlichen den 90ern, bis heute eines wenn nicht das erfolgreichste Jahrzent Disneys überhaupt, womit der Zeichentrickfilm (zumindest in der Zuschauergunst) wiederbelebt wurde, wurde mit dem sensationellen Erfolg von "Arielle, die Meerjungfrau" eingeläutet. Der Film kam 1989 raus. "Küss den Frosch" kommt 2009. Genau zwanzig Jahre später. Die "9" macht mir Hoffnungen.
Was mich persönlich angeht, ist der Film für mich schon lange DER Film des Jahres. Allein wegen der Musik. Wegen der Zeit und dem Ort an der der Film spielt, muss dass nämlich New-Orleans-Jazz sein - und dann auch noch geschrieben von Randy Newman. Absolut geil! Und auch besonders die schöne Stadt im Trailer hats mir angetan. Eine der schönsten Zeichnungen überhaupt. Da KANN gar nicht viel schiefgehen, selbst wenn wir 'ne Billig-Synchro bekommen. Das Original ist mir eh wichtiger.

Isch
Listenpfleger

Beiträge: 3.402

18.03.2009 18:24
#14 RE: Küss den Frosch (The Princess And The Frog; USA, 2009) Zitat · antworten

Bilder von den Charakteren sind nun online:
http://www.aintitcool.com/node/40446

Da bei einem Zeichentrickfilm die Originalschauspieler eine eher untergeordnete Rolle spielen, kann jetzt wunderbar über Besetzungen spekulieren.
Mein Vorschlag für Louie wäre Thilo Schmitz oder vielleicht auch Jürgen Kluckert. Auf jeden Fall irgend so eine "Klischee-Stimme".

Ich sah Mama Odie und hatte sofort einen Namen im Kopf: Barbara Ratthey!

dlh


Beiträge: 10.757

18.03.2009 18:30
#15 RE: Küss den Frosch (The Princess And The Frog; USA, 2009) Zitat · antworten

Bei "Louie" musste ich spontan an Peter Musäus denken.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | ... 10
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lie... also, wir finden Synchron ganz in Ordnung.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- synchron-forum.de.vu


Weitere Smileys auf www.smileygarden.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor