Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden  

Synchrondatenbank (von Arne Kaul) | Deutsche Synchronkartei | Seriensynchron - SeSyDaB | dubDB | Die vergessenen Filme || Datenschutz
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 149 Antworten
und wurde 16.887 mal aufgerufen
 Darsteller
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
fortinbras ( gelöscht )
Beiträge:

04.09.2015 16:13
#61 RE: Ben Kingsley aka Sir Ben Kingsley Zitat · antworten

Wenn er Zeit hat und die Arbeitsbedingungen passen (was zwischendrin auch mal nicht der Fall war), dann macht Matic das ziemliches Vergnügen und viel Freude. Es macht ihn auch etwas stolz, dass dieser Schauspieler sozusagen "seiner" ist und die vielen Beschwerdebriefe, wenn er mal nicht Kingsley spricht, die schickt er an die Synchronverantwortlichen weiter - nicht ganz ohne ein leicht teuflisches Grinsen, wie er mal sagte. Allerdings hat er auch vor nicht allzu langer Zeit gesagt, dass er seit vielen Jahren kaum einen Kingsley-Film ganz gesehen hat, zumeist wird ja geixt, nicht selten macht man das auch in Wien und da sieht er nur die betreffenden Szenen. Gewhört habe er das schon, dass Kingsley nicht mehr viele gute Filme mache, aber da er selten ins Kino gehe und sich auch nicht besonders gerne höre, könne er da schwerlich mitreden.

Koboldsky


Beiträge: 2.723

04.10.2015 15:51
#62 RE: Ben Kingsley aka Sir Ben Kingsley Zitat · antworten

Exodus: Götter und Könige (2014): Peter Matic (lt. Synchronkartei)
Robot Overlords - Herrschaft der Maschinen (2014): Peter Matic (lt. Synchronkartei)
Life (2015): Peter Matic (lt. Synchronkartei)
The Walk (2015): Peter Matic

Matic hat wohl in letzter Zeit ganz schön viel zu tun...

Frank Brenner



Beiträge: 11.041

23.02.2016 19:46
#63 RE: Ben Kingsley aka Sir Ben Kingsley Zitat · antworten

Das Dschungelbuch (2015): Joachim Król

Dubber der Weiße


Beiträge: 5.422

24.03.2016 22:21
#64 RE: Ben Kingsley aka Sir Ben Kingsley Zitat · antworten

Stephen
Listenpfleger
Schauspieler-Übersicht


Beiträge: 2.643

14.05.2016 23:22
#65 RE: Ben Kingsley aka Sir Ben Kingsley Zitat · antworten

Zeugenaussage (1987): Hans Michael Rehberg

PeeWee


Beiträge: 1.696

08.07.2016 13:31
#66 RE: Ben Kingsley aka Sir Ben Kingsley Zitat · antworten

COLLIDE - wer auch immer es ist, Peter Matic ist es nicht!

marakundnougat


Beiträge: 4.420

09.07.2016 01:00
#67 RE: Ben Kingsley aka Sir Ben Kingsley Zitat · antworten

Ist das nicht Wolfgang Ziffer??

https://www.youtube.com/watch?v=Cg0bW5MYGV4

VanToby
Forumsleiter

Beiträge: 39.251

09.07.2016 01:25
#68 RE: Ben Kingsley aka Sir Ben Kingsley Zitat · antworten

Ja, das ist Wolfgang Ziffer.

PeeWee


Beiträge: 1.696

09.07.2016 08:56
#69 RE: Ben Kingsley aka Sir Ben Kingsley Zitat · antworten

Klang für mich im fertigen Film ein wenig anders und ich hätte gesagt, ich würde Ziffer heraushören können, aber ich kann mich auch irren.

lupoprezzo


Beiträge: 2.731

13.07.2016 02:06
#70 RE: Ben Kingsley aka Sir Ben Kingsley Zitat · antworten

Der Zug (1988) (TV) > Peter Matic

DaddlerTheDalek



Beiträge: 193

21.07.2016 21:28
#71 RE: Ben Kingsley aka Sir Ben Kingsley Zitat · antworten

Collide (2016): Wolfgang Ziffer

Holgi


Beiträge: 84

30.07.2016 13:26
#72 RE: Ben Kingsley aka Sir Ben Kingsley Zitat · antworten

Gerade hab ich mir den Trailer von Collide angesehen - was haben die nur mit Ben Kingsley gemacht

Ich finde Wolgang Ziffer klasse - als Nummer 5, Murray Bozinsky, Jago oder Roger Rabbit - aber auf Ben Kingsley?! Da läufts mir eiskalt den Rücken runter...

iron


Beiträge: 4.522

31.07.2016 17:46
#73 RE: Ben Kingsley aka Sir Ben Kingsley Zitat · antworten

Ich kann es noch immer nicht glauben,dass das Wolfgang Ziffer sein soll... hat er sich in den letzten ein oder zwei Jahren stimmlich so massiv verändert??

Koboldsky


Beiträge: 2.723

31.07.2016 17:50
#74 RE: Ben Kingsley aka Sir Ben Kingsley Zitat · antworten

Ich finde nicht, dass er sich großartig verändert hat. Vielleicht irritiert es ein bisschen, dass er mit Akzent und etwas tiefer als sonst spricht.

Pöser.Purche


Beiträge: 142

31.07.2016 17:56
#75 RE: Ben Kingsley aka Sir Ben Kingsley Zitat · antworten

Und somit ist COLLIDE gestorben für mich.

Kingsley ohne Matic ist für mich genauso ein absolutes No-Go,
wie es Harrison Ford ohne Wolfgang Pampel
oder Michael Douglas ohne Volker Brandt
oder Tom Selleck ohne Norbert Langer
oder Ewan McGregor ohne Philipp Moog
oder Leonardo DiCaprio ohne Gerrit Schmidt-Voß
oder Robert DeNiro ohne Christian Brückner
oder Mel Gibson ohne Elmar Wepper wären.

Da lasse ich im Zweifel solche Filme/Serien lieber ganz sausen oder gucke sie zur Not im amerikanischen Originalton wenns denn sein muß.

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10
«« Sam Rockwell
Tony Kendall »»
 Sprung  

Farb-Legende: blau = Spekulation, orange = Trailer-Besetzung, grün = endgültige Besetzung, rot = Korrektur/Ergänzung zur endgültigen Besetzung


Wir lieben Synchron.
Erreichbar unter
215072.homepagemodules.de -- forum.serien-synchron.de -- forum.seriensynchron.de

Weitere Smileys auf www.smilie-harvester.de


Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor
Datenschutz