Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 89 Antworten
und wurde 6.400 mal aufgerufen
 Filme: 1970 bis 1989
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.661

25.11.2009 17:39
#31 RE: Das Haus der langen Schatten (1983) Zitat · antworten

Zitat von Stefan der DEFA-Fan
"Die Rückkehr des Dr. Phibes" lief nie im Kino, die Synchronisation mit Miedel wurde direkt für die Videoverwertung erstellt. Die Fassung mit Thormann dagegen wurde von der ARD produziert - entweder wusste man nichts von der Videoveröffentlichung oder (wahrscheinlicher) wollte Rechte sparen. Zwischen beiden liegt nur kurze Zeit...



Wurde hier schon mehrfach dieskuriert, dass die beiden Synchros nahezu gleichzeitig entstanden (die Suchfunktion geht jetzt auch wieder ). Laut Arne entstand die TV-Synchro 1986 (also ein paar Monate vor der Ausstrahlung im Mai 1987). Die Videokassette erschien ebenfalls 1986 (bei "Media Ent." unter dem Titel "Im Bund mit dem Teufel). Und ja: die Videosynchro ist in dem Fall tatsächlich recht gelungen. Miedel für Price mag zwar seltsam erscheinen, aber da Price im Vorgängerfilm ja von Martin Hirthe gesprochen wurde, ist das in diesem Fall schon recht schlüssig.

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

25.11.2009 21:39
#32 RE: Das Haus der langen Schatten (1983) Zitat · antworten

Wieviele lippensynchrone Dialog hat Price in den Filmen eigentlich?
Ich habe bei dem zweiten mal durchgezappt, als ich überprüfen wollte, welche Synchro lief und bin da nur auf Dialoge gestoßen, wo man die Stimme aus dem Off hört, während Price nur gestikuliert.
War das im zweiten krasser, als im ersten Teil und wieveil lippensynchronen Dialog gibt es überhaupt?

Ist insofern bedeutsam, weil eine Stimme aus dem Off natürlich in gewisser Weise auch eher seltsame Besetzungen rechtfertigt und zwei der drei Phibes-Sprecher sind auf Price ansonsten ja eigentlich kaum denkbar...
Soweit ich mich erinnere hörte man im ersten aber primär Heinz-Theo Branding aus dem Off, während Price durch's Bild geisterte, zumindest da, wo ich reinzappte. Wie hängt das nun wieder zusammen?

berti


Beiträge: 17.640

26.11.2009 08:37
#33 RE: Das Haus der langen Schatten (1983) Zitat · antworten

Zitat von Mücke
Ist insofern bedeutsam, weil eine Stimme aus dem Off natürlich in gewisser Weise auch eher seltsame Besetzungen rechtfertigt und zwei der drei Phibes-Sprecher sind auf Price ansonsten ja eigentlich kaum denkbar...



Welche der drei meinst du damit?

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.661

26.11.2009 20:45
#34 RE: Das Haus der langen Schatten (1983) Zitat · antworten

Zitat von Mücke
Wieviele lippensynchrone Dialog hat Price in den Filmen eigentlich?



Gar keine! (Das ganze erklärt sich durch einen Autounfall, bei dem Phibes schwer verletzt wurde.) Mit Branding müsstet du dich allerdings täuschen. Das wäre mir neu: http://215072.homepagemodules.de/t506150...-Dr-Phibes.html

@berti
Mücke meint Hirthe und Miedel. Thormann sprach Price ja häufiger in Spätsynchros.

berti


Beiträge: 17.640

26.11.2009 21:09
#35 RE: Das Haus der langen Schatten (1983) Zitat · antworten

Zitat von Stephen
@berti
Mücke meint Hirthe und Miedel. Thormann sprach Price ja häufiger in Spätsynchros.



Ach so. Dass Thormann ihn in Spätsynchros öfter gesprochen hatte, war mir nicht bewusst. Danke!

berti


Beiträge: 17.640

31.05.2012 10:54
#36 RE: Das Haus der langen Schatten (1982) zwei dt. Fassungen Zitat · antworten

Bisher kenne ich den Film noch nicht. Ist es mit den beiden Fassungen ähnlich wie bei "Die Rückkehr des Dr. Phibes"? D. h., dass die im Auftrag des ZDF erstellte Synchro nur dort lief, während andere Sender die Videoversion zeigten?

lupoprezzo


Beiträge: 2.840

31.05.2012 14:33
#37 RE: Das Haus der langen Schatten (1982) zwei dt. Fassungen Zitat · antworten

Zitat von berti
Ist es mit den beiden Fassungen ähnlich wie bei "Die Rückkehr des Dr. Phibes"? D. h., dass die im Auftrag des ZDF erstellte Synchro nur dort lief, während andere Sender die Videoversion zeigten?



Im Prinzip ja, allerdings ist die zweite "Phibes"-Synchro von der ARD. "Der grauenvolle Mr. X" ist ja auch so ein Fall (hier wieder vom ZDF).

berti


Beiträge: 17.640

31.05.2012 14:51
#38 RE: Das Haus der langen Schatten (1982) zwei dt. Fassungen Zitat · antworten

Zitat von lupoprezzo
Im Prinzip ja, allerdings ist die zweite "Phibes"-Synchro von der ARD. "Der grauenvolle Mr. X" ist ja auch so ein Fall (hier wieder vom ZDF)


Schon klar, deswegen hatte ich ja auch von "ähnlich" und nicht vom "selben Fall" gesprochen. Die Ähnlichkeit bestünde dann darin, dass die Synchro nur von dem Sender ausgestrahlt wurde, der sie in Auftrag gegeben hatte.
Weiß jemand, wann die 1990 entstandene ZDF-Fassung zuletzt lief?

Lord Peter



Beiträge: 4.966

01.06.2012 12:46
#39 RE: Das Haus der langen Schatten (1982) zwei dt. Fassungen Zitat · antworten

Zumindest "Das Vierte" zeigte bei allen Ausstrahlungen die Video-Synchro. An die ZDF-Fassung wird wohl nur nochmal dranzukommen sein, wenn 3sat mal wieder einen Themenabend macht (war bei "Schwarze Geschichten" ja auch so).

berti


Beiträge: 17.640

01.06.2012 14:24
#40 RE: Das Haus der langen Schatten (1982) zwei dt. Fassungen Zitat · antworten

Sind beide Fassungen eigentlich gleich lang, so dass man sie theoretisch (mal abgesehen von der Rechtefrage) mit einem gemeinsamen Master auf DVD herausbringen könnte?

Markus


Beiträge: 2.439

17.07.2012 21:06
#41 RE: Das Haus der langen Schatten (1982) zwei dt. Fassungen Zitat · antworten

Auf der demnächst bei Blackhill erscheinenden DVD / Blu Ray sollen beide Synchronisationen enthalten sein!

Gruß
Markus

berti


Beiträge: 17.640

18.07.2012 19:55
#42 RE: Das Haus der langen Schatten (1982) zwei dt. Fassungen Zitat · antworten

Die Hoffnung stirbt zuletzt!

berti


Beiträge: 17.640

16.08.2012 10:45
#43 RE: Das Haus der langen Schatten (1982) zwei dt. Fassungen Zitat · antworten

Hat inzwischen jemand konkrete Informationen darüber, was auf der DVD sein wird?

Markus


Beiträge: 2.439

16.08.2012 17:54
#44 RE: Das Haus der langen Schatten (1982) zwei dt. Fassungen Zitat · antworten

Slartibartfast hat sich bei Black Hill erkundigt, und seiner Auskunft nach sollen beide Synchrons enthalten sein.

Gruß
Markus

berti


Beiträge: 17.640

16.08.2012 18:51
#45 RE: Das Haus der langen Schatten (1982) zwei dt. Fassungen Zitat · antworten

Danke für diese erfreuliche Nachricht! Mal sehen, ob ich mir den Film demnächst zulegen werde.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz