Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 86 Antworten
und wurde 5.911 mal aufgerufen
 Spielfilme aktuell
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
Acid


Beiträge: 2.064

13.08.2011 01:06
#76 RE: Planet der Affen Prevolution (2011) Zitat · antworten

Und auf dem gefällt er anscheinend auch keinem. Mit Schnell ist das inzwischen echt ein Fluch; egal wen er sprich, er wird entweder als Klischee- oder Fehlbesetzung beschimpft.

Taccomania


Beiträge: 767

13.08.2011 09:49
#77 RE: Planet der Affen Prevolution (2011) Zitat · antworten

Wenn ich ein wenig offtopic einmal eine Bemerkungen zu den CGI-Affen machen darf: sie sehen furchtbar künstlich und unecht aus. Mir ist es ein Rätsel, weshalb es rund 20 Jahre nach Beginn der CGI-Technik im Film noch immer nicht möglich ist, Lebewesen einigermaßen realistisch darzustellen. Caesar sieht nicht aus wie ein Schimpanse, sondern wie ein Urmensch:




Das beginnt schon mit den Augen, die nichts mit den Augen eines Schimpansen gemein haben und deren Erscheinungsform ja auch nicht mit der künstlich gesteigerten Intelligenz erklärt werden kann. Unabhängig davon habe ich in einem Film noch nie eine CGI-Figur gesehen, die überzeugend wirkte. Allein von der Beleuchtung erscheinen die Objekte im Bild stets deplaziert. Bevor man ein komplexes Säugetier animiert, sollte man vielleicht zunächst einmal mit etwas ganz Einfachem beginnen und bspw. ein Auge oder einen Finger im Computer so nachbilden, daß er von einem Foto eines echten Auges oder Fingers nicht mehr zu unterscheiden ist. Bis heute erkennt man jedoch stets, ob man ein Foto eines echten Objekts oder ein CGI-Objekt vor sich hat. Solange das nicht einmal mit Fotos funktioniert, sollte man sich an Animationen gar nicht erst versuchen. Ich habe auch nicht den Eindruck, daß seit Jurassic Park 1, immerhin rund 20 Jahre alt, entscheidende Fortschritte gemacht worden sind.

ronnymiller


Beiträge: 3.072

13.08.2011 09:59
#78 RE: Planet der Affen Prevolution (2011) Zitat · antworten

Ich finde die CGI Affen ziemlich überzeugend.

tinitron


Beiträge: 397

14.08.2011 01:05
#79 RE: Planet der Affen Prevolution (2011) Zitat · antworten

Das mit den Augen ist mir auch aufgefallen, und es wäre wirklich interessant zu erfahren, warum man sich für so menschliche Augen entschieden hat. Weil das ist keine technische Unzulänglichkeit sondern eine bewusste künstlerische Entscheidung.
Animationen sind viel einfacher, weil sich in der Bewegung viel verspielen lässt, was in einem Standbild sofort auffallen würde.
Du würdest staunen, wieviel CGI in Filmen du gar nicht erkannt hast.


-----
"Mein Gott, er hat ein Kind!" "... und einen alten Mann!" (Solveig Duda und Leon Boden in "Der Knochenjäger")

Kelbe


Beiträge: 367

14.08.2011 19:24
#80 RE: Planet der Affen Prevolution (2011) Zitat · antworten

Auf Steve Carell hat mir Schnell sehr gut gefallen, besser als Büschken. Zumindest war er perfekt in Get Smart. Ob er in ernsteren Filmen wie "Dan" funktioniert, weiß ich nicht.

Knew-King



Beiträge: 5.780

15.08.2011 19:54
#81 RE: Planet der Affen Prevolution (2011) Zitat · antworten

Fand Lutz Schnell zwar okay, aber prinzipiell (vorallem stimmlich) zu alt. Jemand wie Tim Sander wäre einfach schöner gewesen. Pertramer war sehr hart an der Grenze, er kommt halt wirklich gut vom Gesicht, klang jedoch äusserst unroutiniert. Vorallem seine Laute waren ziemlich aufgesetzt. Sonst gut. Reinhard Kuhnert hat mich überrascht.


"Hallo? Hallo? Was geht hier vor? Was soll das Geschrei? Wir dulden keinen Ärger hier!"
SIMON JÄGER in THE LEAGUE OF GENTLEMEN

schokohäubchen


Beiträge: 377

18.09.2011 20:34
#82 RE: Planet der Affen Prevolution (2011) Zitat · antworten

Buch und Regie: Tobias Meister
Firma: Interopa Film


Frank Brenner



Beiträge: 9.170

05.12.2017 18:21
#83 RE: Planet der Affen Prevolution (2011) Zitat · antworten

Einige Ergänzungen zu den Angaben in der SK (https://www.synchronkartei.de/film/19962), die sich in den Synchrontafeln finden:

Weitere Sprecher: Melanie Hinze, Nils Nelleßen, Edwin Gellner, Daniel Gärtner, Ilka Teichmüller, Karin Grüger, Klaus Lochthove, Malte Kühn, Michael Pink, Svantje Wascher, Matthias Klages (Reporter #1, Schauspieler #1), Oliver Bethke, Patric Tavanti, Bea Tober

Übersetzung: Markus Jütte
Tonmeister: Arne Punt
Mischtonmeister: Robert Jäger
Cutterinnen: Eva-Maria Tennstedt, Sina Röhr, Stephanie Zenk
Aufnahmeleitung: Jacqueline Matthies


Gruß,

Frank

Samedi



Beiträge: 7.034

06.12.2017 13:51
#84 RE: Planet der Affen Prevolution (2011) Zitat · antworten

Hat Chelah Horsdal Text?


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Frank Brenner



Beiträge: 9.170

06.12.2017 17:56
#85 RE: Planet der Affen Prevolution (2011) Zitat · antworten

sorry, aber die kenne ich nicht


Gruß,

Frank

hartiCM


Beiträge: 721

06.12.2017 18:13
#86 RE: Planet der Affen Prevolution (2011) Zitat · antworten

Ja hat sie. Ich glaube einen One-Liner. Die daraus resultierende Frage, die ich erwarte, kann ich dir leider nicht beantworten. Vielleicht am Freitag, dann schaue ich eben mal wieder diesen Film. :)


Wolf: "Vielleicht können wir Sie ja irgendwo absetzen. Wo wohnen Sie?"
Vega: "Redondo."
Jules: "Inglewood"
Wolf: "Ich - ich habe eine Vision. Ich sehe eine...eine Taxifahrt! Macht das ihr weg kommt, Freunde!"
Christian Brückner, Thomas Danneberg und Helmut Krauss in Pulp Fiction

Samedi



Beiträge: 7.034

06.12.2017 20:29
#87 RE: Planet der Affen Prevolution (2011) Zitat · antworten

Zitat von hartiCM im Beitrag #86
Ja hat sie. Ich glaube einen One-Liner. Die daraus resultierende Frage, die ich erwarte, kann ich dir leider nicht beantworten. Vielleicht am Freitag, dann schaue ich eben mal wieder diesen Film. :)


Vermutlich ist es Melanie Hinze.


__________________________________________________

"Wo man lacht, da lass dich ruhig nieder. Böse Menschen lachen immer wieder."

Niels Clausnitzer als James Bond in Leben und sterben lassen

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz