Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 86 Antworten
und wurde 5.911 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Donnie Darko
Moderator


Beiträge: 7.674

12.07.2011 18:52
#46 RE: Rise of the Apes (2011) Zitat · antworten

Wobei ich auch bei Fehlow gerade nicht weiß, ob er zuerst im Synchronatelier oder vor der GZSZ-Kamera stand, zumindest dürfte sich das zeitlich wohl ziemlich überschnitten haben. In den 90ern sprach Fehlow ja beispielsweise hin und wieder bei "Outer Limits" die eine oder andere Rolle.


28:06:42:12

"Herr Flamme, wir nehmen auf."

Cyfer



Beiträge: 1.292

22.07.2011 21:30
#47 RE: Planet der Affen Prevolution (2011) Zitat · antworten

Es gibt bereits einen ersten Ausschnitt aus dem Film.

James Franco  - Marcel Collé
David Hewlett - Axel Malzacher
John Lithgow - Reinhard Kuhnert

Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

22.07.2011 22:04
#48 RE: Planet der Affen Prevolution (2011) Zitat · antworten

Oh Mann, wie ich Hans-Werner Bussinger für Lithgow vermissen werde. Für niemanden noch mehr.

ronnymiller


Beiträge: 3.070

22.07.2011 22:11
#49 RE: Planet der Affen Prevolution (2011) Zitat · antworten

Das bescheuerte Sprecher Hin und Her bei Franco bleibt uns also erhalten - Colle klingt eigentlich zu kindlich für Franco. Gefällt mir nicht.

Cyfer



Beiträge: 1.292

02.08.2011 00:26
#50 RE: Planet der Affen Prevolution (2011) Zitat · antworten

Anbei noch weitere Ausschnitte aus dem Film.

Tom Felton - Moritz Pertramer


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

03.08.2011 00:31
#51 RE: Planet der Affen Prevolution (2011) Zitat · antworten

Find's gut, dass man bei Felton Kontinuität wahrt. Das war m.E. keine Selbstverständlichkeit, zumal Pertramer ja sonst wenig oder gar nichts(?) synchronisiert und "Potter" ja an sich ne Münchner Synchro war.


"Das ist der Grund, warum uns die Japsen überholen!"
Katrin Fröhlich für Cameron Diaz in "Bad Teacher"

Jerry



Beiträge: 9.332

03.08.2011 03:52
#52 RE: Planet der Affen Prevolution (2011) Zitat · antworten

Zitat von Mücke
Find's gut, dass man bei Felton Kontinuität wahrt. Das war m.E. keine Selbstverständlichkeit, zumal Pertramer ja sonst wenig oder gar nichts(?) synchronisiert und "Potter" ja an sich ne Münchner Synchro war.

Fand ich auch gut, dass man dort Kontinuität bewahrt hat.


Dubber der Weiße


Beiträge: 4.016

06.08.2011 17:41
#53 RE: Planet der Affen Prevolution (2011) Zitat · antworten

Hat man eigentlich Andreas Fröhlich für "Caesar" besetzt (oder vielleicht auch: bekommen können)? Wäre ja nur passend, von wegen Andy Serkis und Motion-Capture-Performance...


Signieren Sie hier.

Blade


Beiträge: 295

06.08.2011 17:53
#54 RE: Planet der Affen Prevolution (2011) Zitat · antworten

Zitat:
Serkis says of Caesar. "It's one thing to go about playing a chimpanzee, but to play an ape from infancy to revolutionary leader... It really is one of the most challenging roles I've ever undertaken." Not only did he provide the performance, but Serkis said he's even recording "sounds", as the apes in this don't speak (yet).

Quelle: http://www.firstshowing.net/2011/andy-se...g-apes-to-life/


Dubber der Weiße


Beiträge: 4.016

06.08.2011 17:55
#55 RE: Planet der Affen Prevolution (2011) Zitat · antworten

Ähm, ich habe den Film gesehen. Caesar spricht.


Signieren Sie hier.

Blade


Beiträge: 295

06.08.2011 18:13
#56 RE: Planet der Affen Prevolution (2011) Zitat · antworten

Da ich den Film noch nicht kenne und deinen Spoiler noch nicht lesen möchte, wird es jetzt schwer für mich zu antworten ;)
Mein Zitat war nur auf die schnelle rausgesucht, weil ich irgendwo gelesen hatte, dass die Affen im Film nicht sprechen, da es ja ein "Prequel" sein soll.


Dubber der Weiße


Beiträge: 4.016

06.08.2011 19:10
#57 RE: Planet der Affen Prevolution (2011) Zitat · antworten

Dann lies den Spoiler bitte nicht, obwohl, wenn wir ehrlich sind, die bloße Existenz des Spoilers ziemlich eindeutig impliziert, dass es etwas zu spoilern gibt, was in diesem Kontext eigentlich nur eine Schlussfolgerung zulässt, nämlich die, dass meine ursächliche Frage durchaus ihre Existenzberechtigung hatte - sonst hätte ich sie vermutlich auch nicht gestellt -, was wir somit als gegeben akzeptieren wollen und somit feststellen müssen, dass meine Frage immer noch einer befriedigenden Antwort harrt, die du aber auch besser nicht lesen solltest, da sie zwangsläufig die gefürchtete Wahrheit verkünden müsste, was zugegeben als Andeutung leider auch recht unmissverständlich ist, aber es geht leider nicht anders, somit akzeptiere bitte meine Entschuldigung.


Signieren Sie hier.

SFC



Beiträge: 1.300

06.08.2011 19:14
#58 RE: Planet der Affen Prevolution (2011) Zitat · antworten

Zitat von Cyfer
David Hewlett - Axel Malzacher



Das hätte ich ja nicht erwartet. Schön zu sehen, dass Kontinuität zu Serien noch nicht völlig aufgegeben wurde.


Mücke ( gelöscht )
Beiträge:

06.08.2011 19:28
#59 RE: Planet der Affen Prevolution (2011) Zitat · antworten

Für den "echten Serkis" fand ich Jörg Hengstler am besten. Würde ich mir auch hier recht passend vorstellen.


"Das ist der Grund, warum uns die Japsen überholen!"
Katrin Fröhlich für Cameron Diaz in "Bad Teacher"

N8falke



Beiträge: 3.732

06.08.2011 19:33
#60 RE: Planet der Affen Prevolution (2011) Zitat · antworten

Der Film ist wohl DIE Überraschung der Blockbustersaison. Hat mich sehr überrascht, obwohl der Trailer nicht viel hergemacht hat.
Hier steht noch die Story im Vordergrund, nicht die Effekte.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz