Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 80 Antworten
und wurde 4.409 mal aufgerufen
 Spielfilme 1990 bis 2009
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
berti


Beiträge: 15.144

13.10.2010 18:57
#46 RE: Brothers (USA, 2009) Zitat · antworten

Wieso ist Collé auf Gyllenhaal "nicht so dein Fall"?

T-Bag


Beiträge: 438

13.10.2010 19:04
#47 RE: Brothers (USA, 2009) Zitat · antworten

Zitat von berti
Wieso ist Collé auf Gyllenhaal "nicht so dein Fall"?


Fände Kahnmeyer einfach passender aber gegen Collé hätte ich natürlich auch nichts. Ist halt einfach geschmackssache. Aber Robin "Die Allzweckwaffe" Kahnmeyer hört man ja in den letzten Jahren sowieso überall.


Acid


Beiträge: 2.060

27.11.2010 12:47
#48 RE: Brothers (USA, 2009) Zitat · antworten

Sam Shepard - Frank Glaubrecht


berti


Beiträge: 15.144

27.11.2010 15:15
#49 RE: Brothers (USA, 2009) Zitat · antworten

Interessant! Kannst du zur endgültigen Besetzung noch mehr sagen?


Acid


Beiträge: 2.060

27.11.2010 15:38
#50 RE: Brothers (USA, 2009) Zitat · antworten

Leider nein, habe das nur von Frank Brenner aus dem Schauspielerthread übernommen:

Sam Shepard

Er hat wohl den synchronisierten Film gesehen, aber nur Glaubrecht erkannt, da er sich mit den jüngeren Sprechern nicht auskennt.

berti


Beiträge: 15.144

27.11.2010 16:01
#51 RE: Brothers (USA, 2009) Zitat · antworten

Ach so.

SexyBack1402


Beiträge: 413

07.12.2010 23:53
#52 RE: Brothers (USA, 2009) Zitat · antworten

war heut' in der pressevorführung, da der film im januar startet.

manja doering spricht natalie portman, carrie mulligan hat maria koschny & tobey maguire tatsächlich marius claren.
zur stimme von jake gyllenhall kann ich leider nichts sagen. die hab ich nicht erkannt.
mare winningham ist indes marina krogull.

berti


Beiträge: 15.144

08.12.2010 10:48
#53 RE: Brothers (USA, 2009) Zitat · antworten

Zitat von SexyBack1402
zur stimme von jake gyllenhall kann ich leider nichts sagen. die hab ich nicht erkannt.



Sind dir Marcel Collés und Johannes Raspes Stimmen geläufig? (Wenn ja, könnte man diese schonmal ausschließen.)

Silenzio
Listenpfleger

Beiträge: 16.393

08.12.2010 12:07
#54 RE: Brothers (USA, 2009) Zitat · antworten

Zitat von SexyBack1402

manja doering spricht natalie portman


Das freut mich sehr. Diese Kombi sollte man in den nächsten Jahren auch nicht mehr verändern. Marie Bierstedt z.B. war 'ne ziemliche Fehlbesetzung.


"Ich darf Sie nicht reinlassen, Mr. Jason schöpft grade."
"Ach, da schöpf ich doch 'ne Kelle mit."
Beate Hasenau und Karlheinz Brunnemann in "Department S"

berti


Beiträge: 15.144

14.12.2010 15:32
#55 RE: Brothers (USA, 2009) Zitat · antworten

Endlich gibt´s bei Youtube den Trailer auch auf Deutsch:http://www.youtube.com/watch?v=m25ewDUvGGg


Cyfer



Beiträge: 1.289

14.12.2010 16:32
#56 RE: Brothers (USA, 2009) Zitat · antworten

Jake Gyllenhaal wird hier im Trailer von Sascha Rotermund gesprochen.


ftde



Beiträge: 753

14.12.2010 16:33
#57 RE: Brothers (USA, 2009) Zitat · antworten

... mit Sascha Rotermund auf Jake Gyllenhaal.

EDIT: Da war ich wohl zu spät.


berti


Beiträge: 15.144

14.12.2010 16:55
#58 RE: Brothers (USA, 2009) Zitat · antworten

Ich hab mir über die Stimme den Kopf zerbrochen, aber auf Rotermund wäre ich einfach nicht gekommen. Interessant, dass weder Collé noch Raspe besetzt wurden.

Acid


Beiträge: 2.060

14.12.2010 17:47
#59 RE: Brothers (USA, 2009) Zitat · antworten

Also Rotermund gefällt mir hier nicht wirklich. Zwar schön, dass er immer mehr Rollen bekommt, aber für Gyllenhaal klingt er mir einfach zu reif. Vor allem im Zusammenspiel mit seinem "großen Bruder" Marius Claren, der wiederum viel jugendlicher klingt.
Davon abgesehen: Kann es sein, dass der Trailer schon den kompletten Plot des Films vorweg nimmt? Irgendwie fühle ich mich gerade total gespoilert, zumal ich das dänische Original noch nicht gesehen habe.


mooniz



Beiträge: 7.091

14.12.2010 22:30
#60 RE: Brothers (USA, 2009) Zitat · antworten

Sascha Rotermund? ich weiß ja nicht. er ist zumindest kein fremdkörper und schwebt nicht über gyllenhaal,
aber so richtig paßen tut er auch nicht. vielleicht kommt das irgendwann während des films,
aber ich glaube collé oder raspe wären auf jeden fall besser gewesen.

grüße
ralf


kontinuitätsfanatiker! kontinuität ist das WICHTIGSTE beim synchron!

Kirsten Dunst Fan Page

'save the cheerleader. save the world!'
("weniger lesen, mehr fernsehen!" - klaus-dieter klebsch in 'dr. house')
("aber..., ich hab' ihn kaputt gemacht." - marie bierstedt in 'grey's anatomy')

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung

Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de
Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor